ANZEIGE
220

„Die besondere Weihnachtsgeschichte des Herrn Schmidt.“



Mit dem neuen Weihnachtswerbespot, in dem es um die anstehenden Feiertage, die Corona-Pandemie und das Miteinander verschiedener Kulturen geht, rührt die Supermarktkette Edeka Nutzer in sozialen Medien. Der Titel des knapp zweiminütigen Videos, das gestern veröffentlicht wurde: „Die besondere Weihnachtsgeschichte des Herrn Schmidt.“

Im Mittelpunkt steht hier der allein lebende Rentner Herr Schmidt, der als recht grummelig dargestellt wird: Das Spielen der Nachbarskinder vor seinem Mehrfamilienhaus stört ihn ebenso gewaltig wie der Lärm im Treppenhaus. Nur das nahe Weihnachtsfest scheint Herrn Schmidt noch etwas Freude zu bereiten, er ist beim Schmücken des Tannenbaumes zu sehen und beim Befestigen eines Adventskranzes an der Wohnungstür.

ANZEIGE




Als seine Nachbarn ihm eine türkische Süßspeise, anbieten, hat er für sie nur ein mürrisches Grummeln übrig. Dann aber erfährt Herr Schmidt von seiner Corona-Infektion, statt des Adventskranzes hängt schließlich eine Quarantäneverordnung an seiner Tür.


Die Nachbarskinder beschließen dann , Herrn Schmidt eine Freude zu bereiten und kochen für ihn ein klassisches deutsches Weihnachtsessen: Gänsekeule mit Rotkohl und Klößen – und Baklava, die türkische Süßspeise gibt‘s dazu auch noch. Im Treppenhaus wünschen ihm die jungen Leute noch „Frohe Weihnachten“, was den Ansatz eines Lächelns auf das Gesicht von Herrn Schmidt zaubert. Der Spot endet mit den Worten: „Lasst uns froh und bunter sein.“


„Toller Spot, mir kommen die Tränen“

Nutzer bei Facebook und Youtube, wo Edeka das Video veröffentlichte, reagieren bereits begeistert: „Es geht auch in besonderen und schlimmen Zeiten gemeinsam! ‚Abstand‘ bedeutet eben nicht immer zwangsläufig ‚alleine zu sein‘. Vielen Dank für das tolle Video, ihr seid klasse!“, schreibt dort jemand. Jemand anderes meint: „Toller Spot, ihr habt es wieder einmal geschafft, dass mir die Tränen kommen.“
Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
220
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Pranayama - Atemübungen die unsere Resilienz stärken, Teil 4
Hochsensibilität: 10 belastende Kindheitserfahrungen
"Worte der Weisheit": Glück
Bhutan: Bruttonationalglück für alle
Selbstzweifel überwinden: 5 Tipps gegen die Unsicherheit
Sonnenschein im Kopf: Tipps gegen den Winterblues
„Die Kunst der Aufmerksamkeit“ - das schönste Yogabuch ever
Du bist mehr als Körper und Geist
Chiron, der Schlüssel zur (Selbst)Heilung - Kosmische Reise durchs Sonnensystem, Teil 9
ANKOMMEN
"Augenblicke in der Natur"
Hab ich schon mal gelebt? Und wenn ja, was kümmert es mich heute?
Poetischer Ideenreichtum von icke, BERLIN: LEBE-LIEBE-LACHE verlost Windjacke
Gott wohnt in der Stille des Atems
Mode - mehr als nur etwas zum Anziehen: Oder welchen Einfluss unsere Gedanken auf unser Selbstverständnis haben
Der Sinn des Lebens: Kraftanker und Basis des Glücks
DAS HAT NICHT JEDER – GESCHENKE AUS GEBRAUCHTEM FEUERWEHRSCHLAUCH
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen