Erfahrungsbericht... über Hotel Wiesenhof
Algund - Italien - Südtirol
ANZEIGE..
42
Erlebnisbericht

Inmitten von Obstwiesen liegt das Hotel Wiesenhof


"Alpin triff auf mediterran" lautet die einzigartige Begegnung und bezaubernde Symbiose, die sich im neuen Hotel Wiesenhof 2020 widerspiegelt: Zeitlose Tradition wurde mit modernen Akzenten belebt und eine grüne Architektur holt den Garten quasi ins Haus.


Hotel Wiesenhof: Zeitlose Tradition mit modernen Akzenten
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Eingangsbereich
© www.lebe-liebe-lache.com
Inmitten von Obstwiesen liegt das Hotel Wiesenhof
© www.lebe-liebe-lache.com

Axel und ich freuen uns darauf, die Gartenlust und Gaumenfreuden des Hauses zu entdecken, Natur zu erwandern und die einmalige Landschaft Südtirols zu erleben. Zudem werden im Wiesenhof Wellness und Entspannung GROSS geschrieben:

Hotel Wiesenhof: Axel und ich freuen uns darauf die Gartenlust und Gaumenfreuden des Hauses zu entdecken
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Zudem werden im Wiesenhof Wellness und Entspannung GROSS geschrieben
© www.lebe-liebe-lache.com


Unser Doppelzimmer Superior

Edle und zeitlose Eleganz erwartet uns in unserem charmanten Doppelzimmer: designte Wohnqualität und Raum zum Träumen. Wir freuen uns über Möbel aus Lärchenholz, ein Doppelbett in Übergröße und rückenschonende 7-Zonen-Taschenfederkernmatratzen.
Übrigens: Durch das Schließen der beiden Schiebetüren entstehen zwei voneinander unabhängige Räume.


Hotel Wiesenhof: Unser Doppelzimmer Superior
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Edle und zeitlose Eleganz erwartet uns in unserem charmanten Doppelzimmer
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: elegantes Badezimmer
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: der Balkon mit Blick auf das Schwimmbecken und in die Berge
© www.lebe-liebe-lache.com


Genießen… Essen und Trinken im Wiesenhof

Ideen, Esprit und köstliche Desserts – die Wiesenhof-Küche verwandelt unseren Südtirolbesuch zum Genussaufenthalt. Mit viel Liebe zum Detail kreiert der Küchenchef innovative Gerichte, die Auge und Gaumen gleichermaßen beeindrucken. Besonderes Highlight: Das lichtdurchflutete Ambiente des Restaurants.


Hotel Wiesenhof: Das lichtdurchflutete Ambiente des Restaurants
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Genießen… Essen und Trinken im Wiesenhof
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Mit viel Liebe zum Detail kreiert der Küchenchef innovative Gerichte
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: köstliche Desserts
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Axel freut sich auf das Frühstück
© www.lebe-liebe-lache.com


Innovation und Tradition – die Gourmetküche im Wiesenhof

Klaus Fedrigotti, zeichnet als Küchenchef verantwortlich für die kreative, frische Genussküche. Die innovativen Kompositionen sind dabei allesamt hausgemacht, gewähren uns Geschmackserlebnisse auf hohem Niveau.

Nicht weniger Wert legt man im Wiesenhof auf eine feine Weinbegleitung als gelungene Abrundung zu den kulinarischen Kompositionen. Dabei werden Südtiroler und italienischen Spitzenweinen ganz bewusst die Aufmerksamkeit geschenkt, die sie verdienen.

Hotel Wiesenhof: Nicht weniger Wert legt man im Wiesenhof auf eine feine Weinbegleitung
© www.lebe-liebe-lache.com


Hotel Wiesenhof: Annette Maria
© www.lebe-liebe-lache.com
Die Gartenanlage im Hotel Wiesenhof in Algund


Der Garten im Hotel Wiesenhof:

Hier gedeiht eine vielfältige Pflanzenwelt, denn dank des milden Südtiroler Klimas fühlen sich auch mediterrane Arten wohl.

Besonders der Dachgarten mit seinem interessanten Wasserspielen hat es mir angetan.


Hotel Wiesenhof: Besonders der Dachgarten mit seinem interessanten Wasserspielen hat es mir angetan.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Der Dachgarten bietet einen schönen Rundum-Blick
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Wasserspiel auf dem Dachgarten
© www.lebe-liebe-lache.com

Üppige Blumenbeete, ausladende Altbaumbestände und freie Rasenflächen ergeben ein harmonisches Gartenbild. Darin eingebettet liegt das Freischwimmbad. Die Gartenterrasse mit ihrem wunderbaren Blick ins Grüne wird zu einem Ort für Genießer: Lauschige Ecken in Sonne oder Schatten lassen Stunden im Nu vergehen. Ein kurzer Privatweg führt durch die umliegenden Apfelgärten in Richtung Algund und verbindet den Wiesenhof-Garten mit einem großen Netz an Wanderwegen.


Hotel Wiesenhof: eingebettet liegt das Freischwimmbad
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Üppige Blumenbeete, ausladende Altbaumbestände und freie Rasenflächen ergeben ein harmonisches Gartenbild
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Indoor-Pool
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Wiesenhof: Die Gartenterrasse mit ihrem wunderbaren Blick ins Grüne
© www.lebe-liebe-lache.com

Hotel Wiesenhof: Annette Maria meint:der Wiesenhof macht vieles dies möglich
© www.lebe-liebe-lache.com
Annette Maria meint:
Ganz gleich ob zu Fuß in die Altstadt von Meran, auf dem privaten Spazierweg durch die Apfelwiesen entlang in den Ortskern von Algund, oder zum Waalweg, per Bike vorbei am beliebten Schloss Tirol – der Wiesenhof macht all dies möglich, und zwar direkt ab Haus.

Nur einen Kilometer von Meran entfernt, inmitten eines grünen Hotelparks gelegen, ist der Wiesenhof nicht nur ein Entspannungsrefugium und ein wunderbarer Ort um die Seele baumeln zu lassen, sondern auch ein guter Ausgangspunkt für erfrischende Aktivitäten jeder Art.

Das Auto brauchen Sie dafür nicht unbedingt – dank einer Bushaltestelle vor dem Haus können Sie sich jederzeit fahren lassen: auch die Bahnhöfe von Meran und Algund sind nicht weit entfernt. Das ausgedehnte Netz an Wander- und Spazierwegen erreichen Sie übrigens auch ganz ohne Motorisierung - zu Fuß, über einen kurzen Spaziergang durch die angrenzenden Apfelwiesen.

Direkt zur Hotelseite: www.wiesenhof.com



Information zur Location unseres Erfahrungsberichts
Hotel Wiesenhof
Josef-Weingartner-Straße, 16
39022 Algund
Italien
Südtirol - Meran
Wir hoffen, daß Ihnen unsere Erfahrungen in diesem Erlebnisbericht viel Freude beim Lesen gemacht haben, und Sie sich auch von unseren anderen Erfahrungsberichten inspirieren lassen möchten.
42
ANZEIGE
Unsere Reise-Erlebnisberichte der letzten Jahre:
ITALIEN
Amolaris Private Garden Chalets & Residence
Toscana Vacanza Ferienhausvermittlung
Hotel Agriturismo Villa Toscana
Boutique Hotel Torre di Cala Piccola
Villa Tempesta - boutique Hotel
Mair am Ort living Hotel B&B
Naturhotel Rainer
Royal Hotel SanRemo
Tuberis Nature & Spa Resort
Hotel Therme Meran
Hotel Ansitz Rungghof
25hours Hotel Piazza San Paolino
Grand Hotel Terme & Spa
ALPENPALACE Luxury Hideaway & Spa Retreat
Hotel Meranerhof
Falkensteiner Hotel & Spa Antholz
Grand Hotel Continental Siena
Grand Hotel Fasano
Luxury Italy Apartments - Verbania
Parco San Marco Hotels & Beach Resort
Hotel Terme Bristol Buja
Hotel Wiesenhof
Hotel Residence St. Kassian
Preidlhof Luxury DolceVita Resort
Hotel Ansitz Plantitscherhof
Grand Hotel Rimini *****L
Feldhof DolceVita Resort
STOANA
Abano Grand Hotel *****L
Almar Jesolo Resort&Spa
Grand Hotel Cesenatico
Romantik Hotel Turm *****
la maiena meran resort
Hotel Cristal Obereggen
Park Hotel Mignon & Spa
DolceVita Hotel Lindenhof
Hotel Seehof - Nature Retreat
Schenna Resort
Hotel Esplanade Tergesteo
Mirabell Dolomiten Wellness Residenz
Golf & Spa Resort Andreus
Giardino Marling
Hotel Savoia Thermae & SPA
Hotel Sport & Residenza
Hotel Hohenwart
Cyprianerhof Dolomit Resort
Hotel Posta Marcucci
Abano Ritz Spa & Wellfeeling Resort
SILENA, the soulful hotel
Hotel Schloss Sonnenburg
Boutique Hotel Villa Sostaga
FERIEN-LOFT Comer See
Fattoria La Vialla
Hotel Plunhof
Antico Casale Tiravento
La Fiermontina Urban Resort
Eremito Hotelito Del Alma
Atlantic Terme Natural Spa & Hotel
Du Lac et Du Parc Grand Resort
Hotel Terme Antoniano
Alpiana Resort
Hotel La Perla - Leading Hotels of the World
Hotel Quelle ****s Nature Spa Resort
Quellenhof Luxury Resort Passeier
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen