Drucken

STADTGARTEN-SALAT MIT GERÖSTETEM PUMPERNICKEL

FÜR 2 PERSONEN
Kreative KücheVegetarischSalatSnack/Vorspeise
STADTGARTEN-SALAT MIT GERÖSTETEM PUMPERNICKEL
© www.emf-verlag.de
Dauer
30
Minuten
Zutaten:
  • Für den Salat
  • 2 EL gehackte Mandeln
  • 250 g kleine weiße Rübchen (z. B. Frühlings-Navetten)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 100 g gemischte Bio-Wildkräuter (Schafgarbe, Giersch, Löwenzahn, Sauerampfer)
  • Außerdem
  • essbare Blüten (z. B. Kapuzinerkresseblüten) zum Garnieren
STADTGARTEN-SALAT MIT GERÖSTETEM PUMPERNICKEL - FÜR 2 PERSONEN
© www.emf-verlag.de
Zubereitungsschritte:
  1. Den Pumpernickel grob bis fein zerbröseln und zusammen mit den Mandeln in einer beschichteten heißen Pfanne etwa 2 Minuten unter Schwenken leicht rösten. Den Pfanneninhalt auf einen Teller geben.
  2. Die Rübchen waschen, schälen, zuerst in Scheiben und dann in Stäbe schneiden. Das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin die Rübchen von allen Seiten gut 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Wildkräuter verlesen, waschen, etwas kleiner zupfen und gründlich abtropfen lassen. Walnussöl mit Himbeeressig verrühren und mit den Wildkräutern vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Den Salat großflächig auf Teller verteilen und mit den Rübchen hübsch anrichten. Die Pumpernickel-Mandeln darüberstreuen. Nach Belieben mit essbaren Blüten dekorieren.
Viele Stadtgärten in größeren Städten, die öffentlich von Bürgern bewirtschaftet werden können, bieten Freiflächen für Salat und Gemüse. Sie sind unter dem Namen „Urban Gardening“ bekannt – und auch viele Restaurants bieten Wildes vom „Garten der Stadt“ an.
VARIANTE
Die Navetten können auch roh verzehrt werden. Dazu diese einfach
grob raspeln oder in feine Streifen schneiden.
TIPPS
Die weißen Rüben, ob Mairüben oder Teltower Rübchen, schälen und als Rohkost fein reiben. Wer keine Rübchen zur Verfügung hat, kann auch Kohlrabi oder fein geraspelten Rettich verwenden.
Pumpernickel besteht aus Roggenvollkornschrot, Wasser und Meersalz.
Durch den kräftigen malzigen Geschmack kann es gut mit Früchten kombiniert werden.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "EMF-Verlag")
Rose Marie Donhauser - I Love Salat
Autor: Rose Marie Donhauser
I Love Salat
60 x Salatgenuss von fruchtig bis herzhaft
Verlag: EMF-Verlag

REIN INS SALATVERGNÜGEN

Salat gehört zu den vielfältigsten Köstlichkeiten in der Küche. Die Möglichkeiten der Zubereitungen sowie die Produktauswahl sind immens! Es gibt zigtausend Ideen, wie ein Teller abwechslungsreich bestückt werden kann, ohne dass sich die täglichen Salatgerichte... mehr
Direkt bei EMF-Verlag bestellen: KLICK >>
Zutaten:
OlivenölWalnussölPumpernickelFrühlings-NavettenHimbeeressigessbare Blüten
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
30757 „Followers“
Rezept-Kategorien:
Low-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganLebensmittelintoleranzKetogene KücheEinfach leckerVegetarischMit FischMit FleischOne-Pot/One-PanNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz