ANZEIGE
Annette Maria Böhm
Als Gründerin, Redakteurin und Autorin des Onlinemagazins LEBE-LIEBE-LACHE.com habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen auf freudvoll positive Art und Weise auf dem Weg zur Entfaltung ihres vollen Potenzials zu unterstützen.

LEBE-LIEBE LACHE beschäftigt sich mit einer neuen Art zu denken, sich selbst , das Leben wahrzunehmen, Chancen zu erkennen und zu nutzen. Es gibt Inhalte aus den Bereichen Motivation, Inspiration, Spiritualität, Philosophie, Reisen, Kreativität, Yoga, Gesundheit und Schönheit. mehr...
Annette Maria Böhm
About Annette Maria Böhm, Lebe-Liebe-Lache und unsere Autoren

Als Gründerin, Redakteurin und Autorin des Onlinemagazins LEBE-LIEBE-LACHE.com habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, Menschen auf freudvolle und positive Art und Weise auf dem Weg zur Entfaltung ihres vollen Potenzials zu unterstützen.

LEBE-LIEBE-LACHE beschäftigt sich mit einer neuen Art zu denken, sich selbst und das Leben wahrzunehmen, Chancen zu erkennen und zu nutzen. Es gibt Inhalte namhafter Autoren aus den Bereichen Motivation, Inspiration, Hochsensibilität, Spiritualität, Philosophie, Reisen, Kreativität, Yoga, Gesundheit und Schönheit.

Annette Maria Böhm
© Annette Maria Böhm
Ich liebe es, Interviews mit Menschen zu führen, die mich zutiefst interessieren... will schauen wie sie "ihre Brüche" transformieren, was sie antreibt.  Auf meinen zahlreichen Reisen mag ich es, Neuland zu entdecken und darüber zu berichten.

In unserem Onlinemagazin geht es auch darum, jenen Kern, der uns alle miteinander verbindet, zu pointieren, anstatt nach Andersartigkeit und sich gegenseitig übertrumpfenden Stories und Skandalen zu suchen.


Ich mag positive Anarchie und finde es darum wunderbar, dass LEBE-LIEBE-LACHE seinen Leserinnen und Lesern kostenfrei zu Verfügung steht. Auch mit meinem Flower of Change - Projekt probiere ich, weltweit ziellos Schönes zu verbreiten.

Yoga bedeutet für mich, dass ich meine ganz eigene tägliche spirituelle Praxis für mich finde, und mich keinem Dogma unterwerfe. Die buddhistische Philosophie gefällt mir dabei jenseits aller religiösen Weltanschaungen mit Abstand am besten. Täglich versuche ich meine Werte ein wenig mehr zu leben: Empathie, Naturverbundenheit und wachsende Demut gehören dazu. Ich weiss allerdings auch, das ich ein "Kind meiner Zeit" bin, irgendwie bodenständig, weltoffen und gleichzeitig ein bisschen "verrückt".

Zufriedenheit, Langsamkeit, Stille, Natur und echtes Glück.

All meine Interviews, Reportagen oder Erfahrungsberichte haben in der einen oder anderen Form mit Nachhaltigkeit, Mode, neuen Lebensweisen, Selbstverwirklichung, Empathie, Persönlichkeitsentwicklung, Gesundheit ,Psychologie oder ungewöhnlichen Berufswegen zu tun.

Es gibt bunt verstreute Aphorismen, kleine Gedankenspiele und immer wieder tauchen unsere beliebten LEBE-LIEBE-LACHE Essentials auf.

Beispiel:

Elke Heidenreich

Elke Heidenreich:
Scheitern. Immer scheitern. Wieder scheitern. Besser scheitern.

Elke Heidenreich:
Bleibt privat und geheim.

Elke Heidenreich:
Über den blöden Witz: „Wie heißt Andi mit Nachnamen? Antwort: Arbeit.“
Elke Heidenreich


Außerdem werden bei LEBE-LIEBE-LACHE reglmäßig  Fashion und Lifestyle-Produkte vorgestellt, die man direkt online bestellen kann. Und ja: Ein klein wenig Ommm- und Räucherstäbchen-Feeling gibts bei uns auch.

Unsere Leserinnen und Leser lieben es, über andere Denkweisen, erfrischend neue Ansätze und kurvige Wege nachzudenken, lassen sich durch Worte motivieren und wissen, dass die Kraft der Gedanken alles verändern kann. Meditationstechniken und Yoga auszuprobieren, oder sich mit fernöstlichen Denkweisen auseinanderzusetzen gehören zu ihrem persönlichen Mindstyle dazu.

Aus dem großen Feedback unserer Leserinnen und Leser greifen wir hier auf eine Rückmeldung von Sybille B. zurück: Die Mindstyle-Kultur bei www.lebe-liebe-lache.com sagt mir schon länger zu. Bei einer Tasse Tee entspannt über den Menschen zu lesen oder über den Sinn des Lebens… und dabei wunderschöne Fotos anzuschauen,  das ist etwas mit Hand und Fuß. Man liest im Onlinemagazin und taucht gleich in eine andere Welt ein. Im Anschluss hat man tatsächlich das Gefühl etwas gelernt und sich irgendwie weiterentwickelt zu haben. Der „Aha, und was soll das jetzt?“-Effekt bleibt komplett aus. Mit LEBE-LIEBE-LACHE schaffe ich mir meine ganz eigene Ruheoase.


weniger...
Artikel 1-20 von Annette Maria Böhm
Interview mit Ina Milert: Wie ich meine Tochter an die Drogen verlor
2007, kurz nach ihrem 18. Geburtstag, sprang Lea von einer Brücke in den Tod. Hinter ihr lag jahrelanger Drogenkonsum. Immer wieder hat sie sich in ein drogenfreies Leben gekämpft und diesen Kampf schließlich verloren...
Diplom-Psychologin Ulrike Scheuermann im Interview: "Sorge für dich und lebe! "
Viele Menschen sorgen gut für das Wohlergehen anderer, doch sie selbst bleiben dabei auf der Strecke. Und sie merken, dass sie nicht mehr können...
"Sag dem Abenteuer, ich komme": Lea Rieck im Interview
Auf einmal war ihr klar: Sie will eine Weltreise machen. Mit ihrem Motorrad. Allein. Dafür hat Lea Rieck ihren Job gekündigt, die Wohnung in München aufgelöst, sich in Deutschland abgemeldet – und dann ist sie einfach los...
Theaterstück "Die Parallelwelt" spielt zeitgleich in Dortmund und Berlin
Wenn Du über die Quantenphysik nicht verblüfft bist, kannst Du sie unmöglich verstanden haben!“ - Niels Bohr Nach dem gestrigen Theaterbesuch in Dortmund bestätigt sich mir einmal mehr...
Fashion: Zarte Frühlingsboten von Deerberg
Was uns dieses Frühjahr erwartet? Blüten, transparente Stoffe, Häkelspitze, feminine Schnitte und das alles in herrlichen Farbtönen. Ein Hauch von Leichtigkeit und Kreativität lässt die neue Frühlingsgarderobe so richtig aufblühen...
Forschungen zeigen: Dankbarkeit verändert unser Gehirn und macht uns gesünder und glücklicher
In der buddhistischen Tradition spielt Dankbarkeit bereits seit einigen Jahrtausenden eine wichtige Rolle auf dem Weg zum inneren Frieden. Nun rückt Dankbarkeit auch stärker in den Fokus der Wissenschaft...
Aufgeräumt ins Frühjahr: Mit diesen 6 Schritten klappt es endlich mit dem Ausmisten
Entrümpeln ist eine richtig gute Idee, doch wo anfangen? Zuerst einmal gilt es, die Dinge zu erkennen, die die eigenen vier Wände zumüllen. Weg mit Kleinkram, Staubfängern und altem Plunder...
Jenny Jürgens - "Herzwerk" - Aktiv gegen Armut im Alter
Selbst vom Leben beschenkt, möchte Jenny Jürgens ein Bewusstsein dafür schaffen, dass finanzielle Not und Einsamkeit für erschreckend viele alte Menschen allgegenwärtige Realität sind...
Die 4 indischen Gesetze der Spiritualität
Die 4 indischen Gesetze erläutern Dir ausführlich, warum Dein eigenes Leben nicht anders hätte verlaufen können als es verlaufen ist und als es gerade verläuft...
7 Dinge, die passieren, wenn Sie täglich einen Löffel Kokosöl zu sich nehmen
Die erste schriftliche Erwähnung der Kokosnuss gibt es im Sanskrit (Sriphala = Gottes Frucht), ca. 400 Jahre vor Christi Geburt. Schon die Urvölker im Pazifikraum kannten die wohltuende Wirkung des Kokosöls und setzen es bei der Hautpflege...
Exclusive Raumdüfte aus dem Hause Hedwig Bollhagen
Es war mein Bestreben, einfache, zeitlose Dinge zu machen. Hedwig Bollhagen 100 Jahre Bauhaus Der 1907 gegründete Deutsche Werkbund wie das 1919 gegründete Bauhaus haben nicht nur Form und Gestaltung...
Was in unserer Gesellschaft falsch läuft, zeigt dieser berührende Kurzfilm in nur sieben Minuten
Warum machen uns Schule und Arbeit nicht wirklich glücklich? Weil dabei oft etwas ganz Wesentliches zu kurz kommt. Der Kurzfilm „Alike“ beantwortet uns Frage, was im Leben wirklich zählt...
Der Zauber der nichtgespielten Noten: Till Brönner und Dieter Ilg im Konzerthaus Dortmund
Trompeter Till Brönner und Bassist Dieter Ilg kennen sich seit 20 Jahren. Nachdem sie  nun ein Album herausgebracht haben, begeistern sie auch im Rahmen ihrer gleichnamigen „Nightfall“ Tour...
PURESLeben - Süßes Nichtstun auf dem Land
Draußen zu Hause: Als achtes Ferienhaus erweitert der Stadl Altenbach bei Tunauberg ab sofort das Portfolio von PURESLeben in der Südsteiermark 30 Minuten von Graz...
Gudrun Sjödén: Lieber vielfältig als eintönig
Die Styles von Gudrun Sjödén zeigen auch in der aktuellen Saison Kontraste und überraschende Kombinationen. Mittelmäßigkeit ist nicht ihr Stil...
Von Mantras, Mitgefühl und Freude - Deva Premal im Interview
Mantras sind heilige und heilsame Klänge einer uralten spirituellen Tradition. Niemand interpretiert sie so magisch und kraftvoll berührend wie Deva Premal...
Wiener LebensArt - Boutique Hotel "Altstadt Vienna" im Herzen Wiens
Man sagt dem Rosenduft eine harmonisierende und ausgleichende Wirkung nach. Er gehört zu den Herznoten der Duftorgel und geht auch sogleich zu Herzen...
Einfach leben
Weniger ist mehr: mehr Zeit, mehr Glück, mehr Geld, mehr Freiheit. Minimalismus verhilft uns dazu, Platz für die wichtigen Dinge im Leben zu schaffen...
Im Urlaub daheim: Die Berg und Tal Lofts lassen keine Wünsche offen
Unweit der Grenze zu Tirol, im malerischen Alpenvorland liegt der Kur- und Ferienort Pfronten im Allgäu. Wir lieben die sanfte Region mittlerweile sehr...
Interview mit Ina Rudolph: "Wir haben vergessen, dass die tiefste Befriedigung von innen kommt".
Oft sind wir in unserem Leben unzufrieden und haben das Gefühl, dass sich stressige oder negative Situationen ständig wiederholen. Doch nicht die Dinge, Umstände oder das, was andere Menschen sagen oder tun, sind die Ursache für unsere Gefühle...
ANZEIGE
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Unsere Autoren
Annette Maria Böhm
Dr. Ralph Skuban
René Hug
Tanja Seehofer
Prof. Rita Fasel
Tom Kraus
Anja Drews
Sebastian Goder
Sandra Tissot
Jean-Christoph von Oertzen
Petra Tomschi
Gerald Ehegartner
Dr. Ruediger Dahlke
Sabrina Fox
Bruno Schulz
Kathrin Sohst
Robert Betz
Katrin Sorgenfrey
Birgit Faschinger-Reitsam
Jona Jakob
Monika Richrath
Ilona Weirich
Martina Goernemann
Petra Orzech
Tina Peel
Manfred Mohr
Patrick Lynen
Vera Meinold
Jutta Nebel