ANZEIGE

Kleine Küche einrichten: So geht's!


Eine kleine Küche muss nicht aussehen wie ein beengender Kabuff. Manchmal braucht es nur schlaues Nachdenken und gute Tipps, um einen Wohntraum zu kreieren. Wer mit der Einrichtung einer kleinen Küche hadert, sollte diesen Beitrag lesen.


ANZEIGE


Kleine Küchen - normaler Alltag in der Singleküche

Besonders in Singlewohnungen nehmen sich die Raumverhältnisse der Küche häufig eng aus. Wenn dazu noch eine Dachschräge die Küche dominiert, wird die Planung schwierig. An dieser Stelle gibt es allerdings schon einmal einen Vorteil von Singles: Die Singles leben allein, damit brauchen sie auch in der Küche weniger Platz. Weniger Geschirr, Kochgeräte und Einrichtungsgegenstände müssen in die Küche passen. Das A und O heißt an dieser Stelle Planung. Welche Punkte sollten bei dieser Planung jedoch im Vordergrund stehen? Drei wichtige Anregungen sorgen für eine gemütliche Küche.


Kleine Küche einrichten: So gehts!
© Dominika Roseclay/pexels.com


Kleine Küche - Geräte und Armaturen in schlankem Design

Für eine kleine Küche eignen sich manche Küchenspülen und Armaturen besonders gut. Von einer Einzelspüle profitiert die kleine Küche. Eine gute Lösung bietet zudem eine Eckspüle - sie ermöglicht es, dass ausreichend Platz für Flächen bleibt. Diese braucht natürlich auch die kleine Küche. Für Armaturen und Spülen bieten sich außerdem reduzierte Formen an. Verschnörkelte und üppige Design wirken schnell einen Hauch zu barock. Außerdem lassen sie sich leichter reinigen. Schließlich soll auch eine kleine Küche nicht mehr Arbeit machen als nötig.



Ordnung und Stauraum - die Küche schlank halten dank Ordnung

Belebte Räume sind das eine, Chaos ist etwas ganz anderes. Wohnlichkeit kommt in der kleinen Küche nicht auf, wenn sich ein Sammelsurium von Dingen. Stapelt sich dann noch das Geschirr, möchte mancher die Küche nicht mehr betreten. Auch in der kleinen Küche heißt es: Ordnung ist das halbe Leben. Offene Regale gehören besser nicht in die kleine Küche. Gerade und grifflose Fronten gewinnen hier. Leisten zum Aufhängen von Küchenhelfern oder ein Gewürzregal helfen, die Ordnung aufrechtzuerhalten. Tipp: Viel Stauraum lässt sich effizient nutzen. Ist er vorhanden, landen Dinge nicht unnötigerweise auf den Arbeitsflächen.



Offener Raum - die Tür einfach weglassen ist eine gute Idee

Lässt sich die Küche an den Wohnraum anschließen, wirkt der Raum weiter. Es ist eine Überlegung wert, die Küchentür wegzulassen. Mehr Licht gelangt so in die Küche, der Raum öffnet sich. Gäste freuen sich darüber - in einer offenen Küche verschwindet der Gast oder die Gastgeberin nicht einfach. Während der Essensvorbereitung bleiben sie mit den Gästen gesellig beieinander. Nachteil einer offenen Küche: Essensgerüche können in die Wohnung ziehen. Das muss nicht unbedingt stören, wenn nach dem Essen gut gelüftet wird. Eine Dunstabzugshaube oder ein Fenster in der Küche sind ideal.


Helle Farben in der kleinen Küche - licht und einladend
© Dmitry Zvolskiy/pexels.com



Helle Farben in der kleinen Küche - licht und einladend

Die Wahl der richtigen Wandfarbe sollte für die kleine Küche wohlbedacht sein. Zwar gelten Grau und Schwarz als wahre Trendfarben für die Küche, doch in einer kleinen Küche braucht man sie besser nicht. Sie nehmen dem eh schon kleinen Raum einen guten Teil seiner Größe. In der kleinen Küche sorgen sie eher für Kummer und Bedrängnis als für einen heimeligen Style. Besser: Auf helle Farben setzen. Weiß oder helle Pastelltöne öffnen den Raum optisch. Bei einer schlicht weißen Küche eignen sich dekorative Elemente. Sie bringen das nötige Spiel in den Raum - schlichtes Weiß wirkt ansonsten schnell kahl und karg.



Fazit

Leben, Wohnen und genießen - das ist auch in der kleinen Küche möglich. Wer klug plant, braucht sich vor einer kleinen Küche nicht fürchten.


Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Individuelle Designermöbel für Ihr Zuhause
6 Tipps für einen tollen Sommergarten
So überleben Zimmer- & Gartenpflanzen den Urlaub ohne Gießen
VANDLEZ: Vegane, nachhaltige Kerzen & Raumdüfte für ein schönes Zuhause
Zauberhafte Flaschengärten von Urbanjngl
von Lebenswert.
Eine Buddha Statue im heimischen Garten
10 Tipps für ein gesundes Raumklima
Renovierung: Darauf solltest Du achten!
Wenn die ersten Frühlingsboten vor die Tür und in die Gärten locken
Weihnachtstafel - stilvoll und festlich den Tisch decken
Wieviel Ordnung brauchst Du?
"Worte der Weisheit": Gelassenheit
Mutige Veränderungen braucht jeder Mensch zu jeder Lebensphase!
Die 3 wichtigsten Heilkräuter für Frauen und ihre Anwendungen
Versorgung mit Mikronährstoffen macht uns glücklich
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen