ANZEIGE
48

Jede Frau braucht eine beste Freundin


von Birgit Faschinger-Reitsam

Wenn du ihr erklärst, dass nichts weitergeht, wird deine beste Freundin dich daran erinnern, was du alles erledigt hast.

Wenn du dich niedermachst, weil du dich nicht gut genug findest, wird sie dich erstaunt anschauen und dir offen und ehrlich sagen, dass du zu streng mit dir bist. 

Und wenn dir alles Zuviel ist, nimmt sie dich in den Arm, bietet dir eine Tasse Tee an und hört dir zu. 

Deine beste Freundin ist dir näher als du denkst. Du selbst bist es.

ANZEIGE

Jede Frau braucht eine beste Freundin
© domenika/unsplash


 Lass dich nicht allein. Lächle ihr zu. Jetzt zum Beispiel. Spürst du ihre Gegenwart?

Beste Freundinnen verzeihen. Wenn du dich längere Zeit nicht um sie gekümmert hast, dann kannst du das jetzt tun. 

Deine beste Freundin ist zur Stelle, wenn du sie brauchst.

Wenn du meinst, alles hätte sich gegen dich verschworen. Das Haus eingerüstet ist. Presslufthammerlärm von vorn, und hinten werden Steinplatten gesägt. Wenn du deine Wohnung obendrein wegen einer Magen-Darm-Grippe nicht verlassen kannst und auf deinem geliebten Balkon Bauarbeiter "turnen"....

Dann flüstert dir deine beste Freundin zu: Vergiss die Bauchkrämpfe. Komm mit an den Badesee.

Und wirst du dort von einer Wespe gestochen. Hast zudem nichts zu Trinken dabei und sind alle Schattenplätze belegt...

Dann baut sich deine beste Freundin vor dir auf, schaut dich mit großen Augen an und seufzt:

Du armes, armes, bedauernswertes Wesen.

Du stutzt, wägst ab, ob du beleidigt sein sollst, bis sich deine schmalen Lippen plötzlich zu einem breiten Grinsen verziehen. So packst du deine Sachen und gönnst dir am Kiosk noch einen leckeren Cappuccino - und bist in bester Gesellschaft.


Wenn Tango Leiden schaf(f)t Mit glücklichen Füßen genussvoll tanzen
Birgit Faschinger-Reitsam (Autor)
Wenn Tango Leiden schaf(f)t
Mit glücklichen Füßen genussvoll tanzen


Du sinnierst darüber, wie gut so eine kleine Auszeit tut. Ab und zu mal einen Schritt zurück zu treten, die Sinne zu schärfen und aufzutanken. Abstand – so erkennst du, ist ein Geheimrezept, das du dir nur selten gönnst. Und plötzlich spürst du wieder deinen Wunsch nach einem besonderen Seminar. Aber...

Da ist niemand, der deine Gedanken liest, dir aufmunternd auf die Schulter klopft und dir die Erlaubnis gibt, zu tun wofür du brennst. Diese Erlaubnis kannst nur du dir geben – oder deine beste Freundin.

Hier eine Anleitung über die korrekte Ausübung des Wehklagens: https://www.draufgaengerin.de/jammern-fuer-profis/


Birgit Faschinger-Reitsam
© Christine Wawra - www.christine-wawra.de
Birgit Faschinger-Reitsam über Birgit Faschinger-Reitsam: 

Ich liebe Herausforderungen

Das Thema Füße lässt mich nicht mehr los. Es ist so überaus wichtig, dass wir unsere Wurzeln pflegen! Ich bin offen für ungewöhnliche Vorgehensweisen und vertraue auf meine Anders-artigkeit, mit der ich bisher immer erfolgreich war.

Außerdem bringe ich etwas mit:

  • Die Künstlerin in mir hat mich gelehrt, um die Ecke zu denken. Sehr genau wahrzunehmen und mich auszudrücken von ganz hart: Holzbildhauerei, Hammerschmieden bis hin zu ganz zart: Dichten und Aktzeichnen.
  • Mein Vater hat mir bereits als Kind Fußreflexzonen nahegebracht; er beschäftigte sich intensiv mit Heilen und das färbt ab.
  • Ich habe mich mit Ayurveda beschäftigt und eine Ausbildung zur Kosmetikerin und medizinischen Fußpflegerin gemacht. Habe Massieren gelernt. Kann auf 35 Jahre Yoga zurückblicken und seit 7 Jahren bis heute bin ich im Kreis der Yoginis mit Chameli Ardagh (Awakening Woman Institue).
  • Außerdem ließ ich mich von Susanne Thomes (Hokulani Lomi) in energetischem Heilen ausbilden.




48
ANZEIGE
Weitere Artikel von Birgit Faschinger-Reitsam:
Mode - mehr als nur etwas zum Anziehen: Oder welchen Einfluss unsere Gedanken auf unser Selbstverständnis haben
Aus dem Bauch heraus
Frühjahrsputz - Den Geist vom Schmutz des Alltags befreien
Wenn Frauen sich Geschichten erzählen
Wie geht es weiter?
Umarme deinen Körper
Weitere Artikel:
10 tiefgehende Zitate von Carl Gustav Jung, die Dir helfen Dich selbst besser zu verstehen
12 Dinge, die Du ab heute für Dich tun solltest
Voll kindisch
Pinolino: Zauberhafte Holzgeschenke für die Kleinen
„In a Heartbeat“ – Das Herz geht seinen Weg
Forschung: Wie Freundlichkeit unser Gehirn verändert und uns glücklicher macht
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 8: Ich und meine Schattenseiten
Fünf Dinge, die du beim Kauf deiner Yogamatte beachten solltest
"Worte der Weisheit": Lebenskunst
Frühjahrsputz: Reinige Deine Fenster mühelos mit dem Fenstersauger von Leifheit
Geführte Meditation mit Sebastian Goder: Entdecke Dein WOW-Gefühl!
Neue Sommerdüfte aus dem Hause 4711
Was bedeutet es heute, den Weg der weiblichen Spirtualität zu leben?
Wenn der Apfel zu Ilona wird
Für Teens: Angesagte Styles der Frühjahrs-Saison
Stilvoll in Erscheinung treten ist die halbe Miete zum Erfolg
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen