ANZEIGE
132

Bücherfrühling 2022 - die Highligths der LEBE-LIEBE-LACHE-Redaktion


ANZEIGE

So viele spannende neue Bücher – und so wenig Zeit! Um euch die Wahl zu erleichtern, werfen wir einen Blick auf die heißesten Bücher im Frühling 2022



Die LEBE-LIEBE-LACHE-Highlights

Der Bücherfrühling 2022 bringt frischen Wind in die Leselandschaft und präsentiert sich mit einem bunten Strauß an tollen Geschichten. Wir stellen euch unsere persönlichen Highlights und Lieblingstitel vor: Zum Selberlesen oder Verschenken, egal ob Krimi, Ratgeber, Biografie, Kochbuch, Kinderbuch oder Roman – hier ist für jeden etwas dabei!


Bücherfrühling 2022 - die Highligths der LEBE-LIEBE-LACHE-Redaktion
© Nataliya Vaitkevich/pexels.com



The Maid - von Nita Prose

Ein Zimmermädchen ermittelt. Hotel-Krimi. Sie kennt deine Geheimnisse. Sie findet die Wahrheit | Der Nummer 1 - New York Times Bestseller 2022

Mit Omas Weisheiten und Columbos Tricks: Zimmermädchen Molly Gray ermittelt

»The Maid« ist ein liebenswert-humorvoller Krimi mit unerwarteten Twists, die auch beim Miträtseln großen Spaß machen.

Jeden Morgen freut sich die 25-jährige Molly Gray darauf, in ihre frisch gestärkte Uniform zu schlüpfen: Sie liebt ihren Job als Zimmermädchen im altehrwürdigen Regency Grand Hotel und ist erst zufrieden, wenn sie die eleganten Suiten wieder in einen tadellosen Zustand versetzt hat. Doch als Molly den ebenso berüchtigten wie schwerreichen Mr Black tot in seinem zerwühlten Zimmer vorfindet, bringt das nicht nur ihren Sinn für Sauberkeit gehörig durcheinander.

Denn Molly ist nicht wie andere, und ihr etwas eigenartiges Verhalten macht sie prompt zur Hauptverdächtigen. Zum Glück hat Molly die Sinnsprüche ihrer Oma, ein Faible für Inspektor Columbo – und echte Freunde im Hotel, die ihr helfen, die Ordnung wieder herzustellen.  

Mit dem Zimmermädchen Molly Gray hat die Autorin Nita Prose für ihren humorvollen cosy Krimi eine Heldin erschaffen, die man einfach lieben muss: empathisch, mit dem Herz am rechten Fleck und vielleicht doch nicht ganz so unbedarft-hilflos, wie man am Anfang glauben mag.


„Ein charmanter, meisterhafter Krimi… Das ist genau die intelligente, aufmunternde und spannende Lektüre, die wir gerade brauchen.“ – Ashley Audrin, New York Times-Bestsellerautorin von "Der Verdacht"


Nita Prose: The Maid: Ein Zimmermädchen ermittelt. Hotel-Krimi. Sie kennt deine Geheimnisse. Sie findet die Wahrheit - Der Nummer 1 - New York Times Bestseller 2022
Nita Prose (Autor)

The Maid

Ein Zimmermädchen ermittelt. Hotel-Krimi. Sie kennt deine Geheimnisse. Sie findet die Wahrheit
Mit Omas Weisheiten und Columbos Tricks: Zimmermädchen Molly Gray ermittelt

»The Maid« ist ein liebenswert-humorvoller Krimi mit unerwarteten Twists, die auch beim Miträtseln großen Spaß machen.

Jeden Morgen freut sich die 25-jährige Molly Gray darauf, in ihre frisch gestärkte Uniform zu schlüpfen: Sie liebt ihren Job als Zimmermädchen im altehrwürdigen Regency Grand Hotel und ist erst zufrieden, wenn sie die eleganten Suiten wieder in einen tadellosen Zustand versetzt hat. Doch als Molly den ebenso berüchtigten wie schwerreichen Mr Black tot in seinem zerwühlten Zimmer vorfindet, bringt das nicht nur ihren Sinn für Sauberkeit gehörig durcheinander.

Denn Molly ist nicht wie andere, und ihr etwas eigenartiges Verhalten macht sie prompt zur Hauptverdächtigen. Zum Glück hat Molly die Sinnsprüche ihrer Oma, ein Faible für Inspektor Columbo – und echte Freunde im Hotel, die ihr helfen, die Ordnung wieder herzustellen.  

Mit dem Zimmermädchen Molly Gray hat die Autorin Nita Prose für ihren humorvollen cosy Krimi eine Heldin erschaffen, die man einfach lieben muss: empathisch, mit dem Herz am rechten Fleck und vielleicht doch nicht ganz so unbedarft-hilflos, wie man am Anfang glauben mag.

"Witziger Hotel-Krimi!" Für Sie

"Nita Prose hat einen herzerwärmenden Krimi mit einer scharf gezeichneten Heldin geschrieben, die die Leser*in voll und ganz mitfiebern lässt." Publishers weekly

"Ein kluge, fesselndes und herrlich erfrischendes Krimi-Debut" Lisa Jewell

„Ein charmanter, meisterhafter Krimi… Das ist genau die intelligente, aufmunternde und spannende Lektüre, die wir gerade brauchen.“ – Ashley Audrin, New York Times-Bestsellerautorin von "Der Verdacht"



Die Heldin reist - von Doris Dörrie

Der Held muss in die weite Welt hinaus und Abenteuer erleben, um ein Held zu werden – und eine Geschichte zu haben. Und was ist mit der Heldin? Doris Dörrie erzählt von drei Reisen – nach San Francisco, nach Japan und nach Marokko – und davon, als Frau in der Welt unterwegs zu sein. Sich dem Ungewissen, Fremden auszusetzen heißt immer auch, den eigenen Ängsten, Abhängigkeiten, Verlusten ins Auge zu sehen. Und dabei zur Heldin der eigenen Geschichte zu werden.


Doris Dörrie: Die Heldin reist
Doris Dörrie (Autor)

Die Heldin reist
Der Held muss in die weite Welt hinaus und Abenteuer erleben, um ein Held zu werden – und eine Geschichte zu haben. Und was ist mit der Heldin? Doris Dörrie erzählt von drei Reisen – nach San Francisco, nach Japan und nach Marokko – und davon, als Frau in der Welt unterwegs zu sein. Sich dem Ungewissen, Fremden auszusetzen heißt immer auch, den eigenen Ängsten, Abhängigkeiten, Verlusten ins Auge zu sehen. Und dabei zur Heldin der eigenen Geschichte zu werden.



Endlich noch nicht angekommen - von Désirée Nosbusch

Die Autobiografie der international bekannten Schauspielerin und ein ermutigendes Buch, seinen Träumen zu folgen und auf die eigene Intuition zu vertrauen.

“Ich habe Triumphe und Niederlagen erlebt, ich habe viel gewonnen, aber auch viel verloren. Ich habe mich oft neu erfunden - als Frau, als Mutter und als Schauspielerin. Heute bin ich endlich noch nicht angekommen. Denn mein Leben geht immer weiter. Und es wird immer besser.“  

Bereits als Teenager machte sich Désirée Nosbusch einen Namen in der Radio- und Fernsehwelt und setzte sich mit ihrem jungen und frischen Stil in einer von Älteren dominierten Branche durch. Doch es folgten auch Jahre mit bitteren Erfahrungen, in denen sie sich immer wieder behaupten musste. Als erfahrene Frau gelingt ihr schließlich das, was nur wenige ihrer Kolleginnen vor ihr geschafft haben: der Durchbruch als beachtete, international anerkannte und gefeierte Schauspielerin.

Zum ersten Mal erzählt Désirée Nosbusch in ihrer beeindruckenden Autobiografie von ihrem besonderen Lebensweg, auf dem sie bestimmte Menschen und Erlebnisse für immer prägten.


Désirée Nosbusch: Endlich noch nicht angekommen: Die Autobiografie der international bekannten Schauspielerin und ein ermutigendes Buch, seinen Träumen zu folgen und auf die eigene Intuition zu vertrauen
Désirée Nosbusch (Autor)

Endlich noch nicht angekommen

Die Autobiografie der international bekannten Schauspielerin und ein ermutigendes Buch, seinen Träumen zu folgen und auf die eigene Intuition zu vertrauen
“Ich habe Triumphe und Niederlagen erlebt, ich habe viel gewonnen, aber auch viel verloren. Ich habe mich oft neu erfunden - als Frau, als Mutter und als Schauspielerin. Heute bin ich endlich noch nicht angekommen. Denn mein Leben geht immer weiter. Und es wird immer besser.“  

Bereits als Teenager machte sich Désirée Nosbusch einen Namen in der Radio- und Fernsehwelt und setzte sich mit ihrem jungen und frischen Stil in einer von Älteren dominierten Branche durch. Doch es folgten auch Jahre mit bitteren Erfahrungen, in denen sie sich immer wieder behaupten musste. Als erfahrene Frau gelingt ihr schließlich das, was nur wenige ihrer Kolleginnen vor ihr geschafft haben: der Durchbruch als beachtete, international anerkannte und gefeierte Schauspielerin.

Zum ersten Mal erzählt Désirée Nosbusch in ihrer beeindruckenden Autobiografie von ihrem besonderen Lebensweg, auf dem sie bestimmte Menschen und Erlebnisse für immer prägten.



Ein Haus für viele Sommer - von Axel Hacke

Ein Haus im Süden, woanders sein und doch bei sich, das ist ein Traum, den viele träumen. Wer aber dann wirklich so ein Haus hat, hat andere Träume, Träume vonx1A… ja, vielleicht von Ferien? Axel Hacke erzählt in Ein Haus für viele Sommer von der Magie eines Ortes, an dem man eigentlich nicht sein müsste, aber doch unbedingt sein will. In seinen Geschichten geht es um die Menschen auf einer Insel, um die Landschaft dort, um Schlangen, Gottesanbeterinnen, Fakirtauben, Ziegen, Oliven und um einen Mann, der aus dem Ehebett heraus ein Wildschwein erschießt.

Um Gedichte, die an Straßenecken hängen, und um die Geheimnisse eines alten Turms, den Torre, der für die, die ihn besitzen und in den Ferien bewohnen, Herausforderungen bereithält, mit denen sie nicht gerechnet hatten. In diesen Geschichten spürt man die Sommerhitze, den Sand unter den Füßen, die leichte Brise auf dem Meer. Der Blick wandert über den Olivenhain, er richtet sich auf den schönsten Sonnenuntergang der Welt und auf so seltsame Fragen wie die, was man eigentlich genau tut, wenn man nichts tut.

Was sich entwickeln kann, wenn man einen Urlaubsort nicht nur als Urlaubsort sieht, den man betritt und wieder verlässt – als Erholungskulisse also –, sondern wenn man diesen Ort ernst nimmt und zu verstehen versucht, das macht die Magie dieses Buchs aus, das in den Lesern noch lange nachwirkt.


Axel Hacke: Ein Haus für viele Sommer
Axel Hacke (Autor)

Ein Haus für viele Sommer

Ein Haus im Süden, woanders sein und doch bei sich, das ist ein Traum, den viele träumen. Wer aber dann wirklich so ein Haus hat, hat andere Träume, Träume vonx1A… ja, vielleicht von Ferien? Axel Hacke erzählt in Ein Haus für viele Sommer von der Magie eines Ortes, an dem man eigentlich nicht sein müsste, aber doch unbedingt sein will. In seinen Geschichten geht es um die Menschen auf einer Insel, um die Landschaft dort, um Schlangen, Gottesanbeterinnen, Fakirtauben, Ziegen, Oliven und um einen Mann, der aus dem Ehebett heraus ein Wildschwein erschießt. Um Gedichte, die an Straßenecken hängen, und um die Geheimnisse eines alten Turms, den Torre, der für die, die ihn besitzen und in den Ferien bewohnen, Herausforderungen bereithält, mit denen sie nicht gerechnet hatten. In diesen Geschichten spürt man die Sommerhitze, den Sand unter den Füßen, die leichte Brise auf dem Meer. Der Blick wandert über den Olivenhain, er richtet sich auf den schönsten Sonnenuntergang der Welt und auf so seltsame Fragen wie die, was man eigentlich genau tut, wenn man nichts tut. Was sich entwickeln kann, wenn man einen Urlaubsort nicht nur als Urlaubsort sieht, den man betritt und wieder verlässt – als Erholungskulisse also –, sondern wenn man diesen Ort ernst nimmt und zu verstehen versucht, das macht die Magie dieses Buchs aus, das in den Lesern noch lange nachwirkt.


Leicht gesagt! - von Nicole Staudinger

Wie wir richtig rüberbringen, was nicht falsch ankommen soll. Der beste Weg zu guter Kommunikation und gesunden Beziehungen

Im richtigen Ton können wir alles sagen, im falschen nichts

Schlagfertigkeit 2.0: Die beliebte Bestseller-Autorin Nicole Staudinger zeigt, wie wir mit Worten Brücken bauen können. Als Schlagfertigkeitsqueen brachte sie uns bei, jede Situation wortgewandt zu meistern – nun, in „Leicht gesagt!“ aber zeigt sie uns, wie wir nicht nur gekonnt parieren, sondern mit guter Kommunikation Konflikte im Alltag, im Job, in der Familie und der Liebe nachhaltig lösen und uns endlich wieder verstehen.

Denn: Gute Kommunikation ist der erste Schritt zu guten Beziehungen.
Unsere Worte haben die Macht, unsere Welt zu verändern. Wir können damit Liebe ausdrücken, Trost spenden und unsere Liebsten motivieren, über sich hinauszuwachsen. Immer wieder müssen wir aber auch schlechte Nachrichten überbringen oder unangenehme Gespräche führen.

In diesem Ratgeber erklärt die Trainern Nicole Staudinger, wie wir:

  • das erreichen, was wir wirklich wollen
  • anderen richtig zuhören
  • Unangenehmes empathisch ansprechen
  • Vertrauen schaffen

Anhand von 7 Wegen zu guter Kommunikation beschreibt Nicole Staudinger in gewohnt unterhaltsamer Weise und anhand anschaulicher Alltagssituationen, worauf es bei der guten Kommunikation ankommt. Und wie viel wir durch sie erreichen können.


Nicole Staudinger: Leicht gesagt!: Wie wir richtig rüberbringen, was nicht falsch ankommen soll. Der beste Weg zu guter Kommunikation und gesunden Beziehungen
Nicole Staudinger (Autor)

Leicht gesagt!

Wie wir richtig rüberbringen, was nicht falsch ankommen soll. Der beste Weg zu guter Kommunikation und gesunden Beziehungen
Im richtigen Ton können wir alles sagen, im falschen nichts

Schlagfertigkeit 2.0: Die beliebte Bestseller-Autorin Nicole Staudinger zeigt, wie wir mit Worten Brücken bauen können. Als Schlagfertigkeitsqueen brachte sie uns bei, jede Situation wortgewandt zu meistern – nun, in „Leicht gesagt!“ aber zeigt sie uns, wie wir nicht nur gekonnt parieren, sondern mit guter Kommunikation Konflikte im Alltag, im Job, in der Familie und der Liebe nachhaltig lösen und uns endlich wieder verstehen.

Denn: Gute Kommunikation ist der erste Schritt zu guten Beziehungen.
Unsere Worte haben die Macht, unsere Welt zu verändern. Wir können damit Liebe ausdrücken, Trost spenden und unsere Liebsten motivieren, über sich hinauszuwachsen. Immer wieder müssen wir aber auch schlechte Nachrichten überbringen oder unangenehme Gespräche führen.

In diesem Ratgeber erklärt die Trainern Nicole Staudinger, wie wir:

  • das erreichen, was wir wirklich wollen

  • anderen richtig zuhören

  • Unangenehmes empathisch ansprechen

  • Vertrauen schaffen

Anhand von 7 Wegen zu guter Kommunikation beschreibt Nicole Staudinger in gewohnt unterhaltsamer Weise und anhand anschaulicher Alltagssituationen, worauf es bei der guten Kommunikation ankommt. Und wie viel wir durch sie erreichen können.


Wendepunkte - von Hardy Krüger jr.

Wie ich Kraft aus der Veränderung geschöpft habe Gebundene Ausgabe

Hardy Krüger Jr. ist ein Weltenbürger. Geboren in der Schweiz, aufgewachsen in Tansania und am Starnberger See, zog es ihn hinaus in die Welt, von Berlin nach New York, von Sankt-Peter-Ording bis nach Australien. Dass sein Lebensweg nicht nur von überraschenden Abzweigungen, sondern auch von vielen Aufs und Abs geprägt wurde, erzählt er in seinem Buch. Neben vielen unvorhergesehenen Wendungen, kam Krüger Jr. auch dem Tod mehrmals nahe.

Heute weiß er, dass sein »zweites Leben« auf der Fähigkeit fußt, nach vorn zu sehen. Krüger Jr. begegnet den Ambivalenzen des Lebens mit mehr Gelassenheit und sieht jeden Tag als Geschenk. Seinen Leserinnen und Lesern zeigt er wie man Lebensfreude zurückerlangt und Kraft für neue Projekte hat.


Hardy Krüger jr.: Wendepunkte: Wie ich Kraft aus der Veränderung geschöpft habe
Hardy Krüger jr. (Autor)

Wendepunkte

Wie ich Kraft aus der Veränderung geschöpft habe
Hardy Krüger Jr. ist ein Weltenbürger. Geboren in der Schweiz, aufgewachsen in Tansania und am Starnberger See, zog es ihn hinaus in die Welt, von Berlin nach New York, von Sankt-Peter-Ording bis nach Australien. Dass sein Lebensweg nicht nur von überraschenden Abzweigungen, sondern auch von vielen Aufs und Abs geprägt wurde, erzählt er in seinem Buch. Neben vielen unvorhergesehenen Wendungen, kam Krüger Jr. auch dem Tod mehrmals nahe.

Heute weiß er, dass sein »zweites Leben« auf der Fähigkeit fußt, nach vorn zu sehen. Krüger Jr. begegnet den Ambivalenzen des Lebens mit mehr Gelassenheit und sieht jeden Tag als Geschenk. Seinen Leserinnen und Lesern zeigt er wie man Lebensfreude zurückerlangt und Kraft für neue Projekte hat.



Durchtanzte Nächte - von Christine Stemmermann

Auf dem Parkett mit David Nicholls, Henning Mankell, Zelda Fitzgerald, Eve Harris und vielen mehr

Rauschende Feste, durchtanzte Nächte: Wer würde davon nicht träumen? Dies sind die Geschichten dafür. Man kann mit Anna Karenina und Madame Bovary durch den Ballsaal schweben. Mit Billy Elliot zum Solotänzer werden oder endlich einmal richtig abrocken. Ob im Club, auf der Party, im Schul- oder im Ballhaus: Jene Momente, die eine Ewigkeit währen, hier finden sie Erfüllung. Geschichten von David Nicholls, Henning Mankell, Eve Harris und Samson Kambalu, Anna Stothard, Zelda Fitzgerald, Zadie Smith, A. L. Kennedy und vielen mehr. Mit einer Rarität von T. C. Boyle und einer exklusiven Geschichte von Joachim B. Schmidt.


Christine Stemmermann: Durchtanzte Nächte: Auf dem Parkett mit David Nicholls, Henning Mankell, Zelda Fitzgerald, Eve Harris und vielen mehr
Christine Stemmermann (Autor)

Durchtanzte Nächte

Auf dem Parkett mit David Nicholls, Henning Mankell, Zelda Fitzgerald, Eve Harris und vielen mehr
Rauschende Feste, durchtanzte Nächte: Wer würde davon nicht träumen? Dies sind die Geschichten dafür. Man kann mit Anna Karenina und Madame Bovary durch den Ballsaal schweben. Mit Billy Elliot zum Solotänzer werden oder endlich einmal richtig abrocken. Ob im Club, auf der Party, im Schul- oder im Ballhaus: Jene Momente, die eine Ewigkeit währen, hier finden sie Erfüllung. Geschichten von David Nicholls, Henning Mankell, Eve Harris und Samson Kambalu, Anna Stothard, Zelda Fitzgerald, Zadie Smith, A. L. Kennedy und vielen mehr. Mit einer Rarität von T. C. Boyle und einer exklusiven Geschichte von Joachim B. Schmidt.



Der fürsorgliche Mr Cave - von Matt Haig

Wie weit geht ein Vater, um seine Tochter vor der Welt zu schützen?
Beklemmend, bewegend und zutiefst zu Herzen gehend: Matt Haigs psychologischer Roman über die zerstörerische Kraft von Angst und Liebe.

Wann wird Liebe zu Besessenheit?
Drei Mal schon musste Antiquitätenhändler Terence Cave den Verlust eines geliebten Menschen verkraften: erst den Selbstmord seiner Mutter, dann den Mord an seiner Frau, und schließlich den tragischen Tod seines Sohnes Reuben. Geblieben ist ihm nur noch seine Tochter Byrony, Reubens Zwillingsschwester – und das Gefühl, dass ihm alle genommen werden, die er liebt.
Umso verzweifelter versucht Terence nun, seine wunderschöne Tochter vor jeder Gefahr zu schützen, koste es, was es wolle! Doch die 15-jährige Byrony riskiert immer mehr, um aus dem goldenen Käfig ihres Vaters auszubrechen, und Terence muss sich fragen, ob er sie wirklich nur beschützen will?

Mit »Der fürsorgliche Mr Cave« hat der britische Autor Matt Haig hat einen ebenso anrührenden wie erschütternden psychologischen Roman über einen Vater geschrieben, dessen Fürsorge in Besessenheit zu kippen droht.
Die Sorgen und Nöte, die Angst-Störungen und Depressionen verursachen, kennt Matt Haig aus eigener Erfahrung.


Matt Haig: Der fürsorgliche Mr Cave
Matt Haig (Autor)

Der fürsorgliche Mr Cave

Wie weit geht ein Vater, um seine Tochter vor der Welt zu schützen?
Beklemmend, bewegend und zutiefst zu Herzen gehend: Matt Haigs psychologischer Roman über die zerstörerische Kraft von Angst und Liebe.

Wann wird Liebe zu Besessenheit?
Drei Mal schon musste Antiquitätenhändler Terence Cave den Verlust eines geliebten Menschen verkraften: erst den Selbstmord seiner Mutter, dann den Mord an seiner Frau, und schließlich den tragischen Tod seines Sohnes Reuben. Geblieben ist ihm nur noch seine Tochter Byrony, Reubens Zwillingsschwester – und das Gefühl, dass ihm alle genommen werden, die er liebt.
Umso verzweifelter versucht Terence nun, seine wunderschöne Tochter vor jeder Gefahr zu schützen, koste es, was es wolle! Doch die 15-jährige Byrony riskiert immer mehr, um aus dem goldenen Käfig ihres Vaters auszubrechen, und Terence muss sich fragen, ob er sie wirklich nur beschützen will?

Mit »Der fürsorgliche Mr Cave« hat der britische Autor Matt Haig hat einen ebenso anrührenden wie erschütternden psychologischen Roman über einen Vater geschrieben, dessen Fürsorge in Besessenheit zu kippen droht.
Die Sorgen und Nöte, die Angst-Störungen und Depressionen verursachen, kennt Matt Haig aus eigener Erfahrung.



Heimvorteil - von Susanne Fröhlich

Mit Herz, Humor und Heimvorteil:

Im humorvollen Roman von Susanne Fröhlich zeigt Mama ihren Kindern, wie altersgerechtes Wohnen geht!

 Geht's eigentlich noch? Drei erwachsene Kinder wollen ihre verwitwete 68-jährige Mutter ganz charmant aus dem Eigenheim komplimentieren – weil sie das Haus lieber selbst nutzen möchten. Ob Mama nicht auch finde, dass so viel Platz für eine allein nur unnötig Arbeit macht? Mama findet, dass sie jetzt erst mal ganz in Ruhe durchs Land reist und sich die unterschiedlichsten Alterswohnsitze anschaut. Da tun sich nämlich ganz neue Welten auf. Unterwegs findet Mama neue Freunde, verliert ein bisschen ihr Herz und hat eine grandiose Idee, was sie mit ihrem »viel zu großen« Haus anfangen will.

Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich ist auch abseits ihrer Andrea-Schnidt-Romane eine Garantin für empathischen, aus dem Leben gegriffenen Humor.

»Ein Mutmach-Roman […]. Schwungvoll und überraschend.« FÜR SIE über Susanne Fröhlichs lustigen Roman »Ausgemustert«


Susanne Fröhlich: Heimvorteil
Susanne Fröhlich (Autor)

Heimvorteil

Mit Herz, Humor und Heimvorteil:

Im humorvollen Roman von Susanne Fröhlich zeigt Mama ihren Kindern, wie altersgerechtes Wohnen geht!

 Geht's eigentlich noch? Drei erwachsene Kinder wollen ihre verwitwete 68-jährige Mutter ganz charmant aus dem Eigenheim komplimentieren – weil sie das Haus lieber selbst nutzen möchten. Ob Mama nicht auch finde, dass so viel Platz für eine allein nur unnötig Arbeit macht? Mama findet, dass sie jetzt erst mal ganz in Ruhe durchs Land reist und sich die unterschiedlichsten Alterswohnsitze anschaut. Da tun sich nämlich ganz neue Welten auf. Unterwegs findet Mama neue Freunde, verliert ein bisschen ihr Herz und hat eine grandiose Idee, was sie mit ihrem »viel zu großen« Haus anfangen will.

Bestseller-Autorin Susanne Fröhlich ist auch abseits ihrer Andrea-Schnidt-Romane eine Garantin für empathischen, aus dem Leben gegriffenen Humor.

»Ein Mutmach-Roman […]. Schwungvoll und überraschend.« FÜR SIE über Susanne Fröhlichs lustigen Roman »Ausgemustert« 



Steine bemalen – Mandala – Band 2 - von von Anette Berstling

15 neue Motive mit farbigen Untergründen. Malend meditieren: Punkt für Punkt zu mehr Gelassenheit und Entspannung 

Der beliebte Trend: Traumhafte Mandalasteine Punkt für Punkt gestalten – mit Farbe meditieren und entspannen!

Steine mit Mandalas zu bemalen ist wie Yoga mit dem Pinsel

Die beliebte Instagram-Künstlerin und Spiegel-Bestseller-Autorin Annette Berstling zeigt in diesem, ihrem zweiten Buch wie man kunterbunte, traumhafte Mandalsteine herstellt und gestaltet. Von der Auswahl des richtigen Steins – ob gekauft, selbstgegossen oder als Naturstein – über den Umgang mit Acrylfarben, Pinsel und anderem Werkzeug bis hin zum Finish werden alle Grundlagen zu Material und Technik erklärt. Die leicht verständlichen Schritt-Anleitungen im Motivteil sorgen für den perfekten Malerfolg auch für Anfänger.


Anette Berstling: Steine bemalen - 15 neue Motive mit farbigen Untergründen. Malend meditieren: Punkt für Punkt zu mehr Gelassenheit und Entspannung
Anette Berstling (Autor)

Steine bemalen

15 neue Motive mit farbigen Untergründen. Malend meditieren: Punkt für Punkt zu mehr Gelassenheit und Entspannung
Der beliebte Trend: Traumhafte Mandalasteine Punkt für Punkt gestalten – mit Farbe meditieren und entspannen!

Steine mit Mandalas zu bemalen ist wie Yoga mit dem Pinsel

Die beliebte Instagram-Künstlerin und Spiegel-Bestseller-Autorin Annette Berstling zeigt in diesem, ihrem zweiten Buch wie man kunterbunte, traumhafte Mandalsteine herstellt und gestaltet. Von der Auswahl des richtigen Steins – ob gekauft, selbstgegossen oder als Naturstein – über den Umgang mit Acrylfarben, Pinsel und anderem Werkzeug bis hin zum Finish werden alle Grundlagen zu Material und Technik erklärt. Die leicht verständlichen Schritt-Anleitungen im Motivteil sorgen für den perfekten Malerfolg auch für Anfänger. 

 

  • Ausführlicher Grundlagenteil zu Material und Technik 
  • 15 Mandalasteine mit buntem Untergrund Step by Step erklärt
  • Tipps und Tricks vom Profi
  • Für Anfänger und Fortgeschrittene


Das Lied des Himmels und der Meere - von Anne Müller

Feinfühlig, atmosphärisch, humorvoll - Anne Müller schreibt kluge Romane über starke Frauen!

Schleswig 1872. Zum Ärger ihrer Mutter lehnt Emma eine sehr gute Partie ab. Anstatt einen Mann zu heiraten, den sie nicht liebt, besteigt sie voller Erwartungen den Dampfsegler »Borussia«, um nach Kalifornien auszuwandern. Emma arbeitet als Gesellschafterin bei einer reichen Witwe in San Francisco und verliebt sich schon bald in den sympathischen Holzhändler Lars. Sie wollen heiraten und eine Familie gründen. Emma zieht zu ihm in den Norden an die Humboldt Bucht. Doch die Ehe bleibt kinderlos, Lars ist geschäftlich viel unterwegs und Emma fühlt sich einsam. Als Hans, Lars’ bester Freund und Trauzeuge, ihr eine Stelle im Kontor seiner Schiffswerft anbietet, entwickelt sich eine starke Zuneigung zwischen beiden – doch ihre Liebe darf nicht sein.

Herzerfrischend, packend und mit feinem Humor erzählt Anne Müller von einer starken jungen Frau, die den Zwängen ihrer Zeit trotzt und ihren eigenen Weg sucht, findet und geht.


Anne Müller: Das Lied des Himmels und der Meere
Anne Müller (Autor)

Das Lied des Himmels und der Meere

Feinfühlig, atmosphärisch, humorvoll - Anne Müller schreibt kluge Romane über starke Frauen!

Schleswig 1872. Zum Ärger ihrer Mutter lehnt Emma eine sehr gute Partie ab. Anstatt einen Mann zu heiraten, den sie nicht liebt, besteigt sie voller Erwartungen den Dampfsegler »Borussia«, um nach Kalifornien auszuwandern. Emma arbeitet als Gesellschafterin bei einer reichen Witwe in San Francisco und verliebt sich schon bald in den sympathischen Holzhändler Lars. Sie wollen heiraten und eine Familie gründen. Emma zieht zu ihm in den Norden an die Humboldt Bucht. Doch die Ehe bleibt kinderlos, Lars ist geschäftlich viel unterwegs und Emma fühlt sich einsam. Als Hans, Lars’ bester Freund und Trauzeuge, ihr eine Stelle im Kontor seiner Schiffswerft anbietet, entwickelt sich eine starke Zuneigung zwischen beiden – doch ihre Liebe darf nicht sein.

Herzerfrischend, packend und mit feinem Humor erzählt Anne Müller von einer starken jungen Frau, die den Zwängen ihrer Zeit trotzt und ihren eigenen Weg sucht, findet und geht.



Die guten alten Zeiten sind jetzt - von Isabel Varell
 
Pünktlich zu ihrem 60. Geburtstag im Juli 2021 hat Isabel Varell eine Biografie veröffentlicht, die weniger Furcht vorm Altern, dafür umso mehr Lebenslust und Selbstbewusstsein vermittelt. 

In der glitzernden Welt von Musical und Fernsehen haben Frauen eine schrecklich kurze Halbwertszeit. Niemand weiß das besser als Isabel Varell. Das Multitalent der deutschen Medien musste erleben, wie sie mit jedem weiteren Geburtstag immer härter um neue Engagements zu kämpfen hatte. 

Doch aufgeben, alt werden, in der Versenkung verschwinden? Das kam für die Powerfrau noch nie infrage. Es war ein langer Weg zur seelischen Balance in der Lebensmitte. Doch sie hat gelernt, was alle Frauen ab 50 wissen sollten: Alter ist eine Zahl – und das Leben findet heute statt! 

Mit ihrer ungeschönten und selbstironischen Autobiografie „Die guten alten Zeiten sind jetzt“ spricht Isabel Varell unzähligen Frauen aus der Seele. Ihre Lebenserinnerungen sind ein humorvoller Mutmach-Ratgeber für Best Ager, die in ihrer neuen Dekade nur eines wollen: Alles erleben – in vollen Zügen! 

Der SPIEGEL-Bestseller als perfektes Geschenk für Frauen ab 50

Wer über sich selbst lachen und gleichzeitig mit Lebenserfahrung glänzen kann, hat die wichtigsten Werkzeuge für das Leben 50+ bereits in der Hand. SPIEGEL-Bestsellerautorin Isabel Varell nimmt Sie mit auf eine persönliche Zeitreise, in der genauso oft alles schiefgeht wie funktioniert. Und auch, wenn es manchmal wehtut: Es gibt immer einen Weg nach vorn.  

Charmanter als jedes Musical: Diese Biografie verleiht neuen Schwung! 

Mit „Die guten alten Zeiten sind jetzt“ schnappen Sie sich eine neue Hauptrolle in Ihrem Leben und finden in den offenen Worten von Isabel Varell Inspiration für alles, was Ihnen wichtig ist. Vom Leben gelernt? Aber sicher! Vom Altern überrollt? Ganz sicher nicht!


Isabel Varell: Die guten alten Zeiten sind jetzt: Wie ich das Leben jeden Tag neu erfinde - Biografie - Der Mutmach-Ratgeber zum Älterwerden
Isabel Varell (Autor)

Die guten alten Zeiten sind jetzt

Wie ich das Leben jeden Tag neu erfinde - Biografie - Der Mutmach-Ratgeber zum Älterwerden
Älter werden geht auch anders! TV-Star Isabel Varell blickt in ihrer Autobiografie zurück, nach vorn und mittenrein ins Leben als Best Ager. 

Pünktlich zu ihrem 60. Geburtstag im Juli 2021 hat Isabel Varell eine Biografie veröffentlicht, die weniger Furcht vorm Altern, dafür umso mehr Lebenslust und Selbstbewusstsein vermittelt. 

In der glitzernden Welt von Musical und Fernsehen haben Frauen eine schrecklich kurze Halbwertszeit. Niemand weiß das besser als Isabel Varell. Das Multitalent der deutschen Medien musste erleben, wie sie mit jedem weiteren Geburtstag immer härter um neue Engagements zu kämpfen hatte. 

Doch aufgeben, alt werden, in der Versenkung verschwinden? Das kam für die Powerfrau noch nie infrage. Es war ein langer Weg zur seelischen Balance in der Lebensmitte. Doch sie hat gelernt, was alle Frauen ab 50 wissen sollten: Alter ist eine Zahl – und das Leben findet heute statt! 

Mit ihrer ungeschönten und selbstironischen Autobiografie „Die guten alten Zeiten sind jetzt“ spricht Isabel Varell unzähligen Frauen aus der Seele. Ihre Lebenserinnerungen sind ein humorvoller Mutmach-Ratgeber für Best Ager, die in ihrer neuen Dekade nur eines wollen: Alles erleben – in vollen Zügen! 

Der SPIEGEL-Bestseller als perfektes Geschenk für Frauen ab 50

Wer über sich selbst lachen und gleichzeitig mit Lebenserfahrung glänzen kann, hat die wichtigsten Werkzeuge für das Leben 50+ bereits in der Hand. SPIEGEL-Bestsellerautorin Isabel Varell nimmt Sie mit auf eine persönliche Zeitreise, in der genauso oft alles schiefgeht wie funktioniert. Und auch, wenn es manchmal wehtut: Es gibt immer einen Weg nach vorn.  

Charmanter als jedes Musical: Diese Biografie verleiht neuen Schwung! 

Mit „Die guten alten Zeiten sind jetzt“ schnappen Sie sich eine neue Hauptrolle in Ihrem Leben und finden in den offenen Worten von Isabel Varell Inspiration für alles, was Ihnen wichtig ist. Vom Leben gelernt? Aber sicher! Vom Altern überrollt? Ganz sicher nicht!


Allmen und die Erotik von Martin Suter

Nicht nur Gefällig-Harmloses lässt sich in edles Porzellan gießen, sondern auch Deftig-Anzügliches in vollendeter Kunst. Allmen und Carlos geraten an einen Schatz wertvoller Porzellanfigürchen für Liebhaber der expliziten erotischen Darstellung. Ein Fall, der sie gehörig ins Schwitzen bringt. Denn sie ermitteln nicht ganz freiwillig. Ein erpresserischer Komplize hat sie in der Hand.


Martin Suter: Allmen und die Erotik
Martin Suter (Autor)

Allmen und die Erotik

Nicht nur Gefällig-Harmloses lässt sich in edles Porzellan gießen, sondern auch Deftig-Anzügliches in vollendeter Kunst. Allmen und Carlos geraten an einen Schatz wertvoller Porzellanfigürchen für Liebhaber der expliziten erotischen Darstellung. Ein Fall, der sie gehörig ins Schwitzen bringt. Denn sie ermitteln nicht ganz freiwillig. Ein erpresserischer Komplize hat sie in der Hand.




Einfach griechisch kochen - von Katerina Dimitriadis

Griechisches Kochbuch für die unkomplizierte Alltagsküche
Griechische Essens- und Lebensfreude in nur 20 Minuten! So lautet das Motto dieses brandneuen Kochbuchs von Katerina Dimitriadis alias Kät. Über 65 griechische Rezepte lüften die Geheimnisse der authentischen griechischen Küche. Mit nur 10 Zutaten pro Gericht werden mediterrane Köstlichkeiten kreiert – ob Tsatsiki, Moussaka oder Bifteki. Wunderschöne Bilder und Anekdoten der Autorin sorgen für echtes Griechenland-Feeling.

Griechische Gerichte schnell und einfach zubereitet 
Dieses griechische Kochbuch präsentiert typisch griechisches Essen in seiner ganzen Vielfalt. Neben vielen Fleisch- und Fischgerichten kommen ebenso vegetarische und vegane Klassiker auf den Teller wie z.B. Mezedes oder Briam. Auch in diesem Buch legt die griechischstämmige DK-Erfolgsautorin Kät besonders viel Wert auf die Alltagstauglichkeit der Rezepte. Alle Gerichte lassen sich simpel zubereiten – ohne vorher in den Feinkostladen gehen zu müssen oder stundenlang in der Küche zu stehen.

  • Über 65 griechische Rezepte: Ob Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische und vegane Gerichte, schnelle Feierabendrezepte oder leckeres Partyfood. Hier wird das Best-Of der griechischen Küche serviert – z.B. Saganaki, gefüllte Paprikaschoten, Kritharaki mit Garnelen, frittierte Calamari oder Orangenkuchen.
  • Absolut alltagstauglich: Für alle Gerichte benötigen Sie lediglich 10 Zutaten und 20 Minuten Kochzeit.
  • Echtes Griechenland-Flair für zu Hause: Die aus Griechenland stammende charmante Autorin präsentiert Ihnen mit atmosphärischen Bildern und Geschichten ihrer Heimat.

Griechisch kochen in nur 20 Minuten mit 10 Zutaten! Mit diesem Kochbuch zaubern Sie im Handumdrehen beliebte griechische Küchenklassiker – einfach und unkompliziert.


Katerina Dimitriadis: Einfach griechisch kochen: Käts Lieblingsrezepte aus ihrer Heimat
Katerina Dimitriadis (Autor)

Einfach griechisch kochen

Käts Lieblingsrezepte aus ihrer Heimat
Griechisches Kochbuch für die unkomplizierte Alltagsküche
Griechische Essens- und Lebensfreude in nur 20 Minuten! So lautet das Motto dieses brandneuen Kochbuchs von Katerina Dimitriadis alias Kät. Über 65 griechische Rezepte lüften die Geheimnisse der authentischen griechischen Küche. Mit nur 10 Zutaten pro Gericht werden mediterrane Köstlichkeiten kreiert – ob Tsatsiki, Moussaka oder Bifteki. Wunderschöne Bilder und Anekdoten der Autorin sorgen für echtes Griechenland-Feeling.

Griechische Gerichte schnell und einfach zubereitet 
Dieses griechische Kochbuch präsentiert typisch griechisches Essen in seiner ganzen Vielfalt. Neben vielen Fleisch- und Fischgerichten kommen ebenso vegetarische und vegane Klassiker auf den Teller wie z.B. Mezedes oder Briam. Auch in diesem Buch legt die griechischstämmige DK-Erfolgsautorin Kät besonders viel Wert auf die Alltagstauglichkeit der Rezepte. Alle Gerichte lassen sich simpel zubereiten – ohne vorher in den Feinkostladen gehen zu müssen oder stundenlang in der Küche zu stehen.

• Über 65 griechische Rezepte: Ob Fisch- und Fleischgerichte, vegetarische und vegane Gerichte, schnelle Feierabendrezepte oder leckeres Partyfood. Hier wird das Best-Of der griechischen Küche serviert – z.B. Saganaki, gefüllte Paprikaschoten, Kritharaki mit Garnelen, frittierte Calamari oder Orangenkuchen.
• Absolut alltagstauglich: Für alle Gerichte benötigen Sie lediglich 10 Zutaten und 20 Minuten Kochzeit.
• Echtes Griechenland-Flair für zu Hause: Die aus Griechenland stammende charmante Autorin präsentiert Ihnen mit atmosphärischen Bildern und Geschichten ihrer Heimat.

Griechisch kochen in nur 20 Minuten mit 10 Zutaten! Mit diesem Kochbuch zaubern Sie im Handumdrehen beliebte griechische Küchenklassiker – einfach und unkompliziert.


Neue deutsche Küche -von Frank Rosin

Deutsche Küche neu entdeckt von Frank Rosin

So aktuell können deutsche Gerichte mit dem beliebten TV-Koch Frank Rosin sein! In über 60 Rezepten aus der deutschen Küche verrät er seine persönlichen Küchengeheimnisse. Ob Familienrezepte und Klassiker, Altbekanntes oder Traditionelles – Rosin schafft Neuinterpretationen, die originell und gleichzeitig machbar sind. Köstliche deutsche Klassiker wie z.B. ein deftiger Grünkohleintopf oder Rinderrouladen beweisen, dass die heutige deutsche Küche spannend, raffiniert und einfach lecker ist. 

Typisch deutsche Gerichte modern interpretiert
Frank Rosins Kochbuch vereint die besten Aromen der verschiedenen Regionalküchen Deutschlands mit kulinarischen Einflüssen aus der ganzen Welt. Mit seinem typischen Rosin-Kniff macht der populäre Sternekoch aus deutscher Hausmannskost zeitgemäße Gerichte. Durch einfache Raffinesse und raffinierte Einfachheit entstehen originelle Gerichte mit frischen Zutaten, die Regionalität und Saisonalität verkörpern: Von Fenchel-Orangen-Salat mit warmer Räucherforelle bis zur Bärlauchschaumsuppe. 


So lecker schmeckt unsere Heimat. Genießen Sie mit Frank Rosin die neue deutsche Küche bei sich zu Hause


Frank Rosin: Neue deutsche Küche
Frank Rosin (Autor)

Neue deutsche Küche

Deutsche Küche neu entdeckt von Frank Rosin
So aktuell können deutsche Gerichte mit dem beliebten TV-Koch Frank Rosin sein! In über 60 Rezepten aus der deutschen Küche verrät er seine persönlichen Küchengeheimnisse. Ob Familienrezepte und Klassiker, Altbekanntes oder Traditionelles – Rosin schafft Neuinterpretationen, die originell und gleichzeitig machbar sind. Köstliche deutsche Klassiker wie z.B. ein deftiger Grünkohleintopf oder Rinderrouladen beweisen, dass die heutige deutsche Küche spannend, raffiniert und einfach lecker ist. 

Typisch deutsche Gerichte modern interpretiert
Frank Rosins Kochbuch vereint die besten Aromen der verschiedenen Regionalküchen Deutschlands mit kulinarischen Einflüssen aus der ganzen Welt. Mit seinem typischen Rosin-Kniff macht der populäre Sternekoch aus deutscher Hausmannskost zeitgemäße Gerichte. Durch einfache Raffinesse und raffinierte Einfachheit entstehen originelle Gerichte mit frischen Zutaten, die Regionalität und Saisonalität verkörpern: Von Fenchel-Orangen-Salat mit warmer Räucherforelle bis zur Bärlauchschaumsuppe. 

• Aktualisierte Neuauflage des Rosin-Bestsellers: Die Erfolgsgeschichte des Top-Fernsehkochs geht mit mit dieser neu aufgelegten Buchversion endlich weiter. 
• Über 60 deutsche Gerichte: Ob Suppen, Vorspeisen, Hauptgerichte, Beilagen und Desserts – stellen Sie sich Kapitel für Kapitel Ihr individuelles mehrgängiges deutsches Menü zusammen: z.B. mit Leberkäsesalat mit Kräutern, gedämpften Maultaschen mit Seeteufel und Asiagemüse oder Griessflammeri mit marinierten Zwetschgen.
• Zahlreiche Küchentipps & -tricks vom Profikoch sorgen für beeindruckende Ergebnisse, die unschlagbar köstlich sind. 

So lecker schmeckt unsere Heimat. Genießen Sie mit Frank Rosin die neue deutsche Küche bei sich zu Hause!



Wenn die Faust des Universums zuschlägt - von Dr. Johannes Wimmer

Sympathisch, kompetent, menschlich nah und humorvoll – so kennt man Dr. Johannes Wimmer aus Internet und TV. Ein schwerer Schicksalsschlag stellt das Leben des beliebten TV-Mediziners von einem Moment auf den anderen auf den Kopf. Nur wenige Monate nach der Geburt erkrankt seine kleine Tochter schwer. Die Familie verliert den Kampf um das Leben des Kindes. Hautnah und sehr persönlich teilt Dr. Wimmer nun, wie er und seine Familie es schaffen, sich von der Faust des Universums nicht erdrücken zu lassen, auch wenn ihnen im Schmerz manchmal die Luft zum Atmen fehlt.

Wie ein Roman trifft dieses Buch mitten ins Herz und ist doch eine wahre Geschichte: zutiefst ergreifend und ein starkes Zeichen der Zuversicht.

Johannes Wimmer: Wenn die Faust des Universums zuschlägt
Johannes Wimmer (Autor)

Wenn die Faust des Universums zuschlägt

Sympathisch, kompetent, menschlich nah und humorvoll – so kennt man Dr. Johannes Wimmer aus Internet und TV. Ein schwerer Schicksalsschlag stellt das Leben des beliebten TV-Mediziners von einem Moment auf den anderen auf den Kopf. Nur wenige Monate nach der Geburt erkrankt seine kleine Tochter schwer. Die Familie verliert den Kampf um das Leben des Kindes. Hautnah und sehr persönlich teilt Dr. Wimmer nun, wie er und seine Familie es schaffen, sich von der Faust des Universums nicht erdrücken zu lassen, auch wenn ihnen im Schmerz manchmal die Luft zum Atmen fehlt.

Wie ein Roman trifft dieses Buch mitten ins Herz und ist doch eine wahre Geschichte: zutiefst ergreifend und ein starkes Zeichen der Zuversicht.



Hexenzauber, Göttinnen und weiße Magie - von Ursula Karven

Uralte Bräuche, Rituale und Essenzen, die Sie für Ihr heutiges Leben nutzen können

Rituale sind heute wichtiger denn je, denn wir leben in Zeiten großer Unsicherheiten, in denen scheinbar nichts so bleibt, wie es war. In diesem Buch lässt Sie die Schauspielerin und Yoga-Pionierin Ursula Karven teilhaben an zahlreichen Ritualen, die auch ihr selbst immer wieder festen Halt und tiefes Vertrauen in ihre eigene, innere Kraft schenken. Mit ihrem Leben steht sie beispielhaft für den Mut, nach Schicksalsschlägen wieder aufzustehen und weiterzumachen.

Die 12 Kapitel, aufgebaut nach dem Jahreskreis, beschreiben kraftvolle, auch in unserem Alltag leicht umsetzbare Rituale aus vielen Kulturkreisen - für Singles, Paare und Familien, für unterwegs und für zu Hause. Lassen Sie sich inspirieren von uralten Riten aus Afrika, Asien, Australien sowie Nord- und Südamerika: Lernen Sie die Macht der traditionellen Göttinnen und des Gestaltenwandlers kennen, ebenso wie die überlieferten Bräuche der deutschen Volksmagie. Diese können Sie durch Anwendung von Essenzen unterstützen: Zu diesen „Wesen aller Dinge“ gehören schöne Seifen, Bade-Zusätze, Kerzen, Talismane, Öle, Räucherwerk, Kräuter und stärkende Nahrungsmittel ebenso wie Yoga, Musik, Chanten und bewusstes Naturerleben.

Machen Sie sich noch heute auf den Weg zu den Quellen Ihrer eigenen, inneren Stärke!


Ursula Karven: Hexenzauber, Göttinnen und weiße Magie: Wie Sie alte Rituale, Bräuche und Essenzen für Ihr heutiges Leben nutzen können
Ursula Karven (Autor)

Hexenzauber, Göttinnen und weiße Magie

Wie Sie alte Rituale, Bräuche und Essenzen für Ihr heutiges Leben nutzen können
Uralte Bräuche, Rituale und Essenzen, die Sie für Ihr heutiges Leben nutzen können

Rituale sind heute wichtiger denn je, denn wir leben in Zeiten großer Unsicherheiten, in denen scheinbar nichts so bleibt, wie es war. In diesem Buch lässt Sie die Schauspielerin und Yoga-Pionierin Ursula Karven teilhaben an zahlreichen Ritualen, die auch ihr selbst immer wieder festen Halt und tiefes Vertrauen in ihre eigene, innere Kraft schenken. Mit ihrem Leben steht sie beispielhaft für den Mut, nach Schicksalsschlägen wieder aufzustehen und weiterzumachen.

Die 12 Kapitel, aufgebaut nach dem Jahreskreis, beschreiben kraftvolle, auch in unserem Alltag leicht umsetzbare Rituale aus vielen Kulturkreisen - für Singles, Paare und Familien, für unterwegs und für zu Hause. Lassen Sie sich inspirieren von uralten Riten aus Afrika, Asien, Australien sowie Nord- und Südamerika: Lernen Sie die Macht der traditionellen Göttinnen und des Gestaltenwandlers kennen, ebenso wie die überlieferten Bräuche der deutschen Volksmagie. Diese können Sie durch Anwendung von Essenzen unterstützen: Zu diesen „Wesen aller Dinge“ gehören schöne Seifen, Bade-Zusätze, Kerzen, Talismane, Öle, Räucherwerk, Kräuter und stärkende Nahrungsmittel ebenso wie Yoga, Musik, Chanten und bewusstes Naturerleben.

Machen Sie sich noch heute auf den Weg zu den Quellen Ihrer eigenen, inneren Stärke!



Unterwegs mit Sisi - von Nadine Strauß

Eine Reise auf den Spuren der Kaiserin Elisabeth von Österreich. Von München nach Budapest


Zum 170. Geburtstag der Kaiserin Elisabeth von Österreich. Mit einem Vorwort S.K.H. Erzherzog Markus Salvator von Habsburg-Lothringen. Das Buch vereint eine kurzweilig geschriebene Biografie der Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi, mit einem Reiseführer zu den Stätten ihres Lebens sowie den Zielen ihrer berühmt gewordenen Reiselust. Wie ein roter Faden zieht sich das Reisen durch das Leben der Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi.

Für sie bedeutete Reisen Freiheit, Aufbruch zu neuen Ufern, Suche nach Glückseligkeit und nicht zuletzt Flucht aus der Welt des Wiener Hofes, der dem Lebensdrang der naturverbundenen, menschenfreundlichen und doch scheuen jungen Frau ungekannt enge Grenzen setzte. „Sie lebte im Kopf vielleicht reisend, und reiste, solange sie lebte“, schreibt ihr Urenkel Erzherzog Markus Salvator von Habsburg-Lothringen über sie. Was also läge näher, als den Spuren ihres Lebens mittels eines biographischen Reiseführers zu folgen? Geboren in München und aufgewachsen in der ländlichen Idylle Possenhofens am Ufer des Starnberger Sees, führt die Heirat mit Kaiser Franz Joseph I. von Österreich die erst 15-jährige Elisabeth über Linz die Donau abwärts ins ferne Wien.

Rund 60 Orte entlang der Hauptreiseroute München – Wien – Budapest, aber auch am Ufer des Genfer Sees und im Mittelmeerraum, hat die Autorin Nadine Strauß zu einer unterhaltsamen und nachvollziehbaren biographischen Spurensuche zusammengestellt. Eine kompakt gefasste und flüssig zu lesende Darstellung des Lebens der Kaiserin eröffnet den übersichtlich aufgebauten Inhalt. Das Buch würdigt die Person Kaiserin Elisabeths, ohne sie romantisch zu verklären. Erzherzog Markus Salvator von Habsburg-Lothringen, Urenkel und Bewahrer des Andenkens an Sisi in Bad Ischl, hat das Vorwort dazu verfasst. Das Buch erscheint anlässlich des 170. Geburtstags der Kaiserin.


Nadine Strauß: Unterwegs mit Sisi: Eine Reise auf den Spuren der Kaiserin Elisabeth von Österreich. Von München nach Budapest
Nadine Strauß (Autor)

Unterwegs mit Sisi

Eine Reise auf den Spuren der Kaiserin Elisabeth von Österreich. Von München nach Budapest
Zum 170. Geburtstag der Kaiserin Elisabeth von Österreich. Mit einem Vorwort S.K.H. Erzherzog Markus Salvator von Habsburg-Lothringen. Das Buch vereint eine kurzweilig geschriebene Biografie der Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi, mit einem Reiseführer zu den Stätten ihres Lebens sowie den Zielen ihrer berühmt gewordenen Reiselust. Wie ein roter Faden zieht sich das Reisen durch das Leben der Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt Sisi. Für sie bedeutete Reisen Freiheit, Aufbruch zu neuen Ufern, Suche nach Glückseligkeit und nicht zuletzt Flucht aus der Welt des Wiener Hofes, der dem Lebensdrang der naturverbundenen, menschenfreundlichen und doch scheuen jungen Frau ungekannt enge Grenzen setzte. „Sie lebte im Kopf vielleicht reisend, und reiste, solange sie lebte“, schreibt ihr Urenkel Erzherzog Markus Salvator von Habsburg-Lothringen über sie. Was also läge näher, als den Spuren ihres Lebens mittels eines biographischen Reiseführers zu folgen? Geboren in München und aufgewachsen in der ländlichen Idylle Possenhofens am Ufer des Starnberger Sees, führt die Heirat mit Kaiser Franz Joseph I. von Österreich die erst 15-jährige Elisabeth über Linz die Donau abwärts ins ferne Wien. In Gmunden am Traunsee und in Bad Ischl, dem Urlaubsdomizil der Habsburger, ist das Kaiserpaar in den folgenden Jahren häufig zu Gast. Sisis große Liebe gilt Ungarn und besonders Schloss Gödöllö bei Budapest, wo die Familie viele Weihnachtsfeste verbringt. Später entdeckt die Kaiserin das Mittelmeer für sich und immer wieder zieht es sie auch an den Starnberger See zurück, wo sie ihren seelenverwandten Freund und Vetter König Ludwig II. von Bayern trifft. Ihre letzte Reise führt sie noch einmal über Salzburg an den Genfer See, wo ihr Leben auf tragische Weise endet. Rund 60 Orte entlang der Hauptreiseroute München – Wien – Budapest, aber auch am Ufer des Genfer Sees und im Mittelmeerraum, hat die Autorin Nadine Strauß zu einer unterhaltsamen und nachvollziehbaren biographischen Spurensuche zusammengestellt. Eine kompakt gefasste und flüssig zu lesende Darstellung des Lebens der Kaiserin eröffnet den übersichtlich aufgebauten Inhalt. Das Buch würdigt die Person Kaiserin Elisabeths, ohne sie romantisch zu verklären. Erzherzog Markus Salvator von Habsburg-Lothringen, Urenkel und Bewahrer des Andenkens an Sisi in Bad Ischl, hat das Vorwort dazu verfasst. Das Buch erscheint anlässlich des 170. Geburtstags der Kaiserin.




Ehrlich wie 'ne Currywurst - von Frank Rosin & Andreas Hock

Persönlich, witzig und authentisch: Sternekoch und TV-Star Frank Rosin erzählt aus seinem Leben

Als Sohn einer Imbissbuden-Besitzerin und eines Lieferanten für Gastronomiebedarf lernt Frank Rosin das Restaurantgeschäft von der Pike auf. »Ich bin mir sicher, dass ich mit elf oder zwölf Jahren schon mehr Frittierfett bewegt hatte als jeder Filialleiter von McDonald’s in seiner gesamten Karriere«, erinnert sich Frank Rosin in seiner Biografie.

Dabei kam es ihm lange gar nicht in den Sinn, etwas anderes zu schreiben als Kochbücher. Nun erzählt einer der erfolgreichsten Starköche Deutschlands, wie alles anfing. Wie wurde aus einem »ziemlich miesen, völlig uninteressierten Schüler« ein prominenter 2-Sterne-Koch mit eigenen Fernseh-Shows und einem Restaurant in Dorsten?

  • Sein Leben, seine Karriere, seine Familie: Frank Rosin im persönlichen Porträt
  • Von der Pommesbude ins Sternerestaurant: Erfolgsgeschichte eines Ausnahme-Gastronomen
  • »Rosins Restaurants«, »The Taste« oder »Hell’s Kitchen«: Frank Rosin erobert das TV
  • Kochen als Leidenschaft: Frank Rosins Buch als Geschenk für Hobbyköche und Kochbegeisterte

40 Jahre Gastronomie: Harte Lehrjahre, wichtige Erkenntnisse und neue Pläne

Wie viel Sterne hat Frank Rosin? Was ist sein Lieblingsrezept und hatte er vor seinen Auftritten auch schon Lampenfieber? Der Promi-Koch beantwortet in seinem Buch all diese Fragen. Aber er teilt noch viel mehr mit seinen Lesern und Fans – seine kulinarische Geschichte, seine prägendsten Momente und seine persönlichste Botschaft: Jeder kann sich seinen Lebenstraum erfüllen!

Frank Rosin berichtet in seiner Autobiografie von den Höhen und Tiefen seines Lebens, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen – eben genau so, wie wir den Sternekoch kennen und lieben!


Frank Rosin & Andreas Hock: Ehrlich wie ne Currywurst: Mein Weg von der Pommesbude ins Sternerestaurant
Frank Rosin & Andreas Hock (Autor)

Ehrlich wie 'ne Currywurst

Mein Weg von der Pommesbude ins Sternerestaurant
Persönlich, witzig und authentisch: Sternekoch und TV-Star Frank Rosin erzählt aus seinem Leben

Als Sohn einer Imbissbuden-Besitzerin und eines Lieferanten für Gastronomiebedarf lernt Frank Rosin das Restaurantgeschäft von der Pike auf. »Ich bin mir sicher, dass ich mit elf oder zwölf Jahren schon mehr Frittierfett bewegt hatte als jeder Filialleiter von McDonald’s in seiner gesamten Karriere«, erinnert sich Frank Rosin in seiner Biografie.

Dabei kam es ihm lange gar nicht in den Sinn, etwas anderes zu schreiben als Kochbücher. Nun erzählt einer der erfolgreichsten Starköche Deutschlands, wie alles anfing. Wie wurde aus einem »ziemlich miesen, völlig uninteressierten Schüler« ein prominenter 2-Sterne-Koch mit eigenen Fernseh-Shows und einem Restaurant in Dorsten?

- Sein Leben, seine Karriere, seine Familie: Frank Rosin im persönlichen Porträt

- Von der Pommesbude ins Sternerestaurant: Erfolgsgeschichte eines Ausnahme-Gastronomen

- »Rosins Restaurants«, »The Taste« oder »Hell’s Kitchen«: Frank Rosin erobert das TV

- Kochen als Leidenschaft: Frank Rosins Buch als Geschenk für Hobbyköche und Kochbegeisterte

40 Jahre Gastronomie: Harte Lehrjahre, wichtige Erkenntnisse und neue Pläne

Wie viel Sterne hat Frank Rosin? Was ist sein Lieblingsrezept und hatte er vor seinen Auftritten auch schon Lampenfieber? Der Promi-Koch beantwortet in seinem Buch all diese Fragen. Aber er teilt noch viel mehr mit seinen Lesern und Fans – seine kulinarische Geschichte, seine prägendsten Momente und seine persönlichste Botschaft: Jeder kann sich seinen Lebenstraum erfüllen!

Frank Rosin berichtet in seiner Autobiografie von den Höhen und Tiefen seines Lebens, ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen – eben genau so, wie wir den Sternekoch kennen und lieben!




Vegan Rock You - von Ansgar Freyberg , Regine Freyberg
 
Vegan mal ganz anders!

Tattoos, Ripp-Unterhemd, Stetson, Jeans und natürlich Cowboystiefel – Ansgar Freyberg ist ein cooler Typ. Klar, dass er als Drummer bei The BossHoss den Takt angibt und erfolgreich nebenbei seine eigene Craftbeer Brewery managed. Und so einer lebt vegan? Ja! Seit Ansgar vor einiger Zeit durch ein Projekt die Vorteile von veganer Ernährung feststellte, lebt der Berliner ohne tierische Produkte. Seine Frau Regine und die drei Kinder übrigens auch.

Zusammen beweisen die beiden, dass vegane Ernährung nicht nur was für gesundheitsvernarrte Weltverbesser ist und nicht teuer und kompliziert sein muss. In ihrem veganen Kochbuch verraten sie über 70 ihrer liebsten veganen Gerichte, die easy und schnell nachzukochen sind, geben Tipps, wie auch Kinder gerne gesund essen und verraten, welche Vorteile vegane Ernährung sonst noch in ihr Leben brachte.


Ansgar Freyberg: Vegan Rock You: Coole Rezepte für die ganze Familie
Ansgar Freyberg (Autor)

Vegan Rock You

Coole Rezepte für die ganze Familie
Vegan mal ganz anders!

Tattoos, Ripp-Unterhemd, Stetson, Jeans und natürlich Cowboystiefel – Ansgar Freyberg ist ein cooler Typ. Klar, dass er als Drummer bei The BossHoss den Takt angibt und erfolgreich nebenbei seine eigene Craftbeer Brewery managed. Und so einer lebt vegan? Ja! Seit Ansgar vor einiger Zeit durch ein Projekt die Vorteile von veganer Ernährung feststellte, lebt der Berliner ohne tierische Produkte. Seine Frau Regine und die drei Kinder übrigens auch. Zusammen beweisen die beiden, dass vegane Ernährung nicht nur was für gesundheitsvernarrte Weltverbesser ist und nicht teuer und kompliziert sein muss. In ihrem veganen Kochbuch verraten sie über 70 ihrer liebsten veganen Gerichte, die easy und schnell nachzukochen sind, geben Tipps, wie auch Kinder gerne gesund essen und verraten, welche Vorteile vegane Ernährung sonst noch in ihr Leben brachte.



Schlaf gut, kleiner Waschbär - von Lea Käßmann

Eine wunderschön illustrierte Einschlafgeschichte für Kinder ab 2 Jahren: Beim Verstecken-Spielen mit seinem Freund, dem Eichhörnchen, bemerkt der kleine Waschbär gar nicht, dass es schon dunkel wird. Mutter Amsel ermahnt die beiden: „Ihr solltet jetzt besser nachhause gehen. Eure Eltern fragen sich bestimmt, wo ihr bleibt.“ Eilig machen sich die beiden Freunde getrennt voneinander auf den Heimweg.

Weil er kaum mehr etwas sieht und es überall im Wald raschelt, wird dem kleinen Waschbären plötzlich mulmig zumute. Wo lang ging es nochmal nach Hause?

Ängstlich und traurig, weil niemand da ist, der ihm helfen könnte, bemerkt er plötzlich einige Glühwürmchen. Eines davon fragt ihn, was mit ihm los ist und zeigt ihm den Weg zum Waschbär-Bau. Überglücklich schmiegt der kleine Waschbär an seine Mutter. Sie hatte sich schon Sorgen gemacht.

Kurz vor dem Schlafengehen befürchtet der kleine Waschbär, dass er schlecht träumen könnte – es war doch so ein unheimlicher Abend. Da erinnert ihn seine Mama daran: „Du brauchst keine Angst zu haben. Denk an das kleine Licht, das dir den Weg nach Hause gezeigt hat. Das Licht ist stärker als jeder Schatten.“ Und der Baum, der der Waschbär-Familie Schutz gibt: „Der erinnert mich an Gott. Denn auch Gott ist immer da und sorgt für uns“, versichert Mama Waschbär ihrem Nachwuchs und stimmt ein Gutenachtlied an.


Lea Käßmann: Schlaf gut, kleiner Waschbär - ein Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren: Eine Gute-Nacht-Geschichte zum Vorlesen
Lea Käßmann (Autor)

Schlaf gut, kleiner Waschbär

Ein Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren: Eine Gute-Nacht-Geschichte zum Vorlesen
Eine wunderschön illustrierte Einschlafgeschichte für Kinder ab 2 Jahren: Beim Verstecken-Spielen mit seinem Freund, dem Eichhörnchen, bemerkt der kleine Waschbär gar nicht, dass es schon dunkel wird. Mutter Amsel ermahnt die beiden: „Ihr solltet jetzt besser nachhause gehen. Eure Eltern fragen sich bestimmt, wo ihr bleibt.“ Eilig machen sich die beiden Freunde getrennt voneinander auf den Heimweg.

Weil er kaum mehr etwas sieht und es überall im Wald raschelt, wird dem kleinen Waschbären plötzlich mulmig zumute. Wo lang ging es nochmal nach Hause?

Ängstlich und traurig, weil niemand da ist, der ihm helfen könnte, bemerkt er plötzlich einige Glühwürmchen. Eines davon fragt ihn, was mit ihm los ist und zeigt ihm den Weg zum Waschbär-Bau. Überglücklich schmiegt der kleine Waschbär an seine Mutter. Sie hatte sich schon Sorgen gemacht.

Kurz vor dem Schlafengehen befürchtet der kleine Waschbär, dass er schlecht träumen könnte – es war doch so ein unheimlicher Abend. Da erinnert ihn seine Mama daran: „Du brauchst keine Angst zu haben. Denk an das kleine Licht, das dir den Weg nach Hause gezeigt hat. Das Licht ist stärker als jeder Schatten.“ Und der Baum, der der Waschbär-Familie Schutz gibt: „Der erinnert mich an Gott. Denn auch Gott ist immer da und sorgt für uns“, versichert Mama Waschbär ihrem Nachwuchs und stimmt ein Gutenachtlied an.



Der kleine Waschbär traut sich was - Lea Käßmann

Ein Mutmach-Bilderbuch von Lea Käßmann mit liebevoller Zusage für die Kleinsten: »Du bist gut, so wie du bist.« Mit außergewöhnlich schönen, farbenfrohen Illustrationen von Jana Walczyk. Für Kinder ab 2 Jahren.

Der kleine Waschbär ist ängstlich und unsicher: Alle anderen Kinder im Waldkindergarten konnten am ersten Tag etwas ganz Tolles zeigen: Der Hase hoppelte so schnell, dass einem nur beim Zusehen schwindelig wurde. Und der kleine Bär hat einen ganzen Baumstamm hochgehoben. Nur dem kleinen Waschbär fiel nichts ein, was er besonders gut kann.

Zum Glück trifft er auf dem Nachhauseweg den kleinen Fuchs. Zusammen balancieren sie über hohe Äste und glitschige Steine. Als der kleine Fuchs am nächsten Tag davon berichtet, schauen alle den kleinen Waschbären voller Bewunderung an. Und der merkt: »Wahrscheinlich kann jeder irgendwas besonders gut. Man muss nur ein bisschen mutig sein, um es herauszufinden.«

Lea Käßmann: Der kleine Waschbär traut sich was - ein Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren
Lea Käßmann (Autor)

Der kleine Waschbär traut sich was

Ein Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren
Ein Mutmach-Bilderbuch von Lea Käßmann mit liebevoller Zusage für die Kleinsten: »Du bist gut, so wie du bist.« Mit außergewöhnlich schönen, farbenfrohen Illustrationen von Jana Walczyk. Für Kinder ab 2 Jahren.

Der kleine Waschbär ist ängstlich und unsicher: Alle anderen Kinder im Waldkindergarten konnten am ersten Tag etwas ganz Tolles zeigen: Der Hase hoppelte so schnell, dass einem nur beim Zusehen schwindelig wurde. Und der kleine Bär hat einen ganzen Baumstamm hochgehoben. Nur dem kleinen Waschbär fiel nichts ein, was er besonders gut kann.

Zum Glück trifft er auf dem Nachhauseweg den kleinen Fuchs. Zusammen balancieren sie über hohe Äste und glitschige Steine. Als der kleine Fuchs am nächsten Tag davon berichtet, schauen alle den kleinen Waschbären voller Bewunderung an. Und der merkt: »Wahrscheinlich kann jeder irgendwas besonders gut. Man muss nur ein bisschen mutig sein, um es herauszufinden.«



Die 100 schönsten Kinderlieder - von Margot & Lea Käßmann

Mit einfachen Noten und Akkorden für Gitarre und Klavier: Illustriertes Liederbuch für Kinder ab 4 Jahren

Margot Käßmann und ihre Tochter Lea haben für dieses Liederbuch ihre liebsten Kinderlieder ausgewählt: bekannte Morgen- und Abendlieder, Mitmachlieder, Kanons und vieles mehr für alle Gelegenheiten und Jahreszeiten. Denn Singen macht Spaß – und tut der Seele einfach gut. Zu jedem der Lieder gibt es Noten und einfache Akkorde, sodass sie mit Gitarre oder Klavier begleitet werden können. Ein wahrer Schatz bekannter und neuer Lieder und ein wunderschön ausgestattetes Geschenk.


Margot & Lea Käßmann: Die 100 schönsten Kinderlieder - Mit einfachen Noten und Akkorden für Gitarre und Klavier: Illustriertes Liederbuch für Kinder ab 4 Jahren
Margot & Lea Käßmann (Autor)

Die 100 schönsten Kinderlieder

Mit einfachen Noten und Akkorden für Gitarre und Klavier: Illustriertes Liederbuch für Kinder ab 4 Jahren
Margot Käßmann und ihre Tochter Lea haben für dieses Liederbuch ihre liebsten Kinderlieder ausgewählt: bekannte Morgen- und Abendlieder, Mitmachlieder, Kanons und vieles mehr für alle Gelegenheiten und Jahreszeiten. Denn Singen macht Spaß – und tut der Seele einfach gut. Zu jedem der Lieder gibt es Noten und einfache Akkorde, sodass sie mit Gitarre oder Klavier begleitet werden können. Ein wahrer Schatz bekannter und neuer Lieder und ein wunderschön ausgestattetes Geschenk.

Mit Illustrationen von Melanie Brockkamp.

Aus dem Inhalt:
Der Mond ist aufgegangen
Gottes Liebe ist so wunderbar
Laudato si
Ihr Kinderlein, kommet
Schlaf, Kindlein, schlaf
u. v. m.



Wie man bis eins zählt - von Caspar Salmon & Matt Hunt

Und fang erst gar nicht mit größeren Zahlen an!

Zählenlernen bis eins – wie bitte? Ein verschmitztes Buch für alle, die es gar nicht abwarten können … In diesem Buch ist eines strengstens verboten: weiter zu zählen als bis eins! Natürlich, hier sind zwei Wale zu sehen, aber gezählt wird nur eines: das Würstchen, das einer der beiden Wale auf seiner Wasserfontäne balanciert. Auch wenn sich eine Menge Regenwürmer (unter uns: Es sind genau zehn, aber pssst!) auf der Seite kringeln, gezählt wird nur einer: der Verkleidete mit Schnurrbart, Mütze und Schal. Auf jeder Seite dieses wunderschön illustrierten Buches gibt es einige, mehrere – um nicht zu sagen: unzählige – interessante Dinge und witzige Details zu entdecken. Aber falls irgendwer glauben sollte, man könnte sie einfach mal durchzählen, vielleicht sogar die sechsundvierzig kleinen Bilderrahmen mit Maus, Regenschirm, Krokodil, Pyramide, Glühbirne, Regenbogen, Marienkäfer, Skateboard und vielem mehr: Nix da, gezählt wird immer und ausschließlich nur bis eins! Dafür gibt es zum Schluss einen Preis, Betonung auf: einen. Und dann noch eine Draufgabe. Beginnt mit H und endet mit Undert, mehr wird nicht verraten …


Caspar Salmon & Matt Hunt: Wie man bis eins zählt: Und fang erst gar nicht mit größeren Zahlen an!
Caspar Salmon & Matt Hunt (Autor)

Wie man bis eins zählt

Und fang erst gar nicht mit größeren Zahlen an!
Zählenlernen bis eins – wie bitte? Ein verschmitztes Buch für alle, die es gar nicht abwarten können … In diesem Buch ist eines strengstens verboten: weiter zu zählen als bis eins! Natürlich, hier sind zwei Wale zu sehen, aber gezählt wird nur eines: das Würstchen, das einer der beiden Wale auf seiner Wasserfontäne balanciert. Auch wenn sich eine Menge Regenwürmer (unter uns: Es sind genau zehn, aber pssst!) auf der Seite kringeln, gezählt wird nur einer: der Verkleidete mit Schnurrbart, Mütze und Schal. Auf jeder Seite dieses wunderschön illustrierten Buches gibt es einige, mehrere – um nicht zu sagen: unzählige – interessante Dinge und witzige Details zu entdecken. Aber falls irgendwer glauben sollte, man könnte sie einfach mal durchzählen, vielleicht sogar die sechsundvierzig kleinen Bilderrahmen mit Maus, Regenschirm, Krokodil, Pyramide, Glühbirne, Regenbogen, Marienkäfer, Skateboard und vielem mehr: Nix da, gezählt wird immer und ausschließlich nur bis eins! Dafür gibt es zum Schluss einen Preis, Betonung auf: einen. Und dann noch eine Draufgabe. Beginnt mit H und endet mit Undert, mehr wird nicht verraten …


Inspiration Gelassenheit

Mit 50 Ausmalmotiven entspannen und neue Kraft tanken: Mit allen Grundlagen zur Farbenlehre und Tipps zum Kolorieren – Farbe rein, Stress raus 

Nur fünf Minuten Auszeit können im stressigen Alltag wahre Wunder bewirken. Das Ausmalen von abstrakten und figürlichen Motiven ist Yoga für das Gehirn und die ideale Möglichkeit, ohne großen Aufwand ruhiger zu werden und den Kopf frei zu bekommen. Im Ausmalbuch „Inspiration Gelassenheit“ warten 50 entspannende Ausmalmotive darauf, nach Lust und Laune koloriert zu werden. Es gibt keine Regeln. Alles, was man benötigt, ist ein bunter Stift und fünf Minuten Zeit. Folgen Sie Ihrer Inspiration und schöpfen Sie aus ihr neue Kraft!


Inspiration Gelassenheit - Mit 50 Ausmalmotiven entspannen und neue Kraft tanken: Mit allen Grundlagen zur Farbenlehre und Tipps zum Kolorieren - Farbe rein, Stress raus
Inspiration Gelassenheit

Mit 50 Ausmalmotiven entspannen und neue Kraft tanken: Mit allen Grundlagen zur Farbenlehre und Tipps zum Kolorieren - Farbe rein, Stress raus
Nur fünf Minuten Auszeit können im stressigen Alltag wahre Wunder bewirken. Das Ausmalen von abstrakten und figürlichen Motiven ist Yoga für das Gehirn und die ideale Möglichkeit, ohne großen Aufwand ruhiger zu werden und den Kopf frei zu bekommen. Im Ausmalbuch „Inspiration Gelassenheit“ warten 50 entspannende Ausmalmotive darauf, nach Lust und Laune koloriert zu werden. Es gibt keine Regeln. Alles, was man benötigt, ist ein bunter Stift und fünf Minuten Zeit. Folgen Sie Ihrer Inspiration und schöpfen Sie aus ihr neue Kraft!



Die Begegnung - von Jochen Schweizer

"Der eigene Weg ergibt sich aus jedem Schritt, den du selbstbestimmt gehst." Jochen Schweizer

In einer stürmischen Dezembernacht werden zwei ungewöhnliche Männer vom Schicksal zusammengeführt. Sverir ist jung und auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, Hakon erfüllt von den Erfahrungen seiner ungewöhnlichen Vergangenheit und voll gelebter Weisheit. In dieser mystischen Nacht offenbart Hakon Sverir die Geisteshaltung, die einen Menschen zu einem selbstbestimmten Leben führt, lehrt ihn die Erkenntnisse, die er durch sein abenteuerreiches Leben selbst erfahren hat. Hakon weiß, wie es für jeden Menschen möglich wird, in Freiheit zu leben. In ihrem spannenden Aufeinandertreffen wird deutlich, was die Reise, die wir unser Leben nennen, wirklich ausmacht. 
Der erfolgreiche Unternehmer Jochen Schweizer teilt in dieser außergewöhnlich erzählten Selbstfindungsgeschichte die Erfahrungen und Erkenntnisse seines Lebens. Realität und Fiktion verweben sich zu einer spannenden Sinnsuche und vermitteln ein tiefes Verstehen, wie ein Leben ohne Angst möglich wird.

„Jeder kann nicht alles erreichen, aber ein jeder kann höher hinaus. Es ist für jeden Menschen möglich, ein Stück freier und selbstbestimmter zu leben, als er es gerade tut. Man kann aus jeder Situation lernen und an Herausforderungen wachsen, wenn man sich die dafür erforderliche Geisteshaltung aneignet.“ Jochen Schweizer


Jochen Schweizer: Die Begegnung. Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben
Jochen Schweizer (Autor)

Die Begegnung

Eine Geschichte über den Weg zum selbstbestimmten Leben
"Der eigene Weg ergibt sich aus jedem Schritt, den du selbstbestimmt gehst." Jochen Schweizer

In einer stürmischen Dezembernacht werden zwei ungewöhnliche Männer vom Schicksal zusammengeführt. Sverir ist jung und auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, Hakon erfüllt von den Erfahrungen seiner ungewöhnlichen Vergangenheit und voll gelebter Weisheit. In dieser mystischen Nacht offenbart Hakon Sverir die Geisteshaltung, die einen Menschen zu einem selbstbestimmten Leben führt, lehrt ihn die Erkenntnisse, die er durch sein abenteuerreiches Leben selbst erfahren hat. Hakon weiß, wie es für jeden Menschen möglich wird, in Freiheit zu leben. In ihrem spannenden Aufeinandertreffen wird deutlich, was die Reise, die wir unser Leben nennen, wirklich ausmacht. 
Der erfolgreiche Unternehmer Jochen Schweizer teilt in dieser außergewöhnlich erzählten Selbstfindungsgeschichte die Erfahrungen und Erkenntnisse seines Lebens. Realität und Fiktion verweben sich zu einer spannenden Sinnsuche und vermitteln ein tiefes Verstehen, wie ein Leben ohne Angst möglich wird.

„Jeder kann nicht alles erreichen, aber ein jeder kann höher hinaus. Es ist für jeden Menschen möglich, ein Stück freier und selbstbestimmter zu leben, als er es gerade tut. Man kann aus jeder Situation lernen und an Herausforderungen wachsen, wenn man sich die dafür erforderliche Geisteshaltung aneignet.“ Jochen Schweizer



Großer Panda und Kleiner Drache - von James Norbury

Großer Panda und Kleiner Drache sind unzertrennliche Freunde. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Reise durch die vier Jahreszeiten. Auf ihrem Weg verirren sich manchmal und wissen nicht mehr, wo sie sind. Aber während sie noch versuchen, sich zurecht zu finden, entdecken sie ungeahnte Aussichten, die ihnen für immer verborgen geblieben wären. Zusammen erforschen sie die Gedanken und Gefühle, die Nöte und das Glück, die uns alle verbinden. Und in der Natur lernen sie, was es bedeutet, im Augenblick zu leben, mit Ungewissheit Frieden zu schließen und die Kraft zu finden, miteinander die Hürden des Lebens zu meistern.

James Norbury: Großer Panda und Kleiner Drache
James Norbury (Autor)

Großer Panda und Kleiner Drache

Großer Panda und Kleiner Drache sind unzertrennliche Freunde. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Reise durch die vier Jahreszeiten. Auf ihrem Weg verirren sich manchmal und wissen nicht mehr, wo sie sind. Aber während sie noch versuchen, sich zurecht zu finden, entdecken sie ungeahnte Aussichten, die ihnen für immer verborgen geblieben wären. Zusammen erforschen sie die Gedanken und Gefühle, die Nöte und das Glück, die uns alle verbinden. Und in der Natur lernen sie, was es bedeutet, im Augenblick zu leben, mit Ungewissheit Frieden zu schließen und die Kraft zu finden, miteinander die Hürden des Lebens zu meistern.


Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
132
ANZEIGE
Weitere Artikel von Annette Maria Böhm:
Romantischer Rückzugsort am Tyrrhenischen Meer - Hotel Torre di Cala Piccola
Villa Tempesta in Torbole del Garda bezaubert durch einmalige Seelage
Mair am Ort living - alles ein bisschen persönlicher!
20 Jahre Odd Molly! Herzlichen Glückwunsch!
Ildikó von Kürthy im Interview: "Ich überprüfe meine Träume auf ihre Realitätstauglichkeit. "
Zauberhafte Flaschengärten von Urbanjngl
Weitere Artikel:
"Auch das geht vorbei". Benedict Wells liest in Köln aus seinem Roman "Hard Land"
LEBE-LIEBE-LACHE Checkliste für Kinderbücher bis 4 Jahre
MEERJUNGFRAUENGESANG – Schreiben über das Wirken von Familienmustern
Jens Rostecks Romandebüt: Den Kopf hinhalten
Wie und warum Kleider Leute machen - Elke Heidenreich im Interview
Bhutan: Bruttonationalglück für alle
Wege aus der Angst - Interview mit Prof. Dr. Gerald Hüther
Vera Apel-Jösch: "Es macht mich traurig und wütend, dass wir so viele Mitmenschen sprachlich aussperren. "
Mudras verbinden Körper, Geist und Seele
Deines Glückes Schmied? - Die vier Kleeblatt-Wege zu Zufriedenheit
Wieviel Ordnung brauchst Du?
Pranayama - Das Wissen über Prana, Teil 8
Von der Kunst des Empfangens & warum wir Frauen sie verlernt haben
Mach was dein Herz dir sagt
Welche Unterwäsche ist am besten für lange Autofahrten?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen