Erfahrungsbericht über Villa Tempesta - boutique Hotel
Nago-Torbole - Italien - Trient
ANZEIGE
91
Erlebnisbericht

Villa Tempesta in Torbole del Garda bezaubert durch einmalige Seelage


Von Norden kommend erleben Axel und ich eine malerische Anfahrt an den Gardasee.
Auf einem idyllischen Felshang gelegen, verzaubert uns die idyllische Lage des Hotels Villa Tempesta sogleich.


Hotel Villa Tempesta in ruhiger und zentraler Lage am Gardasee

Die Villa Tempesta liegt direkt am Gardasee, zwischen den Hafenstädtchen Torbole Nago und Malcesine del Garda, in einer idyllischen und ruhigen Lage - mit atemberaubender Aussicht auf die Umgebung. Bei unserer Ankunft werden wir in den eleganten Räumlichkeiten im Lobbybereich durch eine freundliche Mitarbeiterin willkommen geheißen.


Villa Tempesta: Die Villa Tempesta liegt direkt am Gardasee
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: enjoy the silence
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Rezeption
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: in einer idyllischen und ruhigen Lage mit atemberaubender Aussicht
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Eingangsbereich mit Bar
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: ...und einer einladenden Lounge
© www.lebe-liebe-lache.com


Zimmer mit Seeblick

Unser Zimmer ist zwar klein aber hell und zeitlos eingerichtet. Der Balkon mit raumhohem Panoramafenster bietet uns allerdings einen Traumblick auf den Gardasee und sorgt so für ein Rundum-Wohlgefühl.


Villa Tempesta: kleines Zimmer mit Seeblick
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Badezimmer Utensilien
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Balkon mit tollem Ausblick
© www.lebe-liebe-lache.com


Das Frühstück im Hotel Villa Tempesta

Am nächsten Morgen erwarten uns zum Frühstück erlesene Zutaten, viel Liebe fürs Detail und eine unvergleichliche Aussicht. Der klassische Cappuccino hat einen dichten Milchschaum in der Mitte der Tasse und einen klaren braunen Espressorand! I love! Ob Frühstück oder Mittagessen – jede Mahlzeiten wird hier zu einem Genuss für alle Sinne. Verantwortlich dafür sind nicht nur die Qualität der Produkte und der Sinn fürs Detail, sondern auch der aufmerksame Service. 


Villa Tempesta: Annette Maria freut sich auf Ausflüge am Gardasee
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Das Frühstück im Hotel Villa Tempesta
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Genuss für alle Sinne
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Am nächsten Morgen erwarten uns zum Frühstück erlesene Zutaten, viel Liebe fürs Detail und eine unvergleichliche Aussicht
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Frühstücksbereich
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Der klassische Cappuccino hat einen dichten Milchschaum in der Mitte der Tasse und einen klaren braunen Espressorand!
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: eine unvergleichliche Aussicht
© www.lebe-liebe-lache.com

Für den perfekten Start in den Abend sorgt ein romantischer Aperitif auf der Panoramaterrasse oder auf dem "eigenen" Balkon.


Villa Tempesta: Panoramaterrasse mit tollem Seeblick
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Für den perfekten Start in den Abend sorgt ein romantischer Aperitif
© www.lebe-liebe-lache.com


Spaziergang im Hotelpark mit Privatstrand

Nach dem Frühstück unternehmen Axel und ich einen romantischer Spaziergang auf den verschlungenen Pfaden des Privatparks mit herrlichem Ausblick auf den Gardasee. Wir genießen zudem die vielfältige Pflanzenwelt und einsam gelegenen Bademöglichkeiten... der Poolbereich begeistert uns nicht zuletzt durch seine beachtliche Größe - im strahlenden Sonnenschein gelegen. So wird unser Aufenthalt im Trentino zu einem unvergesslichen Erlebnis.


Villa Tempesta: Spaziergang im Hotelpark mit Privatstrand
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: der Privatstrand
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta:  der Poolbereich begeistert uns nicht zuletzt durch seine beachtliche Größe
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Annette Maria im strahlenden Sonnenschein
© www.lebe-liebe-lache.com

Das Hotel verfügt zudem über eine hoteleigene Privatbucht mit Bootssteg, von dem man sogar Bootsausflüge unternehmen kann.


Villa Tempesta: Das Hotel verfügt zudem über eine hoteleigene Privatbucht mit Bootssteg
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: sogar Bootsausflüge sind von hier aus möglich
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Annette Maria im Hotelpark
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Die gesamte Außenanlage ist einfach traumhaft
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Blick auf den Gardasee
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Annette Maria
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Blick in den Hotelpark
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Axel möchte fast ins Wasser springen
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Die Aussicht am Steg - Gardasee at its best
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: große Anzahl unterschiedlicher subtropischer Blumen und Gewächse
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Blick vom Park hoch zur Poolarea
© www.lebe-liebe-lache.com
Villa Tempesta: Annette Maria - Ein kleines Stück Paradies liegt uns hier zu Füßen
© www.lebe-liebe-lache.com

Ein kleines Stück Paradies liegt uns hier zu Füßen: Der reizend kleine Strand inmitten des satten Grüns und der kleine Bootssteg haben es uns ganz besonders angetan.


Freizeitaktivitäten in Nago del Torbole – wo Wünsche werden wahr

Kein Zweifel: Der Gardasee ist der ideale Urlaubsort für alle, die auch im Urlaub fit und aktiv bleiben möchten. Ob Sport unter freiem Himmel oder Sightseeing-Touren – das Team der Villa Tempesta hilft gerne beim Zusammenstellen des Wunschprogramms.



Geschichte erleben – Romantische Dörfer entdecken

Die Ortschaften am Gardasee begeistern Axel und mich durch ihre mittelalterliche Architektur, und geheimnisvollen Geschichten die bis heute erhalten geblieben sind: Wir entdecken antike Stadtmauern, Kirchen, Türme und vieles mehr. Entlang der Gardaseeküste können wir wunderbar in die Vergangenheit eintauchen... ein besonderer Ausflug führt uns nach Campione.


Villa Tempesta: Geschichte erleben – Romantische Dörfer entdecken
© slmnbj/unsplash

Der kleine Ort Campione, Teil der Gemeinde Tremosine sul Garda, liegt an der schönen Zitronenriviera südlich von Limone. Campione ist die einzige der 18 Ortschaften der Gemeinde, die nicht auf der Hochebene von Tremosine liegt, sondern an dessen Fuße, auf einer schmalen Landzunge direkt am Gardasee, umgeben von imposanten Felswänden. Zu erreichen ist der Ort nur durch einen Tunnel oder per Schiff.

Seit dem Mittelalter war Campione Sitz verschiedener Kleinindustrien wie Mühlen, Papierfabriken und Schmieden, ab Ende des 19. Jahrhunderts gab es hier eine große Baumwollfabrik, die allerdings 1981 schließen musste.

Aufgrund der hervorragenden Windverhältnisse ist Campione schon lange als Top-Revier für Segler, Surfer und Kite-Surfer bekannt. Neue Projekte wie die Restaurierung und Umgestaltung der historischen Villa Archetti sind im Entstehen.



Annette Maria meint:

Villa Tempesta: Annette Maria meint: Auf einem idyllischen Felshang gelegen, verfügt das Hotel Villa Tempesta über einen direkten Zugang zum Gardasee
© www.lebe-liebe-lache.com

Auf einem idyllischen Felshang gelegen, verfügt das Hotel Villa Tempesta über einen direkten Zugang zum Gardasee, einen Panoramapool und eine atemberaubende Aussicht auf den Gardasee. Ein exklusiver Rückzugsort für jene, die dem Alltag entfliehen und trotzdem in unmittelbarer Nähe der Zentren von Nago-Torbole und Malcesine sein wollen...

Direkt zur Hotelhomepage: www.villatempesta.it



Information zur Location unseres Erfahrungsberichts
Villa Tempesta - boutique Hotel
Località Tempesta, 2
38069 Nago-Torbole
Italien
Trient - Gardasee
Wir hoffen, daß Ihnen unsere Erfahrungen in diesem Erlebnisbericht viel Freude beim Lesen gemacht haben, und Sie sich auch von unseren anderen Erfahrungsberichten inspirieren lassen möchten.
91
ANZEIGE
Unsere Reise-Erlebnisberichte der letzten Jahre:
ITALIEN
Boutique Hotel Torre di Cala Piccola
Villa Tempesta - boutique Hotel
Mair am Ort living Hotel B&B
Naturhotel Rainer
Royal Hotel SanRemo
Tuberis Nature & Spa Resort
Hotel Therme Meran
Hotel Ansitz Rungghof
25hours Hotel Piazza San Paolino
Grand Hotel Terme & Spa
ALPENPALACE Luxury Hideaway & Spa Retreat
Hotel Meranerhof
Falkensteiner Hotel & Spa Antholz
Grand Hotel Continental Siena
Grand Hotel Fasano
Luxury Italy Apartments - Verbania
Parco San Marco Hotels & Beach Resort
Hotel Terme Bristol Buja
Hotel Wiesenhof
Hotel Residence St. Kassian
Preidlhof Luxury DolceVita Resort
Hotel Ansitz Plantitscherhof
Grand Hotel Rimini *****L
Feldhof DolceVita Resort
STOANA
Abano Grand Hotel *****L
Almar Jesolo Resort&Spa
Grand Hotel Cesenatico
Romantik Hotel Turm *****
la maiena meran resort
Hotel Cristal Obereggen
Park Hotel Mignon & Spa
DolceVita Hotel Lindenhof
Hotel Seehof - Nature Retreat
Schenna Resort
Hotel Esplanade Tergesteo
Mirabell Dolomiten Wellness Residenz
Golf & Spa Resort Andreus
Giardino Marling
Hotel Savoia Thermae & SPA
Hotel Sport & Residenza
Hotel Hohenwart
Cyprianerhof Dolomit Resort
Hotel Posta Marcucci
Abano Ritz Spa & Wellfeeling Resort
SILENA, the soulful hotel
Hotel Schloss Sonnenburg
Boutique Hotel Villa Sostaga
FERIEN-LOFT Comer See
Fattoria La Vialla
Hotel Plunhof
Antico Casale Tiravento
La Fiermontina Urban Resort
Eremito Hotelito Del Alma
Atlantic Terme Natural Spa & Hotel
Du Lac et Du Parc Grand Resort
Hotel Terme Antoniano
Alpiana Resort
Hotel La Perla - Leading Hotels of the World
Hotel Quelle ****s Nature Spa Resort
Quellenhof Luxury Resort Passeier
NIEDERLANDE
Hotel Winselerhof
Château St. Gerlach
De Borg Bed & Breakfast
Hotel in Den Brouwery
Kruisherenhotel Maastricht
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen