ANZEIGE

Pflegedienst in Frankfurt am Main - wenn ein Pflegeheim nicht in Betracht kommt



Viele Angehörige stehen auf der Suche nach der besten Pflegesituation vor einer schwierigen Entscheidung. Während es der Wunsch der meisten Pflegebedürftigen ist, möglichst lange in der gewohnten Umgebung zu bleiben, wird oftmals ein Platz in einem der rund 11.700 deutschen Pflegeheime organisiert.

Freunde und Verwandte sehen sich selbst in der Verantwortung, die erforderliche Pflege für den geliebten Menschen zu übernehmen. Dies kann neben einem stressigen Alltag nicht nur unmöglich sein, sondern auch schwere Belastungen auf Familienleben, die eigene finanzielle Situation oder Karrierechancen haben. Besonders, wenn weitreichende Hilfe in verschiedenen Lebensbereichen erforderlich wird, sehen Bedürftige und ihre Angehörigen zumeist keine Alternative zur Unterbringung im Pflegeheim mehr.

ANZEIGE


Pflegedienst in Frankfurt am Main - wenn ein Pflegeheim nicht in Betracht kommt
© Pixabay/pexels.com


Unser ambulanter Pflegedienst in Frankfurt am Main und Umgebung ist eine effektive Möglichkeit, Angehörige bei der Pflege zu entlasten. Geschultes und qualifiziertes Personal geht dabei auf alle individuellen Bedürfnisse ein und gewährleistet die optimale Versorgung im eigenen Zuhause.

Was es bei der Suche nach dem richtigen Pflegedienst zu beachten gilt und warum dieser auch finanziell eine gute Alternative zum Pflegeheim sein kann, erfahren Sie hier.



Ein breites Leistungsspektrum

Die nötige Grundpflege, wie Körperhygiene, Lagerung oder Hilfe bei der Nahrungsaufnahme, bildet nur eine der Säulen der Unterstützung durch unseren Pflegedienst in Frankfurt am Main.

Daneben hilft das geschulte und unabhängig geprüfte Pflegepersonal auch bei hauswirtschaftlichen Aufgaben oder akuter Behandlungspflege. Ferner bietet der Pflegedienst Unterstützung und Orientierung bei der Gestaltung des Alltags, begleitet Patienten zu Arztbesuchen oder wichtigen Terminen und hält soziale Kontakte aufrecht. Individuell auf den Menschen abgestimmt wird so ein aktiver und unbeschwerter Lebensstil gefördert und die Teilnahme an verschiedenen, sinnstiftenden Aktivitäten erleichtert.

Eine Rufbereitschaft über 24 Stunden für Notfälle und der professionelle Schutz vor Fehlern bei der Pflege sind weitere Vorteile einer guten ambulanten Versorgung.



Finanzielle Aspekte bei der Pflege

Die Einstufung in einen der fünf Pflegegrade durch den medizinischen Dienst gibt nicht nur Auskunft über die Reichweite erforderlicher Pflegeleistungen, sondern entscheidet auch über die maximale Höhe der monatlich zur Verfügung stehenden Geld- und Sachleistungen. Diese staatlichen Zuwendungen können je nach Bedürftigkeit problemlos auf die ambulante Pflege angerechnet werden. Da hier allerdings für jeden Pflegegrad bestimmte Höchstbeträge gelten, profitieren Sie von einem breiten Leistungsspektrum zu guten Konditionen.

Neben Pflegestützpunkten hilft Ihnen auch der Pflegedienst in Frankfurt am Main bei allen finanziellen Abwägungen und Anliegen. In einem individuellen Kostenvorschlag werden voraussichtliche Beträge der jeweiligen Leistungen transparent und unkompliziert berechnet. Ein verpflichtender Pflegevertrag führt anschließend alle anfallenden Kosten plausibel auf.

Durch eine persönliche Beratung mit Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen können auch weitere Leistungen, wie die Essensversorgung, mobile Friseurbesuche oder Fahrdienste durch geschultes Pflegepersonal vermittelt werden.



Ein Ansprechpartner für das Leben

Ein erfahrener ambulanter Dienst unterstützt Sie ab dem ersten, unverbindlichen Beratungsgespräch bei individuellen Anliegen oder Wünschen. Besonders wichtig kann dabei die Frage nach der Versorgung im Bedarfsfall sein. Ein angebotener Hausnotruf sowie ein enger Kontakt zu Ärzten und Therapeuten geben Angehörigen zusätzliche Sicherheit in allen Lebenslagen. Zudem sollte auch die kurzfristige Haushaltsführung und eine spontane Erhöhung des Pflegeaufwandes kein Problem darstellen und medizinische Fachkräfte sollten selten wechseln.

Im Mittelpunkt der ambulanten Pflege bildet der Respekt vor dem Menschen die Grundlage für alle Dienstleistungen. Anders als in vielen Pflegeheimen kann so der individuelle Lebensrhythmus in enger Absprache mit dem Pflegebedürftigen selbst beibehalten werden.

Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Sexualität als Schlüssel zur Selbstliebe - Interview mit Dr. Dipl. -Psych. Annette Hosenfeld:
Lust ohne Altersbeschränkung
Wie aus Schmerzen Perlen werden
„Wir trafen uns in einem Garten“
Trauer in Patchworkfamilien
Eine Königsdisziplin - Partnerschaften
Weiße Ritter Narzissten – Der Narzisst, der dich retten muss
Aus dem Leben einer Patchworkfrau: „Ich möchte nicht nebenher stattfinden. “
DAS ÜBEL AN DER WURZEL PACKEN
Wieviel Ehrlichkeit vertragen wir?
Familienurlaub mit Kindern: Tipps für eine entspannte Autofahrt
MEERJUNGFRAUENGESANG – Schreiben über das Wirken von Familienmustern
Wenn die ersten Frühlingsboten vor die Tür und in die Gärten locken
Zirbe, das Beste für einen gesunden Schlaf?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen