ANZEIGE

"Ideen für leckere Hamburger": Die besten Rezepte zusammengefasst


Hamburger zählen zur Kategorie "Fast Food" und werden von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen gern gegessen. Hier sind einige Ideen, die Sie dazu inspirieren können, dieses leckere Gericht ganz schnell und einfach zu Hause zuzubereiten. Ein Genuss für die ganze Familie!

ANZEIGE


Ideen für leckere Hamburger: Die besten Rezepte zusammengefasst
© Pixabay/pexels.com


Hamburger Deluxe

Bei diesem Hamburger handelt es sich um eine klassische Variante, die den meisten gut schmecken wird. Hierfür benötigen Sie 2 große Hamburger Brötchen sowie 300 g Rinderhackfleisch. Weitere Zutaten sind Eisbergsalat, frische Zwiebeln, Bacon, Goudakäse sowie jeweils eine Scheibe Gurke und Tomate. Als Gewürze werden Ketchup, Burgersauce, Tabasco, Salz und Pfeffer und etwas Paprikapulver verwendet. Für die Zubereitung vermengen Sie das Hackfleisch mit der fein gewürfelten Zwiebel und würzen es nach Geschmack. Anschließend wird es in eine Pattyform gepresst und etwas mit Mehl bestäubt. Braten Sie das Burgerfleisch in heißem Fett an und belegen Sie damit ihre Burger Brötchen, die Sie zuvor einige Minuten lang im Ofen erwärmt haben. Fügen Sie nach Belieben Käse, gebratenen Bacon, frische Zwiebelringe, Tomaten, Gurken und Salat hinzu und verfeinern Sie Ihren Burger mit Ketchup und der Burgersauce. Guten Appetit!



Knackiger Vollkorn-Veggie-Burger

Für alle, die Hamburger lieben, aber gleichzeitig nicht auf eine gesunde Ernährung verzichten wollen, ist dieses Rezept wärmstens zu empfehlen. Für diesen köstlichen vegetarischen Hamburger benötigen Sie neben Vollkornbrötchen auch einen speziellen küchenfertigen Mix für pflanzliche Hamburger, den Sie in einem Reformhaus erwerben können. Zu den anderen Zutaten für dieses vollwertige und leckere Gericht gehören frische Paprika, Salatgurke, Eier, Öl, Römersalat und Knoblauch-Crème-fraîche. Gewürzt werden die Burger mit Meersalz sowie frisch gemahlenem weißem Pfeffer.

Der fertige Pattymix muss nur noch mit kaltem Wasser angerührt und mit dem Ei vermischt sowie einige Minuten quellen gelassen werden. Anschließend können Sie aus dem Teig die Hamburger Patties formen und diese portionsweise in heißem Sonnenblumenöl anbraten. Das in Scheiben geschnittene Gemüse schmecken Sie würzig mit Salz und Pfeffer ab. Schneiden Sie nun die Vollkornbrötchen mittig auf und bestreichen diese mit etwas Crème fraîche. Belegen Sie Ihre Veggieburger anschließend nach Belieben mit den gebratenen Patties sowie Gurken- und Paprikascheiben und lassen Sie sich das köstliche Meisterwerk gut munden!


Knackiger Vollkorn-Veggie-Burger
© ROMAN ODINTSOV/pexels.com


Exotische Asia-Burger

Wenn Sie einmal eine etwas andere Version des klassischen Hamburgers zubereiten wollen, probieren Sie doch den würzigen und exotischen Asia-Burger aus. Die Zubereitung läuft im Grunde genauso ab, wie bei der klassischen Variante. Allerdings werden dem Hackfleisch neben Zwiebeln, Ei und Paniermehl etwas Currypaste und Wasabi beigemengt. Neben Salz und Pfeffer können Sie die würzigen Pattys auch mit Sojasauce abschmecken.

Dann werden wie gewohnt Pattys aus der Fleischmasse geformt und bei hohen Temperaturen angebraten oder gegrillt. Toasten Sie Ihre Lieblings Burgerbrötchen einige Minuten lang aufgeschnitten im Ofen und bestreichen Sie deren untere Hälfte dann mit Asien-Sauce nach Geschmack, z. B. "süß-sauer". Belegen Sie die Burger mit den Pattys sowie Gemüse und Salat nach Belieben und genießen Sie Ihren frischen und leckeren Asiaburger!



Fazit

Hamburger selber machen ist nicht schwer und ungesund müssen die Burger auch nicht sein! Probieren Sie doch gleich einen dieser leckeren Rezepte aus und finden Sie ihren neuen Favoriten unter den leckeren Fast-Food-Klassikern!



Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Linsen gehören zu den gesündesten Lebensmitteln
WEIHNACHTSMARKT-CHAMPIGNONSEasy und verdammt köstlich
Kürbis – unser heimisches Superfood!
Gefüllte Zucchini aus dem Bräter
Crème Brûlée - so gelingt sie wunderbar
Hochsensibilität: Ode an das Limettenwasser
Essen Sie 2 Bananen pro Tag! Unglaublich, was Sie damit bewirken können!
Gesunde Ernährung fördert den gesunden Geist - Man ist, was man isst
8 verblüffende Gründe warum Sauerkraut so gesund ist!
Das günstigste Detox-Getränk überhaupt: Infused water
Darum sind Chia Samen so gesund
Bosh: einfach - aufregend - vegan
Keine ANGST VOR NEUEN ERFAHRUNGEN ~ Was wir vom Wassermann lernen können
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen