16
ANZEIGE:

Endlich wirklich entspannt auf Reisen mit dem ADAC Auslandskrankenschutz


Für unser LEBE-LIEBE-LACHE Online-Magazin unternehmen mein Mann Axel und ich seit einigen Jahren Pressereisen zu Top-Hotels in Europa und berichten darüber in unserer viel beachteten Kategorie "Auf Reisen". All diese Reisen unternehmen wir mit dem Auto, weil uns allein schon die Fahrt durch landschaftlich reizvolle Regionen viel Spaß macht. Zudem vermeiden wir auch aus Umweltschutz-Gründen das Flugzeug.

Unsere letzte Reise führte uns einmal mehr nach Italien. La Dolce Vita, sanfte Landschaften, die majestätische Welt der Dolomiten und dieses herzliche entspannte Flair Italiens haben es uns einfach angetan. Von Meran aus ging es dieses mal an die Adriaküste und San Marino, schließlich in die Dolomiten und wieder nach Meran. Bella Italia!

Mit dem ADAC Auslandskrankenschutz unterwegs im malerischen Meran
© www.lebe-liebe-lache.com
Mit dem ADAC Auslandskrankenschutz entspannt am Strand der Adria
© www.lebe-liebe-lache.com
Der ADAC Auslandskrankenschutz ist in den Dolomiten einfach Pflicht. Die schnellen Wetterwechsel können bei Wanderungen schnell zur echten Gefahr werden...
© www.lebe-liebe-lache.com
Der ADAC Auslandskrankenschutz ist in den Dolomiten einfach Pflicht. Die schnellen Wetterwechsel können bei Wanderungen schnell zur echten Gefahr werden...

Axel und ich leben auch unterwegs einen aktiven Lebensstil und so haben wir unsere Yogamatten und Wanderschuhe immer dabei. Nach einem köstlichen Frühstück gibt es dann bei uns ganz nach Lust und Laune entweder relaxte Sonnengrüße am Pool oder ausgedehnte Wanderungen in die Bergwelt.


Dank ADAC Auslandskrankenschutz lässt auch ungewohnte Kulinarik voll und ganz genießen.
© www.lebe-liebe-lache.com
Mit dem ADAC Auslandskrankenschutz wartet nach der Wanderung die Entspannung im Hotel
© www.lebe-liebe-lache.com

In diesem Zusammenhang haben wir festgestellt, dass für uns und andere Menschen in unserem Alter von 50+, ein verlässlicher Auslandskrankenschutz immer wichtiger wird.


ADAC Auslandskrankenschutz: Annette Maria meint - Wanderungen lassen sich so viel entspannter genießen
© www.lebe-liebe-lache.com
Es ist ein so gutes Gefühl zu wissen, dass wir mit dem ADAC Auslandskrankenschutz ohne Sorge eine Bergwanderung auf eigene Faust unternehmen können, weil wir gut versorgt sind, sollten wir einmal ausrutschen und den Fuß verstauchen oder schlimmeres.

Und überhaupt: Seit wir beide durch den ADAC Auslandskrankenschutz im Familientarif auf unseren Reisen abgesichert sind, fühlen wir uns unterwegs sehr viel entspannter.

Auch wenn wir den Auslandskrankenschutz zum Glück noch nicht in Anspruch nehmen mussten, ist es einfach beruhigend, dass uns im Falle des Falles rasch und unkompliziert geholfen wird.


Gut zu wissen

Neben dem eigenen ADAC Auslandskrankenschutz gibt es auch den ADAC Auslandskrankenschutz für Familien. Hier schützen Sie auch Ihren Ehe- bzw. Lebenspartner in eingetragener Lebenspartnerschaft und Ihre minderjährigen Kinder. Der Familientarif gilt zudem völlig unabhängig davon, ob Sie gemeinsam als Familie oder getrennt verreisen. Bei einer Lebenspartnerschaft sind neben den gemeinsamen Kindern sogar auch noch dessen minderjährige Kinder mitversichert, wenn diese mit Ihnen gemeinsam wohnen.

Mit dem ADAC Auslandskrankenschutz können Sie auf diese Weise ganz einfach Ihre ganze Familie absichern. Für ADAC Mitglieder ist der ADAC Auslandskrankenschutz übrigens auch noch besonders günstig!


Und so schnüren wir gelassen und voller Vorfreude auf die neue Erfahrung unsere Wanderschuhe

Mit dem ADAC Auslandskrankenschutz wandern in die Dolomiten
© www.lebe-liebe-lache.com
Das zauberhafte Gebiet um Rosengarten und Latemar kennzeichnet die Grenze zwischen Südtirol und dem Trentino. Und vom Balkon des Zimmer unseres Hotels in den Dolomiten erblicken wir das Latemarmassiv, das durch den Karerpass vom Rosengarten getrennt ist.

Der Latemar besteht aus hellem Kalk- und Dolomitengestein. Hier findet man verschiedenste Gesteinsformen. Aus geologischer Sicht ist das Dolomiten UNESCO Welterbe eines der bedeutendsten Forschungsgebiete.

Doch für uns ist es weit mehr: die Dolomiten sind unsere zweite Heimat, die wir lieben und schätzen. Diesmal soll es eine Wanderung zur Auerleger Alm sein, die uns einen grandiosen Ausblick auf die sagenhafte Bergwelt bietet.

Der ADAC Auslandskrankenschutz lässt uns auch anspruchsvollere Touren entspannter planen.
© www.lebe-liebe-lache.com
Gut dass wir heute den ADAC Auslandskrankenschutz hatten - auch wenn bei der Bergwanderung zum Glück nichts passiert ist.
© www.lebe-liebe-lache.com

Übrigens: Mit unserem Italien-Reisefieber haben wir bereits die Familie angesteckt. Nachdem Axel und ich unserem Sohn Felix von den Reizen der Ligurischen Landschaft erzählt haben, ist auch er nun mit dem Auto und seinem ADAC Auslandskrankenschutz unterwegs nach Cinque Terre. Und wir sind schon sehr gespannt darauf, von seinen Eindrücken zu hören...


Der ADAC Auslandskrankenschutz sollte auch in Cinque Terre nicht fehlen. Die Klippen sind hier schroff und sehr steil!
© www.lebe-liebe-lache.com
Der ADAC Auslandskrankenschutz sollte auch in Cinque Terre nicht fehlen. Die malerischen Klippen sind hier schroff und steil!


ADAC Auslandskrankenschutz: Jetzt informieren



16
Weitere Artikel:
Pinolino: Zauberhafte Holzgeschenke für die Kleinen
Grand Hotel Abano: luxuriöses Anti-Aging Thermal SPA
Fünf Dinge, die du beim Kauf deiner Yogamatte beachten solltest
Lässig-entspannter Urlaub im STOANA
Die neuen Smart Photo Frames: Design, Schönheit und Intelligenz
Körper und Seele entspannen: Im 5 Sterne Resort & Spa Almar Jesolo
Mondäne Atmosphäre im Grand Hotel Cesenatico
Reisen? 8 Gründe, warum es das Beste auf der Welt ist!
Design, Kunst, Geschichte: im Hotel Turm verschmelzen sie zu einer harmonischen Symbiose
Wie du gut durch den Herbst kommst: Vitalstoffe für dein Immunsystem
Wiederentdecktes Hausmittel hilft bei Fibromyalgie, rheumatischen Erkankungen und mehr. . .
la maiena meran resort ***** alles, was wir für unseren Traumurlaub brauchen
Die 4 indischen Gesetze der Spiritualität
Eine poetische Reise durch den Tierkreis: Der Krebs ~ der Sprunghafte
16 Fragen für den Jahresrückblick: Patrick Lynen
Patrick Lynen: Ich will mich deines Vertrauens würdig erweisen
Auf die Plätze - TEEdox - los!
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen