25

Wonnemonat Mai

von Tina Peel

ANZEIGE

Im Mai im Mai im Maaaii, hätt' ich am lihiebsten freiiii … sangen wir als Kinder. Singe ich immer noch. Hätte ich immer noch gern. Schon nur an den Mai zu denken löst wohlige Schauer aus, die venusischen Düfte und saftigen Farben, die Haut, leicht gebräunt, aufatmend an der lauen Luft, Amsel- und andere Vogelgesänge, die durchs offene Schlafzimmerfenster bis in die Träume schalmeien – wahrlich eine Wonne. Wonnemonat Mai eben.

May ashleybean/unsplash 4
© ashleybean/unsplash


Tja, schauen wir zurück auf Mai 2017, dann war da wenig Wonnigliches dran. Die Eisheiligen kamen zu früh, blieben zu lange und brachten keine Eislutscher, sondern Dauerfrost. Meine Obstbäume warfen den Hut, Bienchen und Blümchen kehrten zurück in den Winterschlafmodus. Der Mai und sein Aprilwetter eben, das war nicht wonniglich. Auch das ist möglich.

Eigentlich hieß er ja ursprünglich nicht Wonnemonat, sondern ‹winnimanod›, ein altdeutscher Ausdruck, der Weidemonat bedeutet und prima passt. Dass die Tiere endlich wieder auf die Weide können, ist für sie aber bestimmt wonniglich, keine Frage.

Die Sonne gewinnt so oder so eindeutig an Kraft und der Frühling nimmt Fahrt auf. Und manchmal, ja, manchmal ist es eben doch pure Wonne unter der Maisonne.

Ich wünsche euch jedenfalls einen guten Start in eine wonneproppige Weidezeit!

Tina

www.astro-lebensberatung.ch


Tina Peel: Coverfoto Astrologische Symbolik
Tina Peel
Astrologische Symbolik
Ein Schlüssel zum Leben


Tina Peel, die Schweizer Autorin aus Bern legt hier ein Standardwerk vor. «Dieses Buch kann als Einführung in die psychologische Astrologie gelesen werden, übersichtlich und eingängig geschrieben, immer auch mit einem Schuss Nachdenklichkeit und vor allem mit einer stillen Liebe zum Menschen.


Direkt bei astronova bestellen: KLICK>>
25
Weitere Artikel von Tina Peel:
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 5: Wer will ich sein?
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 4: Ich und das Wir
MARS IM KReBS ~ Und was nun?
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 3: Ich und die Dus
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 2: Ich habe Bedürfnisse
WANN IST EIN TRAUM EIN ECHTER TRAUM?
Weitere Artikel:
Tina Peel-Wochenhoroskop
Die vergessene Nachhaltigkeit der Worte
Bea Kallen: Hoffnungsvollfroh
Ruediger Dahlkes neues E-Book: Future4U
Self Care - deinen Körper spüren, dir selbst begegnen
„Ich habe einen Traum“
Die 10 besten Zitate für hochsensible Menschen
Worte der Weisheit: Entsagung/Verzicht
Wohnen & Arbeiten unter einem Dach
OTTO: Deko, Geschenke & Möbel Mein Lieblingssessel & ich. . .
Interview mit Manfred Mohr - danke für die Lieferung
Alpine Bergabenteuer treffen auf Wellness und hochkarätige Konzertevents
Wie Amrit Kalash, der „Nektar der Unsterblichkeit“, in die Welt kam.
Verwöhnurlaub im Tannheimer Tal - Wellnesshotel Bergblick
karindrawings - Dein schlauer Verstand
5 Tipps, wie Sie gut durch die Fastenzeit kommen
Die meisten Leute werfen Avocado-Kerne weg, aber diese Künstlerin schnitzt daraus magische Waldgeschöpfe
Forschung: Katzen als ganzheitliche Heiler
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen: