Drucken

Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce

FÜR 2 PERSONEN
Einfach leckerMit FleischSnack/VorspeiseHauptgericht
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
© Barbara Bonisolli, München
Kalorien
520
kcal
Dauer
30
Minuten
Eiweiß
23
Gramm
Fett
42
Gramm
Kohlenhydrate
11
Gramm
Zutaten:
  • Für die Meatballs
  • ½ Vollkornbrötchen (vom Vortag)
  • 4 Zweige Oregano
  • ½ TL getrockneter Oregano (ersatzweise)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • Für die Kokos-Tomaten-Sauce
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Tomaten
  • 1 EL Kokosöl
  • 4 Stängel glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce - FÜR 2 PERSONEN
© Barbara Bonisolli, München
Zubereitungsschritte:
  1. Das Brötchen in kaltem Wasser einweichen. Den Oregano abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Knoblauchzehe abziehen, halbieren und fein hacken.

    Das Brötchen gut ausdrücken und in feine Stücke zupfen. Mit dem Oregano, Knoblauch, Hackfleisch und Ei in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und zu einem Fleischteig verkneten.
  2. Den Fleischteig in sechs Portionen teilen und diese zu tischtennisballgroßen Kugeln formen. Das Kokosöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Meatballs darin bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. rundherum braun braten.

    Inzwischen für die Sauce die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Tomaten am Stielansatz kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, abtropfen lassen und die Schale abziehen. Das Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Kokosöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Zwiebel und Tomaten unter Rühren darin 1–2 Min. anbraten. Mit der Kokosmilch ablöschen und 5–10 Min. zugedeckt köcheln lassen. Die Petersilie abbrausen, trocken tupfen, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden.

    Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Paprika und Curry abschmecken. Die Meatballs mit der Kokos-Tomaten-Sauce anrichten und mit der Petersilie bestreuen.
Light Version
Wenn du es fettarm bevorzugst, nimm reines Rinderhackfleisch. Liebst du es eher geschmacksintensiv, kannst du auch mal Lammhackfleisch verwenden.
ZEITAUFWAND
ZUBEREITUNGSZEIT: 30 MIN.
GARZEIT: 25 MIN.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "GU - Gräfe und Unzer")
Hannah Frey - Coconut Cooking
Autor: Hannah Frey
Coconut Cooking
Da, iss die Kokosnuss!
Verlag: GU - Gräfe und Unzer

Der neue Foodtrend Kokosnuss für mehr gesund, mehr glow, mehr lecker

Wo ist die Kokosnuss? Wer hat die Kokosnuss? Die Happy Healthy Kitchen hat sie! Hol Dir Sommer-Sonne-Strand-Laune und koch Dich unter Kokospalmen. Ob Karibischer Salat mit Kokos-Knusper-Topping, Thai-Kokossuppe... mehr
Direkt bei GU - Gräfe und Unzer bestellen: KLICK >>
Zutaten:
KokosKnoblauchOreganoHackfleisch
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
LebensmittelintoleranzKetogene KücheEinfach leckerLow-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganMit FleischVegetarischMit FischOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinOne-Pot/One-PanNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen