ANZEIGE
33

Granatapfel - einfach paradiesisch



Seine wunderschönen Blüten gelten als Symbol der Liebe, seine prallen Fruchtkammern mit dem saftig-exotischem, roten Fruchtfleisch verkörpern Sinnlichkeit, Fruchtbarkeit und vitale Kraft. Aredivi Sura Anahita, die iranische Göttin des Wassers und der Fruchtbarkeit, wird mit einer Granatapfelblüte vor ihren Brüsten dargestellt.

ANZEIGE

Bereits im Paradies soll der Granatapfel eine bedeutende Rolle gespielt haben. Die biologische Einzigartigkeit des Granatapfels zeigt sich in der Tatsache, dass diese Pflanze keine direkten botanischen Verwandten hat.


Granatapfel 6 | Essen & Trinken » Früchte & Obst | CANZO / pixelio
© CANZO/PIXELIO
Von außen besticht der apfelsinengroße Granatapfel durch seine orange-rote Farbe, seine ledrige Haut und den harten Blütenkelch.

Wenn man den Granatapfel aufschneidet, strahlen einem die roten Samen entgegen. Der Granatapfel kommt bei uns im Herbst in den Handel und lässt sich vielseitig in pikanten und süßen Gerichten verarbeiten.



Granatapfel – eine Gabe des Paradieses



Auch die Götter der Griechen zählten Granatäpfel zu ihrer Lieblingsspeise. Die Speise der Götter (Ambrosia) galt als Geheimnis ihrer Unsterblichkeit. Die Göttin Aphrodite selbst soll den Granatapfel auf Zypern als Baum des Lebens gepflanzt haben. Aphrodite steht nicht nur für die Schönheit und den Frühling, sondern ist auch die Göttin der Liebe. In Rom war der Granatapfel in der Hand der Göttin Juno ein Symbol der Ehe. Der Baum wurde wegen seiner feuerroten Blüten als Sinnbild von Liebe, Ehe und Fruchtbarkeit gesehen. Bräute trugen einen Kranz aus blühenden Granatapfelzweigen.


In der Bildersprache des Hoheliedes Salomos erscheint der köstliche rote Saft des Granatapfels als der Nektar der Liebenden, der Duft seiner vielen Blüten ist der Inbegriff des erwachenden Frühlings. In einem Granatapfel-Hain wollen sich die Liebenden treffen. Der Granatapfel gilt als Symbol der göttlich-mystischen Liebe.

Im Christentum wurde der Granatapfel zum Symbol für die Reinheit und Jungfräulichkeit von Maria. Ab dem Mittelalter ist er als Reichsapfel ein Symbol der Herrschertugend und schmückt auch das Wappen von Ärzteschaften in ganz Europa.

Heilfrucht seit Jahrtausenden



Der Granatapfel und seine Bestandteile galten überall in seinen Anbaugebieten als beliebte Mittel der traditionell überlieferten Heilkunde. In der Volksmedizin der Anbaugebiete des Granatapfels werden alle Bestandteile, von den Früchten, Wurzeln über die Schale bis zu den Kernen, zur Behandlung von Krankheiten, Infektionen, Wunden und Entzündungen genutzt. Im Ayurveda wird der Granatapfel wegen seiner kühlenden (= Anti-Pitta = antientzündlichen) Wirkung geschätzt. Sein Saft gilt als Erfrischungsgetränk und Bluttonikum und hat eine adstringierende (reizmildernd, abdichtend), kühlende und durchblutungsfördernde Wirkung.

Granatapfel | Essen & Trinken » Früchte & Obst | CANZO / pixelio
© CANZO/PIXELIO
Die Granatapfelschalen werden von vielen Völkern eingesetzt gegen Durchfall, Geschwüre, Paradontose, Mundschleimhautentzündungen und Racheninfektionen.  Die Blüten wurden in Persien zur Behandlung des Altersdiabetes eingesetzt. Die Wirksamkeit dieser Anwendungen ist heute wissenschaftlich nachgewiesen, wenn auch die Nachahmung (Rinde und Wurzel sind giftig) nicht immer empfehlenswert ist.

In der mittelalterlichen Alchemie galt der Granatapfel als lebensverlängernde Frucht. Auch für die Vertreter der altchinesischen Alchemie war der rötliche Saft die „konzentrierte Seele“ und brachte Langlebigkeit.


Die roten Kerne sehen in allen Gerichten besonders dekorativ aus. Der französischer Sirup Grenadine wird aus dem Granatapfel hergestellt und ist Zutat in Cocktails wie Tequila Sunrise. Wegen seiner guten Inhaltsstoffe erlebte der Granatapfel, besonders in Form von Saft, einen Boom in den USA, der auch nach Europa herüberschwappte.

Das steckt drin im Granatapfel


Der Granatapfel ist reich an Vitamin C, K und Betakarotin sowie an Kalium, Kalzium und Eisen. Gelobt wird der Granatapfel auch besonders für seine antioxidative Wirkung. Sie soll beim Granatapfel drei- bis zehnmal so hoch sein wie beim als sehr gesund geltenden Grüntee.

Über den Granatapfel wurden in jüngster Zeit viele Studien veröffentlicht, was die Frucht verstärkt in die Öffentlichkeit rückte. Der Granatapfel soll praktisch eine Allround-Waffe in Sachen Gesundheit und Schönheit sein: die Inhaltsstoffe sollen sich günstig auf das Herz-Kreislaufsystem auswirken, den Blutdruck senken, Gelenkentzüdungen und der Entstehung einiger Krebsarten sowie dem Alterungsprozess entgegenwirken. Daneben soll sich der Granatapfel tatsächlich positiv auf Potenz und Fruchtbarkeit auswirken.


Wo es eine Wunderwaffe gibt, da sind die Promis nicht weit: Hollywood war im Granatapfel-Rausch, und der “Pomtini”, Granatapfelsaft mit Martini, wurde das IN-Getränk und schon offizieller Begrüßungscocktail bei einer Oscar-Verleihung.

http://www.granatapfelsaft.de
33
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Sex nach Termin ist toll für die Beziehung
Heilung aus dem Wald
Wenn Vitamine und Mineralstoffe fehlen: Sinnvolle Nahrungsergänzung
Augen, Hand- und Fussdiagnosen: Rita Fasel findet schnell den wunden Punkt
Das günstigste Detox-Getränk überhaupt: Infused water
Coole Tipps bei Sommerhitze
Interview mit Dr. Ruediger Dahlke: "Es gilt auch aufzuhören, anderen beleidigt zu sein. "
Natürlich gesund: Wirksame ätherische Öle
Tote Hose? Tipps für heißen Sex in jedem Alter
Darum sind Chia Samen so gesund
Ayurveda - Deine Chance für einen Neuanfang
Intuition und kreative Energie zum Aufsprühen
Bhutan: Bruttonationalglück für alle
Weihrauch: Verbindung von Spirit und Sex
Schloß Broich, Mülheim: Messe für "Lebensförderung" feiert Premiere
Vegetarische Rezepte - schnell und einfach
Victoria Beckham überzeugt mit ihrer Herbst / Winter Kollektion
Mehrgenerationenprojekt: "Das schlaue Füchslein“ feiert im Opernhaus Leipzig Premiere.
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: