Erfahrungsbericht über Royal Hotel SanRemo
Sanremo - Italien - Provinz Imperia
ANZEIGE
27
Erlebnisbericht

Royal Hotel SanRemo*****L - stilvolles Grandhotel an der Blumenriviera


Es ist der Tag nach dem Sanremo-Schlagerfestival, als wir in der Stadt eintreffen. Wir entdecken geduldige Fans vor der Veranstaltungshalle, die auf ihren Lieblingsstar warten und als dieser erscheint, zu kreischen beginnen... bis er die ersehnten Autogramme verteilt. Die Übertragungswagen von Rai I sind immer noch vor Ort und wir werden von freundlichen Polizisten durch das lebhaft-lässige Verkehrstreiben geleitet. All jene, die in irgendeiner Weise mit dem Schlagerfestival zu tun haben, wohnen natürlich hier - im Traditionshaus Royal Hotel SanRemo*****L. Und wir jetzt auch!

Royal Hotel SanRemo: Unser neuer Sehnsuchtsort
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: das traumhafte Grandhotel - eingebettet in einen wunderschönen Park
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Verweilen und nie wieder gehen - die Hotelterrassen, mit Blick auf den schönsten Teil der Riviera
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Das wohlige Gefühl des genau am richtigen Ort zu sein spüren wir hier überall
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Ein echter Geheimtipp! Und unser neuer Sehnsuchtsort.
Verweilen und nie wieder gehen - mit dem wohligen Gefühl, genau am richtigen Ort zu sein


Royal Hotel SanRemo: Annette Maria auf der großen Dachterrasse unserer Suite
© www.lebe-liebe-lache.com
Das Nobelhotel mit seiner wunderbaren Lage direkt an der Strandpromenade, hat die zahlreichen Zeitzeichen großer Geschichtsereignisse mit pulsierendem Leben kombiniert.

Als großes gediegenes Grandhotel gehört das Royal Hotel SanRemo*****L der Gruppe "The leading Hotels of the World" an, und blüht heute wie damals als Oase für kultivierte Lebensart. In einer Welt, in der immer schneller und oberflächlicher konsumiert wird, ist es für uns eine ideale Bühne, auf welcher uns gepflegter Lifestyle und Genuss präsentiert wird.

Herzliche und überaus kompetente Mitarbeiter/innen begrüßen Axel und mich am traditionsreichen Empfang...

Royal Hotel SanRemo: Annette Maria genießt jeden kostbaren Augenblick in diesem traumhaften Grandhotel
© www.lebe-liebe-lache.com
Und die historisch-eleganten Salons des Royal Hotel SanRemo erlauben uns im Anschluss, in die Aussicht des Parks und des Meeres einzutauchen, während wir in einem Ambiente einer anderen Zeitepoche verweilen.

Unmöglich für uns, hindurch zu gehen, ohne, vom Anblick der Aussicht verzaubert, inne zu halten und einen Kaffee zu trinken, um dieses Vergnügen länger zu genießen.
Royal Hotel SanRemo: Annette Maria genießt jeden kostbaren Augenblick in diesem traumhaften Grandhotel

Royal Hotel SanRemo: Die hochelegante Halle ist zweifelsohne einer der feinsten Treffpunkte in Sanremo
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Herzliche und überaus kompetente Mitarbeiter/innen begrüßen Axel und mich am traditionsreichen Empfang...
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Herzliche und überaus kompetente Mitarbeiter/innen begrüßen Axel und mich am traditionsreichen Empfang...

Die hochelegante Halle ist zweifelsohne einer der feinsten Treffpunkte in Sanremo. Marmor aus Siena, Gold schimmernde Hölzer, Kristalllüster, Gemälde und Stilmöbel aus dem 18. Jahrhundert. Diese Opulenz ist nicht nur in der Lobby, sondern auch in allen Salons zu finden.

Royal Hotel SanRemo: Marmor aus Siena, Gold schimmernde Hölzer, Kristalllüster, Gemälde und Stilmöbel aus dem 18. Jahrhundert
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Diese Opulenz ist nicht nur in der Lobby, sondern auch in allen Salons zu finden.
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: eleganter Treppenaufgang mit Säulengang
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Salons in jeder Größe - mit großem Kunst- und Designverständnis eingerichtet
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: dieses Grandhotel ist selbst ein prachtvolles Kunstwerk
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: die Hotel-Boutique mit den feinsten Labels dieser Welt
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: beim Frühstücken vor dieser Kulisse wird das Frühstücken zur Nebensache
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: beim Frühstücken vor dieser Kulisse wird das Frühstücken zur Nebensache

Das Royal Hotel SanRemo ist wahrhaftig eine Oase: der subtropische Park von 12.000 qm, umgibt und schirmt uns mit seinen, zu jeder Jahreszeit blühenden Pflanzen, Düften und seiner Schönheit, vor der Außenwelt ab. Die Welt draußen liegt nur einen Schritt entfernt, jedoch nur, wenn man es wünscht.

Royal Hotel SanRemo: in diesem schönstem Abschnitt der Riviera blühen auch die Strelizien das ganze Jahr
© www.lebe-liebe-lache.com

Junior Suite Deluxe oder: “Der kleine Luxus ist der größte” Alfonso Signorini
 
Royal Hotel SanRemo: Annette Maria - diese Suite im 5. Stock bietet uns neben den Annehmlichkeiten einer Junior-Suite, deutlich mehr Stil, Weite und eine grandiose Privat-Terrasse mit Blick aufs Meer
© www.lebe-liebe-lache.com
Axel und ich haben auf unseren zahlreichen Reisen bereits sehr elegant gewohnt.

Aber diese Suite im 5. Stock bietet uns neben den Annehmlichkeiten einer Junior-Suite, deutlich mehr Stil, Weite und eine grandiose Privat-Terrasse mit Blick aufs Meer.

Wir sind dem Himmel so nah und freuen uns wie die Kinder!

Royal Hotel SanRemo: Wir sind dem Himmel so nah und freuen uns wie die Kinder!
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Sanremo hat etwas der ursprünglich zauberhaften Riviera in die heutige Zeit gerettet
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Wir sind dem Himmel so nah und freuen uns wie die Kinder!

Die Größe unsere Junior Suite Deluxe beträgt rund 40 Quadratmeter, wir öffnen die Schiebetüren, lassen die Sonne und Meeresrauschen hinein und kommen zur Ruhe. Am Abend schlafen wir selig ein...

Royal Hotel SanRemo: Willkommensgruß der Direktion
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: die Größe unsere Junior Suite Deluxe beträgt rund 40 Quadratmeter
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Unser Doppelbett in der Größe von zwei Doppelbetten - Am Abend schlafen wir selig ein...
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Wir fühlen uns herzlich Willkommen
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: in unserem mondänen Zuhause auf Zeit haben wir reichlich Platz
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: unser großes und elegantes Badezimmer verfügt über eine getrennte Dusche und eine Badewanne, Doppelwaschbecken und Toilette samt Bidet
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: auch die Körperpflege-Produkte der Signature Linie des Grandhotels sind von herausragender Qualität
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: auch die Körperpflege-Produkte der Signature Linie des Grandhotels sind von herausragender Qualität

Die aufmerksamen Housekeeping-Mitarbeiter verwöhnen uns dabei täglich mit neuen Geschenken: Neben Prosesso gibt es feine Konfektschälchen, Schlüsselanhänger und samtene Pantoffeln als Souvenirs. Grazie Mille!!!


Fiori di Murano

Ein Tisch mit Aussicht: umgeben von Park und Meer frühstücken wir im Sonnenlicht - umgeben von kostbaren Blumenmotiv-Lampen aus Muranoglas. Freundliche Servicemitarbeiter umsorgen uns hier und lesen uns jeden Wunsch von den Augen ab.

Royal Hotel SanRemo: traumhafte Aussichten beim Frühstück
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: das opulente Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Axel fällt bei den vielen Köstlichkeiten die Entscheidung schwer
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: das opulente Frühstücksbuffet lässt keine Wünsche offen

"Am Pool ausspannen und ein Buch lesen oder den Urlaub nutzen, um nicht einen Augenblick still zu sitzen. Unser mildes Klima erlaubt Ihnen, ihren Lieblingssport zu jeder Jahreszeit, nur wenige Schritte vom Hotel-Park entfernt, auszuüben." erklärt mir PR- Frau Monica Wild bei unserem Treffen am nächsten Tag. Und weiter verrät mir die gebürtige Brasilianerin: "Innerhalb des Hotelbereiches können Sie Tennis und Minigolf spielen, oder sich ein Fahrrad leihen und einen Ausflug auf dem herrlichen Küsten-Radweg genießen - langsam oder schnell, ganz wie es Ihnen beliebt."

Royal Hotel SanRemo: PR-Managerin Monica Wild erklärt mir freundlich alles Wissenswerte.
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: PR-Managerin Monica Wild

Und richtig: Der „Parco Costiero della Riviera dei Fiori” (Küstenpark der Blumenriviera) ist ein einzigartiger Radweg. Als Gewinner des "European Greenways Award", führt er durch Sanremo und verbindet dabei Ospedaletti mit San Lorenzo al Mare. Er bietet neben zwei hell asphaltierte Fahrradspuren auch einen Fußgängerweg, ideal für unseren Spaziergang am Morgen. Unweit des Hotels entdecken wir wir dabei die Villa Nobel.

Royal Hotel SanRemo: Der Parco Costiero della Riviera dei Fiori (Küstenpark der Blumenriviera) ist ein einzigartiger Radweg
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: der Küstenpark der Blumenriviera ist ideal für ausgedehnte Spaziergänge
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Axel freut sich über die üppige Blumenpracht - Anfang Februar
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Axel freut sich über die üppige Blumenpracht - und das schon Anfang Februar

Villa Nobel

Die Villa Nobel in Sanremo war der letzte Wohnsitz des schwedischen Industriellen Alfred Nobel.

Royal Hotel SanRemo: Die Villa Nobel in Sanremo war der letzte Wohnsitz des schwedischen Industriellen Alfred Nobel
© www.lebe-liebe-lache.com

Die Villa präsentiert sich nach den Umbauten Nobels im neogotischen Stil mit Anklängen an den Kolonialstil.
Das Erdgeschoss besteht im Wesentlichen aus einem einzigen großen Saal, der heute für Vorträge, Lesungen und Konzerte verwendet wird. Im ersten und zweiten Stock befanden sich die Privatgemächer Nobels. Es sind nur noch wenige Möbel aus Nobels Besitz vorhanden, darunter sein Schreibtisch und ein Bücherschrank (dessen Inhalt besteht aus offiziellen Publikationen über den Nobelpreis und Werken der Preisträger). Die Deckenfresken wurden rekonstruiert, während die Wandfresken nur noch fragmentarisch vorhanden sind.


Royal Hotel SanRemo: Die Villa von Alfred Nobel präsentiert sich nach den Umbauten Nobels im neogotischen Stil mit Anklängen an den Kolonialstil
© www.lebe-liebe-lache.com

Im Untergeschoss wurde ein Museum über Leben und Werk Alfred Nobels und das wissenschaftliche Umfeld des 19. Jahrhunderts eingerichtet. Einen breiten Raum nehmen auch die Nobelpreise ein, wobei die italienischen Nobelpreisträger speziell hervorgehoben werden.

Zu Nobels Zeiten reichte der Park bis ans Meerufer und wurde lediglich von der Eisenbahnstrecke durchschnitten. Heute reicht der Park nur noch bis zur ehemaligen Trasse, die seit 2001 zu einem Radwanderweg umgestaltet wurde. Im Park wachsen über achtzig, teilweise seltene Pflanzenarten, darunter mehrere Palmengewächse und eine hohe Monterey-Zypresse. Er wird in den Sommermonaten für Theatervorstellungen und Konzerte genutzt.

Axel und ich nutzen die Zeit für weitere Ausflüge entlang der Riviera und Cote Azur. Über Menton gelangen wir nach Monaco/Monte-Carlo, Cannes und Antibes.

Royal Hotel SanRemo: Monaco/Monte-Carlo ist nur eine gute halbe Stunde entfernt
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Casino von Monte-Carlo
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Annette Maria und Axel genießen den mediterran-mondänen Flair Monte-Carlos
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Monte-Carlo - shoppen bei den großen Labels dieser Welt
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: die berühmte Kirche St. Dévote
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Blick auf das berühmte ozeanographische Museum von Monaco
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Hauptveranstaltungsort der Filmfestspiele in Cannes ist das Palais des Festivals et des Congrès
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Cannes mit seinen internationalen Filmfestspielen ist nur eine gute Stunde entfernt
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: Cannes mit seinen internationalen Filmfestspielen ist nur eine gute Stunde entfernt

Zum Abschluss unseres Aufenthaltes besuchen wir noch das Mini-Fürstentum Seborga

Royal Hotel SanRemo: Ebenfalls in der Nähe - das Mini-Fürstentum Seborga
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: das Mini-Fürstentum Seborga liegt malerisch im Hinterland und kämpft um seine Unabhängigkeit
© www.lebe-liebe-lache.com
Royal Hotel SanRemo: das Mini-Fürstentum Seborga liegt malerisch im Hinterland und kämpft um seine Unabhängigkeit


Royal Hotel SanRemo: Annette Maria: Für all jene, die wir wir, den Charme gediegener Grandhotels lieben, ist das Haus von Herzen zu empfehlen
© www.lebe-liebe-lache.com
Annette Maria meint:
Für all jene, die wir wir, den Charme gediegener Grandhotels lieben, ist das Haus von Herzen zu empfehlen.

Seit 1872 versucht man im Traditionshaus Royal Hotel SanRemo*****L jeden Tag aufs Neue, das Leben der Gäste in ein wahres Kunstwerk zu verwandeln, frei nach den Worten von Oscar Wilde: den Glanz der Vergangenheit mit den Annehmlichkeiten der Gegenwart zu vereinigen, um Freude zu bereiten.

Hier wird einfach jeder Sinn stimuliert: der Sehsinn durch den subtropischen Park, durch das von Giò Ponti entworfene Schwimmbad und das Meer, das uns umgibt; der Geruchssinn durch den Duft der Blumen und der Speisen; der Hörsinn durch die Stille, nur durch Naturgeräusche bereichert; der Geschmackssinn, vom Aufwachen bis zum Schlafengehen, durch die aromatischen Zutaten der Küche; der Tastsinn durch das Eintauchen in ein Ambiente, einzig dazu geschaffen, Körper und Geist zu erfreuen.

Sanremo, der bekannteste Ferienort der westlichen Riviera, wird auch Blumenriviera genannt. Die Kleinstadt Sanremo erfreut sich eines milden Klimas und liegt nur 60 Minuten vom Flughafen Nizza und 45 Minuten von Monte Carlo entfernt.

Die Stadt ist berühmt für ihren Blumenanbau, die vielfältigen mondänen, Kultur- und Sport-Veranstaltungen (Italienisches Schlagerfestival, Radrennen Mailand-Sanremo, Ralley Sanremo) und die illustren Persönlichkeiten, die sie besuchen, von Monet bis Tchaikovsky, Alfred Nobel, sowie mehrere Nobelpreisträger, bekannte Aristokraten und Mitglieder der europäischen Eliten... den internationalen Jet-Set nicht zu vergessen.

Direkt zur Hotelhomepage: www.royalhotelsanremo.com


Information zur Location unseres Erfahrungsberichts
Royal Hotel SanRemo
Corso Imperatrice, 80
18038 Sanremo
Italien
Provinz Imperia - Ligurien
Wir hoffen, daß Ihnen unsere Erfahrungen in diesem Erlebnisbericht viel Freude beim Lesen gemacht haben, und Sie sich auch von unseren anderen Erfahrungsberichten inspirieren lassen möchten.
27
ANZEIGE
Unsere Reise-Erlebnisberichte der letzten Jahre:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen