Winterurlaub in der Natur - Auszeit im Mühlviertel


Winterurlaub in der Natur - Auszeit im Mühlviertel
© LNLNLN/pixabay.com
Urlaub ist für die meisten Menschen jene Zeit, in der sie neue Energie tanken und dem Alltag entfliehen können. Ob es dabei entspannt oder abenteuerlich zugehen soll, unterscheidet sich von Urlauber zu Urlauber. Dennoch bleibt immer die Frage zu klären, wo genau die Auszeit stattfinden soll.

An der nördlichsten Grenze Österreichs befindet sich das Mühlviertel. Zusammen mit dem Innviertel, dem Traunviertel und dem Hausruckviertel bildet es das Bundesland Oberösterreich. Das Mühlviertel, nördlich der Donau gelegen, war historisch gesehen ein oft turbulenter und interessanter Platz zugleich – vieles von diesem Flair einstiger Zeiten hat sich dort auch bis heute erhalten. Mit diesem Artikel gewähren wir Ihnen einen Einblick in das Mühlviertel – eine malerische Gegend, die gerade im Winter verzaubert und viel Potenzial für Abenteuerlustige, kulturell Interessierte und naturnahe Menschen bietet.


Unterkünfte im Mühlviertel

Für jeden Urlauber und Touristen ist die Unterkunft ein entscheidender Faktor für einen gelungenen Urlaub. Dafür bietet das Mühlviertel viele Möglichkeiten für ganz unterschiedliche Urlaubstypen. Von privaten Unterkünften direkt bei Einheimischen bis hin zu edlen Hotels ist für jeden etwas dabei. Wer historische Zentren liebt, sucht nach Unterkünften in Freistadt oder Linz. Für diejenigen, die den Winter hingegen in einer ländlichen Gegend erleben möchten, könnte eine Unterkunft an der Donau, wie das Hotel Weiss eine attraktive Herberge sein.


Kunst und Kultur

Namhafte Künstler und Dichter wie Edward Samhaber, Karl Kronberger oder Adalbert Stifter, der den berühmten Kefermarkter Flügelaltar renovierte, nannten das Mühlviertel in der Vergangenheit bereits ihr Zuhause. Noch heute werden Werke dieser Kunstschaffenden in diversen Museen im Mühlviertel ausgestellt. Klöster, Burgen aus vergangenen Zeiten und Museen sind in der ganzen Region zu finden. Die Burg Reichenstein, die 1282 zerstört und zirka 1344 wiederaufgebaut wurde, beinhaltet heute zum Beispiel das oberösterreichische Burgenmuseum. Ausstellungen, Kulturprojekte und Theaterveranstaltungen finden dort ihren Platz. Nicht weit davon entfernt liegt die Stadt Freistadt. Kulturelle Veranstaltungen, das Mühlviertler Schlossmuseum und der alljährliche Christkindlmarkt im Schlosshof sind einen Besuch wert.

Ein Muss für Freunde alter Architektur ist die Gotikstraße, die sich durch das ganze Mühlviertel zieht. Hunderte beeindruckende Bauten aus der Zeit der Gotik lassen das Herz Kulturinteressierter höherschlagen.

Mühlviertel - Natur pur
© mandi67/pixabay.com

Mühlviertel – Natur pur

Gerade Wanderer und Naturmenschen kommen im winterlichen Mühlviertel auf ihre Kosten. Über 100.000 Hektar stehen in Oberösterreich unter Naturschutz. Dazu zählen auch die Maltsch und der Böhmerwald. Der Fluss Malsch verläuft zwischen Oberösterreich und Tschechien und bildet eine natürliche Grenze zwischen den beiden Ländern. Der Böhmerwald, im obersten Norden des Mühlviertels, zieht sich weiter nach Bayern und Tschechien und ist der größte zusammenhängende Wald Mitteleuropas. Eine gute Beschilderung und hervorragend gepflegte Wege machen gerade die österreichische Seite besonders attraktiv für Wanderlustige.

Wer keine Mühen scheut und gerne eine tolle Aussicht genießt, kann dem Burgstall in St. Georgen am Walde einen Besuch abstatten. Mit einer Höhe von 949 Metern ist er etwas kleiner als andere Berge der Region, bietet dafür aber auch im Winter einen leichten Aufstieg. Das macht ihn somit zu einem geeigneten Ausflugsziel für junge und ältere Personen. Aber auch die Aussichtstürme Moldaublick und Alpenblick im Böhmerwald lohnen sich. Natürlich können auch Skifahrer ihrem Hobby im Mühlviertel wunderbar nachkommen. Mit dem großen Skigebiet Hochficht, dem idyllischen Skihang am Hansberg, dem Skigebiet rund um den Sternstein oder dem Skilift in Freistadt gibt es zahlreiche Möglichkeiten für Einsteiger und Profis.
Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
Weitere Artikel:
Renaissance Hamburg Hotel - charmantes Haus im Herzen der Hansestadt
BOUTIQUE HOTEL i31 BERLIN - Boutique Hotel im Herzen Berlins
The George - Britische Tradition mit einem modernen Touch
Allgäu Sonne: Lebensfreude und Entschleunigung in Bayern
25hours Hotel Hafencity Hamburg - a girl in every port.
Jens Rosteck im Interview: "Ich hatte von Anfang an das Gefühl, dass ich in Big Sur eines Tages zu mir selber kommen kann. "
Inmitten von Obstwiesen liegt das Hotel Wiesenhof
Auszeit zwischen Stadt, Land und Bergen - Hotel Kassian
Wellnesshotel Preidlhof***** - Paarurlaub zum Verlieben
Anders. Besonders. Liebevoll. Hotel Ansitz Plantitscherhof *****
Panoramahotel Oberjoch – Allgäus idealer Platz für Naturliebhaber und Kraftsuchende
25hours Bikini Berlin - von Hängematten und Affen
"Worte der Weisheit": Tat tvam asi - Das bist du
Flora, Fauna, Mineralwasser
ES STRÖMEN DIE BILDER
Glücksort Zuhause: Mit Gemütlichkeit das Wohlbefinden steigern
Wohlfühlen zu Hause mit Medisana
Körper und Seele entspannen: Im 5 Sterne Resort & Spa Almar Jesolo
Schöne Haut – So einfach geht es
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen