Drucken

Linsensalat mit gebratenen Lachsstreifen

Für 2 Personen
Low-CarbMit FischMittagessenSalat
Linsensalat mit gebratenen Lachsstreifen
Portion
470
Gramm
Kalorien
460
kcal
Dauer
40
Minuten
Eiweiß
30
Gramm
Fett
20
Gramm
Kohlenhydrate
38
Gramm
Zutaten:
  • 100 g rote Linsen (getrocknet)
  • 500 ml Wasser
  • 1–2 Lollo rosso (ca. 200 g)
  • 2 Fleischtomaten
  • 1 Zwiebel
  • ½ Bund krause Petersilie
  • 1 gelbe Paprika
  • 2 EL Aceto Balsamico (dunkel)
  • 2 EL Rapsöl
  • ½ TL Honig
  • 150 g geräucherter Lachs
  • 1 EL Chilifäden (getrocknet)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Linsensalat mit gebratenen Lachsstreifen - Für 2 Personen
Zubereitungsschritte:
  1. Linsen waschen und in ½ Liter kochendem Wasser zugedeckt bei geringer Hitze 20 Minuten garen. Anschließend das restliche Wasser abgießen, die Linsen abtropfen und abkühlen lassen.
  2. Den Lollo rosso putzen, waschen, in mundgerechte Stücke teilen und vorsichtig trocken schleudern. Tomaten waschen, vom Strunk befreien und fein würfeln.
  3. Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Paprika halbieren, von Strunk und Kernen befreien, waschen und in feine Würfelchen schneiden.
  4. Für die Vinaigrette den Balsamicoessig mit 1 EL Rapsöl, Honig, Zwiebelwürfeln, Petersilie, Salz und Pfeffer in einem hohen Gefäß mit einem Stabmixer pürieren.
  5. Die Linsen mit dem Lollo rosso, den Tomaten und der Paprika in einer Schüssel mischen, die Vinaigrette darüber geben und ggf. mit Salz und Pfeffer nachwürzen.
  6. Den Lachs in feine Streifen schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, den Fisch darin ca. 1–2 Minuten anbraten und mit Chilifäden würzen.
  7. Den Linsensalat zusammen mit den Lachsstreifen anrichten.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "systemed")
Wolfgang Link | Dr. med. Jürgen Voll - Low-Carb-Powerwoche
Autor: Wolfgang Link | Dr. med. Jürgen Voll
Low-Carb-Powerwoche
In 7 Tagen Vitalität gewinnen und Gewicht verlieren
Verlag: systemed

Sie haben Diätregeln, Einschränkungen und Genussverzicht gründlich satt? Dann lernen Sie jetzt die vielfach bewährte Ernährungsmethode zur Gewichtsreduktion kennen, die völlig ohne lästiges Punktezählen oder Kalorienrechnen auskommt! Während der Low-Carb-Powerwoche beschränken Sie einfach ganz... mehr
Direkt bei systemed bestellen: KLICK >>
Zutaten:
RapsölAceto balsamicoPaprikaHonigLollo RossoLinsenZwiebelnLachsTomatenChili
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
Einfach leckerLow-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganLebensmittelintoleranzKetogene KücheMit FleischVegetarischMit FischFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinOne-Pot/One-PanNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen