Drucken

Gefülltes Hähnchen »Italiana«

FÜR 4 PERSONEN
Low-CarbMit FleischHauptgericht
Gefülltes Hähnchen »Italiana«
Portion
430
Gramm
Kalorien
490
kcal
Dauer
30
Minuten
Eiweiß
50
Gramm
Fett
25
Gramm
Kohlenhydrate
15
Gramm
Zutaten:
  • Für die Füllung:
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten
  • 175 g Kidneybohnen (Dose)
  • 2 Eier (Größe M)
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Für die Hähnchenmarinade:
  • 1 TL Ajvar
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Salz
  • ½ TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 frisches Hähnchen (küchenfertig; ca. 1,7 kg)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Knollensellerie
  • 1 rote Paprika
  • Muskat, Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Zahnstocher
Gefülltes Hähnchen »Italiana« - FÜR 4 PERSONEN
Zubereitungsschritte:
  1. Backofen auf 170° Umluft vorheizen.
  2. Für die Füllung Zwiebeln, Knoblauch und Tomenten in feine Würfel schneiden. Zusammen mit den Kidneybohnen, Eiern und Semmelbröseln vermengen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Für die Marinade alle angegebenen Zutaten mit einem Schneebesen verrühren.
  4. Hähnchen unter fließendem Wasser waschen und mit Küchenpapier abtupfen. Die Füllung in das Hähnchen geben und danach mit Zahnstochern verschließen. Das Hähnchen gleichmäßig mit der Marinade bestreichen und in eine Bratform legen – zuerst auf die Brustseite.
  5. Zwiebeln vierteln. Knoblauch halbieren. Zwiebeln und Knoblauch in der Bratform neben dem Fleisch verteilen. Das Hähnchen im Ofen (Mitte) 80 Minuten garen. Nach der Hälfte der Garzeit das Hähnchen wenden.
  6. Sellerie und Paprika in gleich große Stücke schneiden und 15 Minuten vor Ende der Garzeit zu dem Hähnchen in die Bratform geben.
  7. Nach dem Ende der Garzeit das Hähnchen mit einer Geflügelschere zerteilen und die Füllung sowie die Beigaben als Beilagen servieren.
SPARTIPP:
Sollten Reste der Füllung oder des Fleisches übrig bleiben, einfach beides mit etwas Mayonnaise verfeinern und schon hat man einen tollen Geflügelsalat kreiert.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "systemed")
Wolfgang Link | Dr. med. Jürgen Voll - Low-Carb - Low-Budget
Autor: Wolfgang Link | Dr. med. Jürgen Voll
Low-Carb - Low-Budget
Kohlenhydratbilanzierte Küche für den kleinen Geldbeutel
Verlag: systemed

Low-Carb ist nicht unbezahlbar!

Höchstens für die Gesundheit und fürs Wohlbefinden.

Großen Genuss für kleines Geld verspricht dieser spannende neue Küchenratgeber. Mit raffinierten, preiswerten Rezeptideen und vielen cleveren Geldsparund Einkaufstipps bringen der Diätkoch und... mehr
Direkt bei systemed bestellen: KLICK >>
Zutaten:
PaprikaOlivenölMuskatKidneybohnenKnoblauchZwiebelnTomatenSellerieAjvarHuhn
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
Ketogene KücheEinfach leckerLow-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganLebensmittelintoleranzMit FleischVegetarischMit FischSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinOne-Pot/One-PanNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen