Warning: array_rand(): Second argument has to be between 1 and the number of elements in the array in /usr/www/users/flowen/_lebe-liebe-lache.com/webguide/out_main_und_meta_kats.php on line 240
Familienforschung > Organisationen: >> Verein für Computergenealogie e.V., Verband
ANZEIGE

Kategorie: Organisationen

Website-Empfehlungen aus dem Bereich: "Organisationen"

Verein für Computergenealogie e.V.
Alles zum Thema Ahnen-/Familienforschung (Fachbegriff: Genealogie). Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Arbeit mit dem Computer und dem Internet.
8
Verband deutschsprachiger Berufsgenealogen e.V.
Der Berufsverband informiert über seine Anliegen und bietet Hilfe bei genealogischen Forschungen.
1

Youtube-Videos zu "Organisationen"

Dauer: 2:28:20 - 19.522 Views
Genpo Roshi - A guided meditation through your interiors www.bpv.ch
Genpo Roshi - A guided meditation through your interiors www.bpv.ch
Dennis Genpo Merzel Rôshi der Zen-Meister , wurde 1944 in Brooklyn, New York geboren und wuchs in Long Beach, Kalifornien auf. An der California State University in Long Beach studierte er Wirtschaftswissenschaften und schloss 1966 mit dem Bachelor ab. 1968 erwarb er den Master in Education an der University of Southern California. Schon als Kind war er sportlich aktiv, nahm an Schwimmwettkämpfen teil und war "All-American" Wasserpolospieler. Von 1966 bis 1971 war Genpo Rôshi als Lehrer in Los Angeles und Long Beach tätig. Nach einem Jahr zurückgezogener Zazen-Praxis in den Bergen Kaliforniens begann Genpo Rôshi 1972 ein formelles Zentraining bei Maezumi Rôshi am Zen Center von Los Angeles. 1973 wurde er von Maezumi Rôshi zum Zen-Mönch ordiniert und bekam 1979, nach Vollendung seiner Koan-Studien, den Titel "Hoshi" ("Dharma-Halter"). 1980 erhielt Genpo Rôshi "Shiho" (Dharma-Übertragung und Lehrbefugnis) von Maezumi Rôshi. 1984 verließ er Los Angeles, um sich voll und ganz der internationalen Gemeinschaft seiner Schüler zu widmen, die er "Kanzeon Sangha" nannte. Inzwischen zählt diese Sangha mehrere Tausend Mitglieder in den Vereinigten Staaten, Europa und Malta. 1988 erhielt Genpo Rôshi "Shinsanshiki" (Ordination zum Abt) am Hosshinji-Tempel in Bar Harbor, mit dem er 1993 auf Einladung der Wasatch Zen Gemeinschaft nach Salt Lake City, Utah umzog. Im Oktober 1996 verlieh sein älterer Dharma-Bruder, Bernie Glassman Rôshi, ihm in New York City "Inka" ("Siegel der Erleuchtung", letzte Bestätigung als Zen-Meister). Bis heute hat Genpo Rôshi die Dharma-Übertragung an zahlreiche Schüler weitergegeben. Eine Auflistung finden Sie in der White Plum Genealogie. Bereits in den 70er Jahren hatte Genpo Rôshi eine Ausbildung in "voice dialouge" bei Hal und Sidra Stone gemacht. Elemente dieser Technik hatte er in den Jahren danach immer wieder in seinem Unterricht benutzt bis sie 1999 den Big Mind Prozess initiierten. Diese Methode gibt jedem die Möglichkeit, innerhalb relativ kurzer Zeit sein Bewusstsein für eine universellere Ebene zu öffnen. Sie kann problemlos einzeln oder auch in Gruppen durchgeführt werden und setzt keinerlei formelles Zen-Training voraus. Es ist eine einfühlsame Technik, die das "Ego" zur Kooperation einläd anstatt zu versuchen, es auszulöschen. Genpo Rôshi hat eine gemeinnützige, unbürokratische Organisation geschaffen, die den Big Mind Prozess hinaus in die Welt trägt.
www.bpv.ch
Dauer: 0:06:42 - 7.539 Views
Grundlegende Lehre der Mormonen
Grundlegende Lehre der Mormonen
Die Mormonenlehre in der Mormonenkirche ist christlich, aber sie ist weder protestantisch noch katholisch. Die Mormonen glauben, dass die Mormonenkirche eine Wiederherstellung der ursprünglichen Kirche ist, die Jesus Christus während seines irdischen Wirkens errichtet hat.

Sprechen Sie mit einem Missionar, besuchen Sie http://mormon.org/de
Dauer: 0:20:08 - 1.740 Views
The Diversity of Empathy / Die vielen Gesichter der Empathie / Fast Forward Science 2018
The Diversity of Empathy / Die vielen Gesichter der Empathie / Fast Forward Science 2018
Deutsch: "Die vielen Gesichter der Empathie"
Im Kontrast zur üblichen Sichtweise gibt es nicht nur ein Empathie, sondern eine Vielfalt von Empathien. Dieser Dokumentarfilm porträtiert Forschende, die sich mit dieser Vielfalt von Empathien auseinandersetzen, dies im Kontext vom Mitgefühl des Sterbenden, Genealogien, monströsen Krankenschwestern, transnationaler Politik, Quarks, Imperialismus, Sexrobotern, Hyperempathie, Neurophilosophie, Amokläufern, Terrorismus, kultureller Evolution und vielen mehr.

Die vielen Gesichter der Empathie. Ein wissenschaftlicher Dokumentarfilm mit Expertinnen und Experten aus interdisziplinären Feldern, aufgezeichnet im Rahmen der Society of Literature, Science and Arts Konferenz "Empathies", 2017 an der Universität Basel, Schweiz.

Das Webvideo ist für den Fastforwardscience 2018 Wettbewerb eingereicht: http://www.fastforwardscience.de

––––––––––––––––––
English: Coming to grips with the manifold aspects of empathy. Documentary video with experts interviewed during the SLSAeu Conference "Empathies", 2017 at the University of Basel, Switzerland.

European Society of Literature, Science and the Arts: slsa-eu.org. SLSAeu is the European branch of the international SLSA: litsciarts.org

Experts (in chaotic order):
Jesse Prinz, Fritz Breithaupt, Carolyn Pedwell, Lori Gruen, Seasmus O'Mahony, Manuela Rossini, Margaret Mcallister, Elisabeth Friis, Laura Otis, Ruth Levin Vorster, Edwin Constable, Tyler Volk, Jessica Ullrich, Pola Dwurnik, Dirk Vanderbeke, Jens Hauser, Susanne Schmetkamp, Andrea Ochsner, Christine Davis, Ian Tucker, Tony Sampson, Markus Wild, Jonathan Crane, Joseph Wood, Anna Malinowska, Bruce Clarke

Conference Chairs:
Manuela Rossini, President and Executive Director SLSAeu & University of Basel, Markus Wild, Professor of Philosophy, University of Basel

Organisation Core Team:
Franziska Gygax, Hugues Marchal, Manuela Rossini, Julia Wentzlaff, Markus Wild

Audiovisual Media Production by:
RedMorpheus GmbH, redmorpheus.com
Jeanine Reutemann & Tim Reutemann
audiovisualresearch.org

Production funded by:
Eikones

Conference supported by:
University of Basel: GRACE - Graduate Center | Nachwuchsförderung | eikones | Englisches Seminar | Französisches Seminar | Philosophisches Seminar | Zentrum Gender Studies | Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft | Doktoratsprogramm Recht im Wandel | Aeneas Sylvius Stiftung

University of Basel
Swiss National Science Foundation
SHK | CSHE | CSSU | CSSA, Schweizerische Hochschulkonferenz
Empassy of the United States, Bern, Switzerland
MDPI, Academic Open Access Publishing

——————————————————————————————————————
Creative Commons Licences, Movies
- Parade in New York
- Carnivorous Plants
- Marriage
- The Brain that wouldn’t die
- Tarzan and the tree goddess
- Angry Boy
- SNAFU Theater
- Killers from Space
- Control your emotions
- The Navy Nurse
- The Edge of the World
- The Splendid Dream
- Capitali
- Jacare
- Wonderful World
- Povertyi
- Superman
- Getting yourself across
- A Burlesque on Carman
- Creation of Humanoids
- Medicusc
- Look at Communism
- American Engineer
- Precisel
- Standing at the Corner
- La Souriante Madame Beudet
- San Francisco Earthquake

Creative Commons Licence 3 & 4, Music:
- Kevin MacLeod, Lightless_Dawn, CC4, http.//incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=isrc=USAN1100655
- Kevin MacLeod, Hand Balance Redux,CC4, http.//incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=isrc=USAN1100370
- Kevin MacLeod, Mind Scrape, CC4, http.//incompetech.com/music/royalty-free/index.html?isrc=isrc=USAN1100616
- Frankum, Vintage Elecro Pop Loop
- Frankum, Electronic Music Loop
- Frankum, Loud Bass
- Frankem, Extract of White Spirit
- Orkiestra Polska, Kochanie
- Third Time, Jingle Punks
- Mean Streetz
- Atlantis, Audionautix, CC4, http://audionautix.com/
- Sherpa, Ending
- Luke Pigott, Goodbye
- Ben McElroy, Life is a question, but don’t let them hassle you for an answer
- Bird Creek, Death Match
- Mind Scrape
- Lasers, Amsterdam
- Tours, Enthusiast
- Anchors Aweigh Chorus, United States Naval Academy Band
- Tidal Wave, Silent Partner, https://youtu.be/lgJv0Kaw9do

All material is edited under the principle of `fair use`.
For cultural, research and edutainment purposes only.
–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Thanks to all the awesome experts for your wonderful contributions! To our best knowledge, no (human or nonhuman) researchers or artists, practitioners or theorists. were harmed in the making of this video.

Verzeichnisse aus verwandten Bereichen:

Verwandte Begriffe:

ANZEIGE



ANZEIGE
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen