ANZEIGE

Das Beste aus dem Leben machen: Auch mit schweren Diagnosen und Erkrankungen


ANZEIGE

Schwere Krankheiten sind immer ein Schock. Und sie kommen meist unverhofft und völlig unerwartet. Die Krankheit zieht den Boden unter den Füßen weg und bringt das bisherige Leben total aus dem Ruder. Umso mehr sollte man sich schnellstmöglich mit der nicht selten niederschmetternden Diagnose zurechtfinden.

Dies fällt vielen schwer, mit Recht. Doch das Leben geht weiter und dieses sollte man besonders dann in vollen Zügen genießen und leben können. Dinge tun, die man schon immer vor hatte und Spaß und Freude mit Familie und Freunden haben können. Das zählt, denn: Man sollte tatsächlich nicht das Leben träumen, sondern seine Träume in all seiner Vielfältigkeit und ihrem Facettenreichtum leben - so gut es in Anbetracht der Umstände eben noch geht.


Das Beste aus dem Leben machen: Auch mit schweren Diagnosen und Erkrankungen
© Gary Barnes/pexels.de


COPD - wenn die Luft dünner wird

Asthma treibt viele Betroffene besonders in den Sommermonaten um, wenn die Luft scheinbar zum schneiden ist und die Luftfeuchtigkeit extrem hoch ist. Doch sie können in der Regel Dank modernster, medizinischer Hilfsmittel dennoch gut und fast beschwerdefrei ihr Leben leben, Sportreiben und auch sonst kaum Rücksicht und Einbußen in der Lebensqualität verspüren.

Schlimmer betroffen in Bezug auf dünne Luft und Atemnot sind oftmals Menschen, die an COPD leiden. Die häufigsten unter dem Begriff COPD geführten Erkrankungen sind die sogenannte chronisch-obstruktive Bronchitis und das Lungenemphysem. Bei der chronisch-obstruktiven Bronchitis ist das Selbstreinigungssystem der Lunge dauerhaft gestört und es kommt zum oftmals nicht ganz schmerzfreien Hustenreiz und auch zu Infektionen, weil Bakterien oder Viren ebenfalls nicht mehr auf natürlichem Weg aus der Lunge abtransportiert werden können. Beim Lungenemphysem kommt es zu einer entzündlichen Veränderung des Lungengewebes.

Verbrauchte Luft kann schlecht ausgeatmet werden, und es strömt dadurch auch weniger frische Luft in die Lunge. Die Lunge über-bläht, der Luftaustausch wird dauerhaft gestört und der eingeatmete Sauerstoff kann nicht mehr vollständig ins Blut gelangen. Hier kann man sich beispielsweise ausführlich über die COPD Krankheit informieren. Dennoch: Auch mit dieser Diagnose lässt es sich bewusst leben, denn begleitend mit einer guten Therapie und ärztlichem Know-how, ist diese Krankheit kein Kriterium sein Leben nicht in vollen Zügen genießen zu können oder (in späteren Stadien) zumindest noch das Beste draus zu machen.


Krebserkrankungen aller Art

Die Häufigkeitsrate der Menschen, die an Krebserkrankungen leiden, steigt. Und diese heimtückische Zellveränderung ist präsenter denn je. Die vielen verschiedenen Arten der Krebserkrankungen ist groß und auch das Spektrum bezüglich Diagnostik, Prognosen, Operationen und Heilungschancen. Selbst inmitten der Chemotherapie-Behandlungen gibt es Betroffe, die ihr Leben leben und sich all die Dinge erlauben und tun, die sie nur gedanklich verfolgten. Jetzt ist die Gelegenheit loszulegen, fast schon rücksichtslos Mitmenschen gegenüber egoistisch zu sein und auch einmal Fünfe gerade sein zu lassen oder Verrücktes einfach zu tun. Denn besonders bei diesen oder ähnlichen Diagnosen sollte jeder Tag tatsächlich zum Schönsten auserkoren und auch tatkräftig geformt und gelebt werden.

Auch den Weg über die Suche nach Gleichgesinnten und Betroffenen hat schon vielen aus dem dunklen Loch hervorgeholt und vor Depressionen und Co. verschont. Denn gemeinsam ist jede Krankheit deutlich leichter zu ertragen und der Schmerz nur halb so schlimm und ebenfalls in der Regel erträglicher.


Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Selbstliebe lässt sich trainieren
Wie gut kennen Sie Ihre eigenen Hände & Füße?
Harmonie im Alltag mit Yin und Yang
Chi oder die Saftigkeit des Lebens
Mutige Veränderungen braucht jeder Mensch zu jeder Lebensphase!
Top Anwendungsgebiete für ätherisches Rosenöl
Wildpflanzen sammeln und zubereiten: Informationen und Tipps
PflegeBox erleichtert die Pflege von Angehörigen
Erste Hilfe bei Blasenentzündungen: Diese Hausmittel können helfen
Natürliche Heilkräfte mit Grüntee aktivieren
Die 3 wichtigsten Heilkräuter für Frauen und ihre Anwendungen
Gesunde Ernährung im Home Office – Fit genießen am heimischen Schreibtisch
Hochsensibilität: Ode an das Limettenwasser
Die Vergangenheit loslassen
Historische Top-Lage: Martin's Grand Hotel in Waterloo
Angesagte Beachwear-Outfits von PRIMADONNA
Die Geschenkkorbmacher: Genussvolle Geschenkideen online bestellen
Angesagte Mode für große Frauen und Männer
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen