ANZEIGE

Hannover 96

Offizielle Seiten des Fußball-Clubs mit News, Spielplan, Vorstellung der Profi-Mannschaft und Fan-Infos.
Zur Website: www.hannover96.de
ANZEIGE

Website-Empfehlungen aus dem Bereich: "Hannover 96"

Hannover 96
Offizielle Seiten des Fußball-Clubs mit News, Spielplan, Vorstellung der Profi-Mannschaft und Fan-Infos.
8
Das Fanmagazin - die kritische Seite rund um Hannover 96
Inoffizielle Seite über den Verein mit aktuellen Meldungen und ausführlichen Informationen sowie einem großen Forum.
5
Rote Kurve - 96 Supporters Club e.V.
Der offizielle Fan-Dachverbands von Hannover 96 stellt sich und seine Zielsetzung vor, informiert über seine Aktivitäten und die Konditionen der Mitgliedschaft.
3
Ultras Hannover
Die Site der Ultras Hannover bietet Fanbilder und verschiedenen Collagen an.
1
Rote Erleuchtung
Internetseite des Fanclubs von Hannover 96 mit aktuellen Berichten, Fanclub-, Vereins- und Stadioninfos.
1

Youtube-Videos zu "Hannover 96"

Dauer: 0:14:07 - 14.015 Views
HANNOVER 96 ULTRAS - BEST MOMENTS
HANNOVER 96 ULTRAS - BEST MOMENTS
https://www.facebook.com/UltrasAvantiTV
https://www.instagram.com/ultrasavanti/

HANNOVER 96 ULTRAS - BEST MOMENTS
Ultras Hannoi :
http://www.ultras-hannover.de/

Es besteht eine langjährige Fanfreundschaft mit dem Hamburger SV (HSV und HSV). Diese wird inzwischen (2010) von großen Teilen der Fanszene beider Vereine getragen[58] und weithin als eine der intensivsten Fanfreundschaften im deutschen Fußball wahrgenommen. So wird z.B. bei Spielen gegeneinander die Vereinshymne des Gastes gespielt. Zudem reisen die jeweiligen Stadionsprecher zum Auswärtsspiel, um die Mannschaftsaufstellung zu verlesen.

Freundschaftliche Verbindungen bestehen weiterhin zu Teilen der Fanszene von Arminia Bielefeld, AIK Solna aus Schweden, dem sc Heerenveen aus den Niederlanden, Perth Glory aus Australien, sowie vereinzelt zu Odense BK aus Dänemark und zu St. Patrick's Athletic aus Irland. Die freundschaftliche Verbindung zu einem bestimmten Teil der Bielefelder Fanszene rührt daher, dass der Hamburger SV auch eine Fanfreundschaft zu Arminia Bielefeld pflegt. Die drei Mannschaften (Hamburger SV, Hannover 96 und Arminia Bielefeld) bildeten Anfang der 2000er Jahre in Anlehnung an den Krieg in Afghanistan die sogenannte „Nord-Allianz“ (Hamburg – Hannover – Bielefeld / Wir sind der Abschaum dieser Welt).

Als Erzrivale seit der Gründung der Bundesliga 1963 galt lange Zeit Eintracht Braunschweig. Die Rivalität gründet sich auf die sportliche Situation der 1960er und 1970er Jahre, als beide Vereine in der ersten oder zweiten Liga spielten; sie flammte 1996 bis 1998 noch einmal auf, als Hannover 96 zu Braunschweig in die Drittklassigkeit abgestiegen war. Als zwischen den Vereinen meist ein Zwei-Klassen-Abstand bestand (seit 2002 war Hannover erstklassig und Braunschweig die meiste Zeit drittklassig), wurde sie vor allem von Braunschweiger Seite gepflegt. Sie flammte in der Saison 2013/14 auch in Hannover auf, als Braunschweig für ein Jahr in der Bundesliga spielte. Die Rivalität spiegelt sich auch im Refrain des Liedes 96 – Alte Liebe wider, in dem es heißt: Rot steht dir sehr viel besser als Gelb/Blau (Gelb/Blau, die Vereinsfarben von Braunschweig). Da Eintracht Braunschweig seit der Saison 2014/15 wieder in der 2. Bundesliga spielt und Hannover 96 in der Saison 2016/17 ebenfalls in der 2. Liga antreten muss, kommt es in dieser Saison zu einem erneuten Aufleben der Rivalität in beiden Städten.

Der VfL Wolfsburg, eigentlich der geographisch nächstgelegene Bundesligaverein, wird von den meisten 96-Fans aufgrund der geringen Tradition von Stadt und Club und des kleinen und einseitig auf dem VW-Konzern aufbauenden Umfelds als "kein Verein" – somit nicht satisfaktionsfähig – ignoriert.

Eine Tendenz zur Rivalität besteht zu Werder Bremen, dem norddeutschen Bundesligakonkurrenten, bei dem weder durch Freundschaft (Hamburg) noch Ignoranz (Wolfsburg) andere Emotionen belegt sind. Die Freundschaft zum Hamburger SV, für den Bremen Erzrivale ist, trägt zu dieser Tendenz bei.

Antipathie besteht seit 1997 gegenüber Energie Cottbus. Sie geht auf die Umstände der Niederlage gegen Cottbus in der Aufstiegsrelegation zur 2. Bundesliga 1997 zurück, als Mitte der 2. Halbzeit bei günstigem Spielstand für Hannover die Flutlichtanlage ausfiel, es zu rassistischen Übergriffen gegen Spieler von Hannover 96 kam und Cottbus die allgemeine Verwirrung nutzen konnte, um das Spiel zu drehen. Hannover-Fans vermuteten damals eine bewusste Flutlichtmanipulation, die jedoch von Cottbuser Seite nie eingestanden wurde.
Dauer: 0:01:34 - 5.607 Views
Hannover 96 Ultras #001 HD
Hannover 96 Ultras #001 HD
Die Ultras von Hannover 96 mit einer geilen Pyroshow . // Hannover 96 ultras make a amazing Pyroshow.
___________________________________________________

Hannover Ultras: http://www.ultras-hannover.de/
Facebook: https://www.facebook.com/GermanUltrasTV
___________________________________________________

Der Kanal von GermanUltrasTV ist eine Zusammenfassung aus Youtube Videos und eigenen Videos. // This channel take videos from YouTube and present them on this channel.
Dauer: 0:01:44 - 3.079 Views
Stimmungsboykott: Hannover 96 vs. Borussia Dortmund - Intro 96 Alte Liebe
Stimmungsboykott: Hannover 96 vs. Borussia Dortmund - Intro 96 Alte Liebe
Wieder mal mit der Schwarz-Gelben Seilschaft unterwegs. Diesmal in der Messestadt, wo aus gegebenem Anlass von Hannoveraner Seite ein Stimmungsboykott angekündigt war. Entsprechende Handzettel wurden vor dem Stadion verteilt.

Hier das Intro mit einem Blick auf beide Seiten.

Zum Stimmungsboykott: Eine Chronologie der Ereignisse aus Sicht der Ultras Hannover
http://www.ultras-hannover.de/wordpress/wp-content/uploads/2012/10/Chronologie.pdf

Verzeichnisse aus verwandten Bereichen:

Verwandte Begriffe:

ANZEIGE



ANZEIGE
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen