ANZEIGE
15

Von modern bis edel: Die schönsten Osterdeko-Ideen für Ihr Zuhause



Mal ehrlich: Gefühlt ist Weihnachten kaum vorbei, da steht bereits das Osterfest vor der Tür. Jetzt gibt es doch kaum etwas Schöneres, als die Wohnung frühlingstauglich aufzurüsten.


ANZEIGE

Von modern bis edel: Die schönsten Osterdeko-Ideen für Ihr Zuhause - Osterhasen aus Servietten falten
© www.wayfair.de/Nadine Kunath

Wir von LEBE-LIEBE-LACHE.com zeigen Ihnen die schönsten Osterdeko-Ideen, mit denen Sie ihr Zuhause in ein "Hasenparadies" verwandeln. Dem Ostertisch steht in dieser Saison sanfte Pastelltöne, klassisches Geschirr und ein Hauch Nostalgie besonders gut.

Mit das Schönste zum Osterfest ist der Familien-Brunch am Ostersonntag! Wenn die Liebsten an der Ostertafel zusammen kommen, soll diese natürlich passend geschmückt sein. Wir zeigen Ihnen heute die schönsten Tischdekoideen fürs Osterfest und geben Tipps für die Farbgestaltung.


Beliebte Farben für die Tischdeko an Ostern

Osterdeko ist in diesem Jahr zart und frühlingshaft! So sind frische Farben auch auf dem Ostertisch sehr beliebt. Pastellfarben wie zum Beispiel "Creme" wirken leicht und lassen sich einfach untereinander kombinieren. Auf einem schönen Holztisch beginnen sie zu strahlen und passen neben schönen Glasvasen gut zu niedlichen Hasenmotiven oder kleinen Deko-Küken. Wer es eher knalliger mag, kann auch zu Neonfarben greifen: Leuchtende Ostereier, Platzkärtchen oder Servietten in Neon Pink oder Orange sorgen für eine heitere Farbexplosion auf dem Ostertisch. 

Natürlich gibt es auch feine Varianten der österlichen Tischdeko: Zu gedeckten Farben, verschiedenen Hölzern und Naturtextilien kann man gut kleine frische Blumen in unterschiedlichen Längen, Deko-Osterhasen oder interessant gefärbte Eier, zum Beispiel in Gold, kombinieren. Auch einzelne Federn sehen toll aus!

Osterblumen am Ostertisch - Natürlich gibt es auch feine Varianten der österlichen Tischdeko
© www.wayfair.de/Nadine Kunath
Osterblumen in Vase: Osterdeko ist in diesem Jahr zart und frühlingshaft!
© www.wayfair.de/Nadine Kunath

Wer dosierte Spannung auf den heimischen Ostertisch bringen möchte, setzt auf gemixtes Geschirr, statt auf das einheitliche Service. Das gelingt mit unterschiedlichen Lieblingsstücken besonders gut.

LEBE-LIEBE-LACHE Tipp: Vasen und Pflanzgefäße gern munter mischen, dabei aber auf verbindende Elemente wie Materialien und Farbfamilien achten. Sonst scheint die blumige Tischdeko schnell zu unruhig. Dazu gesellt sich gern schlichtes Geschirr, dosiert eingesetztes Zink, feine Keramik und Servietten aus Leinen.

Ostertisch Deko: Vasen und Pflanzgefäße gern munter mischen, dabei aber auf verbindende Elemente wie Materialien und Farbfamilien achten
© www.wayfair.de/Nadine Kunath

Blumendeko auf der festlichen Ostertafel

Frische Blumen dürfen auf Ihrem Ostertisch nicht fehlen. Am besten greifen Sie zu  Schnittblumen, die jetzt in Ihrem Blumenladen in der ersten Reihe stehen: Tulpen, Narzissen und Hyazinthen. Die Frühlingsblumen idealerweise passend zu den Farben der restlichen Deko wählen: Vielleicht passen ja sogar Ihre selbst gefärbten Eier dazu? In mehreren schlichten Glasvasen sehen die Frühlingsblumen auf dem Ostertisch besonders elegant aus  aus.

LEBE-LIEBE -LACHE-Tipp: Kombinieren Sie doch von jeder Blumen- und Strauchart jeweils ein oder zwei Stiele, sodass automatisch unterschiedliche Größen und Farben miteinander kombiniert werden. Dazu braucht man keinen grünen Daumen? Mit diesen Tricks bringt jeder ein Stück Natur in das eigene Heim.

Auch klassische Osterzweige oder wenige Tulpenstiele sind ein echter Blickfang. Ob man sie  einfach so in der Vase drapiert oder mit weißen Häschen oder Küken noch „aufhübscht“, das ist jedem Osterfan selbst überlassen.


Osterblumen mit Osterhasen: Auch klassische Osterzweige oder wenige Tulpenstiele sind ein echter Blickfang
© www.wayfair.de/Nadine Kunath


Tischdeko für díe Ostertafel selbst basteln

Tischdeko für den Ostersonntag kann man ganz einfach selber basteln! Eine selbst gemachte Strauch-Girlande rahmt den Esstisch schön ein. Auch zu Hasenohren geformte Servietten, oder Platzkärtchen sind eine tolle Idee für die Liebsten. Man kann sie zum Beispiel mit Ostereiern, auf die die Vornamen geschrieben werden, gestalten - oder Anhänger in Wimpel- oder Hasenform basteln. Hübsch sehen auch mit frischem Grün verzierte Platzkärtchen aus.

Ostertisch Deko Porzellan: Hübsch sehen auch mit frischem Grün verzierte Platzkärtchen aus
© www.wayfair.de/Nadine Kunath
Hasenohren aus Servietten falten: Tischdeko für den Ostersonntag kann man ganz einfach selber basteln
© www.wayfair.de/Nadine Kunath

Osterkranz

Was an der Haustüre gut aussieht, darf zu Ostern auf dem Tisch nicht fehlen: der Osterkranz. Ganz natürlich aus Holz, nur mit Federn und Eiern geschmückt, setzt ein solcher Kranz einen stilvollen Kontrast zur restlichen Deko.

Gefaltete oder gefärbte Servietten passen einfach zu jeder festlichen Tischdeko und werden in diesem Jahr gerne mit Bäckergarn um das Besteck gebunden. Kleinere Blüten oder auch Weidekätzchen sind hier schöne Zugaben.

Ostertisch-Deko - Gefaltete oder gefärbte Servietten passen einfach zu jeder festlichen Tischdeko
© www.wayfair.de/Nadine Kunath

Osterhäschen für die Ostertafel kann man übrigens auch aus Papier mit der Origami-Technik falten, oder aus kleinen Holzkugeln zusammen binden. Auch winzige Küken sind ein beliebtes Motiv, zum Beispiel aus Tonpapier ausgeschnitten oder als Anhänger an zarten Zweigen.
Leckereien und kleine Geschenke präsentiert man am besten im niedlichen Osternest


Mit nur wenig Basteltalent lassen sich auch die kahlen Zweige für den Ostertisch aufpeppen

Eine richtig tolle Alternative zu frischen Blüten, und dabei viel hübscher als Plastikpflanzen, sind Papierblumen aus Briefpapier auf dem Ostertisch.

Und so leicht geht's:


LEBE-LIEBE-LACHE TIPP: Am besten hält die selbst gemachte Blüte aus Papier, wenn Sie diese mit Heißkleber an einem dünnen Zweig befestigen.

15
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Die Wärmedecke – das Multitalent mit dem Entspannungsfaktor
A Taste of Art - Essenza
Gemütlich wohnen: Zauberhafte Mix- und Matchkollektionen von PIP
Jetzt spielen Beistelltische die Hauptrolle!
Badeanzug oder Bikini: Wohlfühlen am Strand und im Pool
Moderne Wanduhren – zeitloses Design für zu Hause
Atemberaubende Inspirationen für eine Outdoor Hochzeit
Joggen – ein wahrer Stresskiller?
Endlich wieder verreisen - Radurlaub am Bodensee
CBD-Öl: Was das neue Wundermittel wirklich kann
Gesund bleiben in Corona-Zeiten
Die kosmische Reise durchs Sonnensystem Teil 2
Frühjahrsputz - Den Geist vom Schmutz des Alltags befreien
Mirko Betz über grundlegende spirituelle Einsichten
Mit der Gartenbewässerung im Sommer rechtzeitig beginnen
Die coolsten Sommerfashion-Trends
Der Basset - oder das Wunder der Beschaulichkeit
Brot backen und wieso Sauerteig so bekömmlich ist
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen