Lebe-Liebe-Lache - Einfach glücklich leben

Lebe-Liebe-Lache.com möchte mit inspirierenden Online-Artikeln zu den Themen Harmonie, Schönheit, Spiritualität, Gesundheit, Nachhaltigkeit und neue Urlaubsziele Ihr Leben bereichern. Und dazu beitragen, Ihren Körper und Ihren Geist in Einklang zu bringen.

Lebe-Liebe-Lache lässt Sie den Rhythmus des Lebens neu finden, und lädt ein, auf eine Reise nach innen.

Mit bereichernden Texten und berührenden Bildern und Videos, sowie einfühlsamer Musik, gibt Lebe-Liebe-Lache Anregungen, die schönen Dinge des Lebens zu erkennen und sich daran zu erfreuen.
Die malerische Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst
Die malerische Ostsee-Halbinsel Fischland-Darß-Zingst
Hoch im Norden Mecklenburg-Vorpommerns, umspült von Ostsee und Bodden, liegt die malerische Halbinsel Fischland-Darß-Zingst. Diese beheimatet nicht nur zwei Ostseeheilbäder, vier Ostseebäder und nette Erholungsorte, sondern besteht zu weiten Teilen aus dem traumhaften Nationalpark mit dem klangvollen Namen „Vorpommersche Boddenlandschaft“. Entlang der rund 40 Kilometer langen Küstenlinie formen seit jeher Wind und Wellen das Land. mehr...
KARTOFFEL-PAPRIKA-TORTILLA
KARTOFFEL-PAPRIKA-TORTILLA
Warm und kalt ein Genuss

Eine Tortilla gehört in Spanien auf jeden Tapas-Teller, manchmal nur aus Kartoffeln, manchmal mit vielen Extras. Ich habe heute eine Version zum Sattessen für Euch !

Mit Paprika, Olivenöl, Knoblauch, Frühlingszwiebeln und Chiliflocken mehr...
Die feminine und unkonventionelle Welt von Noa Noa
Die feminine und unkonventionelle Welt von Noa Noa
Der Name Noa Noa bedeutet auf Haitianisch „schlicht und harmonisch“ und versinnbildlicht so die feminine und unkonventionelle Welt von Noa Noa. Und nebenbei bemerkt war Noa Noa auch der Name der Muse des Malers Paul Gauguin...
Seit 1981 entwirft Noa Noa Mode für Frauen, mit der sie sich identifizieren können. Jedes Kleidungsstück hat, genau wie die Frau, die es trägt, eine Geschichte zu erzählen. zu finden ist, inspirieren lassen. mehr...
vom Glück.
vom Glück.
Das Meer hatte es angespült. So lag es nun da. das Glück. Glitzernd am Strand. Wunderschön und funkelnd in der frühen Morgensonne. Brandung. Salz in der Luft. Gischt. Magisches Licht. Der Geruch wilder See.

Sie sah es schon aus der Ferne. Sprang barfuss die Dünen hinab und im gleichen Rhythmus sprang ihr Herz. Laut und bis zum Hals. Die Haare flackerten im Wind. Sie näherte sich mit schnellen Schritten. Flapflapflap durch den feuchten Sand. Und als sie das Glück fast erreicht hatte, hielt sie inne. mehr...
Wachstum – seine Grenzen und Gefahren
Wachstum – seine Grenzen und Gefahren
von Dr. Ruediger Dahlke
Wachstum steht heute in ausgesprochen gutem Ruf, selten wird irgendwo der Schatten so konsequent übersehen. Es ist auch das alte und neue Zauberwort der Politik. Ob Rote oder Schwarze, Grüne oder Gelbe, alle hoffen sie auf Wachstum, um die Hauptprobleme unserer Zeit, Arbeitslosigkeit und Verschuldung zu lösen. Mindestens 3 % Wirtschaftswachstum brauche man, um die Arbeitslosigkeit zu bessern, Vollbeschäftigung ließe sich frühestens ab 5 % jährlichem Wachstum erreichen, orakeln sogenannte Wirtschaftsweise. mehr...
Aromareise mit Soforteffekt: Was Rosenduft bewirken kann
Aromareise mit Soforteffekt: Was Rosenduft bewirken kann
Es hört sich an, wie ein Märchen. Und ja. Manchmal ist das Leben Magie. Es ist jetzt 20 Jahre her.
Ich habe üblen Liebeskummer. Mann futsch. Haus weg. Job unsicher. Allerdings Untermieterin eines bezaubernden Zimmers, in einer der feinsten Gegenden von Hamburg. Ich arbeite in drei Jobs. Frühschicht beim NDR. Nachmittags Büromassagen. 2 x in der Woche Heilpraktikerschule. Und dann bekomme ich den Prospekt von Primavera in die Hände. Eine Seminerarreise in die Türkei. Zur Rosenernte. Mein Herz ruft sofort: JA! Da muss ich hin! mehr...
Du Lac et Du Parc Grand Resort: italienische Gastfreundschaft am Gardasee
Du Lac et Du Parc Grand Resort: italienische Gastfreundschaft am Gardasee
In Riva war ich des Südens Gast, der mir nie wieder so liebenswürdig und großartig begegnete.
Franz Kafka

Der Geist von Riva del Garda ist klar zu umschreiben: die Lebendigkeit, die Gastfreundschaft, die Lust am Genuss. Und den selbstbewussten Willen, sich etwas Eigenes zu bewahren. Die zweitgrößte Stadt am See liegt wunderbar abgeschottet an seiner Nordspitze, eingerahmt von Felswänden auf der einen und Olivenhainen auf der anderen Seite. mehr...
Die Energie des Frühlings physiognomisch betrachtet
Die Energie des Frühlings physiognomisch betrachtet
In der Lehre der Psycho-Physiognomik achten wir besonders auf die Strahlung und Spannung unseres Gegenübers. Heute erzähle ich Ihnen etwas über die Konzentrationsenergie und die Attraktion. Nachdem wir die Energie angeschaut haben, die ein Mensch mitbringt, schauen wir auf die Form der Gestalt, die Sinnesorgane und setzen alles in Beziehung. mehr...
Ratzfatz-Hirse-Bowl
Ratzfatz-Hirse-Bowl
So muss wohl Glück schmecken: eine bunte Schüssel, vollgepackt mit herrlichen Zutaten, die allesamt gesund sind und richtig satt machen. Vielleicht nennt man die Trendschüsseln auch deshalb oft Buddha-Bowls: weil sie schon während des Essens das seelige zufriedene Lächeln auf unser Gesicht zaubern, das wir von Buddha-Darstellungen kennen.

Mit Hirse und Romanesco... mehr...
Das neue Ich!
Das neue Ich!
Es beginnt mit einem Vergleich. Ja, ich weiß, angeblich sollen spirituelle Leute nicht vergleichen. Aber wir tun es. Alle. Das ist unter anderem die Aufgabe unseres Gehirns. Der Grund? Wir versuchen herauszufinden, ob wir sicher sind. Dazu vergleicht der Verstand uns und unser Leben mit Anderen. Immer und immer wieder. Was wir mit diesem Vergleich anstellen, hängt von dem Grad unserer Bereitschaft nach Wachstum ab. Wollen wir wachsen, werden wir von anderen inspiriert. Trauen wir uns nicht zu, uns zu verändern, werden wir eifersüchtig. mehr...
Fritsch am Berg: Modernes MentalSpa Hotel in Vorarlberg
Fritsch am Berg: Modernes MentalSpa Hotel in Vorarlberg
Hier am Berg…
ändern sich die Perspektiven am deutlichsten. Was uns groß und mächtig schien, ist von oben betrachtet plötzlich klein. Was durch die Nähe nicht aufgefallen war, kann durch den Überblick erkannt werden.

Familie Fritsch setzt in Lochau mit Ihrem Hotel “Fritsch am Berg” in einmaliger Lage auf 750 Meter Seehöhe, und mit (DRAUF-) BLICK auf den grandiosen Bodensee, auf ein neues Konzept für Körper, Seele und Geist. mehr...
René Hug im Interview: DIE QUELLE DES DASEINS
René Hug im Interview: DIE QUELLE DES DASEINS
RENÉ HUG schreibt so klar wie ich ihn kenne: Seine Liebe zu dem was er vermittelt, seine Präsenz, Fähigkeit zu anschaulicher und auf allen Ebenen (Körper, Seele, Geist) spürbarer Anleitung, kommt auf jeder Seite seines Buches DIE QUELLE DES DASEINS zum Ausdruck! Es ist ein Buch was sowohl für Anfänger als auch schon fortgeschrittenere Yogis empfehlenswert ist, da René die wunderbare Gabe besitzt Menschen genau da abzuholen, wo sie gerade sind. Gerade beim Yin- / Restorative-Yoga ist dies ein wichtiges Thema und Voraussetzung für gute Erfolge. Wunderbar finde ich auch, dass er selbst auf den Fotos zu sehen ist, die so deutlich zeigen, wie sehr er mit ganzem Herzen dabei ist! mehr...
Lebe-Liebe-Lache.com
26320 „Followers“

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Kraftquelle CDs - gesprochen von Annette Maria Böhm
weitere CDs von Annette Maria Böhm
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: