ANZEIGE
14

So gesund ist Bockshornklee


Bockshornklee, auch bekannt unter den Namen Fenugreek oder Griechisches Heu, ist eine Pflanze aus der Familie der Hülsenfrüchtler. Sie wird vor allem in Indien, im Mittelmeerraum und in Teilen Afrikas angebaut und ist seit Jahrtausenden in der traditionellen Medizin als Heilpflanze bekannt. Doch wie gesund ist Bockshornklee wirklich? In diesem LEBE-LIEBE-LACHE Artikel werden wir uns genauer mit den gesundheitlichen Vorteilen dieser Pflanze beschäftigen.

Bockshornklee enthält eine Vielzahl an Nährstoffen, darunter Proteine, Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Besonders hervorzuheben sind die hohen Mengen an Eisen, Magnesium, Kalium, Kalzium und Vitamin C. Diese Nährstoffe sind wichtig für die Stärkung des Immunsystems, die Regulierung des Blutzuckerspiegels und die Aufrechterhaltung der Knochengesundheit.

Eine der bekanntesten Verwendungen von Bockshornklee ist die Unterstützung der Milchproduktion bei stillenden Müttern. Studien haben gezeigt, dass die Einnahme von Bockshornklee-Extrakt die Menge und Qualität der Muttermilch erhöhen kann. Auch bei Frauen mit Menstruationsbeschwerden kann Bockshornklee helfen, da es den Hormonhaushalt ausgleicht und den Menstruationszyklus reguliert.

Darüber hinaus hat Bockshornklee auch entzündungshemmende Eigenschaften, die bei der Behandlung von Hautproblemen wie Akne, Ekzemen und Wunden helfen können. Es kann sowohl äußerlich als auch innerlich angewendet werden, um Entzündungen zu lindern und die Heilung zu fördern.

Eine weitere positive Wirkung von Bockshornklee ist seine Fähigkeit, den Cholesterinspiegel zu senken. Durch den hohen Gehalt an Ballaststoffen kann es helfen, überschüssiges Cholesterin aus dem Körper zu entfernen und somit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren.




Auch für Menschen mit Diabetes kann Bockshornklee von Vorteil sein. Es kann dabei helfen, den Blutzuckerspiegel zu regulieren und die Insulinresistenz zu verbessern. Dies ist auf die enthaltenen Bitterstoffe zurückzuführen, die die Aufnahme von Glukose im Darm verlangsamen.

Neben diesen gesundheitlichen Vorteilen kann Bockshornklee auch bei der Gewichtsabnahme unterstützen. Durch die Kombination aus Ballaststoffen, Proteinen und Bitterstoffen kann es das Sättigungsgefühl erhöhen und den Appetit reduzieren. Zudem kann es die Verdauung fördern und die Fettaufnahme im Körper verringern.



Ankerkraut Bockshornklee, gemahlen, Bockshornklee-Pulver, 85g im Korkenglas


Ankerkraut Bockshornklee, gemahlen

Bockshornklee-Pulver 85g im Korkenglas
Wichtige Informationen

Bestandteile
Bockshornkleesaat. Allergenhinweis: Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten.

Gebrauchsanweisung
Je nach Bedarf.

Haftungsausschluss
Die Produktverpackung und zugehörigen Dokumente enthalten möglicherweise Angaben, die über die auf unserer Internetseite gemachten Angaben hinausgehen und/oder sich von ihnen unterscheiden. Wir empfehlen Ihnen daher, sich nicht allein auf die Angaben zu verlassen, die auf unserer Internetseite angezeigt werden, sondern sich vor Gebrauch der Ware stets auch sorgfältig die Etiketten, Warnhinweise und Anleitungen durchzulesen, die mit der Ware geliefert werden.

Produktbeschreibungen
  • Bockshornklee, gemahlen
  • Selbst Hippokrates hat sich diese Hörner aufsetzen lassen: Bockshornklee, Basis zahlreicher Küchen weltweit.
  • Schon die alten Ägypter kannten und nutzen Bockshornkleesaat bereits, und vor den Ägyptern wurden die kleinen „gehörnten“ Samen tatsächlich jedoch schon in Indien eingesetzt. Kein Wunder also, dass ohne Bockshornklee nahezu keine indische Curry Mischung auskommt! Zurück in Europa wurde Bockshornklee kulinarisch bekannt als würziges, leicht herbes Gewürz in Brot oder zu Fleisch, er passt aber auch zu Gemüse wie Blumenkohl oder Zucchini.
  • · Ohne Knoblauch
  • · Ohne Geschmacksverstärker
  • · Ohne Zusatzstoffe
  • · Ohne Zucker
  • · Ohne Zwiebel
  • · Ohne Salz

Inhaltsstoffe / Zutaten
Bockshornkleesaat. Allergenhinweis: Kann Spuren von Senf und Sellerie enthalten.

Gebrauchsanweisung
Je nach Bedarf.

Anschrift Hersteller/Importeur
Ankerkraut GmbH Tempowerkring 2 21079 Hamburg


Es ist wichtig zu beachten, dass Bockshornklee nicht als Wundermittel betrachtet werden sollte. Es kann jedoch aufgrund seiner gesundheitlichen Vorteile eine unterstützende Rolle in einer ausgewogenen Ernährung und einem gesunden Lebensstil spielen.

Dennoch gibt es auch einige potenzielle Risiken bei der Einnahme von Bockshornklee. Menschen mit Allergien gegen Hülsenfrüchte sollten vorsichtig sein und vor der Einnahme einen Arzt konsultieren. Zudem kann eine übermäßige Einnahme von Bockshornklee zu Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Durchfall oder Übelkeit führen.


Dennoch gibt es auch einige potenzielle Risiken bei der Einnahme von Bockshornklee
© SandeepHanda/pixabay.com


Bockshornklee ist eine gesunde und vielseitige Pflanze, die eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bieten kann. Es ist jedoch wichtig, die richtige Dosierung zu beachten und mögliche Risiken zu berücksichtigen. Bei der Einnahme von Bockshornklee-Präparaten ist es ratsam, auf Qualität und Reinheit zu achten und diese nur von vertrauenswürdigen Quellen zu beziehen.

In der traditionellen Medizin wird Bockshornklee seit Jahrtausenden zur Behandlung verschiedener Beschwerden eingesetzt. Heutzutage wird die Pflanze auch in der modernen Medizin immer mehr anerkannt und erforscht. Dennoch sollte sie nicht als Ersatz für eine ärztliche Behandlung verwendet werden, sondern eher als Ergänzung zu einer gesunden Lebensweise.

Fazit: Bockshornklee kann aufgrund seines hohen Nährstoffgehalts und seiner gesundheitlichen Vorteile eine wertvolle Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung sein kann. Es ist jedoch wichtig, sich vor der Einnahme von Bockshornklee mit einem Arzt abzusprechen und die Dosierung zu beachten, um mögliche Risiken zu minimieren.



Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
14
ANZEIGE
Weitere Artikel von Annette Maria Böhm:
Ruhrfestspiele: Lars Eidinger liest Bertolt Brechts „Hauspostille“
Ruhrfestspiele: Lars Eidinger liest „Die Hauspostille“ von Bertolt Brecht
Positive Psychologie: Das Leben mit Humor betrachten
Brahmi – ayurvedisches Superfood für mehr Konzentration
Max Raabe und Palast-Orchester begeistern in Duisburg
Sabrina Fox im Interview: Der langsame Abschied meiner Mutter. Ein spiritueller Blick auf Demenz.
Weitere Artikel:
Unser Körper betrügt uns nie
Das Rushing Woman Syndrom
Von innen strahlen: Ernährungstipps für mehr Energie und Lebensfreude
Gelassen durch den Alltag: Entspannung will gelernt sein
Frühlingsfrisch statt Frühlingstief mit natürlichen Produkten von Sonnentor
Tipps für mehr Entspannung im Alltag
Was ist Gesundheit?
Das Boudoir - Vom Schmollwinkel zur Machtzentrale
Für mehr Ausgeglichenheit sorgen: Mit regelmäßigem Sport
Tauernhof in Großarl - der Stern in den Alpen
Wie zwei Seiten einer Münze: Die Zwillinge und ihr Schatten
Selbstliebe: Warum sie so wichtig ist und alle Lebensbereiche beeinflusst
Casual und stylish – mit JEANS FRITZ in die Urlaubszeit!
MIT ZAUBERHAFTEN JEANS FRITZ-LOOKS IN DIE WEIHNACHTSZEIT
Lebenstage-Rechner
Geburtstag:
Lebe-Liebe-Lache.com
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen