ANZEIGE
21

Sonja Littig-Wengersky: "den Weg zum Erfolg mit Leichtigkeit und Freude gehen"


Wir alle sind heute mit stets steigenden Anforderungen konfrontiert. Im Beruf wird Fachwissen als selbstverständlich vorausgesetzt, die Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt wird immer härter.

ANZEIGE

In den nächsten Jahren wird es auf die Persönlichkeit ankommen und darauf wie wir mit unseren persönlichen Ressourcen umgehen! Aber die ständig steigenden Anforderungen an unsere Person und Persönlichkeit betreffen nicht nur den Beruf und das Arbeitsumfeld sondern auch uns selbst als Privatperson, unser Privat- und Familienleben und somit das gesamte Lebensumfeld, das „Framework“.

In all diesen Bereichen entstehen Fragen, die mit dem Blick von außen zu einer zufrieden stellenden Lösung gebracht werden können.

Dr. Sonja Littig-Wengersky
Dabei unterstützt und begleitet Sie Dr. Sonja Littig-Wengersky  gerne.
Ob in Seminaren zur Persönlichkeitsentwicklung, im Einzel-, Team- oder Führungs-Coaching, oder in Workshops, die Wienerin berät Sie  umfassend und fundiert .

"Mein Anliegen ist es, Menschen bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung zu unterstützen, sie dabei zu begleiten Herausforderungen zu meistern, ihre Ziele zu erkennen und zu erreichen - damit sie den Weg zum Erfolg mit Leichtigkeit und Freude gehen und ihre persönlichen Visionen leben können.





Das Know-how dazu vermittle ich in Seminaren mit Schwerpunkt Kommunikation, Persönlichkeitsentwicklung, Emotionale Intelligenz, Soziale Kompetenz sowie durch Coaching. Besonders wichtig dabei ist mir eine von Wertschätzung und Achtsamkeit geprägte Arbeitsweise.

Neue Welt - Bilder beim Namen nennen

Meine Haltung in Training und Coaching ist systemisch-konstruktivistisch, legt besonderen Augenmerk auf das Verstehen von unterschiedlichen Zusammenhängen und basiert auf der Erkenntnis, dass jede Person die Welt aus dem Blickwinkel der eigenen „Landkarte“ betrachtet.

Mein Ziel ist, dass Menschen freudvoll miteinander arbeiten. "



Dr. Sonja Littig-Wengersky

Dr. Sonja Littig-Wengersky:
Lache ins Leben und das Leben lacht zurück

Dr. Sonja Littig-Wengersky:
Die tägliche Liebe zu meiner Familie, zu meiner Arbeit im Coaching und in Seminaren, die Liebe zu den Pflanzen in meinem Garten – insbesondere das Gemüse in meinem Hochbett, das ich jeden Morgen begrüße! Und ganz wichtig: ich koche mit LIEBE!

Dr. Sonja Littig-Wengersky:
Mit meiner 19jährigen Tochter über eine Geschichte, die sie mir erzählt hat…
Dr. Sonja Littig-Wengersky



Sonjas beruflicher Werdegang

Bereits neben dem Studium berufstätig, u.a. seit 1979 Unterrichtstätigkeit in der Erwachsenenbildung als Sprachlehrerin (Französisch, Englisch, Italienisch), z.B. an der Diplomatischen Akademie Wien, in diversen Firmen (Michelin, MAIL, etc.) und Lehrbeauftragte für DAF (Deutsch als Fremdsprache) an der Universität Wien, an der Wirtschaftsuniversität Wien, sowie beim Wienprogramm der "Duke University" und das "American University Center in Vienna und bei der IAEA, u.v.a.

1982-1984 Leiter des "Wissenschaftlichen Sekretariats für das Europäische Forum Alpbach"; dann wieder Lehrtätigkeit siehe oben bis 1993

seit 1990 Vortragende und Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung insbesondere für Führungskräfte


1999 bis 2011 insgesamt 8 mal „Top-Trainerin des Jahres “ bei IIR (Institut for International Research) und 2 mal Verleihung des „Ehren-Award für langjährige kontinuierliche Top-Performance“




Ja ich bin mir sicher !


Buch - JA ich bin mir sicher - Dr. Sonja Littig-Wengersky

Das Buch "Ja ich bin mir sicher"  von Sonja Littig-Wengersky und René Otto Knor  erzählt zum Einen die Geschichte von David, einem Mann Ende dreißig, der gerade merkt, dass ihm sein Leben ein paar Herausforderungen mehr bietet, als ihm lieb ist:

 Unzufriedenheit und Orientierungslosigkeit im Job, finanzielle Probleme, eine wenig erfüllende Beziehung - Situationen, die anregen über das eigene Leben nachzudenken.



Das Neue dabei ist, dass parallel zur Geschichte eines Menschen wie du und ich, der soeben miterlebte Teil unmittelbar reflektiert wird. Die Entscheidung von David sein Leben wieder in die Hand zu nehmen, seine Erkenntnisse und Verhaltensänderungen werden von einem neutralen Mentor begleitet und kommentiert. Denkanstöße und Lösungsansätze, vorwiegend aus dem neurolinguistischen Programmieren, werden dadurch für den Leser lebendig und greifbar gemacht.
Ein Buch, das Anregungen liefert das eigene Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten .




Dr. Sonja Littig-Wengersky - Persönlichkeitsentwicklung
Direkt zum "Die besten Adressen"-Eintrag
von Dr. Sonja Littig-Wengersky: KLICK >>











Bilder  , Kinder
21
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Thomas Hermanns im Interview: "netter ist better"
Interview mit Philosoph Albert Kitzler: Vom Glück des Wanderns
Interview mit Dr. Ruediger Dahlke: "Es gilt auch aufzuhören, anderen beleidigt zu sein. "
Interview mit Bestsellerautor Lars Amend: "Ein gelungenes Leben hat wenig mit Erfolg im Außen zu tun. "
Die Mutter ist unsere erste große Liebe
Interview mit Ina Milert: Wie ich meine Tochter an die Drogen verlor
»Deine Zahlen – deine Sterne« Interview mit Manfred Mohr
Diplom-Psychologin Ulrike Scheuermann im Interview: "Sorge für dich und lebe! "
"Sag dem Abenteuer, ich komme": Lea Rieck im Interview
Interview René Hug: "In der Yin Yoga Praxis schaut man ganz intensiv in sich hinein"
Wege raus aus der digitalen Stressfalle - Karoline Mohren im Interview
Eckhart Tolle - Interview: "Der wichtigste Zugang zum Jetzt ist Bewusstheit"
Weltlachtag am 6. Mai: Wer lacht, hat mehr von Leben
Heilfasten: Reinigung von Körper & Seele
Erwachen ist kein Erreichen, sondern der natürliche Zustand deines Wesens
Wir sind online - wo seid ihr?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen: