ANZEIGE

Website-Empfehlungen zum Begriff: "MFK"

Frankfurt, Museum für Kommunikation
Besucherhinweise und virtueller Rundgang werden ergänzt durch Informationen zu Sonderausstellungen und zur Museumsgeschichte.
Aus: Kultur/Museen/Kommunikation und Medien
4
Berlin, Museum für Kommunikation
Besucherhinweise und Informationen zu Sammlung, Sonderausstellungen und Museumsgeschichte, ergänzt durch einen virtuellen Rundgang.
Aus: Kultur/Museen/Kommunikation und Medien
4
Motorfahrzeugkontrolle
Des Kantons Solothurn.
Aus: Regional/Europa/Schweiz/Solothurn/Staat
3
Museum für Kommunikation Bern
Umfassende Präsentation der Sammlungen.
Aus: Freizeit/Sammeln/Briefmarken
3
Nürnberg, Museum für Kommunikation
Das Museum gibt Informationen zum Besuch sowie zu aktuellen Ausstellungen und Angeboten. Ein virtueller Rundgang zeigt Höhepunkte des Museums in Form von Bildern und Videos.
Aus: Kultur/Museen/Kommunikation und Medien
2

Youtube-Videos zu "MFK"

Dauer: 0:15:25 - 21.303 Views
Ex-Dr. von Guttenberg Guttbye Rücktritt Demo
Ex-Dr. von Guttenberg Guttbye Rücktritt Demo
Update 24. August 2011: Das Video ist inzwischen Teil der Ausstellung im Museum für Kommunikation:
http://www.mfk-frankfurt.de/nc/ausstellung/aktuell/details/events/1916/p1/detail.html

Update 10 März 2010: Nach dem Vorbild aus Tunesien und Aegypten ist die Schuh-Demo der erste, über das Internet organisierte Protest, der zum Rücktritt eines deutschen Regierungsmitgliedes führte. Ein historischer Moment auf dem Weg zu einer offeneren Demokratie, in der - unabhängig von diesem Fall künftige Blender und Hochstapler kaum noch Chancen haben. Deswegen ist speziell von diesen Leuten und ihren Freunden zu erwarten, dass sie ab jetzt den freien Zugang zu öffentlichen Daten noch stärker bekämpfen und filtern wollen. Daran wird man sie erkennen, solange Demokratie und Verfassung noch funktionieren.

Update 5. März 2011: Damit der Hintergrund nicht in Vergessenheit gerät, verlinke ich hier zu einem der besten Texte über die Guttenberg-Sache, geschrieben von Lukas Heinser: http://www.coffeeandtv.de/2011/03/04/der-olprinz/
Abschliessend eine hervorragende Analyse des gruppendynamischen Prozesses in der FAZ: http://tinyurl.com/4thgy2f

Update: 1.März, 14:00 Uhr: Guttenberg tritt zurück
Die einzig richtige Reaktion. Er wird wieder "die Umstände" und "die Medien", der er sich selbst bediente für seinen Rücktritt verantwortlich machen, nicht etwa seine persönliche Charakterschwäche.

Obwohl es eine relativ spontane Demo war, hatte sie relativ viele Teilnehmer. Ich schätze mal zwischen 500 und 700 kamen zur ersten Schuh-Demo. Verbreitet das Video, damit die Realität vielleicht auch irgendwann mal bei "Gutti" auf dem Schirm erscheint. Den filtert offensichtlich ein Verwandter: http://kress.de/kresskoepfe/kopf/profil/15266-karl-ludwig-von-guttenberg.html

Link zur Facebook- Gruppe:
http://www.facebook.com/event.php?eid=193075630712823
und zum Blog:
http://guttenberg-ruecktritt.de
Und noch was:
http://guttenberg.soup.io

GuttenPlag- Wiki
http://de.guttenplag.wikia.com/wiki/Plagiate

Die Mehrzahl der Akademiker arbeitet hart für ihre Dissertation.
Und es trifft sie hart, wenn Politiker diese Arbeit nicht ernst nehmen.
Deswegen versammelten sich Berliner Akademiker, um gegen die "Doktorspiele" des Bundesverteidigungsministers Karl- Theodor von Guttenberg zu demonstrieren, dem übrigens zwei Hochschulen der Bundeswehr unterstehen. Am stärksten ärgern sich die Wissenschaftler jener Universität, die Herrn von Guttenberg den Doktorgrad verlieh.
Ein Vorgang, der normalerweise auf absoluter gegenseitiger Vertrauensbasis beruht und Verlässlichkeit erfordert. Deswegen beginnt und endet diese Dokumentation mit je einem Zitat aus dem BR-Fernsehen.
Hier das Original: http://www.youtube.com/watch?v=6cDZuQBtpVA

Zum näheren Verständnis für spätere Generationen oder Bildzeitunglesern: Wenn auserwählte Menschen das Recht hätten, sich zum Autofahren Führerscheine leihen, wäre der Aufschrei groß. Und wer die Autofahrten dieser Leihführerschein- Elite überlebt, freut sich doch, wenn in der Unfallklinik echte Mediziner arbeiten. Die benötigt man eventuell nicht, wenn man mit Piloten unterwegs ist, ohne Privat- oder Berufsfliegerlizenz.
Stimmts?!

Mein Material steht unter CC-Lizenz und darf für nichtkommerzielle Zwecke frei genutzt, bearbeitet und remixt werden. Über die Quellenangabe (hüstel) muss ich in diesem Fall wohl kein Wort verlieren ;) CC BY-NC-SA

*
*
Dauer: 0:05:36 - 2.846 Views
Unterhaltungsroboter im "Museum für Kommunikation Berlin"
Unterhaltungsroboter im "Museum für Kommunikation Berlin"
Seit dem 17. März 2000 stellen drei mobile Roboter, die vom Fraunhofer IPA entwickelt wurden, die Hauptattraktion im Museum für Kommunikation in Berlin dar. Die Roboter begrüßen die Besucher des Museums, geben historische Führungen und interagieren mit Kindern mit einem großen Gymnastikball. Dieses Video beschreibt die unterschiedlichen Charaktere und Funktionen der Roboter sowie technische Hintergründe der Installation.

Mehr Informationen:
http://www.ipa.fraunhofer.de/museumsroboter.html
http://www.mfk-berlin.de/

Produktblatt:
http://www.ipa.fraunhofer.de/fileadmin/user_upload/Kompetenzen/Roboter-_und_Assistenzsysteme/Haushaltsroboter/Produktblatt_Mobile_Unterhaltungsroboter.pdf
-----------------------------------------------------------------------------------

Since March 17th, 2000, three mobile robots developed by Fraunhofer IPA are the main attraction of the re-opened Museum für Kommunikation in Berlin, Germany. They welcome visitors to the museum, give guided tours, and interact with children by playing with a large gymnastic ball. This video shows the specific characters and functions of the robots as well as the technical background of the installation.

More Information:
http://www.ipa.fraunhofer.de/museumsroboter.html
http://www.mfk-berlin.de/

Product Sheet:
http://www.ipa.fraunhofer.de/fileadmin/user_upload/Kompetenzen/Roboter-_und_Assistenzsysteme/Haushaltsroboter/English_Documents/Product_sheet_Mobile_entertainment_and_information_robots.pdf
Dauer: 0:03:31 - 2.635 Views
Im Kopf der Kampagne - Opel
Im Kopf der Kampagne - Opel
Berührt - Verführt
Werbekampagnen, die Geschichte machten.

http://www.mfk-frankfurt.de/werbekampagnen-die-geschichte-machten/

"Im Kopf der Kampagne"
Niels Alzen für Scholz & Friends
Umparken im Kopf für Opel

Regie: Seweryn Zelazny
Kamera: Justin Peach

Im Auftrag des Museums für Kommunikation Frankfurt

www.s-f.com/hamburg/

www.sewerynzelazny.com

2015
ANZEIGE



ANZEIGE
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen