Drucken

Lachs-Gemüse-Pasta

FÜR 1 PERSON
Gesunde KücheMit FischHauptgericht
Lachs-Gemüse-Pasta
© Klaus Arras
Kalorien
578
kcal
Dauer
20
Minuten
Eiweiß
43
Gramm
Fett
21
Gramm
Kohlenhydrate
49
Gramm
Zutaten:
  • 1 Zucchini
  • Salz
  • 50 g Nudeln (z. B. Quinoa-, Reis- oder Dinkelnudeln)
  • 90 g Brokkoli, in mundgerechte Röschen zerteilt
  • 1 Handvoll Grünkohlblätter, entstielt und in mundgerechte Stücke gezupft
  • 1 TL mildes Rapsöl oder Kokosöl
  • 1 frisches Lachsfilet (150–200 g), Haut und restliche Gräten vollständig entfernt
  • frisch gehackte Basilikumblätter
Lachs-Gemüse-Pasta - FÜR  1  PERSON
© Klaus Arras
Zubereitungsschritte:
  1. Zucchini waschen, putzen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden.
  2. Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Nudeln darin 5 Minuten kochen, bis sie weich werden, aber noch nicht gar sind. Dann Zucchinispaghetti, Brokkoli und Grünkohl zugeben und noch etwa 5 Minuten kochen, bis alles gar ist.
  3. In der Zwischenzeit das Rapsöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und das Lachsfilet darin 3 Minuten braten. Den Lachs wenden und von der anderen Seite weitere 3 Minuten braten.
  4. Die Nudelmischung in einen Durchschlag abgießen, abtropfen lassen und wieder in den Topf geben. Den gebratenen Lachs klein schneiden und zur Nudelmischung geben.
  5. Das Olivenöl darüberträufeln, Basilikum und etwas Salz zugeben und alles locker, aber gut vermengen.
  6. Die Lachs-Gemüse-Pasta auf einem Teller anrichten und genießen.
ZUBEREITUNGSZEIT 18 –20 MINUTEN
Dieses Nudelgericht ist perfekt für Groß und Klein – du kannst damit sogar deine Kinder dazu bekommen, Gemüse zu essen. Wenn es weniger grün aussehen soll, kannst du noch meine Paprikasauce dazu servieren, die super dazu passt.

Diese Hauptspeise eignet sich auch prima für ein entspanntes Familienessen, das garantiert jedem schmecken wird. Die Zutaten kannst du einfach entsprechend hochrechnen. Ich habe tolle Quinoa-Fusilli gefunden, aber du kannst natürlich jede andere Nudelform verwenden.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "Becker Joest Volk Verlag")
Nathalie Gleitman - Happy Healthy Food
Autor: Nathalie Gleitman
Happy Healthy Food
Histaminfrei, glutenfrei, laktosefrei kochen
Verlag: Becker Joest Volk Verlag

Unverträglichkeiten erkennen und heilen Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten spitzen sich oft im Laufe des Lebens zu, wenn man sie missachtet. Jeder 10. Betroffene erkrankt irgendwann in einer Weise, dass er seine Ernährung konsequent umstellen muss. So erging es auch Nathalie Gleitman, der jungen deutsch-israelischen... mehr
Direkt bei Becker Joest Volk Verlag bestellen: KLICK >>
Zutaten:
LachsKokosGrünkohlblätterQuinoanudelnDinkelnudeln
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
Low-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganLebensmittelintoleranzKetogene KücheEinfach leckerVegetarischMit FischMit FleischNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinOne-Pot/One-PanAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen