ANZEIGE
27

Solarleuchten - mit der natürlichen Kraft der Sonne den Garten beleuchten


Wollen auch Sie Ihren Garten in ein besseres Licht rücken? Dann sollten Sie zu Solarleuchten greifen. Damit sparen Sie neben Stromkosten auch den Aufwand bei der Installation.

ANZEIGE


Mit Solarleuchten im eigenem Garten bringen Sie ganz einfach Licht in jeden Bereich.

Wenn Sie Ihren Garten mit Strom aus der Steckdose beleuchten wollen, benötigen Sie Außensteckdosen und ein gut verlegtes Kabelnetz. Da hier Strom fließt, sollten Sie diese Installationen unbedingt einem Fachmann überlassen. Je nach Umfang kann das allerdings einige Hundert Euro kosten. Mit Solarleuchten stellt sich dieses Problem nicht. Da sie kabelunabhängig sind, lassen sich diese Leuchten fix und flexibel in jedem Bereich Ihres Grundstücks platzieren. Zudem sparen Sie mit Solarlampen Stromkosten, denn tagsüber werden sie vom natürlichen Sonnenlicht aufgeladen. Und sobald es dunkel wird, schaltet der eingebaute Lichtsensor die Leuchtquellen automatisch ein.


Solarleuchten - mit der natürlichen Kraft der Sonne den Garten beleuchten
© joshboot/unsplash


Worauf sollten Sie beim Kauf von Solarleuchten achten?

Kaum zu glauben aber wahr, Solarlampen gibt es in Ein-Euro-Shops tatsächlich schon für einen Euro. Von solchen Schnäppchen sollte man sich aber nicht blenden lassen. Meist bestehen diese Leuchten aus minderwertigen Komponenten: Entweder die Akkus sind zu schwach oder aber die Solarzellen nicht gut genug. Häufig trifft auch beides zu. Für so wenig Geld gibt es eben keine Qualität. Damit Ihre Solarlampe effizient arbeitet und lange durchhält, sollten Sie unbedingt auf zwei Dinge achten:

Der Akku: Frühere Modelle aus Nickel-Cadmium-Akkus (NiCd-Akku) waren Standard. Und auch heute noch werden Solar-Leuchten damit ausgestattet. Doch allein aus Umweltschutzgründen sind Lampen mit den neueren Nickel-Metallhydrid-Akkus (NiMh-Akku) heute die bessere Wahl, denn sie enthalten kein giftiges Cadmium. Zudem weisen diese Akkus eine wesentlich höhere Energiedichte auf und sind schlichtweg langlebiger als NiCd-Akkus.

Sie können Solar-Leuchten auch mit den modernen Lithium-Ionen-Akkus erwerben. Diese haben beim Aufladen keinen Memory-Effekt und halten somit deutlich länger. Allerdings sind  Lampen mit diesem Akku-Typ etwas hochpreisiger als andere Modelle.

Für eine lange Leuchtdauer sollten Sie Akkus mit einer hohen Milliampere (mAh)-Zahl wählen. Denn: Je höher die mAh-Angabe, desto mehr Energie kann ein solcher Akku speichern. Das bietet sich etwa für Leuchten an Gartenwegen an, die eine ganze Nacht funktionieren sollen.


Solarleuchten - mit der natürlichen Kraft der Sonne den Garten beleuchten

Solarleuchten setzen auch Ihren Garten, Ihre Terrasse oder den Balkon geschmackvoll in Szene. Weiteres Plus: Sie sparen nebenbei noch Energie. Beleuchten Sie die schönen Stellen Ihres Außenbereichs und setzen Sie dabei Akzente mit Leuchtkraft. Bei www.solarversand.de finden Sie eine große Auswahl an Qualitäts-Solarleuchten. Gut zu wissen: Gerne steht man Ihnen bei Fragen mit langjähriger Erfahrung zur Seite.

Die Leuchtmittel: Solarleuchten sind mittlerweile mit normalen Glühbirnen, Energiespar-Lampen, Niedervolt-Halogenlampen oder LED-Lampen erhältlich. Hier ist es hilfreich zu wissen: Je höher der Energieverbrauch des Leuchtmittels ist, desto schneller geht der Gartenleuchte die Leistung abhanden. Glühbirnen verbrauchen ungefähr fünfmal mehr Energie als LEDs. LED-Lampen stellen derzeit die mit Abstand effizienteste Form einer Lichtquelle dar und es gibt mittlerweile auch Modelle, die ein warmes Licht zaubern und eine hohe Leuchtkraft aufweisen.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Solarleuchten achten?
© acastillejos/unsplash

Welche Solarleuchten eignen sich für Ihren Garten?

Im Handel erhalten Sie mittlerweile Solar-Leuchten für jeden Zweck und Bereich. Ob als Poller- oder Wegleuchten für Ihre Gartenwege, oder Strahler und Bodenleuchten für Pflanzen, Lauben oder Rasenflächen – für einfach jeden Zweck ist das passende Modell dabei. So bleiben keine Wünsche offen und Sie rücken Ihren Garten mit idealen Solarleuchten ins richtige Licht.



27
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Mit der Gartenbewässerung im Sommer rechtzeitig beginnen
Upcycling: Mit nachhaltigen Möbeln das Zuhause verschönern
Wohlfühloase Garten – die perfekte Sitzecke für laue Sommerabende
Laut Studie: Putzen ist genauso schädlich wie Rauchen
Einen Garten zur Wohlfühl-Oase umgestalten
Dinnery - dieses Geheimrezept macht auch Sie zum Kochprofi!
Zen und die japanische Gartenkunst des Shunmyo Masuno
Einfach mal die Seele baumeln lassen - Der Garten als Ruhequelle
KOST-FAST-NIX No1
Frühjahrsputz: Reinige Deine Fenster mühelos mit dem Fenstersauger von Leifheit
Ideenreiche Haushaltshelfer zum Behalten und Verschenken
Waschmittel gratis!
Fritsch am Berg: Modernes MentalSpa Hotel in Vorarlberg
Angesagte Prints, Streifen und Muster bei Someday & Opus
5 Teesorten, die uns beim Abnehmen helfen
Zeit des Erwachens im März
Tierkreiszeichen Waage: Yin und Yang im Oktober
Aloe vera - ein uraltes wirksames Naturheilmittel
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen