ANZEIGE

Welche Luftreiniger schützen gegen Coronaviren?


Wir wissen schon, dass Luftreiniger erfolgreich Pollen, Staub und Bakterien bekämpfen können. Aber jetzt, in der Zeit, wo Corona der Welt herrscht, stellt sich die Frage, ob sie auch im Kampf gegen Coronaviren nützlich sein können. Seit dem Beginn der Pandemie gelten starke Einschränkungen in der Öffentlichkeit. Das Leben verlagert sich immer mehr in die Innenräume. Aber wie effektiv ist es, im Kampf gegen den Virus, den ganzen Tag Zuhause zu sitzen und kaum aus dem Haus rauszugehen?

ANZEIGE


Welche Luftreiniger schützen gegen Coronaviren?
© www.air8.tech

Die Forschungen zeigen, dass sich die Menschen vor allem in Innenräumen mit dem Coronavirus anste­cken. Die Coronaviren verbreiten sich in Innenräumen, insbesondere in schlecht belüfteten Räumen, besonders gut und viel schneller als im Freiraum. Die Wahrscheinlichkeit, sich mit dem Coronavirus in Schulen, Büros, Restaurants und sogar Arztpraxen anzustecken, ist extrem hoch.

Das ständige Lüften kann dagegen sehr hilfreich sein, aber was tun, wenn die kühleren Zeiten im Herbst und Winter kommen und wir dann noch öfter zu Hause bleiben? Wenn die Temperaturen so niedrig sind, kann man sich nicht vorstellen, den ganzen Tag Fenster offen zu halten. Daneben ist es für die Allergiker bestimmt genauso unvorstellbar, im Frühling und Sommer tags und nachts in der Wohnung mit geöffneten Fenstern zu leben.

Auf der Suche nach sinnvollen Ergänzungen zu regelmäßigen Lüften stößt man sehr schnell auf mobile Luftreiniger. Denn mobile Luftreiniger können laut Umweltbundesamt ebenfalls virushaltige Aerosole, über der sich die Coronaviren in der Atemluft verbreiten, im Raum reduzieren. Auch das Robert-Koch-Institut bestätigte, dass einige Luftreiniger die Zahl der Viren in der Raumluft wirkungsvoll verkleinern können. Also ist es kein Wunder, dass immer mehr Firmen, Geschäften und Arztpraxis in ihren Büros über ein Luftreiniger verfügen.


 Jetzt stellt sich aber die Frage, welche Luftreiniger denn hilfreich gegen COVID sein können und welche nicht
© www.air8.tech

Jetzt stellt sich aber die Frage, welche Luftreiniger denn hilfreich gegen COVID sein können und welche nicht

Viele Forschungen zeigten, dass nicht alle mobilen Luftfilter gleichermaßen dafür geeignet sind, um die virushaltige Partikel aus der Luft zurückzuhalten. Ob und wie gut ein Luftreiniger Corona-Viren einfangen kann, hängt von vielen Faktoren ab. Die wichtigsten sind der Luftdurchsatz pro Stunde und der verwendete Filtertyp.

Der wichtigste Teil eines Luftreinigers, der für die Luftreinigung verantwortlich ist, sind die Filtrationsprozesse. Die Qualität und Quantität der Filter bestimmen, welche Art von Molekülen ein Luftreiniger abfangen kann, und das entscheidet, ob er z.B in einem Krankenhaus verwendbar ist oder nicht. Also, der Filter ist derjenige, der festlegen kann, ob der Luftreiniger überhaupt eine Hilfe gegen Coronaviren sein kann.

Was alle Forschungen bestätigt haben, ist, dass die Luftreiniger mit HEPA-Filtern der Klassifizierung 13 und 14 den besten Schutz gegen Corona bieten. Diese Luftreiniger-Modelle können Krankheitskeim und feinste, mit Viren beladene Tröpfchen filtern. Mit diesem werden nicht nur Viren, sondern auch feinste Partikel aus der Luft gefiltert, die von den Viren besetzt sein können. Eins ist sicher, der Luftreiniger muss über ein HEPA-Filter verfügen, damit er erfolgreich Virösen herausfiltern kann.
Das optimale Gerät, das alle Voraussetzung erfüllt, um Coronaviren zu beseitigen, sind die Air8 Luftreiniger.

Denn die Air8 HEPA NANO-Filter entfernen bis zu 99,97 % der bösartigen Partikel aus der Luft und sorgen so für eine sichere Umgebung sowohl im Geschäfts- als auch im Freizeitbereich. Die hohe Effizienz bei der Abtötung von Coronaviren wird durch den Einsatz mehrerer Filtersysteme gewährleistet. Alle Air8 Geräte haben 4 bis 6 Filtrationsstufen und verwenden ausschließlich hochwertige HEPA-Filter, die den Standards HEPA 13 und 14 entsprechen. Somit sind sie in der Lage 99,97 % der Partikel mit einer Größe von 0,1 Mikron und kleiner herauszufiltern.

Mit anderen Worten, sind die Air8 Geräte eine gute Hilfe gegen Coronaviren wie SarsCov2 als auch Grippeviren.
Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Weiße Ritter Narzissten – Der Narzisst, der dich retten muss
Selbstliebe lässt sich trainieren
Wie gut kennen Sie Ihre eigenen Hände & Füße?
Harmonie im Alltag mit Yin und Yang
Chi oder die Saftigkeit des Lebens
Mutige Veränderungen braucht jeder Mensch zu jeder Lebensphase!
Top Anwendungsgebiete für ätherisches Rosenöl
Wildpflanzen sammeln und zubereiten: Informationen und Tipps
PflegeBox erleichtert die Pflege von Angehörigen
Erste Hilfe bei Blasenentzündungen: Diese Hausmittel können helfen
Natürliche Heilkräfte mit Grüntee aktivieren
Die 3 wichtigsten Heilkräuter für Frauen und ihre Anwendungen
CBD Öl aus Hanf: Ist der Wirkstoff das neue Wundermittel?
Frühlingserwachen. Mit den Kräften der Amazone zu neuen Anfängen
El Hiri: Eine kleine Geschichte aus dem Sufismus
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen