ANZEIGE:

Deine Kinderpatenschaft mit World Vision bereichert Dich und Dein Patenkind


Kein Zweifel - das Thema Kinderpatenschaft ist eine echte Herzensangelegenheit für mich. Ich war selbst über viele Jahre Patin von einem Patenkind aus Lombock Indonesien, mit regelmäßigem Austausch - sie heißt Patmiatie. Mein damals kleiner Sohn und ich freuten uns über die regelmäßige Post von ihr, häufig mit selbstgemalten Bildern. So konnten wir an Patmiaties Entwicklung teilnehmen und Felix lernte früh etwas darüber, wie Kinder in anderen Teilen der Welt leben.


Und gerade in Zeiten von Blackfriday-Wahnsinn und Komsumterror möchte ich jetzt wieder eine World Vision-Patenschaft eingehen.

Ich bin fest davon überzeugt, dass die Möglichkeit mit einer Kinderpatenschaft, bei so wenig materiellem Einsatz, so viel bewirken zu können, dringend wieder mehr in den Fokus unserer Gesellschaft gebracht werden muss.

World Vision-Patenschaft: Gerade in Zeiten von Blackfriday-Wahnsinn und Komsumterror möchte ich jetzt wieder eine World Vision-Patenschaft eingehen
© www.worldvision.de

Zeige Mitgefühl: Deine Kinderpatenschaft mit World Vision bereichert Dich und Dein Patenkind

Das Abenteuer einer Kinderpatenschaft bedeutet nicht zuletzt für jeden einzelnen Paten und jede Patin eine unglaubliche Bereicherung. Das nachfolgende Video macht deutlich, was geschieht, wenn Menschen einander als Menschen begegnen - Patin Tine besucht ihr Patenkind Augustine in Diaso, Ghana. Was sie dabei erlebt, könnt ihr hier sehen:

Eine Patenschaft bei World Vision: ein wundervolles Abenteuer


Für uns gilt es, uns immer wieder in Erinnerung zu rufen:  Was für Kinder in Deutschland täglich normal ist, ist für die meisten Kinder in Afrika, Asien oder auch Südamerika etwas ganz besonderes: zum Beispiel den Eltern oder Geschwistern das erste Mal etwas vorzulesen. Mitzuerleben, wie die karge Wüste plötzlich fruchtbar wird und regelmäßig eine Mahlzeit zu haben. Oder einfach nur frisches Wasser aus einem Brunnen zu trinken, ohne Bauchweh oder Durchfall zu bekommen.

Mit einer World Vision Kinderpatenschaft ermöglichst Du Deinem Patenkind dauerhaft Zugang zu sauberem Trinkwasser, gesunder Ernährung, medizinischer Versorgung und Bildung. Mit nur 1 Euro am Tag unterstützt Du als Pate nachhaltig neben dem Kind auch die Familie und die ganze Region. Und im persönlichen Kontakt zum Patenkind darfst du erleben, wie Deine Hilfe wirkt.

Deine Kinderpatenschaft mit World Vision bereichert Dich und Dein Patenkind
© www.worldvision.de

Stell Dir eine Million Menschen vor, die absichtsvoll mehr Mitgefühl in der Welt erschaffen und erfahren, und mehr Wohlwollen Anderen gegenüber empfinden. Gibt es irgendeine Frage darüber, dass World Vision eine friedlichere Welt erschafft?

Nach diesem so gut funktionierendem Prinzip sind wir alle aufgefordert, Andere so zu behandeln, wie wir uns das für uns selbst wünschen. Komm mit auf ein wundervolles Abenteuer -  wir müssen das Mitgefühl dringend zur klaren, leuchtenden und dynamischen Kraft in unserer polarisierten Welt machen!

Deine World Vision Kinderpatenschaft
© www.worldvision.de

Verwurzelt in dem festen Willen, Selbstsucht und Gier zu überwinden, kann Mitgefühl viele  dogmatische Mauern einreißen. Für eine gerechte Weltwirtschaft und nicht zuletzt für eine friedvoll humane Weltgemeinschaft. Seit mehr als 60 Jahren engagiert sich World Vision für viele Kinder aus armen Regionen. Eine Patenschaft schenkt nicht nur Kindern eine Perspektive!

Direkt zu World Vision >>

Weitere Artikel:
von Entäuschung.
Zeit des Erwachens im März
Frida Kahlo - " Viva la vida - es lebe das Leben "
Forschungen zeigen: Dankbarkeit verändert unser Gehirn und macht uns gesünder und glücklicher
Theaterstück "Die Parallelwelt" spielt zeitgleich in Dortmund und Berlin
Dieser einsame Igel rührt Millionen Menschen im Netz
Aufgeräumt ins Frühjahr: Mit diesen 6 Schritten klappt es endlich mit dem Ausmisten
Veränderung - alle sieben Jahre zupfen wir das Kleid des Lebens zurecht
Der STEINBOCK zur Wintersonnenwende – ein guter Grund zum Feiern!
Die Flucht ins Paradies
Skorpionenergie im November – Entblättern steht auf dem Programm
vom Innehalten
16 Fragen für den Jahresrückblick: René Hug
La Vialla: ein Bio-Lebensgefühl in der Toskana
Wohlgefühl hat einen Namen: Posthotel Achenkirch
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: