Erfahrungsbericht über Hotel Meranerhof
Meran - Italien - Provinz Bozen
ANZEIGE
112
Erlebnisbericht

Meranerhof: Harmonische Verschmelzung von Tradition und Moderne


Gleich bei unserer Ankunft in Südtirol stellen wir fest: Das Hotel Meranerhof ist ein Haus mit Charakter. Gegensätzliches aus modernem und traditionellem Stil formiert sich hier zu einem zeitgemäßen Ganzen: Einfach jedes Detail strahlt Eleganz, Wärme und Geborgenheit aus. Herzliche Menschen und glanzvolle Elemente der Jugendstilzeit empfangen uns in der sonnenverwöhnten Kurstadt.

Hotel Meranerhof in Meran
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Harmonische Verschmelzung von Tradition und Moderne
© www.lebe-liebe-lache.com
Das Hotel Meranerhof ist ein Haus mit Charakter.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Einfach jedes Detail strahlt Eleganz, Wärme und Geborgenheit aus.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Gegensätzliches aus modernem und traditionellem Stil formiert sich hier zu einem zeitgemäßen Ganzen
© www.lebe-liebe-lache.com

Das Jugendstilhotel wird von den charmanten Damen der Familie Eisenkeil geführt. Stets motiviert und voller Einsatz kümmern sie sich seit Jahren um das Wohl ihrer Gäste und versuchen uns jeden Wunsch von “den Lippen“ abzulesen.
 

Hotel Meranerhof: Mutter Astrid Eisenkeil - Das Jugendstilhotel wird von den charmanten Damen der Familie Eisenkeil geführt
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Tochter Beatrix Eisenkeil - Das Jugendstilhotel wird von den charmanten Damen der Familie Eisenkeil geführt
© www.lebe-liebe-lache.com


Eine Vision

Ein persönlicher Rundumservice, die volle Zufriedenheit und das Wohl ihrer Gäste stehen für die Mutter und Tochter an vorderster Stelle. Besonderes Augenmerk legen Astrid und Beatrix Eisenkeil auf den Abendrundgang im Speisesaal, um ihre Gäste persönlich zu begrüßen und sich nach ihrem Tagesablauf zu erkundigen.


Hotel Meranerhof: Ein persönlicher Rundumservice, die volle Zufriedenheit und das Wohl ihrer Gäste stehen für die Mutter und Tochter an vorderster Stelle
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Besonderes Augenmerk legen Astrid und Beatrix Eisenkeil auf den Abendrundgang im Speisesaal, um ihre Gäste persönlich zu begrüßen und sich nach ihrem Tagesablauf zu erkundigen
© www.lebe-liebe-lache.com

Mit besonderer Liebe zu den kleinsten Details wird der Aufenthalt im Hotel Meranerhof für Axel und mich einem ganz besonderen Erlebnis in einem einzigartigen Ambiente.



Traumzimmer: Wohnen wie Michael Jackson

Hotel Meranerhof: Annette Maria - Traumzimmer: Wohnen wie Michael Jackson
© www.lebe-liebe-lache.com
Kein Zweifel: Wir wohnen mit Stil! Einzigartig – Besonders – Edel. Hier wird Wohnen zum Genuss. Moderne trifft auf Tradition. Das goldene Sofa bildet den zentralen Mittelpunkt des großzügig geschnittenen Raumes.

Wir wohnen wie Michael Jackson bei seinem Aufenthalt in der Kurstadt Meran. Dass er im Jahr 2001 hier abgestiegen ist, spricht für sein Bedürfnis nach Stil, und Eleganz.


Ob der King of Pop, wie ich, auf dem Balkon gestanden hat und den Blick verträumt zum allgegenwärtigen Berg Penegal schweifen ließ? Bestimmt...

Hotel Meranerhof: Kein Zweifel: Wir wohnen mit Stil! Einzigartig - Besonders - Edel
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Moderne trifft auf Tradition
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Das goldene Sofa bildet den zentralen Mittelpunkt des großzügig geschnittenen Raumes.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Hier wird Wohnen zum Genuss.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Wir wohnen wie Michael Jackson bei seinem Aufenthalt in der Kurstadt Meran.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Ob der King of Pop, wie ich, auf dem Balkon gestanden hat und den Blick verträumt zum allgegenwärtigen Berg Penegal schweifen lies?
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Das Badezimmer unserer Suite verfügt sogar über eine in die Dusche integrierte Dampfsauna
© www.lebe-liebe-lache.com

  • Balkon zum Garten
  • Flachbild-TV
  • Telefon
  • kostenlose Wireless-LAN-Verbindung
  • Radio
  • Frigobar
  • Klimaanlage
  • Safe
  • Dusche mit integrierter Dampfsauna und Lichttherapie
  • Bademäntel


Gourmet-Küche für die Sinne

Axel und ich genießen den Meranerhof mit allen Sinnen. Die Gourmetküche des Hauses vereint Südtiroler Küche mit leichten mediterranen Gerichten.Traditionelle Küche - kombiniert mit besonderen Highlights - verwöhnen den Gaumen und hinterlassen einen bleibenden Eindruck!


Hotel Meranerhof: Gourmet-Küche für die Sinne
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Axel und ich genießen den Meranerhof mit allen Sinnen.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Die Gourmetküche des Hauses vereint Südtiroler Küche mit leichten mediterranen Gerichten
© www.lebe-liebe-lache.com

An dieser Stelle möchten wir uns auch bei dem kompetenten Servicepersonal des Hauses bedanken... Uns wurde nicht nur ein lauschiges Plätzchen auf der Terrasse reserviert, sondern wir wurden auf ganzer Linie herzlich umsorgt.


Hotel Meranerhof: An dieser Stelle möchten wir uns auch bei dem kompetenten Servicepersonal des Hauses bedanken
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Axel fällt die Wahl nicht schwer
© www.lebe-liebe-lache.com

Nach dem Abendessen lassen wir den Abend mit einem Drink in der charmanten Hausbar bei einem angesagten Cocktail, einem Glas Roséwein oder einem Digestiv ausklingen. Der Jugendstil präsentiert sich auch hier in seinen schönsten Farben und Formen.


Hotel Meranerhof: Nach dem Abendessen lassen wir den Abend mit einem Drink in der charmanten Hausbar bei einem angesagten Cocktail, einem Glas Roséwein oder einem Digestiv ausklingen
© www.lebe-liebe-lache.com


Durchatmen im Wellness & SPA Bereich

Wir lassen die Einzigartigkeit des Moments immer wieder auf uns einwirken. Loslassen, erholen und Kraft tanken.

Abtauchen im Hallenbad des Wellnesshotels Meranerhof. Wer mag, verbringt erholsame Stunden bei gesundem Schwitzen in der Finnischen Sauna und im römischen Dampfbad. Belebung des Körpers verspricht das Kneippbecken. Die Wellness-Oase im Hotel Meranerhof wird so zu einem wahren Refugium der Ruhe und Entspannung.


Hotel Meranerhof: Die Wellness-Oase im Hotel Meranerhof wird so zu einem wahren Refugium der Ruhe und Entspannung.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Durchatmen im Wellness & SPA Bereich
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Wir lassen die Einzigartigkeit des Moments immer wieder auf uns einwirken. Loslassen, erholen und Kraft tanken.
© www.lebe-liebe-lache.com


Hotel Meranerhof: Annette Maria - Ich halte inne während meines Spaziergangs durch den Garten mit herrlichem Blick auf Südtirols malerische Bergwelt
© www.lebe-liebe-lache.com
Ich halte inne während meines Spaziergangs durch den Garten mit herrlichem Blick auf Südtirols malerische Bergwelt:


Mutspitze, Hirzer und Tschigat zeigen sich von ihrer besten Seite. Und das beruhigende Grün des Gartens wirkt auf den Körper wie ein Ruhemagnet.


Wohlfühlen, Abschalten und Entspannen im Hotelgarten inmitten mediterraner Vegetation.

Hotel Meranerhof: Wohlfühlen, Abschalten und Entspannen im Hotelgarten inmitten mediterraner Vegetation.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: während meines Spaziergangs durch den Garten
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Alles hier strahlt durch seine mondäne Eleganz
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Entspannen in der grünen Oase mitten in Meran
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Blick in den Park
© www.lebe-liebe-lache.com

Bei einem Rundgang durchs Haus mit Beatrix Eisenkeil erfahre ich zudem, dass die gesamte Wäschepflege im Haus selbst durchgeführt wird. Vielen Dank dafür, liebe Frau Erika!


Hotel Meranerhof: Bei einem Rundgang durchs Haus mit Beatrix Eisenkeil erfahre ich zudem das die gesamte Wäschepflege  im Haus selbst durchgeführt wird.
© www.lebe-liebe-lache.com


Immer wieder Meran

Meran fesselt Axel und mich immer wieder und bietet uns jede Menge Sehenswertes. Zahlreiche Künstler und Dichter ließen und lassen sich von der Kurstadt in den Bann ziehen. Ein Ort der Begeisterung, der Inspiration und der Kreativität. Kaiserin Elisabeth, Franz Kafka, Richard Strauss und Rainer Maria Rilke – sie alle waren von der besonderen Aura der Stadt gefesselt. Und so führt uns unser Spaziergang entlang der Passer auf die beliebte Sommer- und Winterpromenade.


Hotel Meranerhof: Immer wieder Meran
© www.lebe-liebe-lache.com

Hotel Meranerhof: Meran fesselt Axel und mich immer wieder und bietet uns jede Menge Sehenswertes.
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Zahlreiche Künstler und Dichter ließen und lassen sich von der Kurstadt in den Bann ziehen.
© www.lebe-liebe-lache.com

Was macht Meran also zur „angesagten Kurstadt“ im Alpenraum? Ganz einfach: Ihre prominenten Gäste, ihre blühenden, duftenden Promenaden und Gärten, ihr überaus mildes Klima umgeben von der Südtiroler Bergkulisse, ihre geschichtlichen Bauten und Ansitze, ihre Museen und ihre Kunst. All das macht Meran edel, anmutig und stilvoll!


Hotel Meranerhof: Sissi hielt sich häufig und lange in Meran auf
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Meran ist die angesagte Kurstadt im Alpenraum
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: So malerisch fließt die Passer durch Meran
© www.lebe-liebe-lache.com
Hotel Meranerhof: Das berühmte südtirol Festival beginnt bald wieder
© www.lebe-liebe-lache.com


Hotel Meranerhof: Annette Maria meint: Im Stadthotel Hotel Meranerhof  überzeugen klare Linien, natürliche Farben, zeitgenössische Kunst in modern gestalteten Zimmern und Suiten
© www.lebe-liebe-lache.com
Annette Maria meint:
Im Stadthotel Hotel Meranerhof überzeugen klare Linien, natürliche Farben, zeitgenössische Kunst in modern gestalteten Zimmern und Suiten. Hier bilden warme Farben und künstlerische Einrichtungselemente des Jugendstil den Kontrast in den Zimmern und Suiten. Und eines verbindet sie: Klassik, die zeitlos ist! Wagen auch Sie einen Ausblick auf die Bergwelt des Meraner Landes und auf den zauberhaften Garten…abschweifen, träumen und genießen!

Besonders spannend: Die prominenten Gäste, die im eleganten Stadthotel Meranerhof Einzug hielten. Begeben Sie sich auf die Spuren von Michael Jackson, Luis Trenker, Arved Fuchs, Reinhold Messner und vielen anderen illustren Persönlichkeiten.

Direkt zur Hotelhomepage: www.meranerhof.com


Information zur Location unseres Erfahrungsberichts
Hotel Meranerhof
Alessandro Manzoni Str. 1
39012 Meran
Italien
Provinz Bozen - Südtirol
Wir hoffen, daß Ihnen unsere Erfahrungen in diesem Erlebnisbericht viel Freude beim Lesen gemacht haben, und Sie sich auch von unseren anderen Erfahrungsberichten inspirieren lassen möchten.
112
ANZEIGE
Unsere Reise-Erlebnisberichte der letzten Jahre:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen