ANZEIGE

Das sind die neuen Schönheits-OP-Trends 2019



Kein Zweifel: Das Geschäft mit der Schönheit boomt. Ein kleines bisschen Korrektur hier, ein wenig  Botox da – der Wunsch perfekt auszusehen, ist so stark wie nie und das scheint sich auch im laufenden Jahr nicht zu ändern. Grund dafür sind aber nicht nur soziale Netzwerke und Stars und Sternchen, die scheinbar makellose Körper promoten. Die Schönheitsmedizin geht auch große Schritte in Richtung Zukunft, was Eingriffe jetzt schneller, innovativer und mit kaum sichtbaren Narben ermöglicht. Wir von LEBE-LIEBE-LACHE  sind in diese Welt zwischen Botox und Skalpell eingetaucht und stellen die Schönheitsoperationen vor, die in diesem Jahr stark nachgefragt werden.

ANZEIGE

Das sind die neuen Schönheits-OP-Trends 2019
© brenna_lynn/unsplash

Wohin Schönheitsoperationen gehen

Da sind sich Schönheitschirurgen einig: Patienten und Patientinnen wünschen sich heute ein möglichst natürliches Aussehen. Das gewohnte Ich, nur wie durch ein bisschen Photoshop-Weichzeichner optimiert – so könnte man die Wünsche in diesem Jahr auf den Punkt bringen. Unnatürlich pralle Brüste und Schlauchbootlippen werden künftig von natürlicheren Formen abgelöst, die einfach besser zum Rest des Körpers passen. Chirurgen werden somit zur Anlaufstelle für geradezu unsichtbare Fine Tunings.

Ein weiterer Trend, der sich abzeichnet, sind vorbeugende Behandlungen. Das Alter der Frauen und Männer, die sich kosmetisch verschönern lassen, sinkt derzeit zunehmend ab. Vor allem Anti-Aging-Treatments wie Botox werden also mehr und mehr zur Prävention, als zur tatsächlichen Korrektur genutzt.


Das sind die 4 größten Schönheits-OP-Trends 2019
  
1. Filler


Hyaluronsäure und Botox stehen auch in diesem Jahr weiterhin hoch im Kurs, egal ob im Kampf gegen Falten, oder als Volumen-Booster für die Lippen. Die Beliebtheit lässt sich ziemlich einfach erklären, denn durch Filler kann man rasch kleine Veränderungen mit großer Wirkung erzielen. Mehr als leichte Schwellungen und etwas Brennen muss man an Nachwirkungen in der Regel nicht befürchten.

Doch es gibt auch neue Trends unter dem Menüpunkt Filler. So kommen derzeit Nischen-Treatments auf, die hier eher ungewöhnliche Körperstellen in den Mittelpunkt rücken. In den USA wird Hyaluronsäure bereits genutzt, um zu weit ausgedehnte Ohrringlöcher zu verkleinern und für schweren Schmuck zu festigen. Selbst Augenringe, Nase oder der Amorbogen der Lippe können durch Filler verfeinert werden – letzteres lässt einen Kussmund voller aussehen und kaschiert den möglichen Volumenverlust im reiferen Alter.    

 
2. Brust Reduktion

Eine Brustvergrößerung mit Silikon-Implantaten zählte im letzten Jahrzehnt zu den beliebtesten Schönheitseingriffen. Heute wünschen sich jedoch immer mehr Frauen ihre natürliche BH-Größe zurück und lassen die kleinen Kissen unter dem Messer entfernen. Den OP-Trend bestätigt unter anderem die American Society for Aesthetic Plastic Surgery.


3. Augenlidstraffung

Einfach Frischer und jünger aussehen – Dr. Raab aus München meint dazu: "Eine Lidstraffung oder Lidkorrektur kann ein schönes Ergebnis erzielen, wenn Sie müde und traurig wirken, obgleich Sie fit und ausgeschlafen sind. Haben sich unter Ihren Augen bereits Tränensäcke gebildet, oder wünschen Sie sich einfach ein frischeres und deutlich jugendlicheres Aussehen? Dann können Sie sich gern in meiner Praxis für ästhetische und plastische Chirurgie über die Möglichkeiten einer Lidstraffung beziehungsweise Lidkorrektur informieren."


4. Lip Lifting


Volle, sinnliche Lippen sind das ultimative weibliche Schönheitsideal. Filler galten da lange als die beste und ebenso beliebteste Methode, schmalen Lippen mehr Volumen zu schenken. 2019 geht der Trend allerdings zum operativen Lifting, das zum einen für dauerhafte und zum anderen für natürliche Ergebnisse sorgt, die besser mit den individuellen Gesichtszügen harmonieren.

Und so funktioniert diese OP: Unter Lokalanästhesie wird per Schnitt ein trichterförmiger Streifen Haut zwischen Nase und Mitte der Oberlippe entfernt. Durch die Verkürzung der Haut wird die Oberlippe ein wenig angehoben, was diese voller und größer wirken lässt.

ANZEIGE
Weitere Artikel:
Wie du gut durch den Herbst kommst: Vitalstoffe für dein Immunsystem
Wiederentdecktes Hausmittel hilft bei Fibromyalgie, rheumatischen Erkankungen und mehr. . .
Endlich wirklich entspannt auf Reisen mit dem ADAC Auslandskrankenschutz
Wohnen & Arbeiten unter einem Dach
Würde, Freiheit, Emanzipation und Eiscreme
Die Wahrheit über die 10 größten Kaffeemythen
Mit der Gartenbewässerung im Sommer rechtzeitig beginnen
Stöbern & plaudern: Bienenwachstücher und andere Schätze auf den Essener Hofmärkten
Keine Frage! BGE und Klimaschutz gehen Hand in Hand!
Upcycling: Mit nachhaltigen Möbeln das Zuhause verschönern
Natürlich-schöner Sommerteint mit lavera Naturkosmetik
Helfen macht einfach glücklich: Warum Pflegeberufe besonders zufrieden machen
Wunderschöne Herbst-Outfits zum Wohlfühlen von Deerberg.
TERROR – IHR URTEIL trifft den Nerv des Publikums
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen