Drucken

Antipastigratin

FÜR 4 PERSONEN
Low-CarbVegetarischAuflauf/GratinHauptgericht
Antipastigratin
© Studio Reiner Schmitz, München
Portion
450
Gramm
Kalorien
490
kcal
Dauer
35
Minuten
Eiweiß
27
Gramm
Fett
35
Gramm
Kohlenhydrate
15
Gramm
Zutaten:
  • 2 gelbe Paprika
  • 1 rote Chili
  • 300 g Zucchini
  • 200 g Möhren
  • 300 g Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g schwarze Oliven (ohne Stein)
  • 200 g Kirschtomaten
  • 2 g Basilikum (getrocknet)
  • 2 g Oregano (getrocknet)
  • 1 EL Aceto Balsamico (dunkel)
  • 250 g Mozzarella
  • 100 g Parmesan
  • 1 Bund frischer Basilikum
  • Salz, Pfeffer und Chilipulver nach Geschmack
Antipastigratin - FÜR 4 PERSONEN
© Studio Reiner Schmitz, München
Zubereitungsschritte:
  1. Paprika und Chili halbieren, entkernen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Zucchini waschen, Enden abschneiden und die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

    Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Champignons abbürsten und vierteln. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Oliven abgießen. Die Kirschtomaten waschen.
  2. Backofen auf 180° Umluft vorheizen.
  3. Das ganze vorbereitete Gemüse in eine flache Auflaufform geben und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver, Basilikum, Oregano, Olivenöl und Balsamicoessig darin marinieren.
  4. Mozzarella in Scheiben schneiden und gleichmäßig über das Gemüse verteilen. Parmesan fein raspeln und über den Mozzarella streuen.
  5. Das Gratin im Backofen (Mitte) ca. 15–18 Minuten gratinieren.
  6. In der Zwischenzeit den Basilikum zupfen, waschen, trocken schütteln, in feine Streifen schneiden und vor dem Servieren das Gratin damit bestreuen.
TIPP
Anstelle der Basilikumstreifen können Sie mit dem Basilikum auch ein herrliches Pesto herstellen: Dazu 6 EL Öl mit 50 g Parmesan, 20 g Pinienkernen und den Basilikumblättern fein pürieren. Anschließend das Pesto über das Gratin geben.
ZEITAUFWAND
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Garzeit: 15–18 Minuten
TIPP
Natürlich gelingt es auch in einer beschichteten Form
Das Rezept stammt aus diesem Buch:
(Mit freundlicher Genehmigung des Verlags "systemed")
Wolfgang Link - Low-Carb-Aufläufe
Autor: Wolfgang Link
Low-Carb-Aufläufe
40 kohlenhydratarme Rezepte aus dem Ofen & Wissenswertes zu Auflaufformen
Verlag: systemed

Low Carb-Aufläufe: 40 kohlenhydratarme Gerichte aus dem Ofen & Wissenswertes zu Auflaufformen

Aufläufe sind nichts für die schlanke Linie? Mit seinen raffinierten Low Carb-Rezepten für kohlenhydratarme Aufläufe und Gratins beweist Fernsehkoch Wolfang Link das Gegenteil. Nach... mehr
Direkt bei systemed bestellen: KLICK >>
Zutaten:
OlivenölMöhrenParmesanZucchiniChiliMozzarella
Drucken
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
Rezept-Kategorien:
Low-CarbKreative KücheGesunde KücheVeganLebensmittelintoleranzKetogene KücheEinfach leckerVegetarischMit FischMit FleischOne-Pot/One-PanNachtisch/DessertHauptgerichtSnack/VorspeiseBackenSalatOmelette/PfannkuchenMittagessenSuppe/EintopfFrühstückSmoothie/ShakeAuflauf/GratinAbendessen

NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Rezepte, Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere beliebtesten Rezeptideen:
Beeren-Mascarpone-Parfait
Die ultimative Eistorte
Paprika mit Hot-Mexicana-Füllung
Indian Dal-Bowl
CASHEW-VANILLE EIS
Blumenkohl-Bowl mit Nuss-Frischkäse-Nocken
Frische Kräuter-Bowl
Rote-Bete-Bowl mit Linsengemüse und Scamorza
Curry-Hack-Bowl mit Möhren-Relish
Lieblingslachs-Schüssel
Crespelle mit Spinatfüllung und Tomaten
Gemüse-Tortilla
Kaiserschmarrn
Topfenpalatschinken
Pfannkuchen satt mit drei Extras
Sunday-Lime-Cheesecake
Meatballs in Kokos-Tomaten-Sauce
Creamy Pilz-Kokos-Risotto
Easy-Peasy Wirsing-Curry
Kokos-Zwiebel-Schmalz
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen