Drucken

Thai-Curry-Eintopf

Für 2 Personen
Low-CarbMit FleischSuppe/EintopfHauptgericht
Thai-Curry-Eintopf
© Studio Reiner Schmitz, München
Portion
675
Gramm
Kalorien
510
kcal
Dauer
20
Minuten
Eiweiß
26
Gramm
Fett
40
Gramm
Kohlenhydrate
17
Gramm
Zutaten:
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Chilischote (entkernt)
  • ½ Gemüsezwiebel
  • 1 Möhre
  • 1 Kohlrabi
  • 500 g grüner Spargel
  • 300 g Putengeschnetzeltes
  • 200–300 ml Hühnerbrühe (alternativ Gemüsebrühe)
  • 1–2 EL rote Currypaste (je nach gewünschter Schärfe)
  • 2 Tomaten
  • 100 ml Kokosmilch
Thai-Curry-Eintopf - Für 2 Personen
© Studio Reiner Schmitz, München
Zubereitungsschritte:
  1. Die Knoblauchzehe schälen und pressen. Die Chilischote entkernen und in feine Streifen schneiden. Die geschälte Gemüsezwiebelhälfte ebenfalls in feine Streifen schneiden. Möhre schälen und in dünne Scheiben zerkleinern. Den Kohlrabi putzen und fein würfeln. Vom grünen Spargel das hintere Drittel abschneiden und den Rest in etwa 3 cm lange Stücke schneiden.
  2. Olivenöl in einem weiten Topf (oder alternativ in einer Wok-Pfanne) erhitzen.
  3. Knoblauch, Chilistreifen sowie das Putenfleisch dazugeben und kurz andünsten. Anschließend das Gemüse zufügen und alles bei starker Hitze unter ständigem Rühren etwa 1–2 Minuten anbraten.
  4. Die Hühnerbrühe mit der gewünschten Menge der Currypaste mischen und dazugießen.
  5. Den Topf mit einem Deckel verschließen und das Curry bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen.
  6. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Den Topf vom Herd ziehen, Tomaten und Kokosmilch untermischen. Nur noch leicht erhitzen.
  7. Zum Anrichten die Cashewnüsse über den Eintopf streuen.
TIPP 1:
01 Anstelle von Putenfleisch können Sie auch Schweinefilet oder Lachs verwenden. Dieser Eintopf kann mit jeglicher Art von Gemüse zubereitet werden, z. B. auch mit Spinat, Kürbis, Paprika, Lauch, Stangen- oder Knollensellerie.
TIPP 2:
Currypaste und Kokosmilch finden Sie in jedem gut sortierten Supermarkt. Die Paste hält sich – einmal geöffnet – mehrere Wochen bis Monate im Kühlschrank, angebrochene Kokosmilch einige Tage.
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "systemed")
Manuela Oehninger Suter - Low-Carb-Suppen
Autor: Manuela Oehninger Suter
Low-Carb-Suppen
40 Suppen und Eintöpfe zum einfachen Nachkochen
Verlag: systemed

Low Carb-Rezepte: Köstliche Suppen und Eintöpfe ohne Kohlenhydrate

Vorbei sind die Zeiten, in denen altmodische Suppen-Diäten im Trend lagen. Mit den einfachen Low Carb-Rezepten erleben Sie bewährte Eintopf- und Suppen-Klassiker ganz neu und können sich von modernen Suppen-Kreationen verzaubern... mehr
Direkt bei systemed bestellen: KLICK >>
Zutaten:
OlivenölKokosCurryKnoblauchSpargelKohlrabiChiliMöhrenTomatenZwiebelnPuteCashewnüsse
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
Low-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganLebensmittelintoleranzKetogene KücheEinfach leckerVegetarischMit FischMit FleischNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinOne-Pot/One-PanAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen