ANZEIGE
17

Wenn die ersten Frühlingsboten vor die Tür und in die Gärten locken


ANZEIGE

Wir starten in die Winterzeit, aber viele Gärtner bereiten sich schon auf den alljährlichen Einklang der Frühlingssaison vor. Wenn erste leichte und noch milde Sonnenstrahlen die Erde aufwärmen und die triste Natur des Winters zum Leben erweckt, zartes Grün in Form von jungem Blattwerk an den Ästen der Bäume den Wald in ein herrlich mildes Ambiente taucht - und wenn die Frühlingsboten wie Narzissen, Krokusse und Co ihre Kelche öffnen und die Natur in ein buntes Kleid legt, dann weiß man: Der Lenz ist angekommen und lässt unsere Lust auf Natur, Garten und dem Leben im Freien wieder aufleben.


Wenn die ersten Frühlingsboten vor die Tür und in die Gärten locken
© Couleur/pixabay

Vom Frühjahrsputz, bis zum Gardening im Freien und dem Reinigen von Terrassen und Gartenmöbeln und mehr, werden unsere müden Lebensgeister des Winters wieder geweckt und agil. Für Hobbygärtner beginnt nun eine ganz besondere Saison.


Terrassen auf Vordermann bringen

Jetzt geht es raus an die frische Luft und die laue Frühlingsluft sollte man nutzen, um die Terrasse auf Vordermann zu bringen. Moose und Grünspan entfernen, die Fugen mit dem Hochdruckreiniger säubern und generell einige Reparaturen hier und da vornehmen. Beispielsweise bei den Holzböden die eine oder andere Diele austauschen. Die Geländer oder die Umrandung vielleicht erneuern und streichen. Aber auch kleine Anschaffungen und Wechsel können vorgenommen werden. Wie der Kauf neuer Möbel für den Garten beispielsweise. Hier ist eine riesige Bandbreite für jeden Geschmack auf dem Markt vertreten. Die Auswahl ist groß, so gibt es von den Hartman Gartenmöbel bis hin zu den Kettler Gartenmöbel eine weit gefächerte Reihe an Anbietern. Aber nicht immer sollte die erste Wahl auf neue Gartenmöbel fallen, so können auch herkömmliche Möbel, wenn sie noch recht neu oder robust sind, auf Hochglanz gesäubert, gestrichen oder geölt werden. So strahlen sie dann wieder den ganzen Sommer auf der Terrasse.


Frühjahrsputz im Garten

Auch der Garten möchte wieder aufgehübscht werden. Neue Bepflanzungen, Frühblüher und Zwiebeln setzen, dabei besonders die Blumenbeete richtig gut durchharken und von Unkraut und Co. befreien. Den Rasen trimmen und von Moosen und Flechten befreien und reinigen sowie das überschüssige Laub entfernen. Bei Bedarf auch den Gartenteich säubern und von Laub und Blattwerk und mehr befreien, damit wieder genügend Sauerstoff im Teich selbst vorhanden sein kann. Denn nur dann können Teichrosen und andere, schöne Teichpflanzen wachsen und gedeihen. Wichtig ist, dass man darauf achtet, dass die Begrünung am Rande des Teiches dennoch bestehen bleibt und Unterschlupf für die Tierwelt und Artenvielfalt bieten kann.


Neue Bäume und Blumenkübel

Jetzt, im Frühling ist die beste Zeit einen kleinen Obstbaum zu pflanzen, oder auch die Terrasse mit großen Blumenkübeln zu bestücken und diese dann mit herrlichen Blumen zu bepflanzen. Aber auch so genannte Hochbeete eignen sich besonders gut für schöne Bepflanzungen und vor allem auch fürs Gemüse, für Kräuter und andere nützliche Pflanzen zum Kochen und mehr. Hochbeete sind generell besonders gut geeignet, um sich auch auf kleinem Terrain eine kleine, grüne Oase aufzubauen. Einfach das Hochbeet entweder selbst zusammen bauen, oder als Baukastensystem fertig kaufen und befüllen. Dann mit den richtigen Pflanzen versehen. So kann man diese Beete zum einen als Gemüsebeete nutzen, oder eben auch als herrlich buntes Blumenparadies nutzen.


Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
17
ANZEIGE
Weitere Artikel:
10 Tipps für ein gesundes Raumklima
Hagebutten / Hagebuttenpulver und Vitamin C
Renovierung: Darauf solltest Du achten!
Wahre Alleskönner: Kräuter können mehr, als du vermutest
Weihnachtstafel - stilvoll und festlich den Tisch decken
Einladung zur Baumpflanzaktion in Hamburg-Lurup
Online-Tierarzt: Digitale Sprechstunde von zu Hause für dein Haustier
Diese Katze hilft uns Menschen, gesund zu werden!
Wieviel Ordnung brauchst Du?
Tischdecken & Co: schöne Stoffe für die Tafel
Frühjahrsputz auf allen Ebenen
Kissen & Wohnaccessoires: Traumhaft schöne Deko für Ihr Zuhause
Ein Weg der Liebe
Urlaub im Wellness-Hotel: LEBE-LIEBE-LACHE Tipps für die Outfits
Yves Rocher: Christmas is a magical garden
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen