ANZEIGE
81

Haustiere tun uns einfach gut


„Schau mal, mein Hund beim Schlafen“. Fünf Minuten später: „Und hier guckt er so süß.“ Tierhalter sind unerschrocken, wenn es um ihre Lieblinge geht. Und dabei tun sie sich selbst etwas Gutes.

„Tiere tun uns gut“ heißt es immer wieder. Sicher, mit der Fellnase draußen herumzuspazieren kann uns nicht schaden. Aber was ist wirklich dran an der Aussage? Mittlerweile gibt es einige Studien, die positive Auswirkungen von Tieren auf Menschen festgestellt haben. Heute gibt es zahlreiche Hinweise dafür, dass Haustiere ihren Haltern gut tun – in vielerlei Hinsicht. Da sind zum Beispiel die physischen Effekte, also die körperlichen Auswirkungen auf Tierbesitzer.

ANZEIGE


Haustiere tun uns einfach gut
© Lauren Whitaker/pexels.com


Einer Untersuchung von US-Wissenschaftlern zufolge, reichen 170 Minuten Bewegung pro Woche aus, um einen positiven Effekt auf das Herz-Kreislauf-System zu haben und Hundehalter erreichen diese Zeit eher als Menschen ohne Hund.

Außerdem haben wir anderen Studien zufolge ein stärkeres Immunsystem, wenn wir uns jeden Tag an der frischen Luft bewegen. Ein gesunder Hund zwingt uns praktisch zum regelmäßigen Gassigehen, doch auch Menschen, die ein Pferd haben oder betreuen, müssen immer wieder raus aus ihren vier Wänden.



Tiergesundheit

Unsere Tiere gesund zu halten wird somit zu einem wichtigen Auftrag. Und es ist einer der schönsten Aufgaben, die wir uns vorstellen können. Denn hier geht es um richtig viel. Darum nämlich, dass unsere Lieblinge lebensfroh und unbeschwert umherspringen können. Und darum, dass auch du als Tierbesitzer*in wieder aufatmen kannst. Weil du weißt, dass es deinem Tier gut geht.

Ganz gleich, ob du für einen hygienischen Futternapf eine CDL Lösung bestellen magst, oder
hochwertige Bio-Nahrungsergänzungsmittel für deine Fellnase benötigst, bei Waldkraft  Produkten zum Beispiel werden die besten Wirkstoffe der Natur so kombiniert, dass sie ihr Potenzial optimal entfalten können. Dafür wird natürlich auf wissenschaftliche Expertise und Erfahrungsberichte aus der Praxis zurückgegriffen.


Unser Blutdruck und die Herzfrequenz profitieren
© Blue Bird/pexels.com
Unser Blutdruck und die Herzfrequenz profitieren

Man muss übrigens nicht immer das Haus verlassen. Es ist mittlerweile klar belegt, dass bereits die schlichte Anwesenheit von Tieren und vor allem das Streicheln dabei helfen, den Blutdruck und die Herzfrequenz der Menschen zu senken. Für Zierfische gilt dies allerdings deutlich weniger, als für Hunde und Katzen.

Gerade auch für Menschen, die als Single leben und für Ältere, die ihren Lebenspartner bereits verloren haben, sind Haustiere ideal. Nicht nur spendet das Tier selbst Gesellschaft, sondern wer eine Katze, einen Hund, oder einen Wellensittich hat, knüpft auch leichter Kontakt zu anderen Menschen und hat sogleich ein entspanntes Gesprächsthema.


Sich mit Haustieren Gutes tun

Haustiere geben uns einfach das Gefühl, gebraucht zu werden. Dies kann für kranke Menschen einen Anreiz darstellen, schneller wieder auf die Beine zu kommen und sich nicht hängen zu lassen. Und, wer traurig ist oder in einer seelischen Krise steckt, kann sich mit Haustieren etwas Gutes tun. Denn die Vierbeiner sind ideale Zuhörer und haben sowohl für kleine Problemchen als auch für schwere Krisen sehr viel Verständnis.



Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
81
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Duftneuheiten voller Lebensfreude
Duftexperte Frederic Schuckert verrät neue Sommer-Dufttrends
Die Blumensprache der Orchidee
So überleben Zimmer- & Gartenpflanzen den Urlaub ohne Gießen
Interview mit Prof. Rita Fasel: Abbiegende Gedanken, Halluxe an den Füßen… Wie kommt das zusammen?
Mama werden und Mama sein: Yoga vor, während und nach der Schwangerschaft
Mehr Bewegung. . . auch am Arbeitsplatz
CBD wirkt – hier erfährst du, wie!
Lachtraining ist Gesundheitsfürsorge
Zauberhafte Flaschengärten von Urbanjngl
Frauenmantel - Jungbrunnen grüner Energie
Heute schon gelacht?
Natürliche Heilkräfte mit Grüntee aktivieren
KÜMMERN IST VON GESTERN
Saturn ~ der Schwellenhüter. Eine kosmische Reise durchs Sonnensystem, Teil 7
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen