Drucken

Zimtbrownies

ERGIBT ETWA 64 BROWNIES
Low-CarbVegetarischNachtisch/DessertBacken
Zimtbrownies
Portion
11
Gramm
Kalorien
40
kcal
Dauer
15
Minuten
Eiweiß
1
Gramm
Fett
3
Gramm
Kohlenhydrate
1
Gramm
Zutaten:
  • Ergibt etwa 64 Brownies
  • 75 g Butter
  • 3 Eier (Größe L)
  • 75 g Xylit
  • 100 ml Sahne
  • Vanillearoma nach Geschmack
  • 1 gehäufter TL Zimt
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 1 gehäufter TL Johannisbrotkernmehl
  • 40 g Mandelmehl (teilentölt)
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • Zur Dekoration:
  • 30 g Schokolade, (85 % Kakaoanteil)
Zimtbrownies - ERGIBT ETWA 64 BROWNIES
Zubereitungsschritte:
  1. Den Backofen auf 175 °C (Umluft) aufheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier bespannen.
  2. Die Butter vorsichtig schmelzen lassen. Die Eier trennen, das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und beiseitestellen.
  3. Die Eigelbe mit dem Xylit, der Sahne, der Butter und dem Vanillearoma so lange verrühren, bis sich das Xylit aufgelöst hat. Dann den Backkakao und den Zimt unterrühren. Das Backpulver und das Johannisbrotkernmehl darübersieben und zusammen mit dem Mandelmehl unterrühren.
  4. Anschließend den Eischnee vorsichtig zusammen mit den gemahlenen Mandeln unterheben, sodass ein luftiger Teig entsteht.
  5. Den Teig in die vorbereitete Springform geben und glatt streichen. Anschließend für etwa 40 Minuten backen. Nach etwa 15 Minuten die Brownies mit Alufolie abdecken, damit sie nicht zu dunkel werden.
  6. Die Brownies in der Form auskühlen lassen. Anschließend auf ein Brett geben und in kleine Würfel schneiden. Zur Verzierung die Schokolade schmelzen lassen und die Würfel damit besprenkeln.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "systemed")
Beate Strecker - Low-Carb-Weihnachtsbäckerei
Autor: Beate Strecker
Low-Carb-Weihnachtsbäckerei
22-mal Kekse, Gebäck und süßes Konfekt zur Weihnachtszeit
Verlag: systemed

Gesunde Plätzchen backen mit der Low-Carb-Weihnachtsbäckerei

Zur Weihnachtszeit gehören Lebkuchen, Stollen und süße Kuchen einfach dazu – gesund sind diese Leckereien in der Regel jedoch nicht. Für alle, die sich auch an Weihnachten gesund ernähren möchten, präsentiert Beate Strecker... mehr
Direkt bei systemed bestellen: KLICK >>
Weitere Rezepte aus dem Buch "Low-Carb-Weihnachtsbäckerei":
Gebrannte Mandeln (ohne backen)
Terrassenkekse
Vanilleplätzchen
Zutaten:
MandelnZimtJohannisbrotkernmehlMandelmehlXylitVanille
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
VeganLebensmittelintoleranzKetogene KücheEinfach leckerLow-CarbKreative KücheGesunde KücheMit FischMit FleischVegetarischSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinOne-Pot/One-PanNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen