ANZEIGE
39

Upcycling: Mit nachhaltigen Möbeln das Zuhause verschönern


Aus alten ausrangierten Gegenständen lassen sich mit ein wenig Geschick und Fantasie einzigartige Möbelstücke herstellen. Mit diesen fünf Upcycling-Ideen schonst du nicht nur die Umwelt, sondern verleihst deinem Zuhause außerdem ein individuelles Ambiente.

ANZEIGE

color-crate-design-1565829
© ???????? ????????/pexels.com


Alte Weinkisten als Bücherregal

Wein- und Bananenkisten machen sich hervorragend als Regal oder Raumteiler. Mit abwechslungsreichem Branddruck wird jedes Stück zum Unikat. Die einzelnen Kisten kannst du nach Belieben anordnen und miteinander verschrauben. Gestapelt, asymmetrisch oder als Treppe passt dein neues Regal dadurch genau an die gewünschte Wand und bietet viel Platz für Bücher, Deko, Textilien oder Zimmerpflanzen.


bed-bedroom-bright-916337
© Daria Shevtsova/pexels.com
Loungemöbel aus Paletten


Selbst gemachte Palettenmöbel sind derzeit ganz in Mode. Paletten aus Holz und anderen Materialien sind vielseitig einsetzbar und lassen sich beispielsweise zu einer gemütlichen Couchgarnitur zusammensetzen.

Zwei aufeinandergestapelte Paletten bilden die Sitzfläche, eine dritte hochgestellte wird zur Rückenlehne. Darauf kommen bezogene Schaumstoffpolster und kuschelige Kissen. Um beim Sofabau noch mehr Upcycling zu betreiben, nähst du alte Bettwäsche oder T-Shirts zu Bezügen zusammen.

Durch die breite Sitzfläche sorgt das Loungemöbel aus Paletten für viele gemütliche Stunden im Wohnzimmer oder im Garten.

bed-bright-comfortable-916339
© Daria Shevtsova/pexels.com
Esstisch aus Parkettdielen

Ein edler Holztisch aus Eichenholz kostet ein Vermögen? Nicht, wenn du ihn aus Holzparkett oder Laminat selber baust! Reststücke und übrig gebliebene Dielen kannst du genau wie beim Parkett verlegen zusammenfügen.

Für besseren Halt werden die einzelnen Dielen miteinander verleimt. Säge die äußeren Verbindungselemente ab und klebe das Parkett auf eine hölzerne Trägerplatte. An dieser werden später die Tischbeine festgeschraubt. Abschließend verkleidest du die Außenkanten mit hölzernen Zierleisten.

Mit einer Deckplatte aus Holzparkett kannst du auch einen bereits vorhandenen Tisch mit zerkratzter Tischplatte aufwerten.


Reisekoffer als Beistelltisch

So manch einer hat noch einen alten Reisekoffer auf dem Dachboden oder findet ein schönes Exemplar bei einem Flohmarktbesuch. Aus dem robusten und rustikalen Reisebegleiter wird in wenigen Handgriffen ein unverwechselbarer Beistelltisch im Vintage-Look. Dieser ist nicht nur ein toller Blickfang, sondern bietet auch jede Menge Stauraum. Bevor du dich ans Werk machst, solltest du Beschädigungen an der Außenseite reparieren. Danach verschraubst du den Koffer mit einem Hocker oder Stuhlbeinen und kleidest den Innenraum mit neuem Stoff aus, um die Schraublöcher zu verdecken. Ein neuer Anstrich oder Aufkleber von interessanten Reisezielen macht die Optik perfekt.


Garderobe aus alten Stühlen

Wenn das Polster durchgesessen ist und das Holz beim Sitzen knarzt, können alte Holzstühle restauriert oder zu einer einfallsreichen Garderobe umfunktioniert werden. Modelle mit einer hübsch verzierten, nicht-massiven Rückenlehne eignen sich besonders gut. Entferne das Sitzpolster und säge etwa zwei Drittel der Sitzfläche samt der Vorderbeine ab. Anschließend befestigst du den Rest des Stuhls an der Wand. Richtig herum auf Bodenhöhe wird daraus ein Stummer Diener. Kopfüber auf Kopfhöhe wird die Lehne zum Bügelhalter und die Sitzfläche zur Hutablage.


39
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Wie du gut durch den Herbst kommst: Vitalstoffe für dein Immunsystem
Wiederentdecktes Hausmittel hilft bei Fibromyalgie, rheumatischen Erkankungen und mehr. . .
Endlich wirklich entspannt auf Reisen mit dem ADAC Auslandskrankenschutz
Wohnen & Arbeiten unter einem Dach
Würde, Freiheit, Emanzipation und Eiscreme
Die Wahrheit über die 10 größten Kaffeemythen
Mit der Gartenbewässerung im Sommer rechtzeitig beginnen
Stöbern & plaudern: Bienenwachstücher und andere Schätze auf den Essener Hofmärkten
Keine Frage! BGE und Klimaschutz gehen Hand in Hand!
Natürlich-schöner Sommerteint mit lavera Naturkosmetik
Solarleuchten - mit der natürlichen Kraft der Sonne den Garten beleuchten
Helfen macht einfach glücklich: Warum Pflegeberufe besonders zufrieden machen
Wachstum – seine Grenzen und Gefahren
Ayurveda - Deine Chance für einen Neuanfang
René Hug im Interview: "DIE QUELLE DES DASEINS"
Der Wandel des Lebens zu einem echteren ICH.
Glücksort Zuhause: Mit Gemütlichkeit das Wohlbefinden steigern
Aus Liebe zur Natur - Pascoe Naturmedizin
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen