ANZEIGE

Indoor-Beschäftigung für die kalte Jahreszeit


ANZEIGE

Demnächst werden die Uhren in Deutschland einmal mehr auf Winterzeit umgestellt – es wird also früher dunkel. Dass kurze Tage und lange Nächte noch lange kein Grund sind, auf der heimischen Couch liegen zu bleiben, zeigen unsere 3 LEBE-LIEBE-LACHE-Tipps für die dunkle Jahreszeit.



1. Klettern als Trend

Weit mehr als 220 Kletterhallen gibt es mittlerweile bei uns in Deutschland. Und wir alle wissen: Sport macht Spaß, ist gesund und gesellig.


 Klettern als Trend
© Allan Mas/pexels.de

Aber kaum einen treibt es bei heftigem Wind und Wetter nach draußen. Hallen sind darum eine gute Ausweichmöglichkeit. Mittlerweile lassen sich aber noch ganz andere Sportarten als nur Ballsportarten indoor betreiben. Sehr beliebt: Klettern. Zu den neuen Varianten gehört dabei das sogenannte Bouldern. Beim Bouldern kletterst du ganz ohne Seil und Gurt. Die besondere Herausforderung erfordert neben Kraft und Ausdauer auch deine ganze Konzentration. Wenn du sie meisterst, wirst du mit einer Extraportion Glückshormonen belohnt.



2. Malen nach Zahlen entspannt

Im täglichen Alltag sind wir alle häufig mit dem Stress konfrontiert. Stress am Arbeitsplatz, Gesundheitssorgen oder Schwierigkeiten mit der Familie.. Wie können wir diesem Stress besser begegnen?

Spezialisten empfehlen zwei wunderbare Lösungen, um den Alltagsstress zu bekämpfen: Meditation und Hyperfokus. Und genau diese zwei Punkte macht Malen nach Zahlen aus.

Entsprechend gewinnt Malen nach Zahlen immer mehr an Beliebtheit. Einige Therapeuten bieten Malen nach Zahlen sogar als Mittel zur Entspannung an. Das Angebot ermöglicht ihren Klienten, sich besser zu konzentrieren und dabei gleichzeitig zu entspannen. Wie wunderbar!


Malen nach Zahlen entspannt: Indoorbeschäftigung für die kalte Jahreszeit
© bogzilla/unsplash

Tschüss Aufmerksamkeitsprobleme

Die zweite Methode ist als Hyperkonzentration bekannt und versucht einerseits, Stress zu eliminieren und andererseits, die Konzentrationsfähigkeiten zu erhöhen.

Hier wird sich für einen bestimmten Zeitraum  zu 100% auf eine einzige Aufgabe konzentriert ohne dabei Ablenkung zuzulassen.


Hyperkonzentration dank Malen nach Zahlen

Malen nach Zahlen zum Beispiel von Picmondoo.de ist eine wunderbare Methode, bei der du den Entstehungsprozess von A bis Z gestaltest. Du leerst dabei spielerisch deinen Kopf, indem du dich ganz auf die Malerei konzentrierst. Mit jedem Pinselstrich oder Farbwechsel kommst du Schritt für Schritt näher an dein Ziel.



3. Tee trinken ganz nach Ostfriesen-Art

Natürlich schmeckt uns ein feiner Tee zu jeder Jahreszeit. Wenn es dazu draußen noch nass und kalt ist, dann löscht Tee aber nicht nur deinen Durst. Eine Teezeremonie verbreitet auch eine heimelige Atmosphäre. Vor allem im nördlichen Ostfriesland gilt Tee auch als Genussmittel. Beim Teeverbrauch sind die Ostfriesen darum Weltmeister. Im Schnitt trinkt jede Ostfriesin rund 290 Liter Tee im Jahr. Der Ostfriesentee besteht dabei zum größten Teil aus einer feinen Mischung an Assamsorten.


Tee trinken ganz nach Ostfriesen-Art
© Diana Akhmetianova/pexels.de

Zudem gehören zu einer echt ostfriesischen Teetafel große Zuckerstücke, „Kluntje“ genannt und Sahne. Die Stücke werden mit einer besonderen „Kluntjezange“ in die Teetasse gegeben.

Anschließend wird der Tee, der mindestens 7 Minuten lang gezogen haben sollte, vorsichtig eingegossen. Die Tasse darf übrigens nur halb gefüllt sein, damit die Kluntje noch zu sehen ist. Ein Schuss Sahne dazu, fertig sind die zart verlaufenden Wölkchen im Tee. Wichtig: Die Sahne langsam zum Tee geben und nie mit einem Teelöffel umrühren!



Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Summerfeeling - neue Geschenkideen für den Sommer
Mothers' Day Collection von Colvin
Sport und Ernährung: Ernährungstipps für Aktive
Romantisch in den Wäschefrühling
E-Zigaretten, Zubehör und mehr von egogreen. de
Baumpflanzaktion und CARE-Aktion in der Arche in Hamburg
Ein ganzes Land als Schulklasse - oder die Rückkehr der Angst-Pädagogik in der Pandemie
Insidertipps für Rom: Da will ich bald wieder hin
Der Darm – das Zentrum deiner Gesundheit
Joggen – ein wahrer Stresskiller?
Der Puddingmond
Den Frühling mit gesunder Ernährung und Sport genießen
Leben, lieben, lachen. . . im Wellnesshotel Feldhof
Chiron, der Schlüssel zur (Selbst)Heilung - Kosmische Reise durchs Sonnensystem, Teil 9
"Es wird Zeit"- Ildikó von Kürthy im Interview
Design, Kunst, Geschichte: im Hotel Turm verschmelzen sie zu einer harmonischen Symbiose
Thai-Massage vs. klassische Massage – das unterscheidet sie
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen