ANZEIGE

TamanGa - Ruediger Dahlkes neues Seminar-Zentrum in Österreichs steirischer Toskana



ANZEIGE

Nach 30 Jahr Seminarerfahrungen in wirklich schönen Hotels konnte ich jetzt meinen Traum von einem Seminar-Ort mitten in der Natur und doch nur 1,5 km von dem netten Ort Gamlitz entfernt verwirklichen.

von Ruediger Dahlke

Das ist ein einziger großer Wein- und Blumengarten – Europas schönstes Blumendorf. Und was noch wichtiger für uns ist, wir sind hier mehr als willkommen, der Bürgermeister ist ein richtiger Fan des Zentrums und unserer Arbeit.


Rita Fasel - TamanGa


Hier hat für uns alles gepasst: in den 14 Monaten der Bauzeit hat Gamlitz Europas größten Motorikpark um seinen Badesee gebaut, den wir schon für unsere Seminare nutzen. Der Flughafen Graz ist weniger als eine halbe Autostunde entfernt und trotzdem nicht hörbar.

Wir konnten aus bestem Holz und Lehm drei neue Häuser für unsere Gäste bauen, und drei weitere von Grund auf sehr bewusst sanieren.

Dabei haben wir alles genutzt, was wir ökologisch und energetisch gelernt haben:


Selbstverständlich Solar, Photovoltaik, Hackschnitzelheizung, und natürlich stehen die Häuser auf guten Plätzen und obendrein ist jedes Fußbodenbrett mit der Energie von Kraftorten informiert, das Wasser mit der von Heilquellen und über allem schweben die Geonado-Wellen, deren positive Effekte nun sogar schon wissenschaftlich belegt sind.

TamanGa

Mit höchster Qualität und weniger Gewicht auf Quantität nach dem Motto „weniger ist mehr“ durften wir ohne Kompromisse unsere Träume verwirklichen. Das Essen kommt weitestgehend aus unserem großen Biogarten, wo es praktisch ohne Maschinen auf sensible Art und Weise, ohne die Pflanzen-Wesen zu stören angebaut wird. Und auch das Übrige ist vollwertig und von bester Bio-Qualität.





Seit einem Vierteljahr darf ich nun und in Zukunft in meinem Traum-Saal Kurse halten. Dieser ist hoch und aus Holz und energetisch von wundervoller Qualität, gleichsam frei auf Säulen schwebend, in eine Ruhe ausstrahlende Landschaft eingebettet, mit Teich vor der Tür, natürlich über große Fenster belüftet und zu spirituellen Erfahrungen geradezu einladend.

TamanGa


Die ersten Fasten-Seminare waren gleich ein großer Erfolg, und eine langjährige Teilnehmerin sagte so treffend, „jetzt wissen wir erst, was uns immer gefehlt hat.“

Viele zusätzliche Möglichkeiten haben sich uns hier erschlossen.





Auf großen Terrassen essen wir draußen gleichsam in der Natur oder im gemütlichen Innenhof, können in der Weinlaube tagen oder in einem ins Erdreich gesenkten Steinkreis. Auf der Vorderfront des Hauses lädt eine weiträumige Vitamin-D-Bar mit ihren Schwebe-Liegen ein, auf den Flügeln der Träume davon zu schweben.

Der alte Weinkeller ist saniert und wird zur Schattenbar. Unsere Schwimmteiche - ganz ohne Chemie – laden mit glasklarem Wasser zur Selbst-Erfahrung ein – sogar der körperwarme für die Wasserarbeit wird auf natürliche Weise im Gleichgewicht gehalten, wie auch Schlammbad und Kneipp-Schwimmbecken.


Taman Ga
In der Natur warten wunderschöne Plätze und von Hand gemachte Figuren aus Bali, die wir eingeladen haben und die uns nun hier erfreuen.


TamanGa

Das Geld, das ich in 30 Jahren erredet und erschrieben habe, ist in diesen Platz geflossen, um unseren Traum von Seminarort und Lebensgemeinschaft zu verwirklichen und Sie einzuladen, daran teilzuhaben mit einem – wie wir hoffen – anmachenden Programm für Gesundheit und Entwicklung.

Infos unter www.dahlke.at
  und www.taman-ga.at

Ihr Ruediger Dahlke
ANZEIGE
Weitere Artikel von Dr. Ruediger Dahlke:
Ruediger Dahlkes neues E-Book: Future4U
Fette Vorurteile - Prof. Michels und das Kokosöl
Wachstum – seine Grenzen und Gefahren
Reinkarnationstherapie in der heutigen Zeit
FASTEN, WANDERN UND FASTEN-WANDERN
KRANKHEIT ALS SYMBOL
Weitere Artikel:
Die Vergangenheit loslassen
Leben, lieben, lachen. . . im Wellnesshotel Feldhof
Die Reise vom Kopf ins Herz
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 9: Ich und meine große Suche
Pulverschnee und Hüttenzauber: Was den Wintersport so bezaubernd macht
Gesunde Ernährung fördert den gesunden Geist - Man ist, was man isst
DIAGNOSEN und unser innerer Widerstand dagegen von Jemanden diagnostiziert zu werden
Einfach nur gehalten werden
Self Care – deine Verbundenheit stärken, in Beziehung sein
Schätze alter Kulturen vereint im Schmuck
Tu Deiner Haut was Gutes mit Mixa - sanfte Pflege für anspruchsvolle Haut
von der Nähe.
Warum Hochsensibilität für Männer kein Thema ist
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen