ANZEIGE

Android-Hilfe.de - Android Forum & Community

Aktives Forum für Entwickler, Benutzer und Interessierte von Android-Telefonen.
ANZEIGE

Website-Empfehlungen aus dem Bereich: "Plattformen"

Leipzig
Palm Usergroup Leipzig
10
PPC Usergroup MS/OS
Usergroup für die Region Münster / Osnabrück
10
Trier
Palm Usergroup Trier, Luxembourg und Umgebung
10
Ogo - Wikipedia
Über das Gerät und seine technischen Daten wird mit Links und Bildern informiert.
10
Mac OS X - Wikipedia
Umfangreiche Seite mit vollständiger Historie Mac OS X, Infos zum UNIX-Kern, zur Systemarchitektur und Sicherheitsfeatures.
10
Android-Hilfe.de - Android Forum & Community
Aktives Forum für Entwickler, Benutzer und Interessierte von Android-Telefonen.
9
Androitpit Market Apps
Verzeichnis aller Applikationen aus dem Android Market mit Beschreibungen, Bewertungen und Preisen.
9
MacUser.de
Im Community-Portal helfen MacUser einander. Es ist Treffpunkt und Austauschforum für Macintosh-Besitzer und solche, die es werden wollen.
8
Apfeltalk
Kostenloses Mac-Portal mit News, Forum und Reviews. Aus der Community für die Community.
8
Macwelt Online
Die Ergänzung zum Heft. Praxisberichte rund um das MacOS ergänzt mit Wissen für Einsteiger und Profis.
8
MacTechNews
Von Neuigkeiten, Tipps und Tricks über Testberichte und einem Forum bis hin zu Softwareupdates gibt es alles zum Thema Apple Macintosh und speziell zum neuen Betriebssystem Mac OS X.
8
Mac Life
News, Forum und Shop sowie Archiv mit den Editorials und Inhaltsverzeichnissen der Printausgabe.
8
Mobile-Devices.ch
Windows Mobile wm, Pocket PC ppc und Smartphone News, Testberichte, Freeware und Forum.
8
iPhone Ticker
Blog zum Thema iPhone.
8
mobiFlip
Testberichte zu Hardware, Software und Apps aus der mobilen Welt.
8
iFun.de
Neuigkeiten, Tipps, Zubehör und ein Forum zum iPod von Apple.
8
Gravis Computervertriebsgesellschaft mbH
Anbieter für den Verkauf, Support und Reparatur von MAC-Hardware aller Art. Bundesweites Filialnetz und telefonische Support-Hotline verfügbar.
8
MacGadget
Ein täglich aktualisierter Nachrichtendienst sowie Kleinanzeigen, Support-Forum und Interviews.
8
Apple News aus Cupertino
Dieser Blog bietet tägliche News und Informationen zu Produkten der Firma Apple.
8
Mac-Rookie
Umfangreiche Erklärungen für Mac Umsteiger inklusive Wörterbuch mit allen wichtigen Funktionen und Programmen.
8
palmOne Deutschland
Offizielle Seite des Hardware-Herstellers mit News zu neuen Geräten und Zubehör.
7
Forum für alle Commodore 8 bit Homecomputer mit Schwerpunkt C64
Das Forum-64 ist eine der größten deutschen Webforen für den C64. Eigene Bretter für Vc20,C16(116,Plus4), Amiga sowie einigen anderen Homecomputer existieren. Ein Chat ist auch vorhanden.
7
Macnotes.de
Online-Magazin rund um Mac, iPod und iPhone. Hintergünde, Kommentare, News und Gerüchte sowie fundierte Hard- und Softwaretests.
7
Apfelnews.eu
Informiert über Produkte von Apple, wie z. B. über das iPhone, das iPad oder die MacBooks.
7
MacFix-Forum
Deutschsprachiges Supportforum für Apple Produkte.
7
Apfel-FAQ
Ein Forum rund um Apple`s Macintosh, iPhone, iPad und dem iPod.
7
iPhone Magazine
Täglich aktuelle News und auch Informationen über das Apple iPhone.
7
Macintosh-Forum.de
Ein Diskussionsforum zu unterschiedlichen Mac-spezifischen Themen.
7
Free Mac Software - Das Portal für freie Mac OS X Software
Die Website stellt regelmäßig (mindestens wöchentlich) interessante freie Software für Mac OS X vor. Die Seite ist einfach und verständlich thematisch sortiert.
6
Lemke Software
Vorstellung der Shareware-Programme GraphicConverter (Bildbearbeitung), CADintosh (technische Zeichnungen) und FontBook (Schriftverwaltung), die kostenlos heruntergeladen und online gekauft werden können.
6
ArcSite
Das Portal zum Thema Risc OS bietet Neuigkeiten, Artikel, ein Forumarchiv, eine Kleinanzeigenbörse, weiterführende Links sowie kostenlosen Webspace für Homepages zum Thema.
1

Unterverzeichnisse aus dem Bereich "Plattformen"


Youtube-Videos zu "Plattformen"

Dauer: 0:48:51 - 2.624 Views
Apfeltalk LIVE! #195 - High-End-Gaming am Lo-End-Mac
Apfeltalk LIVE! #195 - High-End-Gaming am Lo-End-Mac
Weiterführende Links und den Artikel von Holger gibt es hier: https://www.heise.de/select/mac-and-i/2018/2/1523312810142103

https://www.heise.de/mac-and-i/links/1802054

In der letzten Sendung haben wir ja einen Blick zurück geworfen und uns mit Retro-Gaming beschäftigt. Auch wenn das Thema immer wieder aktuell ist, macht auch das Spielen von aktuellen Games sehr viel Spaß. Leider sind Mac-User da ja immer ein wenig im Hintertreffen. Viele gute Titel erscheinen nicht für macOS und die, die es gibt erfordern meistens eine sehr gute Hardware. Es gibt aber eine Lösung fürs High-End-Zocken am schwachbrüstigen Mac.

Schon seit einiger Zeit gibt es mit GeForce Now einen Dienst, der Spiele über das Internet auf den Mac streamt. Der Trick ist dabei: Der Mac dient dabei im Grunde nur als Anzeige- und Eingabegerät. Die Spiele laufen in der Cloud. Damit ist eine schnelle Internet-Verbindung wichtiger, als ein leistungsstarker Rechner.

Wer also am Mac auch Spiele zocken will, die eigentlich der Windows-Plattform vorbehalten sind oder in der Mac-Version vielleicht nicht so top ausgestattet sind, kann hier eine Lösung finden. Holger Zelder aus der Mac & i-Redaktion hat sich ausführlicher mit GeForce Now beschäftigt und mit ihm wollen wir darüber reden.

Wer keinen externen Dienst nutzen will, findet vielleicht in eGPUs einen Möglichkeit, mehr Leistung auf den Mac zu bringen und damit die Spiele dann direkt auf der Maschine zu nutzen. Darüber wollen wir auch kurz mit Holger sprechen, denn er plant für die kommende Ausgabe einen Artikel dazu.

Wir interessieren uns aber auch für eure Einstellung zu diesem Thema, daher freuen wir uns über Kommentare vor, während und nach der Sendung.

Noch mehr Apfeltalk gibt's hier:
http://www.apfeltalk.de
https://www.facebook.com/apfeltalkcommunity
https://twitter.com/apfeltalk

Unseren Shop findet ihr hier: https://www.apfeltalk.de/magazin/shop/#!/
Über Unterstützung freuen wir uns auch:
https://www.patreon.com/apfeltalk
Dauer: 0:47:22 - 2.432 Views
Apfeltalk LIVE! #66 - Zukunft des Apple-TV
Apfeltalk LIVE! #66 - Zukunft des Apple-TV
Die Diskussion zur Sendung findet ihr hier: http://www.apfeltalk.de/community/threads/apfeltalk-live-66-apple-tv-die-zukunft-der-box-30-1-19-uhr.475881/

Seit einiger Zeit ist es still geworden um die kleine TV-Box von Apple. Von Steve Jobs als Hobby-Projekt gestartet, ist der kleine Computer inzwischen aber erwachsen geworden. Regelmäßig wird er mit Updates versorgt - gerade diese Woche stand eines bereit. Was aber ist die Zukunft des Apple-TV? Darüber wollen und werden wir sprechen.

Seit 2007 gibt es das Apple-TV. Damals noch an das Design des zu der Zeit aktuellen Mac minis angelehnt und mit einer 40 bzw. 160 GB Festplatte ausgestattet, war es ein eher mäßig erfolgreiches Projekt.

Das änderte sich schlagartig mit der neuen, der 2. Generation, die in einem wesentlich kleineren Gehäuse und ohne bewegte Teile daher kam. In der Apple üblichen abgeschlossenen Welt, erfreute sich das ATV der 2. Generation sehr großer Beliebtheit, weil es sich per Jailbreak von alllen gewollten Restriktionen befreien und zu einem offenen Mediencenter umbauen lies.

Geräte dieser Generation erzielten in Auktionen Preise dem dem Vielfachen des ursprünglichen Kaufpreises entsprachen. (ca. 99-120 Euro)

Das änderte sich mit der Einführung der dritten Generation im Jahr 2012. Diese lies sich und lässt sich bis heute nicht Jailbreaken und daher nur mit den von Apple vorgesehenen Apps verwenden. Auf dem Startscreen versammeln sich dafür aber inzwischen viele Streamingdienste, so dass es nicht nur den Zugriff auf die iTunes-Filmbibliothek gibt.

In dieser Sendung wollen Jesper und ich mit Christian Blum von der Computerbild über die Zukunft des Apple-TV sprechen. Gibt es angesichts der zahlreichen Smart-TVs und Konkurrenz-Produkte überhaupt noch eine Zukunft für das kleine schwarze Kästchen?
Dauer: 0:50:05 - 2.412 Views
Apfeltalk LIVE! #105 - VLC für Apple TV - Über die Entwicklung
Apfeltalk LIVE! #105 - VLC für Apple TV - Über die Entwicklung
Die Diskussion zur Sendung findet Ihr hier: http://www.apfeltalk.de/magazin/2016/01/13/apfeltalk-live-105-vlc-fuer-apple-tv-15-1-19-uhr/

Ohne Zweifel ist der VLC-Player eine der bekanntesten Apps für alle Betriebssysteme. Der Player in der in der Lage, ein breites Spektrum an Dateiformaten wiederzugeben. Was wenige wissen: Einer wichtigsten Köpfe hinter VLC kommt aus Bremen. Wie praktisch, denn dadurch haben wir die Chance, ihn direkt ins Studio einzuladen.

Fast jeder kennt den VLC-Player. Das Quelloffene und kostenlose Programm dient vielen Menschen als Hilfsmittel, ihre Filme wiederzugeben. Da es ihn für fast alle Plattformen gibt, kann man auch bei einem Systemwechsel auf die bewährte Funktion zurückgreifen.

Seit ein paar Jahren gibt es den VLC auch auf iOS. Apples Devices sind dadurch in der Lage, auch Videoformate wiederzugeben, die sie von Haus aus nicht beherrschen. Auch das gerade erschienene Apple TV der vierten Generation wird seit vorgestern mit einer eigenen Version von VLC versorgt. Der Weg zu einem Release unter iOS war aber nicht leicht.

Am Mittwoch, den 13. Januar ist nun auch VLC für Apple TV erschienen und wir sind sehr gespannt auf die Geschichte dahinter. Welche Funktionen bietet der Player auf Apples jüngster Plattform? War können wir noch erwarten?

Hightech und gute Software muss nicht immer nur aus den USA oder Japan kommen. VLC ist ein ein internationales Projekt, aber einer der führenden Entwickler kommt aus der schönen Hansestadt Bremen. Da wir aus Bremen senden lag es nahe, Felix Paul Kühne zu uns ins Studio einzuladen.

Mehr Apfeltalk gibt's hier:
http://www.apfeltalk.de
https://www.facebook.com/apfeltalkcommunity
https://twitter.com/apfeltalk

Verzeichnisse aus verwandten Bereichen:

Verwandte Begriffe:

ANZEIGE



ANZEIGE
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen