ANZEIGE

Echt einladende Einladungskarten drucken lassen


Ganz gleich ob zu Firmenjubiläen, Hochzeiten oder zu Tagen der offenen Tür: Einladungskarten im individuellen Design sind echte Allroundtalente. Sie vermitteln nicht nur Stil, sondern wirken beim Empfänger sofort sympathisch. Und: Wer freut sich nicht über eine attraktiv gestaltete Einladungskarte?

Gerade jetzt, in Zeiten der immer größer werdenden E-Mail-Flut, fallen Kartenschreiber besonders positiv auf. Während viele E-Mails schlichtweg als Werbung abgestempelt werden und ungelesen im Papierkorb landen, wird eine kreative Karte immer gern gelesen. Die postalische Einladung hat viel Charme und wirkt dabei persönlich.

ANZEIGE


Echt einladende Einladungskarten drucken lassen
© rebapocket/unsplash

Genau das gilt auch für Grußkarten, zum Beispiel zum Geburtstag für Freunde, Kunden und Mitarbeiter, zu Weihnachten oder um sich bei den Geschäftspartnern für die erfolgreiche Zusammenarbeit zu bedanken. Gut zu wissen: Die Druckerei Hamburg "Tiedeke" zählt zu den Marktführern im Bereich Digitaldruck und Copyshop in Hamburg, und ist seit über 25 Jahren einer der größten Copyshops der Region. Die bekannte Druckerei in Hamburg-Farmsen druckt dabei regelmäßig für über 500 Geschäftskunden, Schulen, Privatkunden und auch für Kirchengemeinden. 


Grußkarten drucken lassen und veredeln

Passend zum jeweiligen Anlass finden Sie Gruß- und Einladungskarten bei Ihrer Online-Druckerei Tiedeke in verschiedenen Materialien und mit diversen Ausführungen:

Grußkarten drucken lassen und veredeln
© anniespratt/unsplash
Für offizielle Anlässe empfehlen wir von LEBE-LIEBE-LACHE Gruß- und Einladungskarten auf stilvollem Papier zum Beispiel mit Leinenprägung. Perfekt dazu: Die passenden Briefumschläge.

Der Umwelt zuliebe können Sie auch auf Recyclingpapier Einladungskarten drucken lassen. Es ist häufig mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet und verfügt über einen besonders hohen Weißgrad.

Gut kombiniert: Fast 95% aller Grußkarten werden als Klappkarten im Umschlag verschickt. Auch im geschäftlichen Umfeld ist das mittlerweile Standard. Klar, dass Sie an passende Hüllen für Ihre Gruß- und Einladungskarten denken sollten.



Karten-Kampagnen zur intensiven Kundenbindung

Sie möchten Ihre Kunden zu Stammkunden machen? Starten Sie doch einmal eine Grußkarten-Kampagne: Zum Geburtstag erhält der Kunde neben ihrem freundlichen Gruß per Post, zum Beispiel einen Gutschein für seinen nächsten Einkauf, oder ein Faltblatt mit attraktiven Angeboten. Als kleines Geschenk könnten Sie zudem einen kleinen Jahresplaner oder auch einen Haftnotizblock beilegen.

Die Geschichte der Gruß- und Einladungskarten geht übrigens zurück ins Alte Ägypten. Zu Beginn eines jeden neuen Jahres verschenkte man dort selbst gestaltete Sprüche auf feinem Papyrus. Später dann, in Europa, ließen sich – nach Erfindung des modernen Buchdrucks – der Adel und die wohlhabende Bürgerschaft zunächst Visitenkarten drucken, die man bei Besuchen von Verwandten und Freunden zurückließ. Und weil man zum Jahreswechsel zusätzlich Glück wünschen wollte, entwickelt sich aus der Visitenkarte schließlich die heute noch beliebte Neujahrskarte. Die älteste bekannte Grußkarte aus dem deutschsprachigen Raum stammt übrigens von 1493. Zunächst verschickte man Grußkarten hauptsächlich zum Namenstag oder zum Weihnachtsfest. Mittlerweile ist jede zweite Karte ein Geburtstagsglückwunsch.


Karten-Kampagnen zur intensiven Kundenbindung
© brookelark/unsplash

Unsere Design-Tipps:

Auf die Vorderseite der Karte setzen Sie eine kurze Aussage zum Anlass des Grußes oder der Einladung.

Innen platzieren Sie dann die weiteren Informationen – ergänzt um einige nette, persönliche Worte und Ihre Unterschrift, handschriftlich oder auch eingescannt und eingedruckt.

Damit der Empfänger Ihre Karte auf den ersten Blick Ihnen zuordnen kann, verwenden Sie die Farben Ihres Corporate Designs und verzichten Sie bei Firmenkarten nicht auf Ihr Logo!


ANZEIGE
Weitere Artikel:
Badeanzug oder Bikini: Wohlfühlen am Strand und im Pool
Moderne Wanduhren – zeitloses Design für zu Hause
Atemberaubende Inspirationen für eine Outdoor Hochzeit
Joggen – ein wahrer Stresskiller?
Endlich wieder verreisen - Radurlaub am Bodensee
CBD-Öl: Was das neue Wundermittel wirklich kann
Gesund bleiben in Corona-Zeiten
Die kosmische Reise durchs Sonnensystem Teil 2
Der Mensch als Solotänzer - warum es so viele Einzelgänger gibt und was sie ausmacht
Schokolade ist gesund und macht uns glücklich
Tischdecken & Co: schöne Stoffe für die Tafel
WENN SICH NEW YORKER TRAUEN – EINE GRIECHISCH-ORTHODOXE HOCHZEIT IN FRANKFURT AM MAIN
Hand aufs Herz
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen