ANZEIGE
44

5 Antworten auf die Frage, was glücklich macht


Jeder will glücklich sein. An manchen Tagen klappt das wie von selbst. Dafür wirkt es an anderen Tagen wie eine große Herausforderung. Die Frage, was glücklich macht - egal ob im Leben oder nur für den Moment - stellen sich viele Menschen. Es gibt aber nicht nur eine Antwort auf diese Frage. In diesem Artikel geht es um fünf Dinge, die dabei helfen können, glücklich und zufrieden zu werden. Diese kleinen Änderungen können das Glücksempfinden im Alltag ganz leicht verbessern. Noch mehr Tipps gibt es bei erfolgreichundgluecklich.net

ANZEIGE


5 Antworten auf die Frage, was glücklich macht
© JillWellington/pixabay


Glücklich werden durch Lächeln

Ein einfacher Schritt an einem trüben Tag, um sich glücklicher zu fühlen, ist einfach zu lächeln. Einfach mal eine kurze Pause einlegen, sich für ein paar Minuten entspannen und die Mundwinkel zu einem Grinsen nach oben ziehen. Das hilft tatsächlich. Der Körper setzt Glückshormone frei, die Stress verringern und ein positives Gefühl auslösen.



Belohnungen helfen beim Glücksempfinden

Im Alltag bekommt man oft das Gefühl, unsichtbar zu sein. Man erfüllt seine täglichen Pflichten und bekommt dafür nicht die Anerkennung, die man gerne hätte. Um glücklich zu werden, hilft es, seine eigenen Leistungen anzuerkennen. Für eine gute Balance im Leben ist es wichtig, sich regelmäßig zu loben und auch zu belohnen.

Dafür gibt es viele Möglichkeiten. Man beschenkt sich selbst mit einem neuen Buch, auf das man sich schon länger gefreut hat. Man kauft ein neues Kleidungsstück, durch das man sich im Alltag wohler fühlt. Man gönnt sich ein besonders leckeres Essen, das man ganz ohne Schuldgefühle genießt. Nach einem großen Erfolg ist auch eine große Belohnung angemessen: Ein geplanter Urlaub ist der perfekte Ausgleich nach einer intensiven Leistung. Es geht aber auch ganz einfach: Entspannung bedeutet auch Zeit für sich nehmen, gründlich ausschlafen und die Seele baumeln lassen.



Bewegung und frische Luft machen glücklich und zufrieden

Es gibt kaum etwas Entspannenderes, als hinaus an die frische Luft zu gehen. Ein Spaziergang in der Natur reduziert den Alltagsstress. Man atmet tief durch und schon nach kurzer Zeit fühlt man sich, als sei eine Last von den Schultern verschwunden. Beim Spazieren werden Glückshormone ausgeschüttet. Außerdem ist das Sonnenlicht gesund, weil es dazu beiträgt, dass das wichtige Vitamin D gebildet wird.

Wer sich lieber intensiver betätigt, als bei einem normalen Spaziergang üblich ist, der tut auch etwas für sein Glücksempfinden. Sport hilft nicht nur dabei, sich fit zu halten, sondern macht auch den Kopf frei von Stress und Sorgen. Sport ist ein positiver Ausgleich zum Alltag und eine gute Angewohnheit, um glücklich und zufrieden zu sein.



Offenheit und Dankbarkeit machen glücklich

Wer offen dafür ist, neue Dinge auszuprobieren und neue Menschen kennenzulernen, führt ein glücklicheres Leben. Auch wenn man im Leben schon schlechte Erfahrungen gemacht hat, bieten neue Dinge die Möglichkeit, glücklich zu werden. Offenheit und Neugier führen zu immer neuen Entdeckungen, die den Alltag abwechslungsreich machen.

Gleichzeitig lohnt es sich aber, für die Dinge im Leben, die einen bereits glücklich machen, dankbar zu sein. Gerade in stressigen Zeiten ist es gut, Dankbarkeit zu zeigen. Wer sein Glück nicht wertschätzen kann, wird auch in Zukunft Schwierigkeiten haben, glücklich und zufrieden zu sein.



Geteiltes Glück ist doppeltes Glück

Um glücklich zu sein, ist es wichtig, sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Genauso wichtig ist es aber, Zeit mit den Menschen zu verbringen, die einen glücklich machen. Familie und Freunde können der Schlüssel zum Glück sein. Mit Ihnen kann man über alles sprechen und bekommt ehrliche Unterstützung. Auch glückliche Momente werden noch schöner, wenn man sie mit anderen teilt.



Fazit

Das sind nur fünf mögliche Antworten auf die Frage, was glücklich macht. Wenn man die eine oder andere davon im Alltag ausprobiert, kann man sein Glücksempfinden verbessern. Es gibt aber noch viele andere Dinge, die dazu beitragen können, dass man sich glücklich und zufrieden fühlt.

Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
44
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Ich mag nicht alles was ich liebe
Divine Flower: Freude nachhaltig verschenken
WEIHNACHTSMARKT-CHAMPIGNONSEasy und verdammt köstlich
Die Zeit der Gurus ist vorbei
Wie sieht dein perfekter Tag aus?
"Worte der Weisheit" - Epikur über äußere Güter
Schein oder Sein.
Warum deine Reise zu mehr bedingungslosem Selbstwert so wichtig ist
Wie zwei Seiten einer Münze: Der Skorpion und sein Schatten
Glückliche Momente vertreiben den Novemberblues
Das Ego ist kein Feind
Selbstliebe: Warum sie so wichtig ist und alle Lebensbereiche beeinflusst
ANKOMMEN
"Worte der Weisheit": Gelassenheit
Neptun, der Seismograph - Kosmische Reise durchs Sonnensystem Teil 10
Hast du schon einen Badeanzug für den Sommer? Du wirst darin auf jeden Fall glänzen!
Wildpflanzen sammeln und zubereiten: Informationen und Tipps
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen