ANZEIGE
32

10 kleine Gewohnheiten, die dein Leben in diesem Jahr verbessern können


Gut zu wissen, dass sich die eigene mentale Gesundheit schon mit den kleinsten Gewohnheiten zum Positiven verändern lässt. Diese 10 Vorschläge  können dich in diesem Jahr dabei unterstützen. Wir bei LEBE-LIEBE-LACHE wünschen dir schon jetzt viel Freude bei der Umsetzung.


10 kleine Gewohnheiten, die dein Leben in diesem Jahr verbessern können
© Andrea Piacquadio/pexels.com

ANZEIGE



1. Starte ein Tagebuch für Dankbarkeit

Dankbare Menschen sind nicht nur gesünder und  stressresistenter, sondern auch leistungsfähiger und zufriedener mit ihrem Leben. Nimm dir also 5-8 Minuten am Tag, um aufzuschreiben, wofür du besonders dankbar bist. Das hilft dir dabei, deinen Fokus auf die positiven Dinge im Leben zu richten.



2. Meditiere regelmäßig für 10 Minuten

Selbst an den anstrengensten Tagen kann eshilfreich sein, sich nur zehn Minuten zum Meditieren freizuhalten. Denn Meditation trägt definitiv dazu bei, die grauen Substanzen im Gehirn zu erhöhen, was drohende Stimmungstiefs wunderbar entgegenwirkt. Gut zu wissen: Angebote zum Beispiel bei Spotify machen Meditation heutzutage zugänglicher denn je. 



3. Schau dir Filme an, die dich zum Lachen bringen

Lachen hat eine äußerst befreiende und heilende Wirkung, unseren Glückshormonen sei dank. Mache dir diese beim nächsten Stimmungstief zunutze und schaue einen Film an, der dich immer wieder zum Lachen bringt. 



4. Schreibe deine Gedanken auf

Schreibe nach Möglichkeit täglich alles, was in deinem Kopf vorgeht, auf Papier nieder. Das reinigt die Seele und hilft dir dabei, innere Konflikte loszulassen. Neue Studien belegen, dass Journaling immer mehr Menschen dabei hilft, sich von Ängsten zu trennen. 


Das 6-Minuten-Tagebuch - Täglich 6 Minuten für mehr Achtsamkeit, Selbstliebe & Motivation - Das Journal für deine Persönlichkeitsentwicklung

Das 6-Minuten-Tagebuch

Täglich 6 Minuten für mehr Achtsamkeit, Selbstliebe & Motivation - Das Journal für deine Persönlichkeitsentwicklung
✅ Ein SIMPLES & WISSENSCHAFTLICH fundiertes Journal für ein GLÜCKLICHERES & ERFÜLLTERES Leben. Mehr als 1.500.000 Nutzer*innen, übersetzt in 20 Sprachen – Nutze die praxiserprobten Prinzipien der positiven Psychologie, um dein Wohlbefinden zu deinem persönlichen Projekt zu machen. Lebe dein Leben bewusster, und gestalte deinen Alltag positiver!
✅ Gezielte SELBSTREFLEXION für mehr FOKUS auf FORTSCHRITT und das GUTE in dir und um dich herum – Mit diesem Journal trittst in Kommunikation mit dir selbst. Du findest heraus, WAS dich wirklich glücklich macht. Dann baust du positive Gewohnheiten – wie Dankbarkeit, Optimismus und tägliche Selbstliebe– auf, die MEHR DAVON in dein Leben tragen. Konstant & Proaktiv in die richtige Richtung!
✅ PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG leicht gemacht – Wir haben komplexe Forschungsergebnisse in ein leicht anwendbares Journal verwandelt. KLEINER AUFWAND, GROßE WIRKUNG: Fokussier Dich – Schritt für Schritt – auf das, was Dich wirklich erfüllt!
✅ Qualität von INNEN & AUßEN: Feinstes Französisches Leinen, Co2-neutraler Druck, vegane Materialien. Mit Liebe in Deutschland gedruckt & gebunden. – Ein Praxis-Buch, mit dem du wirklich dein Leben veränderst! Ganz ohne Motivationsgelaber, Feenstaub & Wischiwaschi. Von Psychologen empfohlen, mit Experten entwickelt.
✅ IDEALES WEIHNACHTSGESCHENK: Zaubere Deinen Liebsten ein Lächeln ins Gesicht! Das perfekte Geschenk für jeden, der sich – in unserer hektischen Gesellschaft – bewusst Zeit für sich selbst nehmen möchte. Verschenke mehr Dankbarkeit, Achtsamkeit, Gelassenheit und Selbstliebe!


5. Sortiere vier Dinge aus jedem Zimmer aus


Wieso Aufräumen uns so glücklich macht, haben wir in vielen anderen LEBE-LIEBE- LACHE- Artikel zusammengefasst. Das Prinzip "Weniger ist mehr" gilt zumindest – da würde Aufräum-Expertin Marie Kondo ganz klar zustimmen – auch für unser eigenen vier Wände. Sortiere einfach vier Dinge aus, die dir einfach keine Freude mehr bereiten. Wenn wir alten Ballast loswerden, schafft dies Klarheit und Ruhe im Kopf und wir können uns auf neue Dinge konzentreiren.



6. Gehe auf Reisen

Vielfach von uns bei LEBE-LIEBE-LACHE erprobt und für gut befunden:  Ein Ortswechsel. Aus unserer gewohnten Routine auszubrechen und sich in ein neues Umfeld zu begeben hilft gegen ständige Grübelei und Anspannung. Schon ein kurzes Wochenende am Meer oder in einer neuen Stadt bietet erholsame Ablenkung vom Alltag und bringt uns auf ganz neue, häufig kreative Gedanken.



7. Mach einen Termin bei einem Therapeuten oder einer Therapeutin


Du musst dich nicht erst in einer tiefenpsychischen Krise befinden, um von einer Therapie zu profitieren. Eine Therapeutin kann dich dabei unterstützen, besser mit Stress umzugehen und neue Wege zu finden, um mit Lebenskrisen fertig zu werden. Vielleicht könnte dies der nötige Schritt sein, der dein Jahr 2022 klar zum Positiven wendet. 



8. Mach dich stark dich für Tiere

Menschen, die sich neben ihrem normalen Beruf auch noch freiwillig für eine sinnvolle Sache engagieren, haben nachweislich eine bessere Work-Life-Balance. Wenn du dich künftig  im Rahmen einer Freiwilligenarbeit  zum Beispiel um um Hunde kümmerst, profitierst du deutlich: Das Zusammenspiel von Menschen und Tieren hilft dir dabei, Angst- und Depressionssymptome zu lindern.



9. Ein Garten für die Seele

Gartenarbeit hat seit der Corona-Krise nicht ohne Grund einen richtigen Aufschwung erfahren. Der Garten kann ganz gezielt eingesetzt werden, indem ich mir und meiner Seele etwas Gutes tue. Er erzeugt einerseits ein Gefühl von wohltuender Erdung - zum anderen fördert Gartenarbeit ganz gezielt unsere Achtsamkeit, indem wir uns ausschließlich einer einzigen Aufgabe widmen.


Mirko Simon: Der DIY Garten - Kreative Gartenprojekte und Deko-Ideen zum Selbermachen
Mirko Simon (Autor)

Der DIY Garten

Kreative Gartenprojekte und Deko-Ideen zum Selbermachen
Ein Garten kann ein Ort der Harmonie und Entspannung sein, an dem wir uns wohlfühlen, abschalten und den hektischen Alltag loslassen und vergessen können, um wieder zur Ruhe zu kommen.
Was wäre, wenn Sie mit selbstgemachten Gartenprojekten noch mehr aus Ihrer Wohlfühloase herausholen können?

Kleinigkeiten wie zum Beispiel Hochbeete, Insektenhotels, Feuerstellen, Gartenwege oder ein Mini-Teich (…) können die Atmosphäre im Garten aufwerten, sodass Sie nicht nur sich darin wohler fühlen, sondern auch Ihre Freunde und Familie davon begeistern können!

Tatsache ist:
Alles, was wir selbst mit viel Herzblut und den eigenen Händen erschaffen, hat sofort eine viel größere Bedeutung für uns – und kann optisch sogar um einiges besser sein, als das, was wir in einem Geschäft einkaufen.

Dabei lassen sich die meisten Gartenprojekte kinderleicht per Hand selbstmachen, selbst wenn Sie keine handwerklichen Vorkenntnisse oder zwei linke Hände haben.

Hierbei sind Sie nur ein Buch von Ihrem Do-it-Yourself Gartenwunsch entfernt!

Wenn es dazu kommt, den eigenen Garten auszubauen, dann werden angehenden DIY-Gärtnern die ersten Hürden bewusst. Damit Ihr Garten nach Ihren Vorstellungen aufblühen kann, müssen Sie vorher viele verschiedene Faktoren beachten.

Um nur eine kleine Auswahl zu zeigen:
Welche Materialien und Werkzeuge brauche ich? Woher bekomme ich sowas preiswert und hochwertig? Kann ich sowas wirklich mit minimalem Zeit- und Energieaufwand schaffen? Was kann ich überhaupt bauen? Und wie geht das genau? (…)

Das Problem liegt auf der Hand:
Plötzlich versinken wir in einem Meer an Komplexität, vermeintlichen „Experten-Meinungen“ und vielen ungeklärten Fragen. Das führt schnell dazu, dass die meisten angehenden DIY-Gärtner das Handtuch schmeißen und der eigene Garten nur ein Traum bleibt.

Hiermit haben ungeklärte Fragen und Halbwissen, mit dem Sie Ihre Zeit und Energie verschwenden, ein Ende!

Der DIY-Experte Mirko Simon packt seine langjährigen Garten-Geheimnisse aus und offenbart:

  • Wie Sie ohne Ideen und Vorkenntnisse Ihren eigenen Traumgarten gestalten und aufblühen lassen, sodass Sie einen Ort des Wohlseins und der Erholung schaffen

  • Wie Sie Ihren Garten mit kreativen DIY-Projekten nach ihren persönlichen Bedürfnissen und Wünschen gestalten, ohne optische Unstimmigkeiten zu verursachen

  • Welche Dinge Sie als Anfänger bei Ihrem Ersteinkauf wirklich brauchen, sodass Sie keine unnötigen Einkäufe tätigen und viel Geld sparen können

  • Welche Werkzeuge & Geräte Sie unbedingt brauchen und wo Sie diese preiswert und qualitativ hochwertig herbekommen, um langfristig Spaß am Gärtnern zu haben

  • Wie Sie Schritt für Schritt Ihren ersten DIY-Garten umsetzen und was Sie von A bis Z rund ums Beet & Gärtnern erfahren müssen, um nachhaltig Ihre Projekte zu pflegen und zu halten,

und vieles mehr!

Alle Inhalte und Schritt für Schritt Anleitungen sind mit viel Liebe zum Detail handgezeichnet worden, sodass Sie leicht verständlich und unterhaltsam die Konzepte in Ihre Wirklichkeit bringen können.

Sind Sie bereit, Ihren Traumgarten wahr werden zu lassen?

Sie sind nur ein Buch von Ihrem DIY-Garten entfernt. Klicken Sie oben rechts auf „Jetzt kaufen“ um Ihr eigenes Exemplar zu sichern, sodass es Ihnen bequem nach Hause geliefert werden kann!

Hinweis: Aus Liebe zur Natur und Umwelt verzichten wir in dem Buch auf Farbbilder, um einen Beitrag zum Umwelt- und Tierschutz zu leisten. Mit Ihrem Kauf tragen Sie dazu bei, dass die Erde ein grünerer Ort wird.


10. Yoga now

Wenn es dir schwerfällt, in diesem Jahr Workouts oder Sport in deinen Alltag zu integrieren, versuche es mit kurzen Yogaeinheiten – die haben nämlich einen ähnlichen Effekt auf unser Wohlbefinden, da sie genau dieselben schmerzlindernden Endorphine freisetzen. Wissenschaftliche Untersuchungen haben längst gezeigt, dass Yoga das parasympathische Nervensystem aktiviert, welches dazu beoträgt, Gefühle von Ruhe und Entspannung zu erzeugen.
Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
32
ANZEIGE
Weitere Artikel von Annette Maria Böhm:
Die schönsten Zitate von Thich Nhat Hanh
5 Anzeichen: so erkennst du, dass dir ein Mensch guttut
Zungentrommeln von Sonodrum - einfach beruhigende Klänge genießen
"Auch das geht vorbei". Benedict Wells liest in Köln aus seinem Roman "Hard Land"
LEBE-LIEBE-LACHE Checkliste für Kinderbücher bis 4 Jahre
"Als ich einmal in den Canal Grande fiel" - Interview mit Petra Reski
Weitere Artikel:
Auf den Spuren der Pechmarie. Vom Gefühlschaos zur Selbstverwirklichung und Unabhängigkeit
"Worte der Weisheit" Seelenruhe
Ich mag nicht mehr …
Atmen als Weg – Vom natürlichen Atmen zum Pranayama, Teil 7
Potenzschwäche: Das sind die häufigsten Ursachen
LOSLASSEN UM ZU GEWINNEN
Selbstverantwortung? Ja bitte, gern! - Was wir alle vom Steinbock lernen können
Der vergessliche Mönch
Deine Heldin von nebenan
Tattoos: eine der kreativsten Möglichkeiten, um die Persönlichkeit auszudrücken
Pranayama - Die großen Ziele der Atemarbeit im Yoga, Teil 6
Herausforderung Patchworkfamilie auf den sieben Weltmeeren
Zauberhafte Schmuckgeschenke zu Ostern von VIVABELLAMORE
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen