ANZEIGE
184

Schüssler Salze sind Salze des Lebens



Der Arzt Wilhelm Schüssler (1821-1898) entwarf eine auf der Homöopathie basierende Therapie, die mit zwölf Funktionsmitteln auskommt und ein breites Anwendungsspektrum vorweist.


Schüssler Salze regulieren den Mineralstoffhaushalt

Nach seiner Vorstellung beruhen alle Krankheiten auf einer Störung des Mineralstoffhaushaltes. Ein Mensch ist dann gesund, wenn die Zellen ausreichend Mineralstoffe enthalten und ihre Moleküle sich ungehindert bewegen können.

ANZEIGE


Schüssler salze A_Different_Perspective/pixabay 1
© A_Different_Perspective/pixabay

Krank wird er durch das Bemühen der Zellen, krankmachende Reize abzuwehren, was zu einem Abbau an Mineralstoffen führt. Die zwölf Funktionsmittel sind anorganische Salze in Verdünnung, wobei Schüsslers Nachfolger auch noch Ergänzungsmittel und Salben hinzufügten. Mit ihrer Hilfe sollen Organfunktionen angeregt, Abläufe reguliert und die Konstitution des Patienten günstig beeinflusst werden.


Schüssler Salze und der Behandlungsablauf

Unter die Zunge legen

So wie der Erfinder der Homöopathie, Samuel Hahnemann, nur ein einziges Heilmittel für jeden Patienten vorsah, entwickelte auch Schüssler ein striktes Behandlungskonzept. Danach ist jedes Mineralsalz einzeln zu verabreichen. Sind bei komplexen Krankheiten mehrere Mittel nötig, dann sollte man sie keinesfalls gleichzeitig geben, sondern in angemessenen Zeitabständen.

Dosierung von Schüssler Salzen

Bei akuten Beschwerden nimmt der Patient alle zwei Stunden eine Tablette mit dem empfohlenen Mineralsalz ein und lässt sie langsam im Mund zergehen. Chronisch kranke Patienten brauchen drei- bis viermal täglich eine Tablette. Die Einnahme sollte dabei etwa eine Stunde vor den Mahlzeiten erfolgen.

Andere Therapeuten weichen von diesem Dosierungsmuster ab und behandeln ebenso mit Erfolg. Eine starre Vorgabe scheint nicht vonnöten. Die Schüssler -Mineralien sind in der Apotheke direkt erhältlich oder können dort bestellt werden.


Gerade Menschen mit chronischen Leiden haben oft mit Nebenwirkungen von Medikamenten zu kämpfen. Schüßler-Salze können den Organismus entlasten. 

Der Leidensweg ist meistens lang. Chronische Erkrankungen wie Rheuma, Allergien oder ein entzündlicher Darm bringen Betroffene immer wieder zu neuen Ärzten. Die Liste an Untersuchungen und verschriebenen Medikamenten wird umfangreicher, die der Nebenwirkungen leider auch.




CHRONISCHE BESCHWERDEN




Schüssler Salze - ARTHROSE


Dabei handelt es sich um Verschleißerscheinungen des Knorpelgewebes. Betroffene spüren sie häufig erst mit über 50. Typisch sind Bewegungsschmerzen, etwa beim Treppensteigen. Heepen: „Wird rechtzeitig naturheilkundlich behandelt, kann man die Schmerzen lindern und den Verschleiß sogar stoppen.“ Anwendungen: Gegen Verhärtungen von Gewebestrukturen hilft das Salz Nr. 1 Calcium fluoratum D12. Zur Regeneration des Knorpels empfiehlt Heepen Nr. 11 Silicea D6 und um die Bildung der Gelenkschmiere anzuregen Nr. 8 Natrium chloratum D6. Gegen die Schmerzen hilft Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 als „Heiße Sieben“. Einnahme: siehe „Regeldosierung“. Die „Heiße Sieben“: zehn Tabletten der Nr. 7 in einem Glas heißem Wasser auflösen und schluckweise trinken.





Schüssler Salze - DIABETES MELLITUS


Müde | Menschen » Frauen | Konstantin Gastmann / pixelio
© Konstantin Gastmann/PIXELIO
Typ-2-Diabetiker haben im Gegensatz zu Typ-1-Diabetikern lange Zeit keine oder unklare Symptome. Zu den ersten Anzeichen zählen: vermehrter Durst, Abgeschlagenheit und Kraftlosigkeit, Juckreiz, eine erhöhte Infektanfälligkeit sowie Müdigkeit und Schwindel.

 Anwendungen: Zur Unterstützung der Bauchspeicheldrüse helfen Nr. 9 Natrium phosphoricum D6, Nr. 10 Natrium sulfuricum D6 und Nr. 21 Zincum chloratum D6. Heepen: „Das Allgemeinbefinden bessert sich und Begleiterscheinungen wie chronische Müdigkeit werden reduziert.“ Einnahme: siehe „Regeldosierung“.




Schüssler Salze - DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN


Meist treten sie mit anderen Erkrankungen oder als deren Folge auf, zum Beispiel bei Diabetes. Typische Symptome sind kalte Hände und Füße sowie Schwindelgefühl, zum Beispiel nach schnellem Aufstehen. Anwendungen: Bei Arteriosklerose: Salz Nr. 1 Calcium fluoratum D12 und Nr. 11 Silicea D6. Bei Durchblutungsstörungen mit Krämpfen: Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 (auch als Salbe). Einnahme: siehe „Regeldosierung“. Salbe: drei- bis sechsmal am Tag an den krampfenden Stellen auftragen.




Schüssler Salze- HEUSCHNUPFEN


Fließschnupfen, Augentränen und -brennen sowie Juckreiz an Augenund Nasenschleimhäuten sind die unangenehmen Begleiterscheinungen von Heuschnupfen. Mit der Zeit können auch Asthma und Nahrungsmittelallergien dazukommen. Anwendungen: Bei akutem, wässrigem Fließschnupfen mit brennendem Sekret rät Heepen zu Nr. 8 Natrium chloratum D6. Bei erschwerter Nasenatmung: Nr. 4 Kalium chloratum D6. Bei einer Neigung zu Allergien: Nr.22 Calcium carbonicum D6. Einnahme: siehe „Regeldosierung“.



Schüssler Salze
- HÖRSTÖRUNG (TINNITUS)


Schwerhörigkeit, Ohrenpfeifen und -sausen (Tinnitus) sowie Lärmschwerhörigkeit bezeichnet man als Hörstörungen. Die häufigste Form ist der Tinnitus, unter dem fünf bis sieben Prozent der Erwachsenen leiden. Anwendungen: Bei Hörstürzen, die im Zusammenhang mit Arteriosklerose auftreten: Nr. 1 Calcium fluoratum D12 und Nr. 11 Silicea D12. „In Stresssituationen haben sich Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 als ,Heiße Sieben‘ und die Salbe Nr. 7 bewährt“, erklärt Heepen. Außerdem helfen Nr. 13 Kalium arsenicosum D6 und Nr. 15 Kalium jodatum D6. Einnahme: siehe „Regeldosierung“. Salbe: drei- bis sechsmal am Tag um das Ohr herum auftragen.


Schüssler Salze - MIGRÄNE


Eisbär mit Kopfschmerzen | Wildtiere » Raubtiere | Stefan Veitenhansl / pixelio
© Stefan Veitenhansl/PIXELIO
Meist tritt Migräne in Anfällen mit halbseitigem Kopfschmerz auf. Hinzukommen können Funktionsstörungen wie Flimmern, Schwindel, Übelkeit und Brechreiz. Anwendungen: Bei der Migräne mit pulsierenden zuckenden Kopfschmerzen: Nr. 19 Cuprum arsenicosum D6.


Mit Sehstörungen: Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6. Mit Übelkeit, Schwindel und Erbrechen: Nr. 4 Kalium chloratum D6 oder Nr. 9 Natrium phosphoricum D6. Heepen: „Darüber hinaus hat sich bei Migräne die folgende Kur bewährt: Nr. 5 Kalium phosphoricum D6, Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6, Nr. 8 Natrium chloratum D6, Nr. 22 Calcium carbonicum D6 und Nr. 11 Silicea D6.“

Einnahme:
siehe „Regeldosierung“. Kur: je Salz zwei bis vier Tabletten über den Tag verteilt einnehmen.



Schüssler Salze - NEURODERMITIS

Die Neurodermitis ist eine chronischentzündliche Hauterkrankung, die in der Regel in Schüben auftritt. Meist besteht eine Neigung zu Allergien. Auffallendstes Symptom ist der starke, quälende Juckreiz. Anwendungen:


 
Zur Regeneration der Haut: Nr. 6 Kalium sulfuricum D6 und Salbe Nr. 6. Bei entzündlichrötlichen Hautveränderungen:


Salbe Nr. 3 Ferrum phosphoricum D12. Bei Juckreiz: Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 als „Heiße Sieben“. „Salben allein reichen nicht aus“, sagt Heepen. „Man muss über die entsprechenden Salze zusätzlich Heilimpulse von innen geben.“ Einnahme: siehe „Regeldosierung“. Salben: zweimal täglich betroffene Stellen einreiben. Darüber einen dünnen Verband oder einen elastischen Stülpverband.


Schüssler Salze - OSTEOPOROSE


Skiunfall 4 | Menschen » Körperteile | Dieter Schütz / pixelio
© Dieter Schütz/PIXELIO
Bei der Osteoporose werden die Knochen anfälliger für Brüche, da sich die Knochenmasse nach und nach verringert. Die Erkrankung kann auch bei jüngeren Menschen auftreten, etwa nach langjähriger Cortison-Einnahme oder durch eine chronische Übersäuerung (z. B. durch zu viel tierisches Eiweiß). Anwendungen: „Den besten Erfolg kann man mit einer Osteoporose-Kur erzielen“, erklärt Heepen. „Sie sollte mindestens ein halbes Jahr, besser noch ein Jahr durchgeführt werden: Nr. 1 Calcium fluoratum D6 und D12, Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 und D12,Nr. 11 Silicea D6 und D12.“ Kur: je Salz und Potenz zwei Tabletten über den Tag verteilt einnehmen (vor dem Schlafengehen die letzte).





Schüssler Salze-
REIZDARM


Beim Reizdarm handelt es sich um eine funktionelle Störung ohne organische Ursachen, etwa eine Entzündung. Typisch sind Krämpfe, Durchfall, Blähungen, Völlegefühl und wenn sich nach dem Stuhlgang die Beschwerden bessern. Anwendungen: Bei Entzündungen der Darmschleimhaut: Nr. 4 Kalium chloratum D6. Kommen Schmerzen, Bauchkrämpfe und Durchfall hinzu, mit Nr. 24 Arsenum jodatum D6 ergänzen. Bei starken Schmerzen und Krämpfen: Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 als „Heiße Sieben“. Einnahme: siehe „Regeldosierung“.


Schüssler Salze - RHEUMA


Zu den rheumatischen Beschwerden zählen entzündliche Gelenk-, Muskel-, Sehnen- und Wirbelsäulenerkrankungen. Bei der sogenannten Polyarthritis treten die Beschwerden an mehreren Gelenken gleichzeitig auf. Ziehende Schmerzen, Rötungen, Schwellungen, Überwärmung, Morgensteifigkeit, Muskelverspannungen und Bewegungseinschränkungen sind hier typische Symptome. Anwendungen: Heepen empfiehlt eine Rheuma-Kur: Nr. 4 Kalium chloratum D6, Nr. 10 Natrium sulfuricum D6, Nr. 17 Manganum sulfuricum D6, Nr. 22 Calcium carbonicum D6 und Nr. 11 Silicea D6 (Kurdauer: 6 Wochen). Bei Schmerzen hat sic auch hier die Nr. 7 Magnesium phosphoricum D6 als „Heiße Sieben“ bewährt. Kur: je Salz zwei bis vier Tabletten über den Tag verteilt einnehmen.

 
Quelle:

Schüßler-Salze bei chronischen Beschwerden - Günther H. Heepen
„Schüßler-Salze bei chronischen Beschwerden“

von Günther H. Heepen

Preis: EUR 12,99


  • Taschenbuch: 192 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag (02.03.2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833814063
  •  Größe: 18 x 10,4 x 1,6 cm




Direkt bei amazon bestellen:
Direkt bei Amazon bestellen



Die Schüßler-Salze

Schüßlersalz Nr. 1 - Calcium fluoratum
Calcium fluoratum ist das Salz des Bindegewebes, der Gelenke und der Haut.
Dieses Schüßler-Salz ist wichtig für das Stütz- und das Bindegewebe. Dem Bindegewebe wird Festigkeit verliehen.

Vorkommen in unserem Körper:


Zur Sprache bringen... | Menschen » Körperteile | Maren Beßler / pixelio
© Maren Beßler/PIXELIO
Im Zahnschmelz, in den Knochen und in den Zellen der obersten Hautschicht. Außerdem im elastischen Gewebe, also zum Beispiel in den Sehnen und in den Bändern.

Schüßlersalz Nr. 2 - Calcium phosphoricum
Calcium phosphoricum ist das Schüßler-Salz Salz der Knochen und der Zähne.
Man bezeichnet es auch als Knochensalz der Biochemie.

Vorkommen in unserem Körper:
Calcium phosphoricum kommt im menschlichen Körper der größten Menge vor. Es bildet die Knochenmasse. Zudem ist es in allen Zellen zu finden.

Schüßlersalz Nr. 3 - Ferrum phosphoricum
Ferrum phosphoricum ist das Salz des Immunsystems.

Vorkommen in unserem Körper:
Ferrum, das Eisen, ist in allen Zellen vorhanden. Besonders wichtig ist es als Bestandteil des roten Blutfarbstoffs.

Schüßlersalz Nr. 4 - Kalium chloratum
Kalium chloratum ist das Salz der Schleimhäute.


Nerven wie .... | Technik » Industrie | R. B. / pixelio
© R. B./PIXELIO
Kalium chloratum ist unentbehrlich für die Funktion von Nerven und Muskeln.

Vorkommen in unserem Körper:
Es kommt in jeder Zelle vor, besonders in den roten Blutkörperchen.




Schüßlersalz Nr. 5 - Kalium phosphoricum

Kalium phosphoricum ist das Schüßler-Salz der Nerven und der Psyche.
Es gilt als Nährstoff für die Nerven.

Vorkommen in unserem Körper:
Es ist das wichtigste nichtorganische Salz in den Zellen und vor allem für das Blut, das Gehirn, Nerven- und Muskelzellen wichtig.

Schüßlersalz Nr. 6 - Kalium sulfuricum
Kalium sulfuricum ist das Salz der Entgiftung.

Vorkommen in unserem Körper:
Es ist in der Haut und den Schleimhäuten enthalten.

Schüßlersalz Nr. 7 - Magnesium phosphoricum
Magnesium phosphoricum ist das Salz der Muskeln und Nerven.

Vorkommen in unserem Körper:
Es ist im Skelett, den Nerven, im Muskelsystem, im Gehirn, im Rückenmark, den roten Blutkörperchen, der Leber und in der Schilddrüse vorhanden.

Schüßlersalz Nr. 8 - Natrium chloratum
Natrium chloratum ist das Salz des Flüssigkeitshaushaltes.
Natrium chloratum wirkt regulierend auf den Wasserhaushalt des Körpers.

Vorkommen in unserem Körper:
Es ist für unseren Organismus lebenswichtig. Es in den Knochen, Knorpeln, im Magen und in den Nieren, besonders viel davon ist jedoch in der Flüssigkeit außerhalb der Zellen, der sogenannten "extrazellulären Flüssigkeit".

Schüßlersalz Nr. 9 - Natrium phosphoricum
Natrium phosphoricum ist das Salz des Stoffwechsels.

Es hält das Gleichgewicht von Säuren und Basen im Körper im Gleichgewicht und ist Stoffwechselanregend.

Vorkommen in unserem Körper:
Es kommt im Körper sehr oft vor, zum Beispiel im Gehirn, Muskeln und Nerver, roten Blutkörperchen oder auch im Bindegewebe.

Schüßlersalz Nr. 10 - Natrium sulfuricum
Natrium sulfuricum ist das Salz der Ausscheidung.

Man bezeichnet es auch als das biochemische Ausleitungsmittel. Die Wirkung betrifft alle Ausscheidungsorgane. Zudem wird dem Körper geholfen, überschüssiges Wasser auszuscheiden.

Vorkommen in unserem Körper:
Das Natrium sulfuricum kommt überwiegend in der Gewebeflüssigkeit vor.

Rotschopf | Menschen » Frauen | Günter Hommes / pixelio
© Günter Hommes/PIXELIO
Schüßlersalz Nr. 11 - Silicea

Silicea ist das Salz der Haare, der Haut und des Bindegewebes.

Es ist das Schüßler-Salz, das besondere kosmetische Effekte bringt: Das Bindegewebe wird gefestigt, Haut und Haare, Fuß- und Fingernägel werden wieder schön.

Vorkommen in unserem Körper:
Es ist im Bindegewebe enthalten.

Schüßlersalz Nr. 12 - Calcium sulfuricum
Calcium sulfuricum ist das Salz der Gelenke.
Zudem wird die Neubildung von Binde- und Stützgewebe beeinflusst.

Vorkommen in unserem Körper:
Es ist in den Knorpeln, der Galle und der Leber vor.



Quelle http://www.zentrum-der-gesundheit.de/schuessler-salze.html
184
ANZEIGE
Weitere Artikel von Annette Maria Böhm:
Interview mit Ina Milert: Wie ich meine Tochter an die Drogen verlor
Diplom-Psychologin Ulrike Scheuermann im Interview: "Sorge für dich und lebe! "
"Sag dem Abenteuer, ich komme": Lea Rieck im Interview
Theaterstück "Die Parallelwelt" spielt zeitgleich in Dortmund und Berlin
Fashion: Zarte Frühlingsboten von Deerberg
Forschungen zeigen: Dankbarkeit verändert unser Gehirn und macht uns gesünder und glücklicher
Weitere Artikel:
Darum sind Chia Samen so gesund
Ayurveda - Deine Chance für einen Neuanfang
Intuition und kreative Energie zum Aufsprühen
Das passiert, wenn Sie jeden Morgen warmes Kurkuma-Wasser trinken
Kraftquelle im Allgäu - Biohotel Eggensberger
Entspannter sehen: Wellness für die Augen
Bosh: einfach - aufregend - vegan
Eckhart Tolle-Meditation: Das Immunsystem stärken
Das passiert mit deinem Körper 9 Stunden nach dem Auftragen von Nagellack
16 Fragen für den Jahresrückblick: Kim Weisswange
Eine poetische Reise durch den Tierkreis: Der Skorpion ~ der Extremist
Platz für alle: Tolle Ferienhäuser für die ganze Familie bei BestFewo
Meine Visionssuche
Einen Garten zur Wohlfühl-Oase umgestalten
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: