ANZEIGE
108

IN KRISEN – COOL BLEIBEN!


Sprachaufnahme in einem noblen Düsseldorfer Tonstudio. Im Regieraum sitzen die Geschäftsführer des Werbekunden und drei überaus wichtige Vertreter der Werbeagentur. Vor dem Mikrofon stehe ich, gemeinsam mit einer Sprecherkollegin. Wir sollen die Kampagne stimmlich zum Klingen bringen. Soweit, so gut – könnte man meinen.

ANZEIGE

Nach der dreißigsten Aufnahme des Spots werde ich langsam nervös. Mal passt dem Kunden dieses nicht, dann den Werbeagentur-Fritzen jenes. Wir Sprecher scheinen uns von Minute zu Minute mehr als absolute Fehlbesetzung herauszustellen. So langsam kriechen Selbstzweifel und eine ungewohnte Nervosität in uns hoch. Unsere Souveränität schwindet dahin – und die Folgeversionen des Spots werden nicht unbedingt besser.


IN KRISEN - COOL BLEIBEN!
© www.die-runde-ecke.com


Nach der gefühlt vierzigsten Version sind meine Zweifel größer denn je. Kann ich das überhaupt? Soll ich weitermachen oder besser gleich hinschmeißen?
Ich bin kurz davor, mich mit einem Honorarverzicht aus der unangenehmen Situation zu befreien, als der Tontechniker uns über die Gegensprechanlage etwas zuflüstert: „Hey, lasst sie diskutieren. Ihr seid gut. Coooool bleiben!“ Seine Stimme ist dabei so eindringlich, dass ich sie nie wieder vergessen habe.
Wie die Geschichte weitergeht? Du wirst es kaum glauben! Nach einer elend langen Diskussion zwischen Werbeagentur und dem Kunden wurde die dritte (!) Aufnahme ausgewählt. Warum nun überhaupt der ganze Wahnsinn? Warum haben sie uns über drei Stunden mit über fünfzig Einzelversionen gequält – um dann doch die dritte Sprachaufnahme zu nehmen? Es lag – wie sich später herausstellte – nicht an unserer Leistung, sondern an einem Dissens zwischen Agentur und Auftraggeber.

„Im Zweifel – cool bleiben.“ Das ist seither mein Lebensmotto geworden. Denn oft genug kann ich die Rahmenbedingungen noch gar nicht ausreichend einschätzen. Und eine übereilte Reaktion wäre womöglich genau das Falsche.

In der Luftfahrt ist es genauso. Einer meiner besten Kumpels ist Pilot bei einer großen deutschen Airline. Das Trainingsprogramm (Type-Rating) ist so aufgebaut, dass die Piloten zur inneren Ruhe kommen müssen, bevor sie sich überhaupt mit dem eigentlichen Problem beschäftigen. Cool bleiben sei das A und O für Flieger, sagt Cyrus. Und so sitzen die Piloten seelenruhig in ihrem Simulator, eruieren einige Sekunden lang das aufgetretene Problem, bevor sie dann mit absoluter Coolness die richtige Entscheidung treffen. Statt wild und panisch auf einen Impuls zu reagieren und das Höhenruder hochzureißen, werden sie darauf trainiert, zunächst einmal nichts zu machen und die Situation zu analysieren. Nur so sind sie nach einer Reihe von simulierten Zwischenfällen überhaupt in der Lage, jede reale Krise aus dem Stegreif heraus zu bewältigen. Sie bleiben ruhig und ihr Gehirn ruft die gespeicherten Abläufe beinahe selbsttätig ab.

FAZIT
Wir Menschen sind zu absoluten Spitzenleistungen fähig, wenn wir nicht gleich den Kopf verlieren. Handlungsfähig zu bleiben hilft, beinahe jede Krise zu bewältigen.



Patrick Lynen
© www.patricklynen.net
Ich war schon Zeitungsausträger, Aushilfe bei einer Fastfoodkette, Werbesprecher, Radiomoderator bei SWR3, Sprecher bei der Harald-Schmidt-Show, Redenschreiber, Ideenentwickler, Getränkeproduzent, Vermieter für Ferienhäuser, Kommunikationstrainer, Coach für Führungskräfte, Buch-Autor und Referent für zahlreiche Universitäten und Akademien.

Noch vor dem Abitur am Gymnasium in Würselen wurde ich beim Radio tätig. Als Mitbegründer verschiedener Piratensender im deutschsprachigen Belgien habe ich meine ersten Erfahrungen in den Medien gesammelt. Später habe ich unter anderem beim WDR, hr3 und hr1 gearbeitet. Nach einer Ausbildung zum Trainer & Coach wurde ich schnell zu einem gefragten Referenten und Medienberater. Mittlerweile gebe ich Seminare in ganz Europa.

Als Vater von drei tollen Söhnen suche immer wieder die Abwechslung und neue Herausforderungen.

Mehr von und über PATRICK LYNEN gibts hier: www.patricklynen.net


Ungekürztes Hörbuch: Freizeit & Leben / Lebensführung
how to get Veränderung
Krisen meistern, Ängste loslassen, das Leben lieben!
Autor: Patrick Lynen
Sprecher: Patrick Lynen
Dauer: 4 Std. 38 Min.
Anbieter: Koha Verlag
Erschienen: 27.05.2016
100%
Top 100 Bestseller:
"Freizeit & Leben"-Hörbücher 2016
Viele Menschen durchleben derzeit mehr Ängste, Aufregungen und Sorgen als jemals zuvor. Sie haben den Eindruck, dass ihnen die Dinge entgleiten. Sie haben das Gefühl, selber machtlos zu sein, während sich ihre Umgebung massiv verändert. Kann man angesichts der fundamentalen Umbrüche in der Welt noch ein entspanntes Leben führen?

Ja, sagt Bestsellerautor Patrick Lynen und geht sogar noch einen Schritt weiter: Jede Veränderung im Außen können wir geschickt für uns nutzen. Lynen zeigt auf, warum wir die aktuellen Ereignisse als große Chance begreifen können. Ganz nach dem Motto: Clever denken - klüger handeln - gelassener leben.




Patrick Lynen: how to get Gelassenheit
Empfohlen von Lebe-Liebe-Lache.com
© www.koha-verlag.de
Patrick Lynen
how to get Gelassenheit

WUNDERvolle Gedanken für mehr Gelassenheit. Du bist auf der Suche nach neuen Lösungswegen, möchtest dich verändern, Hindernisse wie Ängste, Aufregungen und Abhängigkeiten beiseiteräumen? In diesem Buch wirst du fündig! Mit Leichtigkeit gewinnst du neue Kraft, den Augenblick zu leben, hier und jetzt.

Preis: 14,95 Euro

Direkt bei amazon bestellen:
Direkt bei Amazon bestellen








108
ANZEIGE
Weitere Artikel von Patrick Lynen:
»Man kann sich nicht vorstellen, wie sich das anfühlt«
Patrick Lynen: Ich will mich deines Vertrauens würdig erweisen
Der Lauf meines Lebens! Wie ich mein Leben radikal verändert habe
Ein berührendes Experiment
Herz öffnen - statt Kopf zerbrechen
GEMEINSAM BIST DU MEHR: Wer vertraut hat mehr vom Leben
Weitere Artikel:
Stöbern & plaudern: Bienenwachstücher und andere Schätze auf den Essener Hofmärkten
Konsum versus Spiritualität?
Augen, Hand- und Fussdiagnosen: Rita Fasel findet schnell den wunden Punkt
Keine Frage! BGE und Klimaschutz gehen Hand in Hand!
Rettet die Jugend unsere Zukunft?
Neues Live to Love - Projekt: Blumenwiese für Insekten in Hamburg-Winterhude
Interview mit Dr. Ruediger Dahlke: "Es gilt auch aufzuhören, anderen beleidigt zu sein. "
Die drei idealen männlichen Typen
Interview mit Bestsellerautor Lars Amend: "Ein gelungenes Leben hat wenig mit Erfolg im Außen zu tun. "
Mit dem Herzen segnen
Dr. Ralph Skuban: "Wir müssen das Innehalten als Praxis kultivieren. "
Alles ist möglich - Wie du dich mit deinem Schöpfungspotential verbindest…
SCHMORGURKEN MIT HALLOUMISPIESSEN
Sam Lee - Ground Of Its Own
Das "ayurvedische Gold": Ghee
Selfies sind der Trend des Jahres
Babynahrung: sorgen Sie für einen gesunden Start ins Leben
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: