ANZEIGE
22

Wie man seinen persönlichen Wohnstil kreiert



ANZEIGE

Traumhaft wohnen wie in der Toskana, Paris oder New York – Der neue Ratgeber „Farbspuren – Die Kunst Räume zu gestalten“ zeigt, wie‘s geht und hilft dabei, seinen eigenen Wohnstil zu finden. Präsentiert werden 20 geschmackvolle Wohnstile aus aller Welt mit vielen Bildern und Texten.

Farbspuren ? Die Kunst Räume zu gestalten
 „Jede Wohnung, jedes Haus hat seine eigene Geschichte und Persönlichkeit“, ist Olaf Ringeisen, Malermeister, Herausgeber und einer der vier Autoren, überzeugt. „Ziel ist es, diese Identität bei einer Renovierung oder Raumgestaltung behutsam freizulegen und sich so seine persönlich gestaltete Heimat zum Wohlfühlen zu schaffen.


Vielen Menschen fällt es schwer, sich vorzustellen, wie Farben oder verschiedene Stile im Raum wirken. Manche wissen auch einfach nicht, was ihnen konkret gefällt. Der Ratgeber „Farbspuren – Die Kunst Räume zu gestalten“ soll bei der oft schwierigen Suche nach den richtigen Farben, Möbeln und Accessoires als Stil-Kompass dienen.“





Das Spezialisten-Team um Olaf Ringeisen, bestehend aus Markus Schlegel, Professor an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim sowie die Farbdesignerinnen Jutta Werner und Livia Baum vom Institut für internationale Trendforschung definieren in ihrem Buch sechs zentrale Themen: Raumatmosphäre, Material, Muster, Möbel, Formsprache und Farbe.

Farbspuren ? Die Kunst Räume zu gestalten - Raumbild
Auf sogenannten „Raumbildern“ werden insgesamt 20 Wohntrends, zum Beispiel aus Südamerika, Ägypten, Peking oder sogar dem alten Rom sowie deren individuelle Stimmungen anschaulich und leicht verständlich erläutert. Auf über 170 Seiten können die Leser erleben, wie ein Stil mit all seinen Facetten, von der Farbe bis zu den Möbeln, im Raum wirkt.

Auf die Farbe kommt es an! – Mit der Stilmatrix den richtigen Mix finden

Mit bestimmten Farbkompositionen verbindet man sofort Erinnerungen an bestimmte Erlebnisse oder Situationen. Intuitiv wird dann entschieden, ob eine Farbkomposition gefällt und man sich wohlfühlt.

Mit der eigens für das Buch entwickelten Stilmatrix lassen sich Lieblingsfarben, passende Accessoires und Wunschmöbel zusammenstellen. Die Farbcodes innerhalb der Matrix können dem Leser als erster Anhaltspunkt dienen, um einen speziell auf ihn zugeschnittenen Wohnstil zu entdecken und zu verwirklichen. Hat sich der Leser für einen Stil oder einen Mix aus mehreren Richtungen entschieden, dient „Farbspuren“ auch als Einkaufsberater.

Beim Raumgestalter, Maler oder im Möbelgeschäft lässt sich genau zeigen, was gefällt und was nicht. Das Buch eröffnet so jedem die Möglichkeit, sein Wohnumfeld individuell und genau auf den persönlichen Geschmack abzustimmen.


Farbspuren ? Die Kunst Räume zu gestalten - Autorenbild
Farbspuren – Die Kunst Räume zu gestalten Thema: Wohnstile, Raumstimmungen und Raumgestaltung Größe und Umfang: 30 x 20 x 4 Zentimeter / Seiten 172

Autoren: Livia Baum, Olaf Ringeisen, Markus Schlegel, Jutta Werner


ISBN-10 3000403507 ISBN-13 978-3000403507 Preis 36,90 Euro. Der Ratgeber „Farbspuren – Die Kunst Räume zu gestalten“ ist ab sofort im Buchhandel oder via Amazon.de erhältlich.


 Weitere Informationen: http://www.qualygate.de
22
ANZEIGE
Weitere Artikel:
"Worte der Weisheit": Kairos – der rechte Augenblick
"Worte der Weisheit": Musik heilt Krankheiten
Eckhart Tolle spricht in Hamburg über ein neues Bewusstsein
Mit diesen Songs freuen wir uns auf den Herbst
Den Verstand verlieren
Zen Witze - Bewusstseinserheiterung vom Feinsten
8 Wege zum inneren Frieden
Wie du gut durch den Herbst kommst: Vitalstoffe für dein Immunsystem
Vom Opfer zum Schöpfer – Wie Meditation das Gehirn beeinflusst
Wiederentdecktes Hausmittel hilft bei Fibromyalgie, rheumatischen Erkankungen und mehr. . .
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 6: Ich und meine Problemzonen
Self Care – Deinen Körper lieben, dich schön finden
"inneres Kind": vergessene Möglichkeiten neu entdecken
Rosenöl für eine natürliche Schönheit
Maria - große Göttin, Himmelskönigin und Meerstern
Welt: Jeremy Rifkin gilt als wichtiger Deuter unserer ökonomischen Krise und sozialen Zukunft
Löwenzahn für die Frühjahrskur
Astrologie - Wege zu Erkenntnis & Glück?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen