37

Einrichtungstrends für das kommende Jahr – entdecken Sie, was 2021 angesagt sein wird


Wir sind sehr überrascht, wie schnell dieses Jahr sich dem Ende neigt. Interior-Design-Fans suchen bereits nach Trends, die für die nächsten zwölf Monate gültig sind. Wir haben uns gründlich in das Thema eingearbeitet und in diesem Artikel die interessantesten Ideen gesammelt, von denen es wert ist, sich inspirieren zu lassen, um das bestehende Arrangement aufzufrischen.

Schwarz-weißes Bild im Wohnzimmer
© www.myredro.de

Es kommt selten vor, dass die Trends eines bestimmten Jahres nach dem 31. Dezember völlig ungültig sind. Viele dekorative Lösungen und Motive sind nach wie vor beliebt, aber mit Beginn des neuen Jahres kombinieren wir sie mit anderen Akzenten oder schieben sie ein wenig beiseite und ermöglichen dem neuen Element, die Hauptrolle im Raum zu spielen. Dies verursacht, dass wir nicht die ganze Wohnung auf einmal umgestalten müssen. Die Auffrischung der bestehenden Innendeko nach neuen Trends wird auch dadurch erleichtert, dass der Eklektizismus in Mode ist, der ganz unterschiedliche Ästhetiken mutig miteinander kombiniert. Aber damit befassen wir uns gleich. Es ist an der Zeit, die heißesten Trends des kommenden Jahres kennen zu lernen!


Die große Kraft des zarten Beige

Viele Jahre lang galt es als eine sehr sichere, traditionelle und daher langweilige Farbe. Nach Jahren der Unterschätzung ist sie endlich im Trend. 2021 entdecken wir das enorme Potenzial, das in ihr steckt. Angesagt wird nicht nur diese Farbe als ein gewisser dekorativer Akzent sein, sondern ein echter Total-Look in Beige. Was meinen wir damit? Ein Arrangement, das vollständig in Beigetönen gestaltet ist, aber in verschiedenen Nuancen gehalten wird. Wem wird eine solche Innendeko gefallen? Sicherlich Liebhabern des gemütlichen Minimalismus, aber auch all jenen, die jeden Tag ein sehr intensives Leben führen und sich zu Hause beruhigen und entspannen wollen. Beigetöne, angenehm für das Auge und ruhig, werden zu einer perfekten Lösung.

Wir können sie mit der weißen Farbe der Wände kombinieren. Wenn wir die Wände auch in einem cremefarbenen Farbton streichen, lohnt es sich, ein Element in einem Sand- oder Terrakotta-Ton in das Arrangement zu bringen, damit der Raum einen stärkeren Akzent erhält. Viele Menschen finden neutrale Farben langweilig. Diese bieten jedoch eine ausgezeichnete Basis für die Schaffung atemberaubender Arrangements und sorgen für eine perfekte Kulisse unseres täglichen Lebens. Wenn wir nach einer Weile feststellen, dass uns der beige Total-Look langweilt, können wir ihn mit bunten Accessoires leicht durchbrechen.


Fototapete Flamingo mit Palmenblättern im Schlafzimmer
© www.myredro.de

Öko – der beste Trend der Welt

Arrangements im Öko-Geiste sind keine Neuheit, denn schon in früheren Saisons gab es Lösungen, bei denen die Sorge um das Wohl des Planeten sehr deutlich war. In diesem Jahr wird dieser Trend immer stärker und die Tatsache, dass beige Interieurs in Mode sind, wird es uns erleichtern, ihn in unser Zuhause einzuführen. Was ist der Öko-Stil? Es handelt sich hier vor allem darum, nach natürlichen Materialien zu greifen, Artikel zu wählen, die von Unternehmen, die auf Nachhaltigkeit setzen, kommen, sowie auf recycelte Möbel und Ausstattungselemente zu setzen. Schränke oder Tische aus Recyclingholz haben eine Seele und das ist ihr Vorteil gegenüber neuen Modellen.

Auch Möbel und Accessoires aus Rattan und Weide erfreuen sich großer Beliebtheit: geflochtene Lampenschirme sowie Sessel und Stühle mit geflochtenen Sitzflächen. Worauf wir noch achten müssen, sind pflanzliche Motive. Sie können auf Textilien erscheinen. Für einen tollen Effekt sorgt auch eine 3D Fototapete mit Abbildungen einheimischer Feldarten. Denn immer mehr Menschen werden sich nicht von exotischen, sondern von lokalen Motiven inspirieren lassen. Die perfekte Krönung des Arrangements ist eine hohe Vase mit Ziergras – zum Beispiel Pampasgras: dies wird in den kommenden Monaten ein echter Hit sein.


Minimalismus und etwas mehr

Zusammen mit Lösungen im Öko-Geiste, die uns dazu bringen, bewusster und verantwortlicher zu leben, wird uns der Minimalismus begleiten – eine perfekte Antwort auf den übermäßig konsumorientierten Stil des modernen Lebens. Viele mögen sagen, dass dies nichts Neues ist, dass dieser Stil seit Jahren in der Welt der Innenarchitektur präsent ist, also würde uns das nicht überraschen. Im Jahr 2021 wird er jedoch in unseren Innenräumen nicht in seiner reinen Form erscheinen, sondern mit verschiedenen Beimischungen. Mit welchen? Sicherlich werden die Einflüsse der skandinavischen Ästhetik, die auch vielen bekannt ist, am häufigsten zu sehen sein. Aber auch die japanische Wabi-Sabi-Ästhetik, die die Schönheit von Gegenständen und Materialien betont, die Gebrauchsspuren tragen und auf denen Spuren des natürlichen Laufs der Zeit bemerkbar sind, wird man immer öfter bemerken. Dies ist eine Apotheose der Natürlichkeit. Es geht hier auch darum, dass nicht alles glänzend und neu sein muss.

An den Wänden werden minimalistische Bilder schwarz-weiß dominieren – Abstraktionen, einfache Porträts oder Landschaften, die mit wenigen Strichen gemalt worden sind. Auch eine mutige Kombination scheinbar unpassender Materialien, wie Holz, Weide oder Terrakotta mit Stahl, Glas und Beton, wird ihren Platz unter den Interior-Trends einnehmen. Ein solcher Eklektizismus, den wir am Anfang erwähnten, wird es uns erleichtern, das bestehende Arrangement mit neuen Trends zu kombinieren.

Blumen-Fototapete im Wohnzimmer
© www.myredro.de

Möbel ohne Kanten

Der letzte Trend, den wir uns ansehen möchten, sind Möbel mit einer einzigartigen Form, die von den 60er und 70er Jahren inspiriert worden sind. Es geht hier um Möbel mit weichen, abgerundeten Formen ohne Kanten. Ähnliche Modelle dominierten vor ein paar Dutzend Jahren in den Innenräumen, als die Welt des Interior-Designs vom Zeitalter Space-Age beherrscht wurde. Dies ist eine interessante Rückkehr eines Retro-Designs, das sich gleichzeitig durch einen sehr modernen Charakter auszeichnet. Auf welche Lösungen lohnt es sich zu setzen? Nicht nur Sofas oder Sessel mit einer weichen Polsterung, sondern auch andere Ausstattungselemente verdienen Aufmerksamkeit. Ein TV-Tisch, obwohl er aus Holz gefertigt ist, mag abgerundete Seiten haben. Ein Couchtisch, der nicht nur eine ovale Platte, sondern auch ein Gestell in Form eines Zylinders anstelle von vier Beinen hat, wird sich sicherlich beeindruckend präsentieren,

Dank dieser organischen Form – denn runde Formen erinnern an die Natur – , werden solche Möbel im Öko-Arrangement großartig aussehen. Wenn wir auf eine abgetönte Polsterung setzen, passen wir das Sofa oder gepolsterte Hocker an die Innendeko an, in der der Beige-Total-Look herrscht. Solche Modelle werden sich auch in ein minimalistisches Arrangement einfügen. Dank der Tatsache, dass sie wirklich bequem sind, werden wir ein sehr praktisches Element der Wohnungseinrichtung gewinnen.

Es wird sicherlich neue Trends geben, denn das Jahr 2021 liegt noch vor uns. Die in diesem Artikel gesammelten Lösungen sind jedoch eine ausgezeichnete Basis für die Auffrischung unseres bestehenden Arrangements. Wir können dabei sicher sein, dass wir nach Motiven greifen, die noch viele Monate angesagt sein werden.
Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
37
Weitere Artikel:
5 Tipps für eine weihnachtliche Atmosphäre in den eigenen vier Wänden
Die Wärmedecke – das Multitalent mit dem Entspannungsfaktor
A Taste of Art - Essenza
Gemütlich wohnen: Zauberhafte Mix- und Matchkollektionen von PIP
Jetzt spielen Beistelltische die Hauptrolle!
Moderne Wanduhren – zeitloses Design für zu Hause
Tischdecken & Co: schöne Stoffe für die Tafel
Von modern bis edel: Die schönsten Osterdeko-Ideen für Ihr Zuhause
Kissen & Wohnaccessoires: Traumhaft schöne Deko für Ihr Zuhause
Der Sessel als privater Rückzugsort
Die neuen Smart Photo Frames: Design, Schönheit und Intelligenz
Upcycling: Mit nachhaltigen Möbeln das Zuhause verschönern
Hochsensibilität: Warum ohne Sicherheit NICHTS geht
Self Care - deinen Körper spüren, dir selbst begegnen
BOUTIQUE HOTEL i31 BERLIN - Boutique Hotel im Herzen Berlins
Angesagte Prints, Streifen und Muster bei Someday & Opus
Allgäu Sonne: Lebensfreude und Entschleunigung in Bayern
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen