ANZEIGE

Augenlasern: Scharf sehen - OHNE - Brille


ANZEIGE

Tragen auch Sie eine Brille oder Kontaktlinsen? Und Sie wollen die lästige Sehhilfe loswerden? Ganz gleich ob Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Astigmatismus aufgrund einer Hornhautverkrümmung. Haben Ihre Augen derzeit weniger als 5 Dioptrien? Dann sind Ihre Augen in aller Regel fürs Augenlasern gut geeignet.

Die etablierte Methode heißt in diesem Zusammenhang LASIK - und im Schnitt muss man von ungefähr folgenden Kosten ausgehen:

  • LASIK : ca. 1.000-1-500 Euro pro Auge
 
In aller Regel müssen beide Augen operiert werden. Im Schnitt kostet eine Augenlaser-OP insgesamt ca. 3.000 bis 5.000 Euro - darin sind das Lasern beider Augen, sowie der Klinikaufenthalt und die Vor- und Nachuntersuchungen enthalten. Übrigens: Augenlasern in Oberstenfeld wird immer beliebter. Die Praxis bietet zudem Leistungen aus den Bereichen: Augenlasern, Behandlung von "Grauer Star" und Glaukom, sowie Faltenglättung mit Botox.

Augenlasern: Scharf sehen - OHNE - Brille
© 6335159/pixabay


Übernimmt meine Krankenkasse die Augenlaser-Kosten?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen keine Kosten einer Augenlaser-Operation, auch nicht anteilig. Die Begründung hierzu lautet: man könne zum Beispiel eine viel kostengünstigere Alternative wählen (Brille). Mitunter übernehmen manche private Krankenversicherungen einen Teil der Augenlaser-Kosten. Das muss im Einzelfall geprüft werden. Am einfachsten, indem man direkt bei der PKV anruft.


Wie funktioniert Augenlasern?


Die bereits genannten, weit verbreiteten Fehlsichtigkeiten bewirken stets das Gleiche: die Brechkraft des dioptrischen Apparates ist nicht mehr optimal. Die Ursachen sind zwar verschieden, aber in allen Fällen kann die Hornhaut das Licht mehr nicht so brechen, dass es exakt auf der Netzhaut des Auges scharf abgebildet wird. Eine Sehhilfe korrigiert nun diese Brechungsschwäche, indem eine ausgleichende Linse vor das Auge gesetzt wird.


Augenlasern Verfahren

Beim Augenlasern funktioniert das anders: die Brechungswirkung an sich wird einfach verändert. Oder auch: das Problem wird an der Wurzel gepackt. Und zwar indem die Wölbung der Hornhaut nur minimal verändert wird. Je nach Fehlsichtigkeit wird hier etwas im Zentrum oder in den Außenbereichen abgetragen.


LASIK

Die derzeit bewährteste - und somit am häufigsten angewandte Methode nennt sich LASIK. Mit einer ultrascharfen Klinge wird hier ein ringförmiger Schnitt auf der Hornhaut gesetzt, mit der die Oberfläche abgetrennt und schließlich hochgeklappt wird. Anschließend wird die mittlere Schicht der Hornhaut abgetragen. Dann wird der Flap wieder zurückgeklappt. Klarer Vorteil: die Hornhaut verheilt wesentlich besser und schneller, als wenn sie direkt an der Oberfläche abgetragen worden wäre.

Weiter zum
Augenzentrum Oberstenfeld

ANZEIGE
Weitere Artikel:
Intensives Dufterlebnis - 4711 Acqua Colonia Intense
Florent Raimond entwickelt die "Gold Serie" für aroma garden
Natürlich-schöner Sommerteint mit lavera Naturkosmetik
Intuition und kreative Energie zum Aufsprühen
5 wirkungsvolle Tipps: Gesund ins Frühjahr
Das passiert mit deinem Körper 9 Stunden nach dem Auftragen von Nagellack
Dr. Hauschka Wintergeschenke - Ein Fest der Freude
Kim Weisswange: Chef-Parfumeurin mit besonderer "Herznote"
Kollagen zum Trinken strafft die Haut am ganzen Körper
The Ritual of Happy Buddha
Royale Essence 24h Aufbaucreme gewinnt Leserpreis
5 Auswirkungen auf die Gesundheit durch Gurken
Wu Wei – die Kunst nichts zu tun
UNGESCHMINKT FRAU: Interview mit Bettina Zumstein
Interview mit Ina Milert: Wie ich meine Tochter an die Drogen verlor
Neues Live to Love - Projekt: Blumenwiese für Insekten in Hamburg-Winterhude
Der Wassermann - Jenseits von Raum und Zeit
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 3: Ich und die Dus
Deine Kinderpatenschaft mit World Vision bereichert Dich und Dein Patenkind
Boutiquehotel Villa Sostaga - historisches Ambiente über dem Gardasee
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen