ANZEIGE

Kategorie: Menschen

Verzeichnisse aus dem Bereich "Menschen"

Website-Empfehlungen aus dem Bereich: "Menschen"

Pfadfindergruppe Jenbach
Es werden die einzelnen Sufen beschrieben und vorgestellt. Des weiteren gehören eine Chronik der Gruppe und diverse Bilder zum Inhalt.
10
Klein, Johann Edgar
Lebenslauf, Links, Blog und Flickr Adresse.
10
Yahoo! Groups : Hormone
In dieser Gruppe geht es um Hormone, die bei der "Geschlechtsangleichung" genommen werden. Es werden Erfahrungen und Informationen zu Beschaffung, Einnahme und Wirkung ausgetauscht.
10
Yahoo! Groups : DragKingdom
Ein Forum für Lesben, Transboys, Dykemen, Stonebutchs, GenderMenschen, die als Kings unterwegs sind oder gerne sein würden, bietet Austausch über Literatur, Filme, Veranstaltungen, Genderfragen, Szene, Stylingtipps und Kontakte.
10
Yahoo! Groups : transmann
Dieser Club ist ein Treffpunkt für alle TransMänner, Freunde und Interessierte. Der Chat findet Mittwochs statt.
10
Das Recht auf Arbeit
Der Artikel im "Spiegel" gibt einen Auszug aus dem neuen Buch "Keine Angst vor der Globalisierung" von SPD-Chef Oskar Lafontaine und seiner Frau Christa Müller wieder.
10
Spiegel.de, Genitalverstümmelung: Rache der Beschneiderinnen
Berichtet wird über Journalistinnen, die in Sierra Leone einer Racheaktion durch Beschneiderinnen zum Opfer fielen.
10
Schuchmann, Ralf
Privates, Urlaubsbilder, Alsfeld und Dartliga.
10
Netz gegen Kinderporno
Für Zufallsfunde von kinderpornographischem Material im Internet wird eine Liste der Meldestellen bereit gestellt.
10
Grüne sehen im Streit um E-Cards Meinungsfreiheit eingeschränkt
Um die elektronischen Postkarten der Grünen, die nun nicht mehr von deren Internet-Seiten verschickt werden können, gibt es juristischen Streit.
10
Markenrecht kontra Meinungsfreiheit
Der Artikel von Christiane Schulzki-Haddouti befasst sich mit dem Domainnamensstreit um "Castor.de".
10
Zwischen Intelligenz und Schwachsinn
Manfred Rowold beobachtete für die Welt den Gerichtsprozess gegen Theodore Kaczynski. Er verschickte Paketbomben, zumeist an Universitäten und Airlines, weshalb das FBI ihn "Unabomber" nannte. Kaczynskis erste Mordphantasien seien aufgetaucht, als er an der Universität von Michigan, wo er Mitte der sechziger Jahre promovierte, nicht den Mut aufbrachte, einem Psychiater von seinem Wunsch nach einer Geschlechtsumwandlung zu erzählen.
10
Fliegender Wechsel
Natascha Gottlieb berichtet in der Welt über eine(n) Kampf-Piloten(in) der Bundeswehr, Christian(e) Meiners, welche(r) sich zur Frau operieren lässt.
10
Celebrity of the Week: Doctor Dot
Gerhard Meir hat für die Welt einen witzig, ironischen Artikel zu der Berliner Größe verfasst. Auf den ersten Blick sieht Doctor Dot ein bisschen so aus, wie man sich Dr. Motte nach einer Geschlechtsumwandlung vorstellen würde: too much Love-Parade.
10
Mädchen oder Junge?
Ingrid Kupczik beschäftigt sich in der Welt mit der Frage, was den größten Einfluss auf das Geschlecht eines Kindes hat: die Gene? Hormone? Erziehung? Die Frage bleibt strittig.
10
Der Schiffsanstrich macht weibliche Schnecken zu Männchen
Corinna Rohreit kritisiert in der Zeit die Verwendung von Chemikalien in der Schutzfarbe, die das Hormonsystem von Meerestieren stören. Gesetzliche Vorgaben könnten die Suche nach unschädlichen Alternativen fördern.
10
Kindersoldaten
Der Artikel in der Welt geht kurz und übersichtlich auf das Thema ein.
10
Geschlechter ohne Verkehr
In dem Artikel von Beate Clausnitzer in der Zeit geht es um Latexkultur und Formalinästhetik: Zwei Dresdener Ausstellungen fragen nach der Zukunft von Sexualität.
9
Menschenhandel: Wo keine Zeuginnen sind, gibt es keine Täter
Michael Schwelien klärt in seinem Artikel in der Zeit auf, dass rund 500.000 Frauen nach Angaben der EU jährlich in Westeuropa zur Prostitution gezwungen werden und die Mehrzahl der Opfer aus Osteuropa stammt. Er bietet Hintergrundinformationen und kommt zu dem Resümee, dass nur Zeugenschutzprogramme, bei denen den Frauen Polizeischutz, eine finanzielle Hilfe und psychologische Betreuung gewährt wird, es den Opfern ermöglichen, die oft ein bis zwei Jahre dauernden Prozesse durchzustehen und gegen die m
9
Zeit.de: Die Vortänzerin von Shanghai
Martin Spiewak beschreibt die Geschichte einer Verwandlung. In ihrem ersten Leben war Jin Xing ein Mann, Oberst in der chinesischen Armee. Dann wurde er zur Frau, als Tänzerin umjubelt. Es war die erste öffentlich bekannte und offiziell geduldete Geschlechtsumwandlung in China.
9
Uns fehlt ein islamischer Humanismus
Der Historiker Haschem Aghadscheri ist am 6. November im Iran zum Tod verurteilt worden. Der Grund: Er hatte öffentlich seine Meinung gesagt. In einer Rede geißelte er den iranischen Klerus, der zur totalen Macht strebe.
9
Die gottgefällige Freiheit
Der Artikel von Katajun Amirpur in der Zeit beschäftigt sich mit der Frage, ob Menschenrechte, Säkularisierung, Demokratie und Pluralismus sich islamisch begründen lassen. Im Iran streiten Gelehrte für die Versöhnung von Glauben und Moderne.
9
Der Zwang der Geschlechter
Martin Spiewak schreibt in der Zeit über die Geschlechtszuweisung bei Zwittern nach der Geburt. Junge oder Mädchen - Ärzte und Eltern spielen Schicksal. Das Thema ist ein Tabu. Nun brechen deutsche Intersexuelle das Schweigen.
9
Für das Recht, aus dem Fenster zu schauen
Cheryl Benard und Edit Schlaffer beschreiben in ihrem Artikel in der "Zeit", wie afghanische Frauen zivilen Widerstand gegen die Taliban leisteten.
9
Zeit.de: Rechtlos im Niemandsland
Thomas Assheuer befasst sich in seinem Essay mit den Gefängniskäfigen von Guantánamo und den Flüchtlingslagern in Australien und anderswo: In der Weltgesellschaft entstehen Nischen der Rechtlosigkeit.
9
Nicht ohne meinen Papa
Trotz Patchwork-Familie und Scheidungswut: Kinder brauchen ihre Väter. Christine Brinck geht in ihrem Artikel in der Zeit auf die Entvaterung als gesellschaftliches Problem ein und schließt mit Artikel 18 der UN-Kinderrechtskonvention ab, dass beide Eltern gemeinsam für die Erziehung und Entwicklung des Kindes verantwortlich sind.
9
Dichter dran
Die Schriftstellerin Antje Ravic Strubel schreibt in der Zeit über eine Freundin, die für ein Beispiel von Geschlechtsumwandlung gehalten wurde.
9
Wo keine Zeuginnen sind, gibt es keine Täter
Natalja aus der Ukraine wurde in Deutschland zur Prostitution gezwungen. Eine Ordensschwester half ihr in ein zweites Leben. Michael Schwelien berichtet in der Zeit, wie die Frauen verschleppt und in den Bordellen wie Gefangene bewacht werden. Zuhälter drohen mit Gewalt, auch gegen die Familienangehörigen. Viele der verkauften Frauen sind aus der Ukraine, wo die Sexindustrie und der Menschenhandel für wachsenden Wohlstand sorgen.
9
Und plötzlich ist Stille
Klaus Harpprecht kommentiert in der Zeit Sibylle Bergs zweites Debüt. Ihre literarische Häutung, die nicht nur ein flüchtiges Experiment zu sein scheint, tarnt sie mit einer Geschlechtsumwandlung. Herrengeschichten nennt sie ihren Erzählband im Untertitel: eine spöttische Irreführung der Kundschaft, die an Herrenabende und an Herrenwitze denken soll.
9
Die Qual des dritten Geschlechts
ZDF-Dokumentation (9:38 min): Vierzig Jahre lebte Claudia Clüsserath im falschen Körper und auch unter falschem Namen. Als Jürgen absolvierte sie den Militärdienst und wurde Zeitsoldat. Erst spät fand Jürgen heraus, dass er als Intersexueller geboren wurde.
9

Verzeichnisse aus verwandten Bereichen:

Verwandte Begriffe:

ANZEIGE



ANZEIGE
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen